Die Suche ergab 2706 Treffer



von revan
20.02.2020, 12:52
Forum: Präsentationen und Tests
Thema: Testfahrten 2020
Antworten: 168
Zugriffe: 5857

Re: Testfahrten 2020

Schlägt wieder mal James Allison zu - scheint es ja echt drauf zu haben. Der Typ hat sich bei Ferrari zu Schumacherzeiten von 2000 bis 2005 intern hochgearbeitet - da war Ferrari nicht gerade schlecht unterwegs . Ging zu Renault und wurde dort 2 mal Weltmeister mit Alonso; und hat dann auch Lotus zu...
von revan
20.02.2020, 12:00
Forum: Präsentationen und Tests
Thema: Testfahrten 2020
Antworten: 168
Zugriffe: 5857

Re: Testfahrten 2020

Einzige Hoffnung der Konkurrenz ist wohl, dass irgendwann mal Hamilton mit losem Lenkrad durch die Gegend rollt, und die Fia dann aus Gefahren-gründen sowas verbietet

XD
von revan
20.02.2020, 11:35
Forum: Präsentationen und Tests
Thema: Testfahrten 2020
Antworten: 168
Zugriffe: 5857

Re: Testfahrten 2020

Es geht wohl in die Richtung, dass laut Reglement die Reifen, wenn sie durch das Lenkrad bewegt werden, kein bewegliches Aerodynamisches Element sind; und diese Bewegung, obwohl sonst jegliches bewegliches Aerodynamisches Element verboten ist, damit nicht Verboten ist (ohne die Regel bzw. Klarstellu...
von revan
20.02.2020, 11:13
Forum: Präsentationen und Tests
Thema: Testfahrten 2020
Antworten: 168
Zugriffe: 5857

Re: Testfahrten 2020

Wenn der Trick legal ist und einiges bringt, dann gnade den anderen Gott.

Denn das kann man sicher nicht innerhalb einer Saison kopieren - Aufhängung und Lenkung sind fundamentale Elemente eines autos!
von revan
20.02.2020, 10:34
Forum: Präsentationen und Tests
Thema: Testfahrten 2020
Antworten: 168
Zugriffe: 5857

Re: Testfahrten 2020

Was ich mich frage: laut FIA muss jedes Team gewisse Teile selbst herstellen: das Monocoque eines Fahrzeugs, die vordere Crashstruktur und das Bodywork.

Gilt das für diese Teile nur für die selben Saison oder für immer?

Kann und darf Racing Point letztjährige Mercedes Teile kaufen?
von revan
20.02.2020, 09:37
Forum: Präsentationen und Tests
Thema: Testfahrten 2020
Antworten: 168
Zugriffe: 5857

Re: Testfahrten 2020

Andy Green von Racing Point verteidigt seinen Ansatz: „Wir arbeiten seit Mai letzten Jahres im Windkanal von Mercedes. Da macht es mehr Sinn, deren Konzept zu folgen als einen Red Bull nachzubauen. Die ganzen Werkzeuge und Testprozeduren im Mercedes-Kanal sind auf dieses Konzept maßgeschneidert.“ Di...
von revan
19.02.2020, 15:32
Forum: Präsentationen und Tests
Thema: Testfahrten 2020
Antworten: 168
Zugriffe: 5857

Re: Testfahrten 2020

Vasseur zum rosaroten Mercedes von Racing Point? "Der Alpha Tauri ist ein weißblauer Red Bull, der Haas ein halber Ferrari. Bald wird es nur noch fünf unterschiedliche Autos geben." Sauber hat mit dem C39 ein eigenständiges Auto gebaut. Von Ferrari sind nur der Motor, das Getriebe und die Hinterrada...
von revan
19.02.2020, 12:11
Forum: Testberichte-Kommentare
Thema: Neuer RP20: Racing Point kopiert Mercedes-Nase
Antworten: 17
Zugriffe: 1562

Re: Neuer RP20: Racing Point kopiert Mercedes-Nase

CyclingimHarz hat geschrieben:
19.02.2020, 11:46
revan hat geschrieben:
19.02.2020, 11:27
Übrigens entwickelt Racing Point sein Auto im Mercedes-Windkanal in Brackley.

Frage mich, inwieweit Mercedes da involviert ist...
Das frage ich mich bei dem Haas auch. Der sieht auch wie 1:1 von Ferrari kopiert aus.

die geben ja auch zu zu kooperieren.
von revan
19.02.2020, 11:27
Forum: Testberichte-Kommentare
Thema: Neuer RP20: Racing Point kopiert Mercedes-Nase
Antworten: 17
Zugriffe: 1562

Re: Neuer RP20: Racing Point kopiert Mercedes-Nase

Übrigens entwickelt Racing Point sein Auto im Mercedes-Windkanal in Brackley.

Frage mich, inwieweit Mercedes da involviert ist...
von revan
19.02.2020, 11:24
Forum: Präsentationen und Tests
Thema: Testfahrten 2020
Antworten: 168
Zugriffe: 5857

Re: Testfahrten 2020

Übrigens entwickelt Racing Point sein Auto im Mercedes-Windkanal in Brackley.

Frage mich, inwieweit Mercedes da involviert ist...
von revan
19.02.2020, 10:44
Forum: Präsentationen und Tests
Thema: Testfahrten 2020
Antworten: 168
Zugriffe: 5857

Re: Testfahrten 2020

sowas hab ich echt noch nie gesehen Die Nase, der Frontflügel, der Heckflügel, die gesamte Aufhängung vorne, die sidepod Einlässe, der Überollbügel, die Motor Abdeckung ! Das ist echt eine 1:1 Kopie: https://www.racefans.net/wp-content/uploads/2020/02/racefansdotnet-20200219-081952-3.jpg https://www...
von revan
19.02.2020, 10:21
Forum: Testberichte-Kommentare
Thema: Neuer RP20: Racing Point kopiert Mercedes-Nase
Antworten: 17
Zugriffe: 1562

Re: Neuer RP20: Racing Point kopiert Mercedes-Nase

Nicht nur die Nase. Das komplette auto Just, wow! It's the same car in a different paint job! The nose, the front wing, the front suspension mounting points to the chassis, the sidepod intakes, the roll hoop, the engine cover, the rear wing... it is a direct copy! https://www.racefans.net/wp-content...
von revan
19.02.2020, 09:55
Forum: Präsentationen und Tests
Thema: Testfahrten 2020
Antworten: 168
Zugriffe: 5857

Re: Testfahrten 2020

und der neue Racing Point sieht wie eine eins zu eins Kopien des letztjährigen Mercedes aus: :shock: Das sorgt sicher noch für Diskussionen! Twitter Kommentar von SkyUK: "The nose, the sidepids, the airbox... they didn't even try to make it look different" Dazu auch Jacque Villeneuve: "Did daddy Str...
von revan
15.02.2020, 11:03
Forum: Präsentationen und Tests
Thema: Einschätzungen Kräfteverhältnis 2019
Antworten: 33
Zugriffe: 6203

Re: Einschätzungen Kräfteverhältnis 2019

Erstens: Die Seitenkästen sind ja immer noch immens beim Alfa. und zweitens: seht euch mal die airbox an! das ist ja eine richtiggehende Blockade im Wind! da ist die von FER gerade mal halb so groß und viel windschlüpfriger im Design! aber irgendwo verständlich: wo stand sauber vor 3 Jahren?! und wa...
von revan
02.02.2020, 16:35
Forum: News-Kommentare
Thema: Racing Point will 2020 "Best of the Rest" werden
Antworten: 7
Zugriffe: 3329

Re: Racing Point will 2020 "Best of the Rest" werden

Warum wird bei Stroll immer so getan, als wäre er völlig talentfrei und nur wegen der Asche seines Vaters in der F1? Weil Stroll in all den drei Jahren einfach nichts gezeigt hat, 2017/18 und 19 war er 90% der Rennen und Qualifyings schlechter als Massa, und Perez_ und das eben nicht nur knapp; son...