Die Suche ergab 5106 Treffer

von HappyVienna
15.10.2017, 09:14
Forum: News-Kommentare
Thema: Rechtsstreit zwischen Manor und Familie de Villota beendet
Antworten: 5
Zugriffe: 486

Re: Rechtsstreit zwischen Manor und Familie de Villota beendet

F1-Driver hat geschrieben:"Die Familie freut sich bekannt geben zu dürfen..." Na da ist ganz klar noch Geld geflossen!

Wie kommst Du auf das? Wo nichts ist, hat der Kaiser sein Recht verloren! Eine alte Weisheit unter Juristen. :wink:
von HappyVienna
15.07.2017, 14:53
Forum: 2017
Thema: 10. Rennen: Der Große Preis von Großbritannien / Silverstone
Antworten: 545
Zugriffe: 16284

Re: 10. Rennen: Der Große Preis von Großbritannien / Silverstone

reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:Wäre man in Q2 mit Inter die schnellste Runde gefahren, müsste man dann mit Inter starten, selbst wenn's morgen trocken ist?
Kommt mir auch befremdlich vor.

Nein dass muss man nicht, aber wenn man mit Trockenreifen in Q2 die Quali schafft dann schon, glaube ich.
von HappyVienna
15.07.2017, 14:49
Forum: 2017
Thema: 10. Rennen: Der Große Preis von Großbritannien / Silverstone
Antworten: 545
Zugriffe: 16284

Re: 10. Rennen: Der Große Preis von Großbritannien / Silverstone

reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:
TheDanielBryan hat geschrieben:
Arestic hat geschrieben:Gilt jetzt eigentlich die Regel, dass die, die ins Q3 kommen, mit den Reifen starten müssen, oder gilt sie nicht, weil die Quali nass startete.


Gilt soweit ich weiß.

Nein freie Reifenwahl morgen, die Quali wurde unter wet conditions gestartet.

Noch nie gehört und kommt mir befremdlich vor.
von HappyVienna
15.07.2017, 14:36
Forum: 2017
Thema: 10. Rennen: Der Große Preis von Großbritannien / Silverstone
Antworten: 545
Zugriffe: 16284

Re: 10. Rennen: Der Große Preis von Großbritannien / Silverstone

Ronnie_Peterson hat geschrieben:Für Alonso wäre es heute ein echter Nachteil ins Q3 zu kommen.

Da er vom letzten Platz starten muß, hätte er dann keine freie Reifenwahl, bzw. müßte mit gebrauchten Reifen losfahren.


lg Ronnie :)

Die Regel gibt es nicht!
von HappyVienna
15.07.2017, 14:29
Forum: 2017
Thema: 10. Rennen: Der Große Preis von Großbritannien / Silverstone
Antworten: 545
Zugriffe: 16284

Re: 10. Rennen: Der Große Preis von Großbritannien / Silverstone

unclebernie hat geschrieben:50 Euro auf einen Sieg Alonsos. Wer geht mit?

Wem willst Du Du das Geld schenken? 8)
von HappyVienna
10.07.2017, 16:30
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Trotz Vettel-Zweifel: Warum Bottas' Wunder-Start legal war
Antworten: 165
Zugriffe: 8010

Re: Trotz Vettel-Zweifel: Warum Bottas' Wunder-Start legal war

Das einzige, was sich dadurch geändert hat, ist, dass die Fahrer hetzt wissen, dass sie spekulieren und auf gut Glück starten können, wenn sie das Risika einer Drive-Trough auf sich nehmen wollen. Wenn der Sensor einen Frühstart meldet, gibt es keine Drivethrough, sondern einen Startabbruch, und de...
von HappyVienna
09.07.2017, 23:56
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Trotz Vettel-Zweifel: Warum Bottas' Wunder-Start legal war
Antworten: 165
Zugriffe: 8010

Re: Trotz Vettel-Zweifel: Warum Bottas' Wunder-Start legal war

Pentar hat geschrieben:
HappyVienna hat geschrieben:Und hilft uns das jetzt weite? Wo wird gemessen, was kommt danach usw. Fragen über Fragen, oder?

Ok - lange Rede - kurzer Sinn:
Um es mal mit den Worten eines gebürtigen Sauerländers zu sagen:
Die Lampe war noch an :domokun:

Ja von mir aus, wenn das aber nicht die Messpunkte sind, ist das OK!
von HappyVienna
09.07.2017, 23:46
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Trotz Vettel-Zweifel: Warum Bottas' Wunder-Start legal war
Antworten: 165
Zugriffe: 8010

Re: Trotz Vettel-Zweifel: Warum Bottas' Wunder-Start legal war

Im Gegensatz zu Glühbirnen bewegt sich die Nachleuchtdauer von LEDs sich im Nanosekundenbereich, sofern die vorgeschaltete Elektronik nicht noch "puffert" (z.B. mit Kondensatoren). LEDs können nicht direkt mit 230V angesteuert werden und haben daher je nach Schaltkreis eine erhebliche Dau...
von HappyVienna
09.07.2017, 23:37
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Trotz Vettel-Zweifel: Warum Bottas' Wunder-Start legal war
Antworten: 165
Zugriffe: 8010

Re: Trotz Vettel-Zweifel: Warum Bottas' Wunder-Start legal war

Dann bleibst du eben dabei.... Gibt halt Leute, denen selbst mit Fakten nicht zu helfen ist... Auf Deinen Bildern sehe ich ihn nur stehen und Messungen sind Messungen mit Fehlertoleranz, aber eben definiert. piMsOEqjb5w Auch wenn es legal ist kann man nicht abstreiten dass Bottas sich bewegt hat al...
von HappyVienna
09.07.2017, 23:16
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Trotz Vettel-Zweifel: Warum Bottas' Wunder-Start legal war
Antworten: 165
Zugriffe: 8010

Re: Trotz Vettel-Zweifel: Warum Bottas' Wunder-Start legal war

Klassikfan hat geschrieben:
HappyVienna hat geschrieben:Ich bleibe dabei, kein Fehlstart.

Dann bleibst du eben dabei....

Gibt halt Leute, denen selbst mit Fakten nicht zu helfen ist...

Auf Deinen Bildern sehe ich ihn nur stehen und Messungen sind Messungen mit Fehlertoleranz, aber eben definiert.
von HappyVienna
09.07.2017, 23:14
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Trotz Vettel-Zweifel: Warum Bottas' Wunder-Start legal war
Antworten: 165
Zugriffe: 8010

Re: Trotz Vettel-Zweifel: Warum Bottas' Wunder-Start legal war

Bist Du Dir da sicher? und auch Leds haben eine Zeitverzögerung, das menschliche Auge sowieso! Im Gegensatz zu Glühbirnen bewegt sich die Nachleuchtdauer von LEDs sich im Nanosekundenbereich, sofern die vorgeschaltete Elektronik nicht noch "puffert" (z.B. mit Kondensatoren). LEDs können n...
von HappyVienna
09.07.2017, 23:10
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Trotz Vettel-Zweifel: Warum Bottas' Wunder-Start legal war
Antworten: 165
Zugriffe: 8010

Re: Trotz Vettel-Zweifel: Warum Bottas' Wunder-Start legal war

Ja, ich bin mir sicher. : Und übrigens gibt es sehr wohl auch zu den Fernsehbildern mehr als nur eine plausible Meinung. Ich habe keinen Frühstart gesehen. Das seit heute Nachmittag beliebte Zucker-GIF sieht zwar danach aus, zeigt mir aber nur, dass es sehr eng war und Bottas ein bisschen Glück hat...
von HappyVienna
09.07.2017, 22:57
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Trotz Vettel-Zweifel: Warum Bottas' Wunder-Start legal war
Antworten: 165
Zugriffe: 8010

Re: Trotz Vettel-Zweifel: Warum Bottas' Wunder-Start legal war

Die FIA hat vermutlich nur 2 Daten, die zugrunde gelgt werden. Auschalten des Stromes für die Ampel, was je nach Leuchtmittel bis zu 0,3 Sekunden bedeutet, also die Ampel zeigt noch rot, obwohl der Start freigegeben wurde und dem elektrischem Signal des Sensors, was zwar auch in nahezu Lichtgeschwi...
von HappyVienna
09.07.2017, 22:50
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Trotz Vettel-Zweifel: Warum Bottas' Wunder-Start legal war
Antworten: 165
Zugriffe: 8010

Re: Trotz Vettel-Zweifel: Warum Bottas' Wunder-Start legal war

Ähm.... die Startampel verwendet LEDs. Die sind nicht noch 0,3 Sekunden aus, sondern sofort.... Sieht man übrigens auch in den Einzelbildern des Videos. In einem Bild ist sie noch an, im anderen aus. Zudem spräche eine solche Interpretation ja sogar für einen noch früheren Frühstart von Bottas. Den...

Zur erweiterten Suche