#9 Großer Preis von Großbritannien

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2014 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
cruizer
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2559
Registriert: 12.10.2012, 14:17
Lieblingsfahrer: Frentzen, Trulli
Lieblingsteam: Williams
Wohnort: Unterfranken

Re: #9 Großer Preis von Großbritannien

Beitrag von cruizer » 06.07.2014, 15:29

M3talc0re hat geschrieben:War hier nicht auch irgendwas, dass eine Durchfahrtsstrafe quasi keine Strafe ist, weil der bloße Weg durch die Box schneller ist als über die Strecke?
Dann würde man ja immer durch die Box fahren. :D
Bild

Bild

Benutzeravatar
elMatador
Simulatorfahrer
Beiträge: 543
Registriert: 29.03.2014, 11:08
Lieblingsfahrer: Alonso
Lieblingsteam: McLaren-Honda

Re: #9 Großer Preis von Großbritannien

Beitrag von elMatador » 06.07.2014, 15:29

Flapjack hat geschrieben:Wenn er dank den 2 m, die er zu weit vorne gestanden ist, einen Fahrer mehr überholen konnte, dann hat es sehr wohl einen Unterschied gemacht.

Ist zwar alles nicht weltbewegend, aber auch Alonso sollte sich an die Regeln halten müssen.
Man sollte bei so etwas immer überlegen, wie man es beurteilen würde, wenn es nicht der eigene Liebling gemacht hätte.
Abolut richtig.
Bild
Bild

Benutzeravatar
turbocharged
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14243
Registriert: 04.10.2009, 11:06
Wohnort: Bayern

Re: #9 Großer Preis von Großbritannien

Beitrag von turbocharged » 06.07.2014, 15:30

was hat ferrari eigentlich getankt? der top speed sieht ja mehr als ordentlich aus.

Techmat

Re: #9 Großer Preis von Großbritannien

Beitrag von Techmat » 06.07.2014, 15:31

M3talc0re hat geschrieben:War hier nicht auch irgendwas, dass eine Durchfahrtsstrafe quasi keine Strafe ist, weil der bloße Weg durch die Box schneller ist als über die Strecke?
Kann ich mir nicht vorstellen. Dann würde doch jeder jede Runde durch die Box fahren :)

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9837
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk Ver Lec Ric Ham Kimi

Re: #9 Großer Preis von Großbritannien

Beitrag von Hoto » 06.07.2014, 15:31

Forza_Ferrari hat geschrieben:Wenn man bedenkt, wie gut der Ferrari zu gehen scheint, ists ja umso ärgerlicher, dass man gestern so versagt hat. Ein Podium wäre locker in Reichweite gewesen. Nun kann man vllt. zwar darum kämpfen, denke aber, dass Bottas das machen wird. Die McLaren schätze ich zu schwach ein als das sie ihre Positionen halten könnten.
Ja, so wie Alonso da durch pflügt, echt überraschend.

Benutzeravatar
elMatador
Simulatorfahrer
Beiträge: 543
Registriert: 29.03.2014, 11:08
Lieblingsfahrer: Alonso
Lieblingsteam: McLaren-Honda

Re: #9 Großer Preis von Großbritannien

Beitrag von elMatador » 06.07.2014, 15:31

turbocharged hat geschrieben:was hat ferrari eigentlich getankt? der top speed sieht ja mehr als ordentlich aus.
Shell super Plus
Bild
Bild

Benutzeravatar
cruizer
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2559
Registriert: 12.10.2012, 14:17
Lieblingsfahrer: Frentzen, Trulli
Lieblingsteam: Williams
Wohnort: Unterfranken

Re: #9 Großer Preis von Großbritannien

Beitrag von cruizer » 06.07.2014, 15:31

Ja man. Bottas :heartbeat:
Bild

Bild

Benutzeravatar
robinson
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4447
Registriert: 14.11.2010, 23:15

Re: #9 Großer Preis von Großbritannien

Beitrag von robinson » 06.07.2014, 15:31

M3talc0re hat geschrieben:War hier nicht auch irgendwas, dass eine Durchfahrtsstrafe quasi keine Strafe ist, weil der bloße Weg durch die Box schneller ist als über die Strecke?
Also schneller kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen aber kann gut sein, das der Zeitverlust minimal ist, so das es keine wirkliche Strafe ist.

Benutzeravatar
Seth
Rookie
Rookie
Beiträge: 1501
Registriert: 16.07.2010, 15:10
Lieblingsfahrer: KZH
Lieblingsteam: Ferrari

Re: #9 Großer Preis von Großbritannien

Beitrag von Seth » 06.07.2014, 15:32

Uh der Rosberg hat sich die Reifen platt gefahren. Jetzt aber ganz schnell in die Box

Benutzeravatar
Hardundkrass
Nachwuchspilot
Beiträge: 419
Registriert: 23.04.2013, 10:14
Lieblingsfahrer: Verstappen
Lieblingsteam: gibt es nicht mehr

Re: #9 Großer Preis von Großbritannien

Beitrag von Hardundkrass » 06.07.2014, 15:32

was soll der Blödsinn mit Rosberg?Warum nicht Box?

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9837
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk Ver Lec Ric Ham Kimi

Re: #9 Großer Preis von Großbritannien

Beitrag von Hoto » 06.07.2014, 15:33

Bottas hat definitiv die Chance noch viel in der F1 zu erreichen, zeigt wirklich starke Rennen.

Benutzeravatar
Seth
Rookie
Rookie
Beiträge: 1501
Registriert: 16.07.2010, 15:10
Lieblingsfahrer: KZH
Lieblingsteam: Ferrari

Re: #9 Großer Preis von Großbritannien

Beitrag von Seth » 06.07.2014, 15:33

Das darf doch nicht wahr sein, warum holen die den nicht in die Box ?

Benutzeravatar
leberkaese
Kartfahrer
Beiträge: 174
Registriert: 06.07.2014, 11:57
Lieblingsfahrer: MSC, ROS, HÜL, BOT
Lieblingsteam: Williams, FI

Re: #9 Großer Preis von Großbritannien

Beitrag von leberkaese » 06.07.2014, 15:34

Bin mir nicht so ganz sicher, ob da was dran is mit dem "der Vordermann hat die bessere Taktik" bei Mercedes. Warum wurde Rosberg nicht schon längst reingeholt?
Andersrum wurde das ein oder andere mal auch schon Nico scheinbar bevorzugt, obwohl Lewis vorne war...

Benutzeravatar
turbocharged
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14243
Registriert: 04.10.2009, 11:06
Wohnort: Bayern

Re: #9 Großer Preis von Großbritannien

Beitrag von turbocharged » 06.07.2014, 15:35

versteh euer problem nicht.

Benutzeravatar
Nebur
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7931
Registriert: 09.09.2008, 21:25

Re: #9 Großer Preis von Großbritannien

Beitrag von Nebur » 06.07.2014, 15:37

leberkaese hat geschrieben:Bin mir nicht so ganz sicher, ob da was dran is mit dem "der Vordermann hat die bessere Taktik" bei Mercedes. Warum wurde Rosberg nicht schon längst reingeholt?
Andersrum wurde das ein oder andere mal auch schon Nico scheinbar bevorzugt, obwohl Lewis vorne war...
Weil die Einstop Strategie theoretisch schneller ist, weiss nicht ob man das versucht hat. Hamiltons Reifen scheinen ja noch top zu sein.
Endlich, der Chef ist wieder da. Ron führ uns wieder zum Titel.

Antworten