Absage GP Monaco 2020 wegen Coronavirus: Geht's auch da ums Geld?

Kommentiere hier die Berichte rund um die Grands Prix

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
afa1515
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3279
Registriert: 16.02.2010, 16:48
Lieblingsfahrer: Leclerc, Perez
Lieblingsteam: Sauber (Alfa)
Wohnort: Österreich

Re: Absage GP Monaco 2020 wegen Coronavirus: Geht's auch da ums Geld?

Beitrag von afa1515 » 24.03.2020, 16:45

Calvin hat geschrieben:
24.03.2020, 16:09
afa1515 hat geschrieben:
23.03.2020, 16:16
Als Teil der Triple Crown möchte ich es aber auch nicht missen. Monaco ist eine schwierige Strecke, „leider“ sind die Fahrer schon dermaßen professionell dass es fad wirkt.
Ich denke zum Teil sind es auch die Autos die wesentlich einfacher zum fahren sind.
Leichter zu steuern durchaus. Dafür aber auch schneller als je zuvor - die Polezeit von Hamilton letztes Jahr 1:10,166.
In den 90er und frühen 2000er lag man noch 8-10 Sekunden drüber. Und vor wenigen Jahren noch 3-5 Sekunden darüber.
Ich denke das sollte man nicht unterschätzen und mit Nachtanken und brauchbaren Reifen würde die Durchschnittszeit im Rennen wohl auch noch ein wenig nach unten geschraubt werden.

msc-forever
Kartfahrer
Beiträge: 202
Registriert: 13.04.2017, 18:22

Re: Absage GP Monaco 2020 wegen Coronavirus: Geht's auch da ums Geld?

Beitrag von msc-forever » 26.03.2020, 09:23

Ich vermisse Monaco schon sehr, da ich dieses Jahr Tickets für den Monaco Grand Prix bestellt hatte und mich schon sehr auf den Grand Prix freute.

Benutzeravatar
Simtek
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8903
Registriert: 04.08.2008, 16:40
Wohnort: Auf Kohle gebohren

Re: Absage GP Monaco 2020 wegen Coronavirus: Geht's auch da ums Geld?

Beitrag von Simtek » 26.03.2020, 10:32

msc-forever hat geschrieben:
26.03.2020, 09:23
Ich vermisse Monaco schon sehr, da ich dieses Jahr Tickets für den Monaco Grand Prix bestellt hatte und mich schon sehr auf den Grand Prix freute.
Das ist ja extrem ärgerlich. :sad: Nicht nur wegen des ausgefallenen GP´s. Ich denke da kommen ja auch einige andere Kosten auf Dich zu. Wie z.B. Anreise oder Hotel, die man evtl. nicht mehr kostenfrei stornieren kann.
Lieber Schumi, bitte denk daran: "Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft, der hat schon verloren!"

Antworten