Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Hier können die Nutzer des formel1.de-Forums die kommenden Rennen tippen!

Moderator: Mods

Benutzeravatar
CP-vs-MS
Tippspiel-Mod
Tippspiel-Mod
Beiträge: 6519
Registriert: 07.01.2007, 20:33
Lieblingsfahrer: All Underdogs
Lieblingsteam: All Underdogs
Wohnort: Jenseits von Gut und Böse
Kontaktdaten:

Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Beitragvon CP-vs-MS » 19.01.2014, 12:36

Hier können Fragen, Kommentare, Anregungen oder Vorschläge zum Tippspiel abgegeben werden.

Zunächst die alljährliche Frage: Soll das Reglement aus 2013 übernommen werden? Oder gibt es Änderungsvorschläge?
Zur Debatte stehen bereits folgende Themen, die am Ende der vergangenen Spielzeit geäußert wurden:

:arrow: Streichresultate
:arrow: Tipp auf die Top10 des Grids
:arrow: Punktemäßige Aufwertung für den Sieger des Rennens
:arrow: Abstufung der Punkte bei knapp daneben gelegenen Tipps
:arrow: WM-Tipp (Gewichtung + Abgabezeitraum)
:arrow: Wiedereinführung der Zusatzfrage
:arrow: Neuformierung der Teams bei zu häufigem Ausbleiben des Tipps des Partners

Nachzulesen sind diese Vorschläge alle hier.

Das letztjährige Reglement findet ihr hier.
formel1.de Tippspiel Moderation

>>Zum Tippspiel 2019<<

Derbe_klopp_te
Testfahrer
Beiträge: 997
Registriert: 26.07.2007, 20:24

Re: Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Beitragvon Derbe_klopp_te » 19.01.2014, 13:53

Also ich melde mich hier mal zu Wort, bevor es wieder heißt, dass keiner Interesse an den Regeln hat. (Hoffe auch, dass es mir andere Gleichtun.)
Streichresultate hatte ich ja schon letztes Jahr vorgeschlagen und wäre wieder dafür.
Ich habe 2013 einmal 20 Minuten zu spät tippen wollen,was daran lag, dass ich am Vorabend auf einer Party war und nciht rechtzeitig aufgewacht bin. DEswegen habe ich locker 25 Plätze verloren.
-->JA
TOP 10 der Grids
finde ich unnötug, da finde ich das aktuelle System besser.
Da hatte ich ja auch schon mal angemeldet dass es ganz cool wäre, wenn man bei den Top2 die Punkte ein bisschen Staffelt.
-->eher nicht
Mehr Punkte für siegertip
Ist mir recht egal, kann man gerne machen
-->wie ihr wollt
Abstufung der Punkte bei knapp daneben gelegenen Tipps

mit einem Wort
-->JA
WM-Tipp (Gewichtung + Abgabezeitraum)

Weiß jetzt nicht genau, was damit gemeint ist. finde da aber das aktuelle system ganz gut. Jeder kann selbst entscheiden, ob er mehr pokert oder nicht. Bin aber auch für äderungen offen.
-->Wie ihr wollt
Wiedereinführung der Zusatzfrage
Ich war noch nicht dabei als es sie gab, demnach keine Meinung
-->keine Tendenz
Neuformierung der Teams bei zu häufigem Ausbleiben des Tipps des Partners
war das nicht schon immer möglich?
Wenn nicht,
-->JA

Benutzeravatar
DC21
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5857
Registriert: 26.07.2007, 13:49
Lieblingsfahrer: Coulthard, Button, Ricciardo
Lieblingsteam: McLaren und Williams
Wohnort: im schönen Sauerland

Re: Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Beitragvon DC21 » 19.01.2014, 17:50

Streichresultate
Eins sollte drin sein. Selbst wenn man immer tippt, verhaut man ja auch mal einen Tipp. kann also nicht schaden.
TOP 10 der Grids
Startaufstellung war im alten Reglement zu stark gewichtet. Tipp auf die erste Reihe reicht. Würde dann die richtige Pole stärker mit Punkten berücksichtigen.
Mehr Punkte für siegertip
Auf jeden Fall!
Abstufung der Punkte bei knapp daneben gelegenen Tipps[/u]
Muss nicht.
WM-Tipp (Gewichtung + Abgabezeitraum)
Fand die jetzige Lösung optimal.
Wiedereinführung der Zusatzfrage
Unnötig. Und wohl auch viel Aufwand für die Leiter.
Neuformierung der Teams bei zu häufigem Ausbleiben des Tipps des Partners
Absolut. Mir ist in vier Jahren 3x mal der Partner abgesprungen.
Button-Fanclub "Jenson is the smartest"
Bild

Benutzeravatar
ferrari2010
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2445
Registriert: 02.02.2010, 19:54
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari
Wohnort: Maranello

Re: Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Beitragvon ferrari2010 » 19.01.2014, 18:46

:arrow: Streichresultate
Würde ich gut finden, einen Tipp verhaut man meistens.
:arrow: Tipp auf die Top10 des Grids
Nein, finde das bisherige System (nur die erste Startreihe) besser.
:arrow: Punktemäßige Aufwertung für den Sieger des Rennens
Ja.
:arrow: Abstufung der Punkte bei knapp daneben gelegenen Tipps
Finde ich auch gut.
:arrow: WM-Tipp (Gewichtung + Abgabezeitraum)
Ja
:arrow: Wiedereinführung der Zusatzfrage
Ja
:arrow: Neuformierung der Teams bei zu häufigem Ausbleiben des Tipps des Partners
Dafür stimme ich auch.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Shiva
Simulatorfahrer
Beiträge: 560
Registriert: 21.01.2012, 14:25

Re: Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Beitragvon Shiva » 19.01.2014, 20:26

Ich habe zu den wichtigsten Themen Umfragen erstellt.

abi
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4753
Registriert: 09.09.2009, 08:31
Lieblingsfahrer: Ros/Bot/Ric/Ham
Wohnort: München

Re: Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Beitragvon abi » 20.01.2014, 14:17

also das mit den doppelten punkten zum saisonfinale fände ich auch passend,denn dann wäre es wie bei der richtigen F1 ;)
auch wenn wohl 90% dagegen stimmen werden
Die, die an der Spitze stehen entscheiden ob gut oder böse! Dieser Ort ist gerade neutral!
Es heißt die Gerechtigkeit siegt immer!? So ist es doch!
Die Gerechtigkeit ist der einzige Sieger!

Benutzeravatar
rbt
Simulatorfahrer
Beiträge: 555
Registriert: 17.01.2010, 00:56
Lieblingsfahrer: LAU, MAN, MSC, VET, SEN
Lieblingsteam: FER, MCL, WIL
Wohnort: bookwood

Re: Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Beitragvon rbt » 22.01.2014, 02:17

Ich würde mich über die Rückkehr von Preisen wie 2008 freuen - so viel Werbung wie hier mittlerweile geschaltet ist, müsste das doch locker möglich sein :biggrin: :
Preise 2008:
viewtopic.php?f=47&t=6075" target="_blank" target="_blank
:thumbs_up:
Keep fighting Michael - Gute Besserung und hoffentlich tolle Genesung!
Bild

Benutzeravatar
MaesterNemo
F1-Fan
Beiträge: 95
Registriert: 14.03.2013, 17:54
Lieblingsfahrer: Vet, Rai, Ric, M. Ves
Lieblingsteam: RBR

Re: Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Beitragvon MaesterNemo » 24.01.2014, 11:42

So, hab fast überall abgestimmt. Nur bei der Zusatzfrage habe ich keine Meinung, das nehme ich dann so, wie es kommt :) .
Heute ist die gute alte Zeit von morgen!

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27575
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Beitragvon daSilvaRC » 26.01.2014, 04:26

bei allen Fragen ist meine Antwort die favorisierte :thumbs_up:
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Benutzeravatar
CP-vs-MS
Tippspiel-Mod
Tippspiel-Mod
Beiträge: 6519
Registriert: 07.01.2007, 20:33
Lieblingsfahrer: All Underdogs
Lieblingsteam: All Underdogs
Wohnort: Jenseits von Gut und Böse
Kontaktdaten:

Re: Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Beitragvon CP-vs-MS » 17.02.2014, 18:01

Die Umfragen zu diversen Vorschlägen sind beendet, sodass wir auf dieser Grundlage ein neues Reglement errichten konnten.
Neu ist der Tipp auf die kompletten Top10 der Startaufstellung. Bitte dabei beachten, dass das Ergebnis aus Q3 nun unter den Umständen nicht mehr zählt, sobald jemand strafversetzt wurde. Der Tipp auf das Q3 entfällt.
Die Bonusfrage feiert 2014 ihr Comeback. Das Teamduell wird weiterhin beibehalten.
Außerdem gibt es eine punktemäßige Aufstockung für den Sieger des GP. Anstatt 4 gibt es dafür nun 5 Punkte.

Nicht durchsetzen konnten sich die punktemäßige Abstufung für knapp daneben gelegene Tipps, eine andere Gewichtung und der Abgabezeitraum für den WM-Tipp sowie die Neuformierung der Teams während der Saison. Auch die Einführung von Streichresultaten wird es 2014 nicht geben, da es bei dieser Umfrage zu einem Unentschieden kam, das eine Regeländerung nicht rechtfertigt.

Die Threads für die ersten 4 Überseerennen werden heute noch online gehen, die anderen sowie ein Thread zum neuen Reglement werden in Kürze folgen.

Damit ist die Tippspiel-Saison 2014 so gut wie eröffnet. Wir wünschen viel Glück und ebenso viel Spaß!
formel1.de Tippspiel Moderation

>>Zum Tippspiel 2019<<

abi
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4753
Registriert: 09.09.2009, 08:31
Lieblingsfahrer: Ros/Bot/Ric/Ham
Wohnort: München

Re: Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Beitragvon abi » 17.02.2014, 22:29

suche nen partner,erstes tippjahr war gut,zweites weniger,konstant war ich aber immer,falls interesse da ist,einfach ne pn :wink:
Die, die an der Spitze stehen entscheiden ob gut oder böse! Dieser Ort ist gerade neutral!
Es heißt die Gerechtigkeit siegt immer!? So ist es doch!
Die Gerechtigkeit ist der einzige Sieger!

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27575
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Beitragvon daSilvaRC » 18.02.2014, 00:06

Neu ist der Tipp auf die kompletten Top10 der Startaufstellung. Bitte dabei beachten, dass das Ergebnis aus Q3 nun unter den Umständen nicht mehr zählt, sobald jemand strafversetzt wurde. Der Tipp auf das Q3 entfällt.


aber es bleibt dabei das der Tipp bis zum Start des Qs abgegeben werden muss?
Finde ich ungünstig, da eine rückversetzung u.U. niemals vorhersehbar.
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Benutzeravatar
Shiva
Simulatorfahrer
Beiträge: 560
Registriert: 21.01.2012, 14:25

Re: Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Beitragvon Shiva » 18.02.2014, 01:52

Sokadem hat geschrieben:
Neu ist der Tipp auf die kompletten Top10 der Startaufstellung. Bitte dabei beachten, dass das Ergebnis aus Q3 nun unter den Umständen nicht mehr zählt, sobald jemand strafversetzt wurde. Der Tipp auf das Q3 entfällt.


aber es bleibt dabei das der Tipp bis zum Start des Qs abgegeben werden muss?
Finde ich ungünstig, da eine rückversetzung u.U. niemals vorhersehbar.

Verstehe Deinen Einwand nicht. Nichts beim Tippen ist "vorhersehbar". Auch ein Ausfall oder eine Strafe im Rennen nicht.
Was wäre denn Dein Vorschlag, wann auf die Startaufstellung getippt werden soll, wenn nicht vor dem Qualifying? Direkt vor Q3? Auch dann sind in Q3 und danach stattfindende Rückvesetzungen nicht vorhersehbar. So ist das halt bei einem Tippspiel.

abi
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4753
Registriert: 09.09.2009, 08:31
Lieblingsfahrer: Ros/Bot/Ric/Ham
Wohnort: München

Re: Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Beitragvon abi » 18.02.2014, 11:35

nur nochmal zum genauen verständnis,jetzt wird nurnoch auf die startaufstellung getippt oder?
kein schnellster q3 und dann restliche startaufstellung?
Die, die an der Spitze stehen entscheiden ob gut oder böse! Dieser Ort ist gerade neutral!
Es heißt die Gerechtigkeit siegt immer!? So ist es doch!
Die Gerechtigkeit ist der einzige Sieger!

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27575
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Beitragvon daSilvaRC » 18.02.2014, 17:46

Shiva hat geschrieben:
Sokadem hat geschrieben:
Neu ist der Tipp auf die kompletten Top10 der Startaufstellung. Bitte dabei beachten, dass das Ergebnis aus Q3 nun unter den Umständen nicht mehr zählt, sobald jemand strafversetzt wurde. Der Tipp auf das Q3 entfällt.


aber es bleibt dabei das der Tipp bis zum Start des Qs abgegeben werden muss?
Finde ich ungünstig, da eine rückversetzung u.U. niemals vorhersehbar.

Verstehe Deinen Einwand nicht. Nichts beim Tippen ist "vorhersehbar". Auch ein Ausfall oder eine Strafe im Rennen nicht.
Was wäre denn Dein Vorschlag, wann auf die Startaufstellung getippt werden soll, wenn nicht vor dem Qualifying? Direkt vor Q3? Auch dann sind in Q3 und danach stattfindende Rückvesetzungen nicht vorhersehbar. So ist das halt bei einem Tippspiel.



nein die abgabe des tipps ist schon okay so, nur fände ich es besser das Q3 ergebniss zu tippen, als die Startaufstellung. Natürlich ist nichts vorhersehbar, nur finde ich es logischer aufs Q Ergebniss zu tippen, da es doch desöferen zu rückversetzungen kommen kann.
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“


Zurück zu „Tippspiel 2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste