#17 - Grosser Preis der USA / Austin

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2014 archiviert

Moderator: Mods

Arestic
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14620
Registriert: 24.07.2010, 20:14

Re: #17 - Grosser Preis der USA / Austin

Beitragvon Arestic » 02.11.2014, 19:42

reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:
Arestic hat geschrieben:
reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:Ein paar kleinere Bremsplatten? Hmmm...

Hab ich was falsches gesagt?

Der Fehler ist das Wort "kleinere" :mrgreen: XP

Ja, ich habs so von Hamilton übernommen^^
Sind also schlimmer als ich gedacht habe :stare: Na toll, das wird ein Rennen :gonk:

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25271
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #17 - Grosser Preis der USA / Austin

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 02.11.2014, 19:44

Jetzt lass Dich doch nicht veräppeln.
Bild

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8132
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: #17 - Grosser Preis der USA / Austin

Beitragvon mamoe » 02.11.2014, 19:44

danke arestic und icke - ihr seit auf zack !!! :thumbs_up:

nun gut - soviel unterschied ist hier jetzt nicht zwischen ham/ros/bot und massa
das wird ne enge kiste in den ersten 5 runden
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25271
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #17 - Grosser Preis der USA / Austin

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 02.11.2014, 19:46

mamoe hat geschrieben:danke arestic und icke - ihr seit auf zack !!! :thumbs_up:

nun gut - soviel unterschied ist hier jetzt nicht zwischen ham/ros/bot und massa
das wird ne enge kiste in den ersten 5 runden

Äh, VET fährt mit dem Spa/Monza Heckflügel.
Der kann sicher schneller, als er bisher gefahren ist.
Bild

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8132
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: #17 - Grosser Preis der USA / Austin

Beitragvon mamoe » 02.11.2014, 19:48

reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:
mamoe hat geschrieben:danke arestic und icke - ihr seit auf zack !!! :thumbs_up:

nun gut - soviel unterschied ist hier jetzt nicht zwischen ham/ros/bot und massa
das wird ne enge kiste in den ersten 5 runden

Äh, VET fährt mit dem Spa/Monza Heckflügel.
Der kann sicher schneller, als er bisher gefahren ist.


aba nicht unter normalen umständen in den ersten 5 runden :wink2:
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Benutzeravatar
eifelbauer
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3890
Registriert: 16.02.2009, 14:06

Re: #17 - Grosser Preis der USA / Austin

Beitragvon eifelbauer » 02.11.2014, 19:56

Frage , wird gleich der Text der Nationalhymne eingeblendet ?
Oder wie geht das gleich .

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8132
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: #17 - Grosser Preis der USA / Austin

Beitragvon mamoe » 02.11.2014, 20:03

was redet da lauda ???
mercedes und RB waren schon immer in der f1 und werden deshalb von eccelstone gefördert ?!?!?
hab ich das echt so gehört ???

seit wann sind die schon immer mit dabei ? :eh2:
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

GoSchumi

Re: #17 - Grosser Preis der USA / Austin

Beitragvon GoSchumi » 02.11.2014, 20:07

Damit hat sich auch das Thema Alonso als dritter Fahrer bei Mercedes (EDIT: oder sonst wo in der F1) erledigt. Lauda hat klargestellt das das Angebot der Teams ist das mögliche 3. Auto nur mit Rookies zu besetzen.

Aber das er behauptet RB und Mercedes sind schon immer in der F1 ist schon dreist.!
Zuletzt geändert von GoSchumi am 02.11.2014, 20:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Shogun
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4982
Registriert: 09.01.2012, 22:25
Lieblingsfahrer: A. Senna, Alo, Ham, Ric,
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Tokyo

Re: #17 - Grosser Preis der USA / Austin

Beitragvon Shogun » 02.11.2014, 20:08

mamoe hat geschrieben:was redet da lauda ???
mercedes und RB waren schon immer in der f1 und werden deshalb von eccelstone gefördert ?!?!?
hab ich das echt so gehört ???

seit wann sind die schon immer mit dabei ? :eh2:


Lauda meint sicher die Förderung für alte senile Säcke- Da gehören Bernie, Nikki und Helmut schon ewig dazu :lol:

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8132
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: #17 - Grosser Preis der USA / Austin

Beitragvon mamoe » 02.11.2014, 20:10

Shogun hat geschrieben:
mamoe hat geschrieben:was redet da lauda ???
mercedes und RB waren schon immer in der f1 und werden deshalb von eccelstone gefördert ?!?!?
hab ich das echt so gehört ???

seit wann sind die schon immer mit dabei ? :eh2:


Lauda meint sicher die Förderung für alte senile Säcke- Da gehören Bernie, Nikki und Helmut schon ewig dazu :lol:


:thumbs_up: :lol: :thumbs_up:
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Benutzeravatar
chuky
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6904
Registriert: 29.12.2008, 21:53
Lieblingsfahrer: Vettel, Frentzen, Hülkenberg
Lieblingsteam: Red Bull
Wohnort: Morschen

Re: #17 - Grosser Preis der USA / Austin

Beitragvon chuky » 02.11.2014, 20:23

Schon arrogant und dumm was da Lauda labert. Er stellt das ja schon gerade zu als Sozialtat hin, dass die großen Teams mit dem dritten Auto fahren würden. Wie wäre es denn mal anstatt mehr Geld für Fahrer und Material auszugeben auf etwas Geld zu verzichten und den kleinen Teams mehr zu zugestehen her Lauda? :facepalm:

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8132
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: #17 - Grosser Preis der USA / Austin

Beitragvon mamoe » 02.11.2014, 20:30

chuky hat geschrieben:Schon arrogant und dumm was da Lauda labert. Er stellt das ja schon gerade zu als Sozialtat hin, dass die großen Teams mit dem dritten Auto fahren würden. Wie wäre es denn mal anstatt mehr Geld für Fahrer und Material auszugeben auf etwas Geld zu verzichten und den kleinen Teams mehr zu zugestehen her Lauda? :facepalm:

mein gedanke !!! :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

GoSchumi

Re: #17 - Grosser Preis der USA / Austin

Beitragvon GoSchumi » 02.11.2014, 20:37

Schlumpfi hat geschrieben:
GoSchumi hat geschrieben: Lauda hat klargestellt das das Angebot der Teams ist das mögliche 3. Auto nur mit Rookies zu besetzen.


Und max. 2 Jahre dürfen die da fahren. Ist doch toll, dann gibts in Zukunft permanent Leute, die richtig gut waren und aufgrund von Regeln aus der Formel 1 verschwinden werden, weil sie zu ihrem dritten Jahr kein Cockpit bekommen. Supi durchdacht :roll:


Ja da gebe ich dir vollkommen recht! Das mit der 2 jährigen Begrenzung leuchtet mir auch nicht ein. :eh2:

SexyNase
Nachwuchspilot
Beiträge: 357
Registriert: 07.02.2013, 18:36
Wohnort: Ganz im Norden

Re: #17 - Grosser Preis der USA / Austin

Beitragvon SexyNase » 02.11.2014, 20:42

Jap Pamela Andersson ist wichtiger als Bernie und eig der ganze rest, jawohl RTl
Forza Vettel!
Wer fehler in meiner Rechtschreibung findet darf sie behalten.

Benutzeravatar
eifelbauer
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3890
Registriert: 16.02.2009, 14:06

Re: #17 - Grosser Preis der USA / Austin

Beitragvon eifelbauer » 02.11.2014, 20:43

Wird ja gleich gebraucht
http://de.wikipedia.org/wiki/The_Star-Spangled_Banner" target="_blank


Zurück zu „2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast