#16 Grosser Preis von Russland / Sotschi

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2014 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Shogun
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4905
Registriert: 09.01.2012, 22:25
Lieblingsfahrer: A. Senna, Alo, Ham, Ric,
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Tokyo

Re: #16 Grosser Preis von Russland / Sotschi

Beitragvon Shogun » 12.10.2014, 14:28

Das hat man davon, wenn man sich über die Reifen beschwert. Jetzt sind die Rennen so eintönig wie Anfang der 2000er Jahre.

Benutzeravatar
El_Dorado
Rookie
Rookie
Beiträge: 1147
Registriert: 16.07.2012, 19:36
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso

Re: #16 Grosser Preis von Russland / Sotschi

Beitragvon El_Dorado » 12.10.2014, 14:29

JPM_F1 hat geschrieben:typisches abu Dhabi Valencia type of rennen
daß die es immer noch nicht raffen, wie man eine gescheite strecke baut...


Aber die Strecke macht den Fahrern doch Spaß, also Soll erfüllt. :winky:
FERNANDO ALONSO

Benutzeravatar
Shogun
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4905
Registriert: 09.01.2012, 22:25
Lieblingsfahrer: A. Senna, Alo, Ham, Ric,
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Tokyo

Re: #16 Grosser Preis von Russland / Sotschi

Beitragvon Shogun » 12.10.2014, 14:31

El_Dorado hat geschrieben:
JPM_F1 hat geschrieben:typisches abu Dhabi Valencia type of rennen
daß die es immer noch nicht raffen, wie man eine gescheite strecke baut...


Aber die Strecke macht den Fahrern doch Spaß, also Soll erfüllt. :winky:


Es liegt nicht an der Strecke, sondern eher an den Reifen. Siehe Valencia und Abu Dhabi 2012 was da abging gab es vorher nie. Oder auch Bahrain profitierte durch Pirelli

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9257
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk, Ver, Ric, Ham, Kimi

Re: #16 Grosser Preis von Russland / Sotschi

Beitragvon Hoto » 12.10.2014, 14:31

JPM_F1 hat geschrieben:typisches abu Dhabi Valencia type of rennen
daß die es immer noch nicht raffen, wie man eine gescheite strecke baut...

Ich hab es extra schon am Anfang des Rennens gesagt: es liegt an der Reifenwahl, es sind die falschen Reifen für diese Strecke, 1 Stopp Rennen sind so gut wie immer langweilig, egal welche Strecke.

Benutzeravatar
viva espania
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9269
Registriert: 25.08.2007, 20:47
Lieblingsfahrer: ALO
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Istanbul

Re: #16 Grosser Preis von Russland / Sotschi

Beitragvon viva espania » 12.10.2014, 14:32

JPM_F1 hat geschrieben:
viva espania hat geschrieben:
JPM_F1 hat geschrieben:super rennen von alonso zerstört

Alonso hat maximal den Platz gegen Magnussen verloren. Das ist für mich kein Desaster. Ich finde nicht, dass Alonsos Rennen zerstört wurde. Der schlechte Stopp hat nur einen Platz gekostet.

kann man so nicht sagen
jetzt muss er sich mit ricciardo anlegen und ein defensives rennen fahren
andersrum hätte sich sein rennen ganz anders entwickeln können
das, was du beschreibst, ist nur eine Momentaufnahme

Wo wäre er denn gelandet, wenn Ferrari sein Rennen nicht auf diese Art zerstört hätte?
„Wahrer Beruf für den Menschen ist nur, zu sich selbst zu kommen.“
Hermann Hesse (1877-1962)

Benutzeravatar
JPM_F1
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4069
Registriert: 20.11.2013, 11:05

Re: #16 Grosser Preis von Russland / Sotschi

Beitragvon JPM_F1 » 12.10.2014, 14:35

viva espania hat geschrieben:
JPM_F1 hat geschrieben:kann man so nicht sagen
jetzt muss er sich mit ricciardo anlegen und ein defensives rennen fahren
andersrum hätte sich sein rennen ganz anders entwickeln können
das, was du beschreibst, ist nur eine Momentaufnahme

Wo wäre er denn gelandet, wenn Ferrari sein Rennen nicht auf diese Art zerstört hätte?

du redest ja von Fakten, ich von Möglichkeiten...

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9257
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk, Ver, Ric, Ham, Kimi

Re: #16 Grosser Preis von Russland / Sotschi

Beitragvon Hoto » 12.10.2014, 14:35

Und Rosberg holt sich vor der letzten Runde noch die schnellste Rennrunde mit uralt Reifen. ;)

Ich glaube Bottas legt noch mal nach. Edit: japp, er holt sie sich. ^^
Zuletzt geändert von Hoto am 12.10.2014, 14:36, insgesamt 1-mal geändert.

an-di
Rookie
Rookie
Beiträge: 1330
Registriert: 26.02.2011, 01:15

Re: #16 Grosser Preis von Russland / Sotschi

Beitragvon an-di » 12.10.2014, 14:36

Hoto hat geschrieben:
JPM_F1 hat geschrieben:typisches abu Dhabi Valencia type of rennen
daß die es immer noch nicht raffen, wie man eine gescheite strecke baut...

Ich hab es extra schon am Anfang des Rennens gesagt: es liegt an der Reifenwahl, es sind die falschen Reifen für diese Strecke, 1 Stopp Rennen sind so gut wie immer langweilig, egal welche Strecke.


genau so sehe ich das auch... das ist ja wohl lächerlich. "Wir gehen auf nummer sicher". So blöd kann man doch garnet sein... die GP2 /GP3 hatte echt ganz cool Rennen auf dieser Strecke gehabt...

Und die Regie ist wie erwartet scheiße.... nur Ham vorne. Massa Perez Hulk usw. intressiert mal wieder niemanden...

Benutzeravatar
Shogun
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4905
Registriert: 09.01.2012, 22:25
Lieblingsfahrer: A. Senna, Alo, Ham, Ric,
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Tokyo

Re: #16 Grosser Preis von Russland / Sotschi

Beitragvon Shogun » 12.10.2014, 14:36

Das positive für Vettel ist dieses Jahr, dass er sich nicht bei der Platzierung umgewöhnen muss, wenn er 2015 für Ferrari fährt.

Benutzeravatar
Dai Jin
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5668
Registriert: 28.06.2010, 17:21

Re: #16 Grosser Preis von Russland / Sotschi

Beitragvon Dai Jin » 12.10.2014, 14:37

Kann nächste Jahr auf dieses Rennen verzichten.

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25113
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #16 Grosser Preis von Russland / Sotschi

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 12.10.2014, 14:38

Dann herzlichen Glückwunsch an MAMG für den Gewinn der KWM und (ich lege mich schon mal fest) an HAM für den Gewinn der FWM 2014.
Bild

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9257
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk, Ver, Ric, Ham, Kimi

Re: #16 Grosser Preis von Russland / Sotschi

Beitragvon Hoto » 12.10.2014, 14:38

AlonsoakaHamilton hat geschrieben:Kann nächste Jahr auf dieses Rennen verzichten.

Wie oft noch, das lag nur an den Reifen.

Benutzeravatar
Alonso7
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2696
Registriert: 02.02.2009, 17:41
Lieblingsfahrer: ALONSO
Wohnort: Italien, Spanien und Deutschland

Re: #16 Grosser Preis von Russland / Sotschi

Beitragvon Alonso7 » 12.10.2014, 14:39

Ferrari unterstelle ich hier starke Absicht es wird so sein das man sich mit Vettel einig ist und man denkt Alonso geht. Jetzt hat er die Klausel zu gehen und Ferrari hat angst er zieht sie nicht also will man ihm diese Entscheidung leicht machen das ist ein blödmannsverein einfach lächerlich die Truppe. Da sieht man das hinter der Marke kein Team steckt wie damals zu Schumacher Zeiten

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8875
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: #16 Grosser Preis von Russland / Sotschi

Beitragvon toddquinlan » 12.10.2014, 14:39

bescheidenes Rennen
- langweilig
- Toro Rosso enttäuscht, genau wie Massa
- keine Strafen für Fahrercoaching
- Grosjean wird bestraft, Rosberg nicht (Aktion gegen Bottas)

Das man die gesamte Renndistanz mit einem Satz Reifen fahren kann ist lächerlich hoch drei

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 28849
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Re: #16 Grosser Preis von Russland / Sotschi

Beitragvon bolfo » 12.10.2014, 14:40

Und nun doch noch der zweite Platz. Unglaublich, diese Dominanz von Mercedes. Gleichzeitig 5 Mercedes-angetriebene Fahrzeuge vorne. Was für eine Demonstration....
Zuletzt geändert von bolfo am 12.10.2014, 14:41, insgesamt 1-mal geändert.
Never argue with an idiot. They bring you down to their level and beat you with experience.


Zurück zu „2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast