#15 Grosser Preis von Japan / Suzuka

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2014 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
robinson
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4442
Registriert: 14.11.2010, 23:15

Re: #15 Grosser Preis von Japan / Suzuka

Beitragvon robinson » 05.10.2014, 10:29

papi hat geschrieben:
Forza_Ferrari hat geschrieben:Vettel hatte noch die besten Wünsche Richtung Bianchi gewünscht, was Mansell aber irgendwie "überreden" wollte, als wäre das Thema da tabu, so schien es auf mich.

Was ist daran so schlimm?


Das weis wohl auch nur Mansell.

Benutzeravatar
Forza_Ferrari
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2229
Registriert: 25.07.2010, 19:23
Lieblingsfahrer: M. Schumacher; Der Spanier
Lieblingsteam: Die Mythosmarke aus Maranello
Wohnort: Modena

Re: #15 Grosser Preis von Japan / Suzuka

Beitragvon Forza_Ferrari » 05.10.2014, 10:31

Abokart hat geschrieben:
papi hat geschrieben:
Forza_Ferrari hat geschrieben:Vettel hatte noch die besten Wünsche Richtung Bianchi gewünscht, was Mansell aber irgendwie "überreden" wollte, als wäre das Thema da tabu, so schien es auf mich.

Was ist daran so schlimm?

Vllt haben nicht alle mitbekommen das Bianchi in einen Unfall geraten ist oder Mansell wollte Panikmache verhindern.


Wäre auch meine Vermutung.

Und der Zustand soll sich wohl verschlimmern lt. dem Herren der FIA, der bei RTL grade zu sehen war.
Bild

Benutzeravatar
elMatador
Simulatorfahrer
Beiträge: 543
Registriert: 29.03.2014, 11:08
Lieblingsfahrer: Alonso
Lieblingsteam: McLaren-Honda

Re: #15 Grosser Preis von Japan / Suzuka

Beitragvon elMatador » 05.10.2014, 10:32

Ist Lauda blöd, ein gutes Zeichen ?!
Gerade sagt der FIA Sprecher das der Zustand sich verschlechtert.
Bild
Bild

Benutzeravatar
RacingForEver
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2813
Registriert: 23.04.2012, 14:32
Lieblingsfahrer: Daniel Ricciardo
Lieblingsteam: Renault
Wohnort: Niedersachsen

Re: #15 Grosser Preis von Japan / Suzuka

Beitragvon RacingForEver » 05.10.2014, 10:33

QuickNick hat geschrieben:
Da muss(!!) das SC rauskommen. Der Regen wurde immer stärker und Sutil ist da nicht mit wenig Geschwindigkeit eingeschlagen. Scheinbar bringt man bei der FIA das SC wenn es nicht nötig ist, aber wenn es wirklich gefährlich werden kann, dann wird es vergessen (Siehe Hockenheim 2014 mit den Marshalls die über die Strecke laufen mussten, glaube war auch nach Sutils Dreher auf der Start und Ziel Geraden). Hoffe nur nicht dass durch so eine Fehlentscheidung jetzt ein oder mehrere Leben zerstört wurden. Wäre ganz ganz bitter.


Wenn sie es rausgeschickt hätten, hätte sich jeder unglaublich aufgeregt, weil Sutil vierzig Meter neben der Strecke stand und da gelbe Flaggen waren, die aussagen, dass man _langsam_ und _sehr_vorsichtig_ fährt. Mehr brauchts bei einem Unfall so weit neben der Strecke normal auch nicht. Ist jetzt halt sehr dumm gelaufen, aber da kann man den Funktionären keinen Vorwurf machen.

redadeg
F1-Fan
Beiträge: 21
Registriert: 25.08.2014, 13:46

Re: #15 Grosser Preis von Japan / Suzuka

Beitragvon redadeg » 05.10.2014, 10:35

Ich befürchte ja das schlimmste, muss ich gestehen.

Das Prozedere wie es gerade abläuft, das unterbinden von Glückwünschen, die Anweisung auf die Champusdusche zu verzichten.

Ich glaube nicht, dass das ein gutes Ende nimmt. :(
Zuletzt geändert von redadeg am 05.10.2014, 10:35, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Nebur
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7931
Registriert: 09.09.2008, 21:25

Re: #15 Grosser Preis von Japan / Suzuka

Beitragvon Nebur » 05.10.2014, 10:35

papi hat geschrieben:
Forza_Ferrari hat geschrieben:Vettel hatte noch die besten Wünsche Richtung Bianchi gewünscht, was Mansell aber irgendwie "überreden" wollte, als wäre das Thema da tabu, so schien es auf mich.

Was ist daran so schlimm?


Nein, Vettel hat noch gesagt, dass er Glück hatte, dass das SC rauskam.

Sowas in der Art.
Endlich, der Chef ist wieder da. Ron führ uns wieder zum Titel.

Benutzeravatar
Forza_Ferrari
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2229
Registriert: 25.07.2010, 19:23
Lieblingsfahrer: M. Schumacher; Der Spanier
Lieblingsteam: Die Mythosmarke aus Maranello
Wohnort: Modena

Re: #15 Grosser Preis von Japan / Suzuka

Beitragvon Forza_Ferrari » 05.10.2014, 10:37

Nebur hat geschrieben:
papi hat geschrieben:
Forza_Ferrari hat geschrieben:Vettel hatte noch die besten Wünsche Richtung Bianchi gewünscht, was Mansell aber irgendwie "überreden" wollte, als wäre das Thema da tabu, so schien es auf mich.

Was ist daran so schlimm?


Nein, Vettel hat noch gesagt, dass er Glück hatte, dass das SC rauskam.

Sowas in der Art.


Okay, dann sorry für meine Fehlinterpretation.

Hab da nur mit einem Ohr hingehört, um vllt. per Internet Infos zu Jules zu erhaschen.
Bild

Arestic
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14652
Registriert: 24.07.2010, 20:14

Re: #15 Grosser Preis von Japan / Suzuka

Beitragvon Arestic » 05.10.2014, 10:38

Sutil sieht im Sky Interview ziemlich schei.ße aus. Will garnicht viel sagen.

Benutzeravatar
meanmc
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6076
Registriert: 01.01.2013, 14:29

Re: #15 Grosser Preis von Japan / Suzuka

Beitragvon meanmc » 05.10.2014, 10:38

Nebur hat geschrieben:Nein, Vettel hat noch gesagt, dass er Glück hatte, dass das SC rauskam.


So wars, also bitte den Mansell in Ruhe lassen - der hat Vettel das Wort abgeschnitten, weil er die Situation retten wollte. :wink:
Aber Vettel rettete sie ja dann doch noch selbst...
(auf die aktuelle Formel1-Situation bezogen)
Dave Mustaine : "If there's a new way, I'll be the first in line (But it better work this time)"

Benutzeravatar
elMatador
Simulatorfahrer
Beiträge: 543
Registriert: 29.03.2014, 11:08
Lieblingsfahrer: Alonso
Lieblingsteam: McLaren-Honda

Re: #15 Grosser Preis von Japan / Suzuka

Beitragvon elMatador » 05.10.2014, 10:40

Ok Herr Lauda soll Sutil sagen "das kann er eigentlich nicht überleben". Also ich finde das unmöglich was der da gerade macht.
Bild
Bild

Benutzeravatar
turbocharged
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 13852
Registriert: 04.10.2009, 11:06
Wohnort: Bayern

Re: #15 Grosser Preis von Japan / Suzuka

Beitragvon turbocharged » 05.10.2014, 10:41

meanmc hat geschrieben:
Nebur hat geschrieben:Nein, Vettel hat noch gesagt, dass er Glück hatte, dass das SC rauskam.


So wars, also bitte den Mansell in Ruhe lassen - der hat Vettel das Wort abgeschnitten, weil er die Situation retten wollte. :wink:
Aber Vettel rettete sie ja dann doch noch selbst...

so wars auch. hamilton und rosberg haben bianchi ja auch alles gute gewünscht, warum sollte er es also bei vettel unterbinden? vettel hat halt sehr freudig vom rennen geredet und sprach von einem glücklichen safety car, das war das was mansell scheinbar nicht so gefallen hat.

Benutzeravatar
Nebur
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7931
Registriert: 09.09.2008, 21:25

Re: #15 Grosser Preis von Japan / Suzuka

Beitragvon Nebur » 05.10.2014, 10:43

meanmc hat geschrieben:
Nebur hat geschrieben:Nein, Vettel hat noch gesagt, dass er Glück hatte, dass das SC rauskam.


So wars, also bitte den Mansell in Ruhe lassen - der hat Vettel das Wort abgeschnitten, weil er die Situation retten wollte. :wink:
Aber Vettel rettete sie ja dann doch noch selbst...


Man darf auch Vettel kein Vorwurf machen. Die Jungs stehen da noch voll unter Adrenalin und müssen immer versuchen solche Unfälle auszublenden.
Endlich, der Chef ist wieder da. Ron führ uns wieder zum Titel.

Benutzeravatar
BlackFlag
F1-Fan
Beiträge: 85
Registriert: 03.11.2012, 11:32
Lieblingsfahrer: HUL | RAI | ROS | VET
Lieblingsteam: Sauber
Wohnort: Berlin

Re: #15 Grosser Preis von Japan / Suzuka

Beitragvon BlackFlag » 05.10.2014, 10:44

turbocharged hat geschrieben:
meanmc hat geschrieben:
Nebur hat geschrieben:Nein, Vettel hat noch gesagt, dass er Glück hatte, dass das SC rauskam.


So wars, also bitte den Mansell in Ruhe lassen - der hat Vettel das Wort abgeschnitten, weil er die Situation retten wollte. :wink:
Aber Vettel rettete sie ja dann doch noch selbst...

so wars auch. hamilton und rosberg haben bianchi ja auch alles gute gewünscht, warum sollte er es also bei vettel unterbinden? vettel hat halt sehr freudig vom rennen geredet und sprach von einem glücklichen safety car, das war das was mansell scheinbar nicht so gefallen hat.

Als "sehr freudig" würde ich das aber nicht bezeichnen. Wenn er sagt, dass das SC für ihn und seine Rennsituation glücklich war, hat er ja Recht. Ändert nichts daran, dass der Grund fürs SC furchtbar ist. Ist vielleicht etwas ungeschickt von Vettel, das zu sagen, aber ihm einen Strick daraus zu drehen hielte ich für Quatsch. Wie es gemeint war, sollte ja klar sein.
Bild
Bild

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25779
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #15 Grosser Preis von Japan / Suzuka

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 05.10.2014, 10:45

Nebur hat geschrieben:
meanmc hat geschrieben:
Nebur hat geschrieben:Nein, Vettel hat noch gesagt, dass er Glück hatte, dass das SC rauskam.


So wars, also bitte den Mansell in Ruhe lassen - der hat Vettel das Wort abgeschnitten, weil er die Situation retten wollte. :wink:
Aber Vettel rettete sie ja dann doch noch selbst...


Man darf auch Vettel kein Vorwurf machen. Die Jungs stehen da noch voll unter Adrenalin und müssen immer versuchen solche Unfälle auszublenden.

So sieht's aus. Sind doch alles nur Menschen.
Bild

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9542
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk Ver Lec Ric Ham Kimi

Re: #15 Grosser Preis von Japan / Suzuka

Beitragvon Hoto » 05.10.2014, 10:47

elMatador hat geschrieben:Ok Herr Lauda soll Sutil sagen "das kann er eigentlich nicht überleben". Also ich finde das unmöglich was der da gerade macht.

Es wollen eben alle wissen was los ist, aber selbst Rosberg will keine Details bekannt geben. Absolut kein gutes Zeichen.


Zurück zu „2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste