Prozession in Monaco: Webber gewinnt vor Rosberg

Kommentiere hier die Berichte rund um die Grands Prix
Antworten
nobodyl
Testfahrer
Beiträge: 800
Registriert: 05.04.2011, 12:39
Lieblingsfahrer: Prost, Caracciola, Heidfeld

Re: News: Monte Carlo: Webber triumphiert vor Rosberg!

Beitrag von nobodyl » 28.05.2012, 09:28

Gratulation an Webber.
Leid hat es mir für Schumacher getan, pech..
Perezs Auftritt fand ich katastrophal. Button sieht nach wie vor kein Land.
Schahde, dass Vergne noch einmal in die Box musste, die Chance auf ein Treppchenbesuch war denen anscheinend wichtiger als Punkte, das war schleicht, aber wenn es funktioniert hätte wäre die Überraschung groß gewesen.

Das Rennen an sich war langweilig, noch langweiliger, als ich erwartet hatte.
Monaco ist heutzutage eben nur bei Regen sehenswert. Die Auslaufzonen sind stellenweise riesig, abewr das ist ja der Sicherheit geschuldet und von daher OK.
Der Regen setzte erst 5m nach dem Rennen ein, schade. 10m früher und da wäre noch Spannung herein gekommen. Bleiben noch 1-2 langweilige Rennen dieses Jahr (Hockenheim und eventuell V.).

Was man aber sehewn konnte, ist, dass diese Saison bislang wirklich ausgeglichen ist und das ist gut so!
Zuletzt geändert von nobodyl am 28.05.2012, 09:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
F1.Freak
Nachwuchspilot
Beiträge: 476
Registriert: 31.07.2008, 06:36

Re: News: Monte Carlo: Webber triumphiert vor Rosberg!

Beitrag von F1.Freak » 28.05.2012, 09:29

Das langweiligste rennen überhaupt. Kotz hat nix mit rennen zu tun!!! :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
mein KIMI mein KIMI........

Benutzeravatar
McLaren-Mercedes F1
Rookie
Rookie
Beiträge: 1874
Registriert: 03.10.2009, 15:18
Lieblingsfahrer: McLaren Mercedes
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: BW

Re: News: Monte Carlo: Webber triumphiert vor Rosberg!

Beitrag von McLaren-Mercedes F1 » 28.05.2012, 09:36

tftking hat geschrieben:SO JETZT INDY 500 FÜR ECHT MÄNNER MIT CRASH UND ÜBERHOLMANÖVERN!!!
JAAAAAAAAAAA Franchitti gesehen auf servus tv.


3h Racing mit 100% einsatz kein Reifenschleichen!!! Racing ich liebe es

Benutzeravatar
tftking
Rookie
Rookie
Beiträge: 1911
Registriert: 20.03.2009, 22:04
Lieblingsfahrer: Alonso, Britney, Nick.
Lieblingsteam: Ferrari, was sonst!?
Wohnort: MAGDEBURG, Landeshauptstadt Sachsen Anhalt.

Re: News: Monte Carlo: Webber triumphiert vor Rosberg!

Beitrag von tftking » 28.05.2012, 10:23

McLaren-Mercedes F1 hat geschrieben:
tftking hat geschrieben:SO JETZT INDY 500 FÜR ECHT MÄNNER MIT CRASH UND ÜBERHOLMANÖVERN!!!
JAAAAAAAAAAA Franchitti gesehen auf servus tv.


3h Racing mit 100% einsatz kein Reifenschleichen!!! Racing ich liebe es
oh man ich habe Takuma den sieg soo gegönnt, der hätte paar kurven abwarten können.

Diese Windschatten-Duelle sind der reine Wahnsinn. 360 km/h Durchschnittsgeschw. :shock:. Über 30 Führungswechseln, Chaos in Boxengassen, Crashes em Mass!

Kein Wunder dass die Amis so drauf abfahren. Die F1 ist dagegen nur noch lächerlich. Reifen halten nur 5, 10 Runden und danach kannst du nur noch rumschleichen, um sie am Leben zu halten.

:cry2:

SO GEHTS NET WEITER!!
Bild
Bild

Huliérez
Nachwuchspilot
Beiträge: 314
Registriert: 17.03.2012, 21:20
Lieblingsfahrer: RAI, BOT, VET, ROS, HUL

Re: News: Monte Carlo: Webber triumphiert vor Rosberg!

Beitrag von Huliérez » 28.05.2012, 10:36

Gratulation an Mark.

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 30789
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: News: Monte Carlo: Webber triumphiert vor Rosberg!

Beitrag von evosenator » 28.05.2012, 11:05

muss schon auch sagen, hab selten so n langweiliges rennen gesehen... :thumbs_down:
Lust, irgendwann mal für klicken, liken und teilen Geld zu verdienen?

Benutzeravatar
icke
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8786
Registriert: 24.10.2007, 14:09

Re: News: Monte Carlo: Webber triumphiert vor Rosberg!

Beitrag von icke » 28.05.2012, 12:15

evosenator hat geschrieben:muss schon auch sagen, hab selten so n langweiliges rennen gesehen... :thumbs_down:
Stimmt Rasenschach ist spannender. Ich muss auch @chuky Recht geben, dass Vettel mindestens eine, eher noch zwei Runden zu spät reingekommen ist. Die neuen Soft der Konkurrenz waren ab der 40ten auf Betriebstemperatur und dann ging die Post ab. So wurden aus 20 s auf Rosberg nur weniger als 18 und das war dann zu wenig. Andererseits - Webber hat (oder sollte) wohl auch ein wenig dem TK helfen und hat einige Runden auf Langsam gemacht (natürlich wohlwissend, dass ihn keiner Überholen kann), dass es für ihn aber nicht für die dahinter reichen sollte in Bezug auf Vettel. Diese RBR-Taktik ist dann nicht ganz aufgegangen.
Solange wir es nicht schaffen, einen Apfel herzustellen, können wir noch viel von der Natur lernen.

Benutzeravatar
RacingForEver
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3193
Registriert: 23.04.2012, 14:32
Lieblingsfahrer: Daniel Ricciardo
Lieblingsteam: Renault
Wohnort: Niedersachsen

Re: News: Monte Carlo: Webber triumphiert vor Rosberg!

Beitrag von RacingForEver » 28.05.2012, 12:41

tftking hat geschrieben:
McLaren-Mercedes F1 hat geschrieben:
tftking hat geschrieben:SO JETZT INDY 500 FÜR ECHT MÄNNER MIT CRASH UND ÜBERHOLMANÖVERN!!!
JAAAAAAAAAAA Franchitti gesehen auf servus tv.


3h Racing mit 100% einsatz kein Reifenschleichen!!! Racing ich liebe es
oh man ich habe Takuma den sieg soo gegönnt, der hätte paar kurven abwarten können.

Diese Windschatten-Duelle sind der reine Wahnsinn. 360 km/h Durchschnittsgeschw. :shock:. Über 30 Führungswechseln, Chaos in Boxengassen, Crashes em Mass!

Kein Wunder dass die Amis so drauf abfahren. Die F1 ist dagegen nur noch lächerlich. Reifen halten nur 5, 10 Runden und danach kannst du nur noch rumschleichen, um sie am Leben zu halten.

:cry2:

SO GEHTS NET WEITER!!
Habe das Rennen leider verpasst. :cry: :cry2:
Gibt´s dazu irgendwo ein Video, wo ich mir das anschauen kann?

Benutzeravatar
McLaren-Mercedes F1
Rookie
Rookie
Beiträge: 1874
Registriert: 03.10.2009, 15:18
Lieblingsfahrer: McLaren Mercedes
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: BW

Re: News: Monte Carlo: Webber triumphiert vor Rosberg!

Beitrag von McLaren-Mercedes F1 » 28.05.2012, 12:43

tftking hat geschrieben:
McLaren-Mercedes F1 hat geschrieben:
tftking hat geschrieben:SO JETZT INDY 500 FÜR ECHT MÄNNER MIT CRASH UND ÜBERHOLMANÖVERN!!!
JAAAAAAAAAAA Franchitti gesehen auf servus tv.


3h Racing mit 100% einsatz kein Reifenschleichen!!! Racing ich liebe es
oh man ich habe Takuma den sieg soo gegönnt, der hätte paar kurven abwarten können.

Diese Windschatten-Duelle sind der reine Wahnsinn. 360 km/h Durchschnittsgeschw. :shock:. Über 30 Führungswechseln, Chaos in Boxengassen, Crashes em Mass!

Kein Wunder dass die Amis so drauf abfahren. Die F1 ist dagegen nur noch lächerlich. Reifen halten nur 5, 10 Runden und danach kannst du nur noch rumschleichen, um sie am Leben zu halten.

:cry2:

SO GEHTS NET WEITER!!
:thumbs_up:
Ich hab gestern bei der Indy zum ersten mal an dem Tag Leute mit 100% fahren sehen. Traurig.

F1: Fahrer kommt mit 1 sec schnelleren Reifen, macht DRS auf -> vorbei. Spannend? Nein, jeder weiß wer von den Fahrern vorne ist. Zu dem kann der mit den langsameren Reifen nicht kontern. Dank DRS keine Kämpfe über Runden hinweg, da man gleich vorbei fährt.

Indy: Fahrer mit nahezu gleich schnellen Reifen. Der andere kann Kontern! Und das funktioniert auch nicht immer also sehen wir wie der Kampf über viele Runden geht. Statt in der armen F1 nur über eine

Zudem Traditionsrennen mit vielen Zuschauern

F1: Fahren in der Wüste vor keinen Zuschauern

Edit: Ich überlege mir wirklich die Formel 1 nicht mehr anzusehen. DRS wiederspricht allen Regeln des fairen Wettkampfs.

Gibt es hier einen Anti-DRS-Fanclub?

Nico-Fan
Kartfahrer
Beiträge: 216
Registriert: 29.03.2009, 10:35

Re: News: Monte Carlo: Webber triumphiert vor Rosberg!

Beitrag von Nico-Fan » 28.05.2012, 12:59

Das Rennen war mal wieder ein Beispiel dafür, warum ich ein großer Fan von DRS und Rennstrecken mit vernünftigen Überholmöglichkeiten bin.

In Monaco bringt das DRS nicht viel und die Strecke ist super eng und ohne gute Überholmöglichkeiten.

Die Folge davon: 5 Autos die schneller sind hängen rundenlang hinter Webber fest und es ist stink langweilig weil jeder weiß, da kann sowieso keiner mehr überholen.

Da versteh ich nicht wie manche das noch toll finden können. Selbst Button hat es nicht geschafft an einem Caterham(!) vorbeizukommen.

Benutzeravatar
Reason
Testfahrer
Beiträge: 784
Registriert: 23.03.2012, 15:29

Re: News: Monte Carlo: Webber triumphiert vor Rosberg!

Beitrag von Reason » 28.05.2012, 13:11

McLaren-Mercedes F1 hat geschrieben:Gibt es hier einen Anti-DRS-Fanclub?
Nein, aber wenn Du willst eröffne ich einen! Ich bin am überlegen.
Bild
Bild

Benutzeravatar
RacingForEver
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3193
Registriert: 23.04.2012, 14:32
Lieblingsfahrer: Daniel Ricciardo
Lieblingsteam: Renault
Wohnort: Niedersachsen

Re: News: Monte Carlo: Webber triumphiert vor Rosberg!

Beitrag von RacingForEver » 28.05.2012, 13:19

Reason hat geschrieben:
McLaren-Mercedes F1 hat geschrieben:Gibt es hier einen Anti-DRS-Fanclub?
Nein, aber wenn Du willst eröffne ich einen! Ich bin am überlegen.
Oh, ja, bitte. Ich bin schon mal Mitglied.

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 30789
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: News: Monte Carlo: Webber triumphiert vor Rosberg!

Beitrag von evosenator » 28.05.2012, 13:23

RacingForEver hat geschrieben:
Reason hat geschrieben:
McLaren-Mercedes F1 hat geschrieben:Gibt es hier einen Anti-DRS-Fanclub?
Nein, aber wenn Du willst eröffne ich einen! Ich bin am überlegen.
Oh, ja, bitte. Ich bin schon mal Mitglied.

ich auch. und gründet bitte auch noch grad n anti-PIRELLI club
Lust, irgendwann mal für klicken, liken und teilen Geld zu verdienen?

Benutzeravatar
Reason
Testfahrer
Beiträge: 784
Registriert: 23.03.2012, 15:29

Re: News: Monte Carlo: Webber triumphiert vor Rosberg!

Beitrag von Reason » 28.05.2012, 13:26

RacingForEver hat geschrieben:
Reason hat geschrieben:
McLaren-Mercedes F1 hat geschrieben:Gibt es hier einen Anti-DRS-Fanclub?
Nein, aber wenn Du willst eröffne ich einen! Ich bin am überlegen.
Oh, ja, bitte. Ich bin schon mal Mitglied.
Gut, dann werde ich mir mal die Arbeit machen :wink2:
Allerdings könnte es ein wenig dauern, spätestens ca, am 7. Juni ist der Thread fertig.
Bild
Bild

Benutzeravatar
McLaren-Mercedes F1
Rookie
Rookie
Beiträge: 1874
Registriert: 03.10.2009, 15:18
Lieblingsfahrer: McLaren Mercedes
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: BW

Re: News: Monte Carlo: Webber triumphiert vor Rosberg!

Beitrag von McLaren-Mercedes F1 » 28.05.2012, 13:48

ich auch.
Reason hat geschrieben:
McLaren-Mercedes F1 hat geschrieben:Gibt es hier einen Anti-DRS-Fanclub?
Nein, aber wenn Du willst eröffne ich einen! Ich bin am überlegen.
bitte!

Antworten