Die Suche ergab 163 Treffer



von Nigel Mansell
16.03.2015, 09:34
Forum: News-Kommentare
Thema: Red Bull verärgert: "Reglement killt Formel 1"
Antworten: 73
Zugriffe: 3994

Re: Red Bull verärgert: "Reglement killt Formel 1"

Positiv überrascht mich Ferrari, weil sie in den letzten Wochen produktive Beiträge zur Weiterentwicklung der F1 liefern und nicht nur frustiert jammern. Siehe neues Autokonzept, Financial Fairplay, ... Ich glaube auch dass Ferrari zumindest nach Aussen hin versucht weniger zu meckern und mehr zu t...
von Nigel Mansell
13.03.2015, 07:36
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Ferrari will starke Form in Melbourne beweisen
Antworten: 43
Zugriffe: 2028

Re: Ferrari will starke Form in Melbourne beweisen

Ich musste letztes Jahr notgedrungen 2 Rennen auf RTL ansehen. Ich finde RTL deutlich schlechter als SKY, aber so viel hat sich bei RTL auch nicht verändert. Die Berichte über Vettel waren auch nicht mehr als bei Schumacher früher. Das mögen manche so empfinden, da vielleicht früher Schumacher Fan u...
von Nigel Mansell
30.01.2015, 09:22
Forum: News-Kommentare
Thema: Forghieri: Ohne Fernando Alonso Ferrari-Siege möglich
Antworten: 77
Zugriffe: 3217

Re: Forghieri: Ohne Fernando Alonso Ferrari-Siege möglich

Popcorn steht schon bereit........1, 2, 3.........
von Nigel Mansell
28.01.2015, 16:14
Forum: News-Kommentare
Thema: Vor Wechsel zu Ferrari: Sebastian Vettel dachte an Rücktritt
Antworten: 101
Zugriffe: 6850

Re: Vor Wechsel zu Ferrari: Sebastian Vettel dachte an Rückt

Tatsache ist nach wie vor das er vor einer Riesen Aufgabe steht und niemanden geringeren als dem grossen Alonso zeigen will das man mit Ferrari gewinnen kann. Das er vor einer Riesenaufgabe steht, dass weiß Vettel und wissen alle welche die Formel1verfolgen. Aber seine Motivation ist sicherlich nic...
von Nigel Mansell
28.01.2015, 07:54
Forum: News-Kommentare
Thema: Vor Wechsel zu Ferrari: Sebastian Vettel dachte an Rücktritt
Antworten: 101
Zugriffe: 6850

Re: Vor Wechsel zu Ferrari: Sebastian Vettel dachte an Rückt

Man sollte sich mal in Vettels Situation hineinversetzen. Selbst als Fahrer, sah er die F1 eher aus Sicht des Fans, schon bevor er den ersten WM Titel holte. Deshalb war er vermutlich auch der Fahrer im Feld, der sich am wenigsten mit den Veränderungen anfreunden konnte. Er hat ja schon im Vorfeld d...
von Nigel Mansell
14.11.2014, 22:19
Forum: Die Rennen 2020
Thema: RTL-Berichterstattung
Antworten: 7293
Zugriffe: 292786

Re: RTL-Berichterstattung

Jo, ich finde die britischen Kollegen da auch weit angenehmer. Natürlich hat Waßer in seiner Funktion als Kommentator ein paar andere Aufgaben als Christian Danner, der in erster Linie sein Fachwissen vermitteln soll und weniger dafür zuständig ist, das Rennen möglichst spannend, emotional oder unt...
von Nigel Mansell
12.11.2014, 11:44
Forum: News-Kommentare
Thema: Alonso spielt mit Vettel: Scharmützel um Ferrari-Job
Antworten: 103
Zugriffe: 5426

Re: Alonso spielt mit Vettel: Scharmützel um Ferrari-Job

Hallo Alonso hat nur noch wenige Möglichkeiten Weltmeister zu werden . Gar nicht mal wegen seines Alters , sondern von der Möglichkeit ein Weltmeisterteam zu fahren und zu führen . Selbst wenn er zu McLaren zurück geht , was wird ihn da erwarten ? Sie waren in diesem Jahr mit dem besten Motor kaum ...
von Nigel Mansell
15.10.2014, 07:42
Forum: News-Kommentare
Thema: Wolff: "Alonso geht nur unter einer Bedingung zu McLaren..."
Antworten: 66
Zugriffe: 5883

Re: Wolff: "Alonso geht nur unter einer Bedingung zu McLaren..."

Wenn Vettel der einzige "Dinosaurier mit fettem Gehaltscheck" bleibt, heißt das, dass Alonso zu Mercedes wechselt und für lau oder wenig Geld fährt, während Hamilton entlassen wird, weil im Grunde zu teuer... ... Anders ist gar nicht mehr möglich! Definiere fetten Gehaltscheck. Aus unserer Sicht, s...
von Nigel Mansell
13.10.2014, 11:33
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Frustrierter Vettel schreibt Austin-Qualifying schon jetzt ab
Antworten: 28
Zugriffe: 2157

Re: Frustrierter Vettel schreibt Austin-Qualifying schon jet

Im übrigen bin ich doch arg verwundert über Vettel. Motivationsprobleme hin oder her ( darüber lässt sich streiten), momentan ist da einfach nur die pure Enttäuschung, Frustration und die Sehnsucht nach Saisonende zu spüren und zwar in jedem Interview. Das fällt mir ebenfalls extrem auf. Es ist so,...
von Nigel Mansell
09.10.2014, 14:43
Forum: News-Kommentare
Thema: Geheimniskrämer Vettel: Ist Schweigen Silber?
Antworten: 52
Zugriffe: 3176

Re: Geheimniskrämer Vettel: Ist Schweigen Silber?

Ich kann mir fast nicht vorstellen, dass Vettel nächstes Jahr nicht im Ferrari sitzt. Aber warum jetzt noch diese Geheimniskrämerei bzw. diese Aussage mit "man wird es dann verstehen" ? Dies irritiert mich, da man meinen könnte, es kommt noch etwas und alle sind auf dem falschen Dampfer (Ferrari). F...
von Nigel Mansell
07.10.2014, 16:21
Forum: News-Kommentare
Thema: Alonso & Ferrari: Eklat in Suzuka?
Antworten: 222
Zugriffe: 8374

Re: Alonso & Ferrari: Eklat in Suzuka?

Es steht ja auch eine Abfindung im Raum. Vermutlich wegen noch vorhandenem Vertrag. Aber ich vermute auch mal, dass in dem Vertrag nicht steht, dass Alonso auch fahren muss. Er könnte also einen gültigen Vertrag haben und statt eine Abfindung zahlt Ferrari das Gehalt für ein Jahr weiter. Fahren werd...
von Nigel Mansell
06.10.2014, 11:57
Forum: News-Kommentare
Thema: Gerüchte über Wechsel: Alonso sauer auf italienische Medien
Antworten: 9
Zugriffe: 739

Re: Gerüchte über Wechsel: Alonso sauer auf italienische Med

Na das war ein ereignisreiches Wochenende Abseits der Rennstrecke. Ich glaube, dass Vettel zu Ferrari wechselt, auch wenn es noch nicht offiziell ist. Macht irgendwie am meisten Sinn. Gerade die Vorgeschichte mit den Äußerungen zu Ferrari, dann könnte Vettel es seinem Idol/Freund Schumacher nachmach...
von Nigel Mansell
22.09.2014, 08:32
Forum: News-Kommentare
Thema: Red Bull: WM-Chance für Stallorder nicht realistisch genug
Antworten: 89
Zugriffe: 2077

Re: Red Bull: WM-Chance für Stallorder nicht realistisch gen

Ich glaube, dass beim letzten Rennen nur noch Hamilton und Rosberg WM werden können. Der Abstand zum nächsten wird mehr als 60 Punkte betragen. Webber fuhr ja meistens hinter Vettel und deshalb erübrigte sich eine Stallorder. Ansonsten kostete er ihm fast nen WM Titel. Es gab natürlich eine Stallord...
von Nigel Mansell
12.09.2014, 13:56
Forum: News-Kommentare
Thema: Nach Ski-Unfall: Michael Schumacher darf nach Hause
Antworten: 67
Zugriffe: 5472

Re: Nach Ski-Unfall: Michael Schumacher darf nach Hause

Danke erst einmal. Wie gesagt, heute bin ich wirklich komplett Gesund. Keine Einschränkungen, bis eben auf die ca. 12 Wochen an denen jede Erinnerung fehlt. Diese kommt auch nicht mehr zurück, ich habe nichts öfters angeschaut als die Hochzeitsfilme welche damals aufgenommen wurden und nicht an ein ...
von Nigel Mansell
10.09.2014, 10:43
Forum: News-Kommentare
Thema: Nach Ski-Unfall: Michael Schumacher darf nach Hause
Antworten: 67
Zugriffe: 5472

Re: Schumacher verlässt Rehazentrum

...ich habe damals etwa ein Jahr gebraucht, um wieder neu sprechen zu lernen, war aber kein künstliches (sondern "natürliches"? oder wie nennt man das) Koma und auch sonst weit weg von der Art der Verletzung vom Michael. Als Unternehmer bist du ja etwas blöd dran, wenn du am Telefon nix sagst und a...