#14 Großer Preis von Singapur

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2014 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Dai Jin
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5766
Registriert: 28.06.2010, 17:21

Re: #14 Großer Preis von Singapur

Beitrag von Dai Jin » 21.09.2014, 16:04

Was für ein bescheidenes Ergebnis .

Benutzeravatar
turbocharged
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 13948
Registriert: 04.10.2009, 11:06
Wohnort: Bayern

Re: #14 Großer Preis von Singapur

Beitrag von turbocharged » 21.09.2014, 16:04

El_Dorado hat geschrieben:Bitter einfach nur vierter zu werden, wenn P2 möglich war.
und das nur weil ein gewisser herr sutil nicht weiß, wie man einen rückspiegel benutzt.

arkon_de
Rookie
Rookie
Beiträge: 1840
Registriert: 23.10.2007, 00:25

Re: #14 Großer Preis von Singapur

Beitrag von arkon_de » 21.09.2014, 16:05

damn für Williams ist es sich nicht ausgegangen.-(

Benutzeravatar
Freeze82
Nachwuchspilot
Beiträge: 326
Registriert: 26.05.2013, 16:00
Lieblingsfahrer: Button...Verstappen
Lieblingsteam: McLaren...Williams

Re: #14 Großer Preis von Singapur

Beitrag von Freeze82 » 21.09.2014, 16:06

Bottas :cry2: :cry2: :cry2:

Benutzeravatar
cruizer
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2523
Registriert: 12.10.2012, 14:17
Lieblingsfahrer: Frentzen, Trulli
Lieblingsteam: Williams
Wohnort: Unterfranken

Re: #14 Großer Preis von Singapur

Beitrag von cruizer » 21.09.2014, 16:06

Ich wusste doch, dass es wieder die falsche Strategie ist. Ach Mensch, was machen die bei Williams immer.
Bild

Bild

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9622
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk Ver Lec Ric Ham Kimi

Re: #14 Großer Preis von Singapur

Beitrag von Hoto » 21.09.2014, 16:06

Bottas echt ein Pechvogel, in der letzten Runde bis 11 zurück gefallen, gerade genug um keine Punkte zu kriegen.

Benutzeravatar
Shogun
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5156
Registriert: 09.01.2012, 22:25
Lieblingsfahrer: A. Senna, Alo, Ham, Ric,
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Tokyo

Re: #14 Großer Preis von Singapur

Beitrag von Shogun » 21.09.2014, 16:07

Wenn das mal nicht die 3 Punkte sind, die vllt, am Ende fehlen.

Benutzeravatar
robinson
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4444
Registriert: 14.11.2010, 23:15

Re: #14 Großer Preis von Singapur

Beitrag von robinson » 21.09.2014, 16:07

turbocharged hat geschrieben:
El_Dorado hat geschrieben:Bitter einfach nur vierter zu werden, wenn P2 möglich war.
und das nur weil ein gewisser herr sutil nicht weiß, wie man einen rückspiegel benutzt.
Oder ein Perez nicht weis, wo er nichts zu suchen hat.

papi
Rookie
Rookie
Beiträge: 1586
Registriert: 18.04.2010, 11:21

Re: #14 Großer Preis von Singapur

Beitrag von papi » 21.09.2014, 16:08

Schlumpfi hat geschrieben:Webber hätte in der Situation Platz achen müssen.
Hätte wäre wenn und laber :eh2:

Benutzeravatar
robinson
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4444
Registriert: 14.11.2010, 23:15

Re: #14 Großer Preis von Singapur

Beitrag von robinson » 21.09.2014, 16:08

Shogun hat geschrieben:Wenn das mal nicht die 3 Punkte sind, die vllt, am Ende fehlen.
Das ist doch mehr als unwahrscheinlich, dass er BEIDE Mercedes hinter sich lassen wird.

Benutzeravatar
FelipeAlonso
Rookie
Rookie
Beiträge: 1118
Registriert: 15.06.2011, 13:01
Lieblingsteam: Ferrari, Mclaren, Williams

Re: #14 Großer Preis von Singapur

Beitrag von FelipeAlonso » 21.09.2014, 16:08

cruizer hat geschrieben:Ich wusste doch, dass es wieder die falsche Strategie ist. Ach Mensch, was machen die bei Williams immer.
Bei Massa ist die Strategie perfekt ausgegangen, dumm gelaufen für Bottas, der musste die Reifen zu hart rannehmen. Bitter für Williams im Kampf gegen Ferrari.

Benutzeravatar
elMatador
Simulatorfahrer
Beiträge: 543
Registriert: 29.03.2014, 11:08
Lieblingsfahrer: Alonso
Lieblingsteam: McLaren-Honda

Re: #14 Großer Preis von Singapur

Beitrag von elMatador » 21.09.2014, 16:09

turbocharged hat geschrieben:
El_Dorado hat geschrieben:Bitter einfach nur vierter zu werden, wenn P2 möglich war.
und das nur weil ein gewisser herr sutil nicht weiß, wie man einen rückspiegel benutzt.

Es ist wirklich frustrierend
Bild
Bild

Benutzeravatar
cruizer
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2523
Registriert: 12.10.2012, 14:17
Lieblingsfahrer: Frentzen, Trulli
Lieblingsteam: Williams
Wohnort: Unterfranken

Re: #14 Großer Preis von Singapur

Beitrag von cruizer » 21.09.2014, 16:10

FelipeAlonso hat geschrieben:
cruizer hat geschrieben:Ich wusste doch, dass es wieder die falsche Strategie ist. Ach Mensch, was machen die bei Williams immer.
Bei Massa ist die Strategie perfekt ausgegangen, dumm gelaufen für Bottas, der musste die Reifen zu hart rannehmen. Bitter für Williams im Kampf gegen Ferrari.
Bottas hatte schon Glück, dass Button ausgefallen ist. :?
Ich denke Massa hätte auch nicht mehr als zu lang draußen bleiben können, vll ganz gut, dass eine Runde weniger gefahren wurde.
Bild

Bild

Benutzeravatar
turbocharged
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 13948
Registriert: 04.10.2009, 11:06
Wohnort: Bayern

Re: #14 Großer Preis von Singapur

Beitrag von turbocharged » 21.09.2014, 16:10

wer hat sich eigentlich diesen blödsinn in singapur ausgedacht? das rennen ist von haus aus schon so lange, dass die runden nicht beendet werden können, sobald auch nur ein safety car kommt. das sc kam nur wegen ein paar carbonteilen auf der strecke, das war also quasi die kürzest mögliche safety car phase überhaupt, bedingt durch die regel dann natürlich trotzdem lang. bin ich der einzige, der denn sinn dahinter nicht versteht? soll man das rennen halt von haus aus 2-3 runden kürzer machen.

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9622
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk Ver Lec Ric Ham Kimi

Re: #14 Großer Preis von Singapur

Beitrag von Hoto » 21.09.2014, 16:10

Ericsson vor beiden Marussia, muss man auch mal loben. ;)

@turbocharged: von dir kommt wohl auch immer nur Schwachsinn. Wozu gibt es die 2 Stunden Regel, wenn man ihr aus dem Weg gehen würde. Dann kommt sie halt mal zum Einsatz, völlig wurscht.
Zuletzt geändert von Hoto am 21.09.2014, 16:13, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten