7. Großer Preis von Kanada - Montreal

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2014 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Gio
Kartfahrer
Beiträge: 188
Registriert: 30.05.2012, 11:46
Lieblingsfahrer: Formel Deutsch

Re: 7. Großer Preis von Kanada - Montreal

Beitrag von Gio » 08.06.2014, 21:52

RB hat sich also fest als zweite Kraft etabliert. Von Ferrari war leider garnichts zu sehen.
"Mit dem Regen lagen wir ja richtig, nur der Kurs war an der falschen Stelle." MSC

Benutzeravatar
viva espania
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9315
Registriert: 25.08.2007, 20:47
Lieblingsfahrer: ALO
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Istanbul

Re: 7. Großer Preis von Kanada - Montreal

Beitrag von viva espania » 08.06.2014, 21:53

fußpilz hat geschrieben:Red Bull ist so ein unfähiges Team. Da macht meine Katze noch bessere Strategien. :thumbs_down:
Vielleicht sollte Vettel einfach einen besseren Job machen. Immer wenn Vettel das Nachsehen hat, ist's das Team.

Ricciardo macht einen super Job. :thumbs_up:
„Wahrer Beruf für den Menschen ist nur, zu sich selbst zu kommen.“
Hermann Hesse (1877-1962)

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29054
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Re: 7. Großer Preis von Kanada - Montreal

Beitrag von bolfo » 08.06.2014, 21:53

wheelspin hat geschrieben:
fußpilz hat geschrieben:
wheelspin hat geschrieben::scream: jetzt spendet dem Vettel doch endlich mal ein Overtake-Training :facepalm:
Der kann's einfach nicht . :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
Jetzt sag mir mal. Wie viele Runden hing Ricciardo hinter Perez und wie viele Vettel? :scream:
Wie viele Runden hing Vettel schon vor dem 2. Stop hinter dem FI? nur dadurch kam RIC überhaupt an VET ran.
Naja, wir dürfen an dieser Stelle dann aber auch nicht vergessen, dass Perez' Auto dann waidwund war. Sonst hätte der heute vielleicht sogar gewonnen....
Never argue with an idiot. They bring you down to their level and beat you with experience.

Benutzeravatar
Steve Warson
Rookie
Rookie
Beiträge: 1724
Registriert: 09.11.2013, 20:51
Wohnort: Südniedersachsen

Re: 7. Großer Preis von Kanada - Montreal

Beitrag von Steve Warson » 08.06.2014, 21:53

Spannendes Rennen.
RIC absolut Top :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
ROS stark, aber Glück gehabt, dass Perez lange den Rest aufgehalten hat :thumbs_up:
MAS: Was war das denn? Panne oder übermotiviert? :?:
BUT Wo ist der denn vorbeigekommen? :thumbs_up: :thumbs_up:
VET Pech mit dem letzten Boxenstopp, aber auch mit Überholproblemen von PER und HÜL :thumbs_up: :thumbs_down:

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8773
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: 7. Großer Preis von Kanada - Montreal

Beitrag von mamoe » 08.06.2014, 21:54

ricc wird bald werbung für zahncreme am auto haben :lol: :thumbs_up:
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw" target="_blank
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Benutzeravatar
chuky
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6956
Registriert: 29.12.2008, 21:53
Lieblingsfahrer: Vettel, Frentzen, Hülkenberg
Lieblingsteam: Red Bull
Wohnort: Morschen

Re: 7. Großer Preis von Kanada - Montreal

Beitrag von chuky » 08.06.2014, 21:54

wheelspin hat geschrieben:
fußpilz hat geschrieben:
wheelspin hat geschrieben::scream: jetzt spendet dem Vettel doch endlich mal ein Overtake-Training :facepalm:
Der kann's einfach nicht . :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
Jetzt sag mir mal. Wie viele Runden hing Ricciardo hinter Perez und wie viele Vettel? :scream:
Wie viele Runden hing Vettel schon vor dem 2. Stop hinter dem FI? nur dadurch kam RIC überhaupt an VET ran.
Und wieviele Runden hing Ricciardo dann hinter den FI? So ziemlich gleich lang.

Benutzeravatar
viva espania
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9315
Registriert: 25.08.2007, 20:47
Lieblingsfahrer: ALO
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Istanbul

Re: 7. Großer Preis von Kanada - Montreal

Beitrag von viva espania » 08.06.2014, 21:54

Gio hat geschrieben:RB hat sich also fest als zweite Kraft etabliert. Von Ferrari war leider garnichts zu sehen.
Ferrari war nirgendwo und wäre aus eigener Kraft über P9 nicht hinausgekommen. :thumbs_down:
„Wahrer Beruf für den Menschen ist nur, zu sich selbst zu kommen.“
Hermann Hesse (1877-1962)

Benutzeravatar
cruizer
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2530
Registriert: 12.10.2012, 14:17
Lieblingsfahrer: Frentzen, Trulli
Lieblingsteam: Williams
Wohnort: Unterfranken

Re: 7. Großer Preis von Kanada - Montreal

Beitrag von cruizer » 08.06.2014, 21:55

Ich denke Perez hat sehr früh gebremst und Massa wollte auf letzter Rille bremsen. In der Addition kam es dann halt zu dem heftigen Auffahrunfall.

Würde da Massa nicht zu schnell verurteilen.
Zuletzt geändert von cruizer am 08.06.2014, 21:55, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Bild

Benutzeravatar
Albers Fan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7597
Registriert: 31.05.2006, 09:53
Lieblingsfahrer: Christijan Albers
Kontaktdaten:

Re: 7. Großer Preis von Kanada - Montreal

Beitrag von Albers Fan » 08.06.2014, 21:55

Button's DRS war defekt und wurde sogar noch vierter.
Bild

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29054
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Re: 7. Großer Preis von Kanada - Montreal

Beitrag von bolfo » 08.06.2014, 21:55

Brod hat geschrieben:
Seth hat geschrieben: Der Rosberg guckt aber auch nicht besser :lol:
Selten wird ein 2. Platz wichtiger gewesen sein für ihn.
In der Tat. Wichtiger als ein Sieg, wenn Hamilton Zweiter wird.... Der heimliche Gewinner mit Ricciardo ist Rosberg.
Zuletzt geändert von bolfo am 08.06.2014, 21:56, insgesamt 1-mal geändert.
Never argue with an idiot. They bring you down to their level and beat you with experience.

Benutzeravatar
Steve Warson
Rookie
Rookie
Beiträge: 1724
Registriert: 09.11.2013, 20:51
Wohnort: Südniedersachsen

Re: 7. Großer Preis von Kanada - Montreal

Beitrag von Steve Warson » 08.06.2014, 21:55

11 Ausfälle heute, ganz schön heftig

Benutzeravatar
chuky
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6956
Registriert: 29.12.2008, 21:53
Lieblingsfahrer: Vettel, Frentzen, Hülkenberg
Lieblingsteam: Red Bull
Wohnort: Morschen

Re: 7. Großer Preis von Kanada - Montreal

Beitrag von chuky » 08.06.2014, 21:56

Steve Warson hat geschrieben:Spannendes Rennen.
RIC absolut Top :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
ROS stark, aber Glück gehabt, dass Perez lange den Rest aufgehalten hat :thumbs_up:
MAS: Was war das denn? Panne oder übermotiviert? :?:
BUT Wo ist der denn vorbeigekommen? :thumbs_up: :thumbs_up:
VET Pech mit dem letzten Boxenstopp, aber auch mit Überholproblemen von PER und HÜL :thumbs_up: :thumbs_down:
Jetzt erzähl mir, wo der Unterschied zwischen Vettels Überholproblemen und Rics Überholproblemen liegt? :facepalm:

Benutzeravatar
dakun
Rookie
Rookie
Beiträge: 1036
Registriert: 14.05.2010, 11:33
Lieblingsfahrer: 1. MSC 2. Alonso 3. Kimi
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: BW

Re: 7. Großer Preis von Kanada - Montreal

Beitrag von dakun » 08.06.2014, 21:57

Albers Fan hat geschrieben:Button's DRS war defekt und wurde sogar noch vierter.
Wo hast du gehört das sein DRS defekt war?? Wenn du dich auf den Funkspruch von Perez(?) beziehst war das "DRS broken" nur eine andere Weise zu sagen das er die eine Sekunde Marke "gebrochen" hat.
Ohne DRS hätte Button glaube ich den 4. Platz nicht geschafft

Benutzeravatar
wheelspin
Rookie
Rookie
Beiträge: 1980
Registriert: 25.08.2008, 09:39
Lieblingsfahrer: Schumacher, Montoya, Häkkinen
Lieblingsteam: Bavarian Motor Works
Wohnort: Im Westen nichts Neues

Re: 7. Großer Preis von Kanada - Montreal

Beitrag von wheelspin » 08.06.2014, 21:57

fußpilz hat geschrieben:
wheelspin hat geschrieben:
fußpilz hat geschrieben:
Jetzt sag mir mal. Wie viele Runden hing Ricciardo hinter Perez und wie viele Vettel? :scream:
Wie viele Runden hing Vettel schon vor dem 2. Stop hinter dem FI? nur dadurch kam RIC überhaupt an VET ran.
Mit dem Unterschied, dass Vettel hinter einem FI hing der frische, harte Reifen drauf hatte und Ricciardo hat vor sich alte,weiche Reifen. Jetzt sag mir mal was leichter ist?
FALSCH!!
wie ist den der FI an Vettel vorbei gekommen? Vettel hat gestoppt der FI nicht also Hatte Vettel die frischeren Reifen!
Ich schlage vor du schaust dir das Rennen noch einmal von vorne an!
Wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich ein Taxi

Benutzeravatar
Arestic
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14672
Registriert: 24.07.2010, 20:14

Re: 7. Großer Preis von Kanada - Montreal

Beitrag von Arestic » 08.06.2014, 21:58

Vorentscheidung...

War ja klar, dass es wieder Hamilton treffen muss. Als er an Nico vorbei kam war ich mir sicher, dass er trotzdem nicht gewinnt.

Zu massa:

Aufgrund der Bremsprobleme bei Perez denke ich, dass Perez einfach früh bremsen musste und Massa damit nicht rechnete.

Antworten