Die Suche ergab 292 Treffer

von harke
22.06.2019, 16:04
Forum: Die Rennen 2019
Thema: #8 Großer Preis von Frankreich / Le Castellet
Antworten: 426
Zugriffe: 6493

Re: #8 Großer Preis von Frankreich / Le Castellet

Erst der Sitz-Wechsel und dann die Schaltprobleme im Q3. Mal sehen, ob da noch was getauscht werden muss.
von harke
21.06.2019, 12:20
Forum: News-Kommentare
Thema: Vettel führt 6:1 gegen Leclerc: "Geht weniger um Zahlen"
Antworten: 36
Zugriffe: 1361

Re: Vettel führt 6:1 gegen Leclerc: "Geht weniger um Zahlen"

Naja dafür war McLaren aber ziemlich konkurrenzfähig. Die haben sich ja eher gegenseitig im Weg gestanden.
von harke
21.06.2019, 11:40
Forum: News-Kommentare
Thema: Vettel führt 6:1 gegen Leclerc: "Geht weniger um Zahlen"
Antworten: 36
Zugriffe: 1361

Re: Vettel führt 6:1 gegen Leclerc: "Geht weniger um Zahlen"

Hamilton konnte schon im ersten Jahr Alonso richtig herausfordern. Damals war der McLaren aber auch eine Macht. Leclerc ist ein guter Fahrer. Man darf nicht vergessen, dass es sehr viele Fahrer gibt, die Talent haben, aber es nie in die Formel1 schaffen. Wer es also schafft, ohne Papas Hilfe, der ge...
von harke
21.06.2019, 07:03
Forum: Fahrer & Teams
Thema: #5 Sebastian Vettel
Antworten: 751
Zugriffe: 52553

Re: #5 Sebastian Vettel

Glückwunsch zur Hochzeit.
von harke
18.06.2019, 14:38
Forum: News-Kommentare
Thema: Analyse: Die Beweise und Argumente hinter Ferraris FIA-Anfrage
Antworten: 104
Zugriffe: 5025

Re: Analyse: Die Beweise und Argumente hinter Ferraris FIA-Anfrage

Er hatte keinen Vorteil durch den Fehler, nein. Aber er hat einen Fehler gemacht, weil er den Speed so nicht gehen konnte. Er hat die Kurve nicht bekommen und ist nur vor dem Angreifer geblieben, weil er ihn gegen die Wand gedrückt hat. Wäre da keine Wiese gewesen, sondern eine Wand, wäre Vettel ga...
von harke
18.06.2019, 12:13
Forum: News-Kommentare
Thema: Analyse: Die Beweise und Argumente hinter Ferraris FIA-Anfrage
Antworten: 104
Zugriffe: 5025

Re: Analyse: Die Beweise und Argumente hinter Ferraris FIA-Anfrage

Aus meiner Sicht fehlt ein weiteres, aber durchaus rennentscheidendes Argument. Die Überprüfung dauerte viel zu lange. Hätten die Stewarts schon um die 50.Runde entschieden, hätte Ferrari noch einen Boxenstopp einlegen können. Vielleicht hatten sie noch einen Soft Reifen übrig, der am Ende die Chanc...
von harke
10.06.2019, 21:11
Forum: News-Kommentare
Thema: Noten mit Marc Surer: "Vettel hat alles richtig gemacht"
Antworten: 76
Zugriffe: 4241

Re: Noten mit Marc Surer: "Vettel hat alles richtig gemacht"

Vettel hatte eine gute Quali, guten Start und konnte Hamilton hinter sich halten, obwohl der Mercedes im Rennen schneller war. Er hat zwar einen kleinen Ausritt gehabt, konnte aber trotzdem Hamilton hinter sich halten. Ohne die Fehlentscheidung der Stewards wäre der Ausritt also ohne Folgen gewesen...
von harke
10.06.2019, 20:11
Forum: News-Kommentare
Thema: Noten mit Marc Surer: "Vettel hat alles richtig gemacht"
Antworten: 76
Zugriffe: 4241

Re: Noten mit Marc Surer: "Vettel hat alles richtig gemacht"

Richtige Aussage von Surer zum Vorfall. Da gibt es nichts auszusetzen. Auf den Punkt getroffen.
Viele wollen halt kein Racing mehr sehen, leider. Das sind halt die, die Strafen fordern.
von harke
10.06.2019, 18:12
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Lewis Hamilton über Vettel-Ausritt: "Hätte genau das Gleiche gemacht"
Antworten: 59
Zugriffe: 3746

Re: Lewis Hamilton über Vettel-Ausritt: "Hätte genau das Gleiche gemacht"

Vettels Zeit ist vorbei. Der ist komplett am Ende. Auch Rosberg kritisierte ihn erneut wegen der massiven Fehler seit 2014. Siehe seinen neuesten Kommentar. Und am Härtesten und auch richtig so, ist der Kommentar auf Sport . de mit dem Artikel Ein peinliches Schauspiel von Vettel und Ferrari Ferrar...
von harke
10.06.2019, 14:53
Forum: Kolumnen-Kommentare
Thema: Wer letzte Nacht am besten geschlafen hat
Antworten: 55
Zugriffe: 2483

Re: Wer letzte Nacht am besten geschlafen hat

Hamilton hat gestern mehr Fahrfehler als Vettel gemacht. Das wird hier völlig unterschlagen. Leider gibt's außer Vettel keinen, der Hamilton folgen kann. Sonst wäre der ach so tolle Hamilton gestern mehrfach überholt worden
von harke
09.06.2019, 22:40
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: GP Kanada 2019: Kontroverser Sieg für Hamilton - Vettel tobt!
Antworten: 404
Zugriffe: 13089

Re: Formel 1 Kanada 2019: Hamilton siegt dank umstrittener Vettel-Strafe

Strafe hin oder her, kann man das Rennen leicht zusammenfassen. Vettel: 1 Fehler, Hamilton: 0 Fehler. Die Details machen es an der Spitze eben aus. Trotzdem recht positives Ergebnis für Ferrari auf dem man aufbauen kann. Bemerkenswert und erfreulich fand ich auch, dass man das Norris Fahrzeug hat s...
von harke
09.06.2019, 22:22
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: GP Kanada 2019: Kontroverser Sieg für Hamilton - Vettel tobt!
Antworten: 404
Zugriffe: 13089

Re: Formel 1 Kanada 2019: Hamilton siegt dank umstrittener Vettel-Strafe

Man merkt, die meisten kennen Racing gar nicht. Verweichlichte Gesellschaft. Wie man diese Strafenhysterie befürworten kann, ist schleierhaft. Die sollen racen, pushen und kämpfen.
Aber Mimosen hier machen mimimi das muss doch Strafe geben.
von harke
09.06.2019, 22:04
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: GP Kanada 2019: Kontroverser Sieg für Hamilton - Vettel tobt!
Antworten: 404
Zugriffe: 13089

Re: Formel 1 Kanada 2019: Hamilton siegt dank umstrittener Vettel-Strafe

Wenn man schon bestraft, muss sie früh genug kommen. Es wäre noch Zeit gewesen für Strategie A
von harke
09.06.2019, 21:57
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: GP Kanada 2019: Kontroverser Sieg für Hamilton - Vettel tobt!
Antworten: 404
Zugriffe: 13089

Re: Formel 1 Kanada 2019: Hamilton siegt dank umstrittener Vettel-Strafe

Hamilton mit einem schwachem Rennen. Alle zwei Runden verbremst.
von harke
09.06.2019, 21:45
Forum: Die Rennen 2019
Thema: #7 Großer Preis von Kanada / Montreal
Antworten: 763
Zugriffe: 9812

Re: #7 Großer Preis von Kanada / Montreal

Strafe zu hart, aber Vettel war mal wieder Trottel, der den Fehler gemacht hat. einem 4maligen Weltmeister sollte das nicht passieren Blödsinn. Der 5 fache Weltmeister hat es doch glatt geschafft gefühlt 10 Mal sich zu verbremsen und nur weil die Kurve soo groß ist. Das ist eines 5 fachen Weltmeist...

Zur erweiterten Suche