Die Suche ergab 494 Treffer



von draine
21.01.2020, 11:57
Forum: News-Kommentare
Thema: Vertrag beendet: Fernando Alonso und McLaren offiziell getrennt
Antworten: 39
Zugriffe: 3568

Re: Vertrag beendet: Fernando Alonso und McLaren offiziell getrennt

Renault. Zu denen war er wirklich nie böse, und mit denen hat er seine 2 Titel erreicht. Aber brauchen die ihn heute wirklich noch? Bei Renault ist eher die Frage ob die überhaupt noch so lange mitfahren, um die bestehenden Fahrerverträge erfüllen zu können. Riccardo fährt ja mind. noch 2020 und ic...
von draine
15.01.2020, 09:04
Forum: News-Kommentare
Thema: Pirelli sieht 2020 erhöhtes Risiko, dass die Formel-1-Reifen überhitzen
Antworten: 11
Zugriffe: 1000

Re: Pirelli sieht 2020 erhöhtes Risiko, dass die Formel-1-Reifen überhitzen

Kann ich mit haltbaren Reifen einen ganzen Stint lang angreifen, pushen, "Rennen" fahren? (OK, könnte man heute ohnehin nicht mehr da der Sprit dazu gar nicht reichen würde). Ich glaube schon das der Sprit reichen würde. Vielleicht nicht für 100% der Renndistanz aber 90% sicher schon. Zurzeit ist e...
von draine
07.01.2020, 09:39
Forum: News-Kommentare
Thema: Teamchef fürchtet: "Formel 1 könnte 2021 langsamer sein als Formel 2"
Antworten: 15
Zugriffe: 1651

Re: Teamchef fürchtet: "Formel 1 könnte 2021 langsamer sein als Formel 2"

Momentan ist die Formel 2 eh die bessere Formel 1. Bessere Rennaction und bessere Motoren. Alleine schon die Flammen beim runterschalten, da können die von mir aus 20 Sekunden langsamer sein wenn es trotzdem besser aussieht und klingt.
von draine
02.01.2020, 20:09
Forum: News-Kommentare
Thema: Panama will in die Formel 1: Rennen in Mittelamerika ab 2022?
Antworten: 20
Zugriffe: 1220

Re: Panama will in die Formel 1: Rennen in Mittelamerika ab 2022?

Ja, für mich war Mexiko bis jetzt auch immer ein Teil von Mittelamerika. Aber bitte nicht noch einen Stadtkurs, davon haben wir schon zu viele.
von draine
29.12.2019, 11:51
Forum: News-Kommentare
Thema: Formel-1-Motor: Wird die Entwicklung nach 2021 eingefroren?
Antworten: 11
Zugriffe: 891

Re: Formel-1-Motor: Wird die Entwicklung nach 2021 eingefroren?

Einfach eine Kostengrenze für die Motorenhersteller einführen und fertig. Dann hat man Budget X und kann damit machen was man will. Wenn die Motoren dann GAR NICHT mehr entwickelt werden, wie in den letzten Jahren der V8 Motoren, dann erstickt man jede Innovation im Keim.
von draine
28.12.2019, 11:04
Forum: News-Kommentare
Thema: "Wahre Freude": Ferrari-Chef Camilleri stellt Binotto außer Diskussion
Antworten: 7
Zugriffe: 675

Re: "Wahre Freude": Ferrari-Chef Camilleri stellt Binotto außer Diskussion

Formula_1 hat geschrieben:
27.12.2019, 14:35
Und die Diskussion mit dem "illegal" kann man auch schlecht dem Teamchef vorhalten ...

Dem Teamchef nicht aber dem Technikchef und das ist ... tata ... ebenfalls Binotto. Beziehungsweise war er das, als der Wagen entwickelt wurde.
von draine
26.12.2019, 14:34
Forum: Business-Kommentare
Thema: Formel-1-Statistik 2019: Drei Rennen mit mehr als 300.000 Zuschauern
Antworten: 10
Zugriffe: 1007

Re: Formel-1-Statistik 2019: Drei Rennen mit mehr als 300.000 Zuschauern

Viel Text, wenig Inhalt. Welchem Mehrwert bietet die Information, das irgendwann vor einem dreiviertel Jahr mal 1.000 Zuschauer mehr oder weniger zugeschaut haben, noch dazu das man vieles als saisonale Schwankung werten könnte?
von draine
22.12.2019, 14:43
Forum: News-Kommentare
Thema: "Nutzloser Tag": Fahrer befürworten Streichung des Medientags
Antworten: 34
Zugriffe: 1603

Re:

Ich kann mir nicht wirklich vorstellen das man irgendwas gewinnt, wenn man den Medientag streicht. Wenn ich an die Europarennen denke, dann lohnt es sich doch gar nicht die Hospitalitys aufzubauen. Damit wird ja auch schon Dienstags begonnen, nicht Donnerstag. Die Leute sind also so oder so unterweg...
von draine
15.12.2019, 20:36
Forum: News-Kommentare
Thema: "Fuck you!": Warum Daniel Ricciardo Red Bull wirklich verlassen hat
Antworten: 18
Zugriffe: 2386

Re:

Gleichzeitig wusste Ricciardo zu dem Zeitpunkt, dass sein Teamkollege Max Verstappen mehr verdient als er selbst. Das war einer der wichtigsten Gründe, Red Bull zu verlassen: "Wenn du an dich selbst glaubst, bist du davon überzeugt, dass du einen bestimmten Wert hast", verrät der 30-Jährige im Inte...
von draine
11.12.2019, 00:08
Forum: News-Kommentare
Thema: Offiziell: Formel 1 verzichtet auf 2020er-Pirelli-Reifen!
Antworten: 44
Zugriffe: 3922

Re: Offiziell: Formel 1 verzichtet auf 2020er-Pirelli-Reifen!

Bei einem Reifenkrieg bauen die so gute, dass man Boxenstopps theoretisch überhaupt keine mehr brauchen würde. Es ist sicher kein Problem einen Reifen zu bauen der 300 km + 1 Runde hält. Jedoch kann ich mir nicht vorstellen das dann noch am Limit gefahren werden kann. Der Sinn des Boxenstops ist ja...
von draine
10.12.2019, 12:04
Forum: News-Kommentare
Thema: Doping-Urteil gegen Russland: Sotschi-Grand-Prix in Gefahr?
Antworten: 37
Zugriffe: 1908

Re: Doping-Urteil gegen Russland: Sotschi-Grand-Prix in Gefahr?

Systematisches Doping gibt es auch in den "Weststaaten". Das Urteil ist ein rein politisches Urteil, im Zuge der Spannungen zwischen EU/USA und Russland.
von draine
08.12.2019, 15:32
Forum: News-Kommentare
Thema: Lewis Hamilton zündelt: Wer hat Toto Wolff angerufen?
Antworten: 9
Zugriffe: 1928

Re: Lewis Hamilton zündelt: Wer hat Toto Wolff angerufen?

Ich bin mir nicht sicher ob das dann Vettels Entscheidung ist, ob er bleibt oder nicht.
von draine
04.12.2019, 23:09
Forum: News-Kommentare
Thema: Le Castellet plant Änderungen am Streckenverlauf
Antworten: 29
Zugriffe: 1899

Re: Le Castellet plant Änderungen am Streckenverlauf

Ich denke Le Castellet wird ein Großteil seines Umsatzes mit diversen Testfahrten machen. Es ist nun mal eine Teststrecke und darum sieht sie so aus wie sie aussieht. Daher braucht niemand Hoffnungen haben, das irgendwas grundsätzliches an der Strecke geändert wird.
von draine
02.12.2019, 18:15
Forum: Boulevard & Sonstiges-Kommentare
Thema: Hülkenberg-Abschied: Ex-Formel-1-Pilot kritisiert Heuchelei der Teams
Antworten: 26
Zugriffe: 2551

Re: Hülkenberg-Abschied: Ex-Formel-1-Pilot kritisiert Heuchelei der Teams

Wo er recht hat.... Aber was will Renault machen? Hülkenberg behalten und nach 2 Jahren hört er auf, oder gleich auf einen jungen ( nicht weniger talentierten) Ocon setzen, dem die Zukunft gehört. Verträge länger als 2 oder max. 3 Jahre sind doch eh die Ausnahme. Das schaffen nur die absoluten Tops...
von draine
25.11.2019, 13:28
Forum: Business-Kommentare
Thema: Honda: Formel-1-Verbleib nach 2020 ist eine Kostenfrage
Antworten: 7
Zugriffe: 1974

Re: Honda: Formel-1-Verbleib nach 2020 ist eine Kostenfrage

Den Motor einzufrieren macht m.M.n. keinen Sinn. Man verschleudert so viel Geld für Marketing und Co., auch ändernt sich die Welt aktuell so unglaublich schnell und ausgerechnet beim Herz des Rennwagens will man Stillstand? So etwas ähnliches hatten wir ja schon mit der Token-Regelung. Aber ich denk...