Sektorzeiten

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2014 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Sektorzeiten

Beitragvon don michele » 16.03.2014, 06:55

Die Sektorzeiten auf der offiziellen Seite gibt es nicht mehr, hat jemand schon eine Lösung gefunden?
Ein App möchte ich nicht laden und bezahlen möchte ich auch nichts.
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18285
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: MCL u. Alfa Symphatisant

Re: Sektorzeiten

Beitragvon Aldo » 16.03.2014, 06:56

don michele hat geschrieben:Die Sektorzeiten auf der offiziellen Seite gibt es nicht mehr, hat jemand schon eine Lösung gefunden?
Ein App möchte ich nicht laden und bezahlen möchte ich auch nichts.

Nein, da hat Bernie alles "abgedreht". Man muss 10€ blechen für diese App am Handy.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Dennis
Rookie
Rookie
Beiträge: 1205
Registriert: 22.10.2007, 00:39
Lieblingsfahrer: ROS | HAM | HUL
Lieblingsteam: Mercedes AMG
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Sektorzeiten

Beitragvon Dennis » 16.03.2014, 11:17

Jake hat geschrieben:
don michele hat geschrieben:Die Sektorzeiten auf der offiziellen Seite gibt es nicht mehr, hat jemand schon eine Lösung gefunden?
Ein App möchte ich nicht laden und bezahlen möchte ich auch nichts.

Nein, da hat Bernie alles "abgedreht". Man muss 10€ blechen für diese App am Handy.


Hab ich gemacht, lohnt sich.
Habs halt durch den einmal kauf auf dem iPhone und iPad. Würde ich immer wieder machen
Bild

Benutzeravatar
Virtuez
Testfahrer
Beiträge: 932
Registriert: 15.03.2014, 10:13
Lieblingsfahrer: ALO|RAI|RIC|MAG
Lieblingsteam: McLaren Renault

Re: Sektorzeiten

Beitragvon Virtuez » 16.03.2014, 13:14

Dennis hat geschrieben:
Jake hat geschrieben:
don michele hat geschrieben:Die Sektorzeiten auf der offiziellen Seite gibt es nicht mehr, hat jemand schon eine Lösung gefunden?
Ein App möchte ich nicht laden und bezahlen möchte ich auch nichts.

Nein, da hat Bernie alles "abgedreht". Man muss 10€ blechen für diese App am Handy.


Hab ich gemacht, lohnt sich.
Habs halt durch den einmal kauf auf dem iPhone und iPad. Würde ich immer wieder machen

Hätte ich nen Tablet würde ichs wohl auch machen. Aber aufm SmartPhone ist es mir zu klein.
When the history books are written, Alonso’s name will be writ large as one of the sport’s all-time greats.

Benutzeravatar
Timo_Glock
Rookie
Rookie
Beiträge: 1346
Registriert: 22.07.2007, 09:47
Lieblingsfahrer: Schumacher, Vettel, Perez, Glo
Lieblingsteam: Lotus, Sauber
Wohnort: Seelze

Re: Sektorzeiten

Beitragvon Timo_Glock » 18.03.2014, 15:35

Geht das echt nimmer auf Formulaone.com
Bild
Bild

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: Sektorzeiten

Beitragvon don michele » 21.03.2014, 23:36

Letztes Jahr ging die offizielle Seite nicht und da hat jemand hier im Forum eine Alternative gepostet, leider weiß ich nicht mehr wer es war.

Es gibt sicher bald eine Alternative.
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: Sektorzeiten

Beitragvon don michele » 21.03.2014, 23:38

Eine Option wäre SkyGo wie mir gerade einfällt. Es gibt die Timing Page, die kann man während des Rennens mitlaufen lassen, habe es gerade getestet.
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

HäkkinenFan
Kartfahrer
Beiträge: 137
Registriert: 26.08.2007, 22:00

Re: Sektorzeiten

Beitragvon HäkkinenFan » 25.03.2014, 21:40

Also die Sektorzeiten gibt es überhaupt nicht mehr. Auf gar keiner Seite. Alle Alternativseiten sind nutzlos.
Es gibt aber eine Alternativ App:
www.reddit.com/r/formula1/comments/20cq ... /?sort=new

Bietet momentan keine Sektorzeiten aber ist momentan in Arbeit. Das Programm wird noch fertig geschrieben. Dann wird es möglich sein die Sektorzeiten anhand der Punkte zu bestimmen. Man kann ja die Zeit messen, die vergeht während die Punkte erscheinen. Leider aktualisiert die formula1.com nur Sekundenweise.

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25112
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Sektorzeiten

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 26.03.2014, 07:48

Ich habe mir die App auch zugelegt (Android) und lasse sie über den BlueStacks Android Emulator (kostet nix) auf meinem Laptop laufen, die App skaliert auch bei einer Auflösung von 1920/1080 sehr gut.
Ein Live-Test steht noch aus, aber man bietet nach Ende des GP-WEs auch die Replays aller Trainingssessions und des Rennens zum Download an (ohne Extrakosten).
Die 10€ sind gut angelegt wie ich finde, bietet die App neben vielen anderen Features doch sogar die Möglichkeit, bei einigen Kurven die Entry-, Corner- und Exit-Speeds zu sehen.

Die Replays liegen in Form von einfachen Datenfiles vor und diese liegen nach dem Download im Filesystem des Laptops, wer weiß, was man zukünftig damit noch so alles anstellen kann :wink2:
Bild

Benutzeravatar
Gorrillazzz
Weltmeisterin
Beiträge: 4072
Registriert: 13.01.2008, 21:04

Re: Sektorzeiten

Beitragvon Gorrillazzz » 06.04.2014, 16:02

Ich habe jetzt eine Seite für Live-Timing mit Sektorzeiten "gefunden". Ob es funktioniert, weiß ich nicht. Mal gucken.

Benutzeravatar
Maces
Kartfahrer
Beiträge: 191
Registriert: 06.11.2012, 09:06
Lieblingsfahrer: ROS HAM HUL RAI BOT
Lieblingsteam: Mercedes

Re: Sektorzeiten

Beitragvon Maces » 07.04.2014, 15:01

Wie heißt denn die Seite?

Benutzeravatar
viva espania
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9269
Registriert: 25.08.2007, 20:47
Lieblingsfahrer: ALO
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Istanbul

Re: Sektorzeiten

Beitragvon viva espania » 07.04.2014, 21:27

don michele hat geschrieben:Eine Option wäre SkyGo wie mir gerade einfällt. Es gibt die Timing Page, die kann man während des Rennens mitlaufen lassen, habe es gerade getestet.

Ich hab's ausprobiert, das Problem ist, die Timing Page ist nicht aktuell. Es wird immer die Vorrunde angezeigt. Wer also die aktuellen Abstände haben will, muss eine andere Alternative finden.
„Wahrer Beruf für den Menschen ist nur, zu sich selbst zu kommen.“
Hermann Hesse (1877-1962)

HäkkinenFan
Kartfahrer
Beiträge: 137
Registriert: 26.08.2007, 22:00

Re: Sektorzeiten

Beitragvon HäkkinenFan » 24.09.2014, 21:02

Gibt es mitlerweile irgendwas auf dem Markt, wie man Sektorzeiten und so sehen kann?
Alle Alternativen wie F1LT sind mitlerweile fast ausgestorben. Mitlerweile müsste doch ein gescheiter Programmierer etwas gebaut haben.

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18285
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: MCL u. Alfa Symphatisant

Re: Sektorzeiten

Beitragvon Aldo » 28.09.2014, 18:30

Also ich habe die App jetzt auch seit paar Monaten und finde auch dass die ihre 10€ wert ist. Gibt einfach so viele Dinge und Infos während dem Rennen.

Einmalig 10€ lohnt sich da aufjedenfall. Würde mich aber freuen wenn es dain Zukunft noch die Möglichkeit gebe, irgendwelche Onboardrunden zu sehen.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Jerom∃
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8428
Registriert: 28.09.2012, 14:33
Lieblingsfahrer: Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Sektorzeiten

Beitragvon Jerom∃ » 28.09.2014, 19:33

lächerlich für so einen Scheiß 10 Ocken zu bezahlen :facepalm:
Genuinely entertaining .


Zurück zu „2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast