6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2014 archiviert

Moderator: Mods

Arestic
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14594
Registriert: 24.07.2010, 20:14

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon Arestic » 25.05.2014, 17:07

Xandos hat geschrieben:
Arestic hat geschrieben:
FahrendeSchikane hat geschrieben:Andere Reifen, ja, wenn Dus so genau nehmen möchtest. Ein Undercut war aber nicht drin für Rosberg!
Wozu also diese Polemik?

Also sind andere Reifen keine andere Strategie? :lol:


Komm jetzt leg mal die hand aufs Hertz ;)
Wenn man Hamilton vor Rosberg stoppen gelassen hätte, wäre das ne Riesensauerei gewesen, nachdem man Rosberg diese Option in bahrain und Barcelona ( völlig zurecht) verweigerte.
Der Mann auf der Pole, bekommt die bessere Strategie, dass hat Hamilton 2 mal den Sieg eingebracht, obwohl Rosberg 2 mal schneller war. Heute hat es eben Rosberg den Sieg eingebracht.

Eine andere Reifenstrategie war heute nicht möglich, bei 1 Stopp? Man hätte gerne 2 Stopp fahren können, aber dann wäre Hamilton 4ter geworden...

In Bahrain hat man sich während dem Rennen MIT Rosberg auf diese Art Strategie geeinigt und selbst in Barcelona wollte Nico die Strategie so, um am Ende möglichst frische Reifen zu haben.

Heute wollte Hamilton, als er sich schon dachte, dass es SC geben wird, an die Box und es wurde ihm verweigert. Ich weiß nicht, wo man Rosberg einen STop verweigerte.

Benutzeravatar
Xandos
Rookie
Rookie
Beiträge: 1709
Registriert: 20.02.2012, 11:56
Lieblingsfahrer: Raikönnen , Alonso, Bianchi
Lieblingsteam: Lotus, Ferrari, Williams

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon Xandos » 25.05.2014, 17:17

Arestic hat geschrieben:
Xandos hat geschrieben:
Komm jetzt leg mal die hand aufs Hertz ;)
Wenn man Hamilton vor Rosberg stoppen gelassen hätte, wäre das ne Riesensauerei gewesen, nachdem man Rosberg diese Option in bahrain und Barcelona ( völlig zurecht) verweigerte.
Der Mann auf der Pole, bekommt die bessere Strategie, dass hat Hamilton 2 mal den Sieg eingebracht, obwohl Rosberg 2 mal schneller war. Heute hat es eben Rosberg den Sieg eingebracht.

Eine andere Reifenstrategie war heute nicht möglich, bei 1 Stopp? Man hätte gerne 2 Stopp fahren können, aber dann wäre Hamilton 4ter geworden...

In Bahrain hat man sich während dem Rennen MIT Rosberg auf diese Art Strategie geeinigt und selbst in Barcelona wollte Nico die Strategie so, um am Ende möglichst frische Reifen zu haben.

Heute wollte Hamilton, als er sich schon dachte, dass es SC geben wird, an die Box und es wurde ihm verweigert. Ich weiß nicht, wo man Rosberg einen STop verweigerte.


Denkst du wirklich Rosberg hat die Strategie "frischere Reifen am Schluss, dafür in 2 Runden 6s verlieren" , der Hamilton Strategie vorgezogen?
Hamilton hatte nunmal den Vorzug auf die bessere Strategie, daher war es Rosbergs einzige Chance eine komplette andere Strategie zu fahren, um eine Minichance zu haben. ;) Vorallem in Barcelona ist die Theorie Schwachsinn, da dort überholen unmögloch ist ( zumindest teamintern).
In Bahrain hat auch nur das SC eine chance ermöglicht.

Ja was, wenn man Hamilton reinholt und er dann vor Rosberg liegt. Was denkst du, was dann hier oder im team los ist, wenn man Hamilton durch eine bessere Strategie vorbeibringt?.

Die WM wird sich über die Qualy entscheiden. Als Hamiltonfan, sollte einen das doch beruhigen, da m.M.n HAM der beste Qualyfier im gesamten Feld ist :thumbs_up:
Bild

Strömungmechaniker
F1-Fan
Beiträge: 91
Registriert: 14.04.2012, 10:03

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon Strömungmechaniker » 25.05.2014, 17:19

Wow schon viel Gejammer passiv in den letzten Jahren hier mitgelesen.

Aber Arestic spielt gerade das größte Mimimimi was ich jemals erleben durfte :D

Gerechter Sieg für Ros, Ham kann mit Platz2 mehr als glücklich sein. Das Gegurke am Ende war ja kaum zu ertragen.

Arestic
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14594
Registriert: 24.07.2010, 20:14

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon Arestic » 25.05.2014, 17:20

Xandos hat geschrieben:Ja was, wenn man Hamilton reinholt und er dann vor Rosberg liegt. Was denkst du, was dann hier oder im team los ist, wenn man Hamilton durch eine bessere Strategie vorbeibringt?

Das Geschrei wäre groß, aber ohne Grund. Immerhin war es Hamiltons EIGENE Entscheidung und nicht die Teamentscheidung. Somit hat sich das Team gegen Hamilton gestellt in diesem Fall.

Benutzeravatar
Xandos
Rookie
Rookie
Beiträge: 1709
Registriert: 20.02.2012, 11:56
Lieblingsfahrer: Raikönnen , Alonso, Bianchi
Lieblingsteam: Lotus, Ferrari, Williams

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon Xandos » 25.05.2014, 17:29

Arestic hat geschrieben:
Xandos hat geschrieben:Ja was, wenn man Hamilton reinholt und er dann vor Rosberg liegt. Was denkst du, was dann hier oder im team los ist, wenn man Hamilton durch eine bessere Strategie vorbeibringt?

Das Geschrei wäre groß, aber ohne Grund. Immerhin war es Hamiltons EIGENE Entscheidung und nicht die Teamentscheidung. Somit hat sich das Team gegen Hamilton gestellt in diesem Fall.


Und das zurecht.
Immerhin wird Rosberg in Barcelona und Bahrain auch gefragt haben, ob er vorher stoppen darf.
Denke den "Geistesblitz", kann man Rosberg auch zutrauen, dass man mit einen früheren Stopp eine sehr hohe Chance hat, an den Teamkollegen vorbeizukommen.
Außerdem ist es nicht auszuschließen, dass Rosberg auch an die Box fahren wollte.
Nur Mercedes lag 15s vorm Rest, sprich man wählte die sichere/richtige Variante. Sprich es wäre ein unnötiges Risiko jemanden reinzuholen und so den Doppelsieg unnötig zu gefährden.
Bild

Benutzeravatar
Tr!pleCr0wn
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5321
Registriert: 23.08.2006, 17:55
Wohnort: Gasoline Alley

Re: 6. Großer Preis von Monaco - Monte Carlo

Beitragvon Tr!pleCr0wn » 25.05.2014, 18:05

So, nach Monaco gehts doch gleich mal weiter mit Motorsport. Die 500 Meilen von Indianapolis schauen :thumbs_up:

Streams dazu gibts im Forum unter Motorsport allgemein ;)
Back To Insanity


Zurück zu „2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast