Die Suche ergab 163 Treffer



von Nigel Mansell
08.09.2013, 16:48
Forum: News-Kommentare
Thema: A Walk in the Park: Vettel souverän
Antworten: 476
Zugriffe: 12205

Re: Vettel triumphiert vor Alonso in Monza

Er sollte sich auch bewusst sein das man ihn heute ausgebuht hätte wenn er im RB P1 geholt hätte und Vettel im Ferrari P2 oder so… Das glaube ich nicht, Alonso ist viele Jahre gegen Ferrari gefahren und wurde so noch nie ausgebuht, auch nicht in Monza! http://www.youtube.com/watch?v=lzToQF6HMbo" ta...
von Nigel Mansell
08.09.2013, 16:45
Forum: News-Kommentare
Thema: A Walk in the Park: Vettel souverän
Antworten: 476
Zugriffe: 12205

Re: Vettel triumphiert vor Alonso in Monza

Das Vettel als Sieger vor einem Ferrari-Fahrer etwas ausgebuht wird, war klar. Webber wäre es auf Platz 1 ähnlich ergangen. Ich fand, dass es sogar erstaunlich wenig Buhrufen waren. Insgesamt ein faires Publikum. RB und Vettel haben auch das nötige Glück. Bremsplatte direkt am Start bei Vettel und b...
von Nigel Mansell
07.09.2013, 17:28
Forum: News-Kommentare
Thema: Monza: Vettel-Pole und Hülkenberg-Sensation
Antworten: 237
Zugriffe: 9127

Re: Monza: Vettel startet von der Pole - Hülkenberg Dritter

Die Asienrennen werden vielleicht doch noch interessanter als man glaubt, den mit dem jetzigen Entwicklungsstand des RB bin ich mal gespannt ob das Fahrzeug diese Strecken genauso mag als in den Jahren zuvor .... Der Gedanke kam mir heute auch des öfteren. Aber mir fällt auch eine Aussage von Marko...
von Nigel Mansell
06.09.2013, 08:48
Forum: News-Kommentare
Thema: Vettel über Buhrufe: "Ich habe es nicht verstanden"
Antworten: 159
Zugriffe: 5109

Re: Vettel über Buhrufe: "Ich habe es nicht verstanden"

Ich bin mir sicher, dass Vettel am Sonntag nach dem Rennen ausgebuht werden möchte. Das würde nämlich bedeuten er hätte gewonnen oder kam zumindest vor Ferrari ins Ziel. Geliebt wird er dann in Asien. Die ganze Diskussion ist wirklich etwas daneben. Ob einer sympathisch ist oder nicht, liegt nicht n...
von Nigel Mansell
05.09.2013, 16:22
Forum: News-Kommentare
Thema: Vettel über Buhrufe: "Ich habe es nicht verstanden"
Antworten: 159
Zugriffe: 5109

Re: Vettel über Buhrufe: "Ich habe es nicht verstanden"

Seltsam die Rückschlüsse, das das Buhen eine Kettenreaktion gewesen sein sollte. Ich habe mich noch nie durch andere dazu veranlaßt gesehen, zu buhen. Ich denke da haut sich Vettel selbst die Taschen voll mit Erklärungsnöten. Wie weiter oben schon erwähnt, ist sein Bravbudenimage nicht mehr glaubha...
von Nigel Mansell
25.08.2013, 15:55
Forum: News-Kommentare
Thema: Vettel souverän: Lockerer Sieg in Spa-Francorchamps
Antworten: 515
Zugriffe: 16985

Re: Vettel triumphiert in Spa-Francorchamps

Man geht mir die Lobhudelei für Alonso von den Sky Kommentatoren auf die Eier. Der war das ganze Wochende schnell und hat das Qualifying versaubeutelt, nicht mehr und nicht weniger. Ein ganz stinknormaler Alonso. :lol: :lol: :lol: Stachel sitzt tief oder? Auch Sky macht Fehler, aber man sollte sie ...
von Nigel Mansell
01.08.2013, 02:48
Forum: News-Kommentare
Thema: Berger: "Alonso muss versuchen, bei Red Bull zu fahren"
Antworten: 181
Zugriffe: 7970

Re: Berger: "Alonso muss versuchen, bei Red Bull zu fahren"

Das Problem mit Vettel ist folgendes Vettel würde 2 mal Weltmeister 2010 und 2012 weil das Finalrennen manipuliert würde.Das geht nicht in Richtung Vettel sondern gegen Red Bull und Renault aber es ist nunmal so dass Vettel davon profitiert hat.Es ist nicht so dass Vettel ein schlechter Fahrer ist ...
von Nigel Mansell
30.07.2013, 00:27
Forum: News-Kommentare
Thema: Horner-Analyse: Warum Vettel Dritter wurde
Antworten: 17
Zugriffe: 1174

Re: Horner-Analyse: Warum Vettel Dritter wurde

Man hat heute wieder gut gesehen wie schwer es Vettel hat, wenn er mal nicht von vorne wegfährt. Das Auto ist einfach aufgrund des desolaten Topspeed nicht geeignet um zu überholen. Das ist so gewollt und eigentlich seit Jahren kein Geheimnis. ;) Das Risiko ist der Autobauer wohl bewusst eingegange...
von Nigel Mansell
29.07.2013, 14:58
Forum: News-Kommentare
Thema: Vettel spricht sich gegen Alonso aus
Antworten: 211
Zugriffe: 8593

Re: Vettel spricht sich gegen Alonso aus

Vettel wiederum heuchelt, er legt Wert auf ein gutes Verhältnis zum Teampartner - :facepalm: :lol: :roll: hat man ja in den letzten Jahren gesehen... Eben deshalb will er ja jetzt einen Teamkollegen mit dem er sich versteht. :facepalm: 5 Jahre mit so einem Büffel im selben Team ist auch genug :twis...
von Nigel Mansell
29.07.2013, 10:20
Forum: News-Kommentare
Thema: Vettel spricht sich gegen Alonso aus
Antworten: 211
Zugriffe: 8593

Re: Vettel spricht sich gegen Alonso aus

Recht hat er der Seb. Kaum ist der eine Stinkstiefel weg soll ein neuer kommen? Ne völlig unverständlich. Am besten wäre Ricciardo, preisgünstigste Lösung und klare Nummer 2. ist vettel wirklich sooo schlecht ? , dass er einen klaren Nr.2 Fahrer an seiner Seite braucht :shock: Wieso? Er möchte doch...
von Nigel Mansell
13.07.2013, 23:57
Forum: News-Kommentare
Thema: Alonso: "Jeder große Champion sollte für Ferrari fahren"
Antworten: 155
Zugriffe: 5248

Re: Alonso: "Jeder große Champion sollte für Ferrari fahren"

mir ging es um den vergleich, du kannst einen PR technisch sehr geglätteten F1 Fahrer von heute nicht mit den angesprochenen Personen vergleichen. für mich hat Vettel jetzt nicht am meisten charisma, da sehe ich leute wie HAM, Webber, oder eben auch Kimi weiter vorn. Webber und Kimi haben mehr Char...
von Nigel Mansell
12.07.2013, 13:15
Forum: News-Kommentare
Thema: Coulthard: "Wie lange tut sich Alonso Ferrari noch an?"
Antworten: 171
Zugriffe: 7705

Re: Coulthard: "Wie lange tut sich Alonso Ferrari noch an?"

Nur mal aus Interesse: Wann hatte denn Schumacher deiner Meinung nach seinen Zenit erreicht? 2002? Erreicht hat er es vor 2002, danach ging es wieder bergab, was aber nicht unbedingt an den Resultaten zu sehen war. Ich denke, 1997 -2001 war er auf dem Zenit seiner fahrerischen Klasse. Trotzdem folg...
von Nigel Mansell
12.07.2013, 12:25
Forum: News-Kommentare
Thema: Coulthard: "Wie lange tut sich Alonso Ferrari noch an?"
Antworten: 171
Zugriffe: 7705

Re: Coulthard: "Wie lange tut sich Alonso Ferrari noch an?"

@Nigel Mansell: Endlich mal jemand, der bezüglich Alter und Leistungsvermögen im Leistungssport ein wenig Ahnung hat! :thumbs_up: Gerade der Fall Schumacher hat gezeigt, dass die Wenigsten diesbezüglich auch nur den geringsten Schimmer haben. Danke für die Blumen. Es wird leider wenn es um Fahrer s...
von Nigel Mansell
12.07.2013, 08:44
Forum: News-Kommentare
Thema: Coulthard: "Wie lange tut sich Alonso Ferrari noch an?"
Antworten: 171
Zugriffe: 7705

Re: Coulthard: "Wie lange tut sich Alonso Ferrari noch an?"

Ferrari fährt nicht in der Formel 1 um anderen Marken die Munition zu geben "wir haben Ferrari geschlagen, wir sind Konstrukteursweltmeister, wir sind Fahrerweltmeister" Alonso läuft die Zeit davon, wenn er nächstes Jahr nicht Fahrerweltmeister wird (dieses Jahr wird das nichts mehr), dann wird Fer...
von Nigel Mansell
08.07.2013, 13:01
Forum: News-Kommentare
Thema: Rosberg zieht ernüchterndes Fazit
Antworten: 16
Zugriffe: 1437

Re: Rosberg zieht ernüchterndes Fazit

Ach und wo sind jetzt diese ganzen Trolle mit ihrem "Reifentest" und "super Vorteil"?????????????????? Und warum wird Mercedes jetzt trotzdem von Test ausgeschlossen- der ja nicht mehr ein Young Driver Test ist, sondern ein ganz normaler?! Ich beantworte mir die Fragen selber: Weil Red Bull es so w...