#15 Grosser Preis von Japan / Suzuka

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2014 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8456
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: #15 Grosser Preis von Japan / Suzuka

Beitragvon mamoe » 07.10.2014, 20:50

daSilvaRC hat geschrieben:
mamoe hat geschrieben:
daSilvaRC hat geschrieben:wäre an dieser stelle kein Kies sondern Asphalt, wäre der unfall weniger heftig gewesen...


...sieht aber halt weniger gut aus, und lässt das abkürzen u.U. zu.


:eh2: nasser asphalt bremst doch weniger als kies ! :eh:


bianchi soll aber abgehoben sein mit der schnauze, und nasser asphalt bremst immer noch mehr als Luftwiderstand.


sorry - das abheben wusste ich jetzt nicht. danke für die info !

aber meine antwort basiert aufgrund deiner aussage "wäre an dieser stelle kein Kies sondern Asphalt, wäre der Unfall weniger heftig gewesen..."
und da stand nichts von abheben.

macht aber jetzt alles klarer :wink2:
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Benutzeravatar
M. Nissen
Rookie
Rookie
Beiträge: 1792
Registriert: 26.05.2006, 18:20

Re: #15 Grosser Preis von Japan / Suzuka

Beitragvon M. Nissen » 07.10.2014, 23:10

Wobei die Geschichte mit dem Abheben ja bisher auch nur gerüchteweise verbreitet wird. Anfangs hieß es ja auch Bianchi sei seitwärts in den Kranwagen reingekracht. Insofern muss man wohl sagen: Nichts genaues weiß man nicht, ehe wir nicht die TV-Bilder gesehen haben.

Insgesamt würde ich jedoch sagen wollen, dass Kiesbett an der Stelle schon okay ist. Auch wenn Kiesbetten einige Nachteile haben mögen, ist Asphalt im Nassen generell eher schwächer einzuschätzen.


Zurück zu „2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast