Die Suche ergab 80 Treffer



von Sprittner
23.07.2019, 09:40
Forum: News-Kommentare
Thema: Rosberg über Räikkönen: Hätte mit härterer Arbeit mehr erreicht
Antworten: 62
Zugriffe: 6119

Re: Rosberg über Räikkönen: Hätte mit härterer Arbeit mehr erreicht

Ich find's amüsant was hier teilweise für Schwachsinn verzapft wird. Zudem wissen alle dass es RAI nicht interessiert was ROS da für Rotze ständig labert. (Wahrscheinlich kennt er ROS nicht mal mehr :D) RAI WM-Sieg 2007 als Abstauber zu bezeichnen ist Schwachsinn. RAI hat einfach konstant geliefert ...
von Sprittner
01.07.2019, 07:05
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Nächste Gasly-Klatsche: Eine Runde Rückstand auf Verstappen in Spielberg
Antworten: 39
Zugriffe: 3607

Re: Nächste Gasly-Klatsche: Eine Runde Rückstand auf Verstappen in Spielberg

Gasly hat doch Kimi mit DRS hinter sich gelassen, er hat nur deutlich mehr Runden gebraucht als Verstappen. Verstappen ist aber auch auf den Medium gestartet, Gasley auf den weichen. Und Verstappen ist sehr spät zum Boxenstopp gekommen. Die Strategie war also definitiv besser für Verstappen aber wa...
von Sprittner
01.07.2019, 06:48
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: GP Österreich 2019: Diskussionen nach Verstappens Sieg-Attacke
Antworten: 424
Zugriffe: 18537

Re: GP Österreich 2019: Diskussionen nach Verstappens Sieg-Attacke

Na ja , Dieses Rennen hat mal wieder gezeigt warum Brechstange Verstappen nie WM werden wird . Start absolut verhunzt , fast den Lec abgeschossen . Was den Start angeht, muß man ihn in Schutz nehmen. Laut Team hat das Auto von sich aus in den Leerlauf geschaltet. Ein Zeichen dafür, daß die Technik ...
von Sprittner
01.07.2019, 06:38
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Keine Strafe: Verstappen behält Spielberg-Sieg nach "Rennzwischenfall"
Antworten: 221
Zugriffe: 10380

Re: Keine Strafe: Verstappen behält Spielberg-Sieg nach "Rennzwischenfall"

Nein nein nein..... FIA go home..... ab sofort bleiben Brecheisen-Manöver straffrei. Oder doch nicht? Bei dem Verein weiß man es nie so genau. Für mich die nächste klare Fehlentscheidung. Was hat Ferrari euch getan, dass ihr immer gegen sie entscheidet? Ich würde eher sagen, du solltest nach Hause ...
von Sprittner
26.06.2019, 09:19
Forum: News-Kommentare
Thema: Exklusiv: Was ist dran an den Gasly-Kwjat-Gerüchten?
Antworten: 39
Zugriffe: 3575

Re: Exklusiv: Was ist dran an den Gasly-Kwjat-Gerüchten?

Ich bin hier bei RedBull_Formula1. Gasly zeigte in 8 Rennen keinerlei Verbesserungen. Er wird nach wie vor von Verstappen verblasen und duelliert sich mit dem Mittelfeld. An Leclerc sieht man schön, wie man eine gute Figur machen kann, obwohl man vom Teamkollegen geschlagen wird. Er ist meist nicht...
von Sprittner
26.06.2019, 06:52
Forum: News-Kommentare
Thema: Exklusiv: Was ist dran an den Gasly-Kwjat-Gerüchten?
Antworten: 39
Zugriffe: 3575

Re: Exklusiv: Was ist dran an den Gasly-Kwjat-Gerüchten?

Gasly ist talentiert keine Frage, für ihn persönlich denke ich kam der Wechsel zu Red-Bull zu früh. Zumal er vor Saisonbeginn die Klappe weit aufgemacht hat. Klar will man so schnell wie möglich im Top-Team fahren, aber so wie ers aktuell macht bringt das niemand was. Warum nicht austauschen? Vielle...
von Sprittner
13.06.2019, 10:09
Forum: News-Kommentare
Thema: "Klingen wie Anwälte": Vettel sieht Formel 1 auf einem Irrweg
Antworten: 118
Zugriffe: 6483

Re: "Klingen wie Anwälte": Vettel sieht Formel 1 auf einem Irrweg

Hamilton hätte sich auch 5 Sekunden hinter Vettel zurückfallen lassen können um den Stewards zu zeigen, das ihre Entscheidung mit der 5 Sec. Strafe übertrieben und falsch ist. Somit hätte dann Vettel das Rennen verdient gewonnen und Hamilton wäre der Größte mit dieser Geste. :thumbs_up: Habe ich au...
von Sprittner
13.06.2019, 10:06
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Helmut Marko kritisiert Hamilton: Nahm das Risiko bewusst in Kauf
Antworten: 79
Zugriffe: 6159

Re: Helmut Marko kritisiert Hamilton: Nahm das Risiko bewusst in Kauf

Naja hier die Schuld bei Hamilton zu suchen ist etwas fragwürdig.
Wie Vettel schon gesagt hat, es soll hier die Entscheidung bzw die Strafe hinterfragt werden, nicht aber Hamilton.
von Sprittner
11.06.2019, 06:52
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Mercedes-Teamchef Wolff über Vettel-Strafe: "Eine 60:40-Entscheidung"
Antworten: 10
Zugriffe: 1125

Re: Mercedes-Teamchef Wolff über Vettel-Strafe: "Eine 60:40-Entscheidung"

Ich finde die Strafe nicht gerechtfertigt. VET will im Eifer des Gefechts sein Auto auf der Strecke halten und seine Position nicht auf noch verlieren. Trotzdem, war mal wieder ein interessanter und spannender GP! ABer das mit dem Nummernschild umstellen, das brauchts nun wirklich nicht. Aber das si...
von Sprittner
11.06.2019, 06:48
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Platz fünf das "Maximum": Schlechtestes Saisonergebnis für Max Verstappen
Antworten: 3
Zugriffe: 525

Re: Platz fünf das "Maximum": Schlechtestes Saisonergebnis für Max Verstappen

Max wäre bestenfalls auf seinen P4 gekommen. Mehr war nicht drin. BOT war im Rennen erschreckend langsam und seine Quali hat er sich selbst verbockt. Max konnte in der Quali nichts dafür, wenn man daher sieht von wo er gekommen ist, ist seine Leistung aber gut! Aufs Podium wäre er nur mit Glück gefa...
von Sprittner
11.06.2019, 06:46
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Reaktionen auf die Vettel-Strafe: Nico Rosberg findet's "total gerechtfertigt"
Antworten: 130
Zugriffe: 7452

Re: Reaktionen auf die Vettel-Strafe: Nico Rosberg findet's "total gerechtfertigt"

Ich denke nicht das die Strafe gerechtfertigt ist. Glaube Vettel schon dass er damit beschäftigt war das Auto auf der Strecke zu halten ohne abzufliegen. Im Eifer des Gefechts wollte er einfach den Platz nicht verlieren, was man auch verstehen kann. Aber da wird jeder seine eigene Meinung haben und ...
von Sprittner
11.06.2019, 06:42
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Wieder in den Punkten: Daniil Kwjat überzeugt auch in Kanada
Antworten: 10
Zugriffe: 655

Re: Wieder in den Punkten: Daniil Kwjat überzeugt auch in Kanada

Hab Kwjats Entwicklung über die letzten 2 Jahre nicht verfolgt. Kann mir einer erklären warum er auf einmal konstant gute Leistung bringt? Also ich freu mich für ihn und für Torro Rosso, aber mir fällt das irgendwie schwer das zu erklären. Weniger Druck? Mehr Reife durchs Alter? Fühlt sich an als h...
von Sprittner
27.05.2019, 06:45
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Hülkenberg über Charles Leclerc: Er war "zu aggressiv" und "ungeduldig"
Antworten: 39
Zugriffe: 3178

Re: Hülkenberg über Charles Leclerc: Er war "zu aggressiv" und "ungeduldig"

Das war wieder ein Wochenende..ein Desaster. Das Team am Samstag mit der Entscheidung LEC nicht mehr rauszulassen ins Klo gegriffen. Sonntag hat er sichs dann selbst versaut, wie gesagt, er wollte einfach zu viel und dann wars das für ihn. Auf der Strecke ist eben nicht mehr viel möglich wenn man vo...
von Sprittner
27.05.2019, 06:35
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Helmut Marko: Auf Kriegsfuß mit den Rennkommissaren
Antworten: 48
Zugriffe: 3790

Re: Helmut Marko: Auf Kriegsfuß mit den Rennkommissaren

Bullshit! Wir fahren hier Rennen. Wenn nicht einmal mehr in der Box überholt werden darf, dann muss es eben eine Regel dafür geben, dass alle auch wieder an die Position raus müsseen, an der sie auch rein gekommen sind. Dann brauchen wir allerdings auch keine Rennen mehr. Absolut lächerliche Strafe...
von Sprittner
22.05.2019, 08:45
Forum: News-Kommentare
Thema: Pirelli-Reifentests: McLaren-Boss stichelt gegen Ferrari
Antworten: 6
Zugriffe: 581

Re: Pirelli-Reifentests: McLaren-Boss stichelt gegen Ferrari

evosenator hat geschrieben:Wie, wenn jetzt dieser Test so wichtig wäre.

Ferrari hat ganz andere Sorgen
Genauso ists,

die sollen sich lieber auf ihre aktuelle Gurke konzentrieren.