Die Suche ergab 1171 Treffer



von speedyeddy22
10.01.2020, 17:08
Forum: News-Kommentare
Thema: Daniil Kwjat: 2019 "eines meiner besten Jahre" in der Formel 1
Antworten: 2
Zugriffe: 211

Re: Daniil Kwjat: 2019

Kwjat fuhr gute Rennen. Es hätte noch besser laufen können, wenn er im Qualifying mehr performt. Wenn er da in einer besseren Position wäre, bräuchte er die riskanten Manöver (China, Mexiko, Austin, Singapur) nicht mehr.
von speedyeddy22
26.12.2019, 20:00
Forum: Business-Kommentare
Thema: Volle Konzentration auf 2021: Renault setzt alles auf eine Karte
Antworten: 15
Zugriffe: 1454

Re: Volle Konzentration auf 2021: Renault setzt alles auf eine Karte

Renault kann sich von mir aus auch schon auf 2025 konzentrieren. Aber gut, wenn sie ernst meinen, dann dürfte das auch Alonso interessant finden.
von speedyeddy22
17.12.2019, 12:10
Forum: News-Kommentare
Thema: Formel-1-Teamchefs küren ihre Top 10 der Fahrer des Jahres
Antworten: 24
Zugriffe: 1931

Re: Formel-1-Teamchefs küren ihre Top 10 der Fahrer des Jahres

Ok, also Perez und Räikkönen sind also eher unwichtig für die Teams. Dafür aber Norris, Albon und Russel. Die sind vielleicht für die Zukunft wichtig, waren es aber sicher nicht für die aktuelle Saison.
von speedyeddy22
16.12.2019, 09:46
Forum: News-Kommentare
Thema: Sebastian Vettel: Ecclestone und Jordan glauben an Rücktritt Ende 2020
Antworten: 80
Zugriffe: 3829

Re: Sebastian Vettel: Ecclestone und Jordan glauben an Rücktritt Ende 2020

Hamilton mag 3 Jahre älter sein als Vettel, aber selbst der 6 Jahre ältere Alonso wäre besser und konstanter gefahren als Vettel dieses Jahr. Wenn Hamilton wirklich wechselt (was ich nicht glaube) und Max zur Mercedes geht, dann können entweder Vettel oder Ricciardo oder Sainz zu Red Bull zurück. Re...
von speedyeddy22
09.12.2019, 12:29
Forum: News-Kommentare
Thema: 35-Millionen-Sponsor sucht nach Partner: Chance für Renault?
Antworten: 8
Zugriffe: 657

Re: 35-Millionen-Sponsor sucht nach Partner: Chance für Renault?

Für 35 Millionen könnte Williams Sirotkin wieder unter Vertrag nehmen. Immerhin schlug er sich angesichts der desolaten Lage von Williams nach 2017 ganz passabel für einen Rookie.
von speedyeddy22
12.11.2019, 11:16
Forum: News-Kommentare
Thema: Offiziell: Alexander Albon fährt auch 2020 für Red Bull
Antworten: 30
Zugriffe: 2749

Re: Offiziell: Alexander Albon fährt auch 2020 für Red Bull

Gut, das heißt für Albon konkret nur, dass er definitiv die ersten paar Rennen für Red Bull fahren wird. Wie schnell Dr. Marko seine Meinung im Laufe der Saison ändern kann, wissen wir bereits.
von speedyeddy22
11.11.2019, 14:13
Forum: News-Kommentare
Thema: Eddie Irvine: Vettel hat seine vier Titel nicht verdient
Antworten: 122
Zugriffe: 9605

Re: Eddie Irvine: Vettel hat seine vier Titel nicht verdient

NeverSurrender hat geschrieben:
11.11.2019, 09:39
Bild
:lol: :lol: :lol: :lol: genau darum geht‘s
von speedyeddy22
04.11.2019, 11:01
Forum: News-Kommentare
Thema: Ferrari-Motor: "Das passiert halt, wenn du aufhörst zu betrügen"
Antworten: 202
Zugriffe: 15564

Re: Ferrari-Motor: "Das passiert halt, wenn du aufhörst zu betrü

Verstappen scheint offenbar nicht so scharf drauf zu sein, 2021 einen Ferrari zu fahren. Nach dem Kommentar gestern ist Ferrari aber auch sicher nicht scharf auf Verstappen.
von speedyeddy22
04.11.2019, 01:51
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Bullshit", "inakzeptabel", "dumm": Kwjat tobt nach nächster Strafe
Antworten: 9
Zugriffe: 841

Re: "Bullshit", "inakzeptabel", "dumm": Kwjat tobt nach nächster

Wow, der Junge hat wohl wirklich ernsthafte Wahrnehmungsstörungen. Perez war schon mit allen vier Rädern außen neben der Strecke und Kwjat ist ihm trotzdem noch in die Seite gefahren. Wie viel Platz sollte Perez ihm denn noch lassen? Die Strafe war absolut korrekt und für dieses uneinsichtige Verha...
von speedyeddy22
30.10.2019, 19:34
Forum: News-Kommentare
Thema: Helmut Marko korrigiert: Kwjat noch nicht aus dem Rennen!
Antworten: 20
Zugriffe: 1425

Re: Helmut Marko korrigiert: Kwjat noch nicht aus dem Rennen!

Naja, dass Kwjat in Mexiko 1 Punkt verloren und das Team dafür 2 gewonnen hat, halte ich nicht für ein „dickes Minus“. Vielleicht musste er es auch irgendwo versuchen. Wenn eh nur um 1/2 Punkte gekämpft, ist das Risiko recht überschaubar. Schlimmer war das noch „dickere Minus“ von Gasly in Hockenhei...
von speedyeddy22
28.10.2019, 10:08
Forum: Kolumnen-Kommentare
Thema: Wer letzte Nacht am besten geschlafen hat
Antworten: 13
Zugriffe: 2180

Re: Wer letzte Nacht am besten geschlafen hat

Albon fährt gut vor dem Hintergrund, dass Verstappen immer wieder in Zwischenfälle verwickelt ist. Immerhin hält er aber mit der Spitze mit. Offenbar kann er auch besser mit dem Team kommunizieren als Gasly.
von speedyeddy22
24.10.2019, 16:15
Forum: News-Kommentare
Thema: Sato und der Toro-Rosso-Test 2008: "Es war sehr ernst!"
Antworten: 3
Zugriffe: 287

Re: Sato und der Toro-Rosso-Test 2008: "Es war sehr ernst!"

Der STR3 als ein „Wunderauto“ liest sich jetzt nicht ganz im Sinne von Vettel. Es war ja ein überragender Vettel in einem völlig unterlegenen Torro
Rosso, nicht wahr?
von speedyeddy22
23.10.2019, 18:25
Forum: News-Kommentare
Thema: Ralf Schumacher: Hätte mit Williams den WM-Titel gewinnen können
Antworten: 9
Zugriffe: 1371

Re: Ralf Schumacher: Hätte mit Williams den WM-Titel gewinnen können

Gut, das mit der Sturheit trotz offensichtlicher Probleme ist auch heute noch das Hauptproblem bei Williams.
von speedyeddy22
14.10.2019, 13:47
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Phänomenal": Albons Chance auf Red-Bull-Cockpit in Suzuka gestiegen?
Antworten: 11
Zugriffe: 1280

Re: "Phänomenal": Albons Chance auf Red-Bull-Cockpit in Suzuka gestiegen?

Red Bull sieht bei Albon was es sehen will. Er ist im Gegensatz zu Gasly aktiver und aggressiver was den Fahrstil und die Zweikämpfe angeht. Sein Speedmangel zu Verstappen wurde bisher gut durch Verstappens Pech kaschiert. Das wird nicht ewig so bleiben.
von speedyeddy22
02.10.2019, 15:27
Forum: News-Kommentare
Thema: "Verlorenes Jahr": Jos Verstappen nimmt Red Bull in die Pflicht
Antworten: 40
Zugriffe: 6880

Re: "Verlorenes Jahr": Jos Verstappen nimmt Red Bull in die Pflicht

2021 sitzt VER nicht mehr im RBR. Entweder Ferrari hat "Palle!" und sie verpflichten den (das wär der Oberhammer, auch wenn ich VER nicht mag aber ein Zweikampf mit LEC im selben Auto...ein Traum!) oder aber VER landet bei Mercedes. Das ist das wahrscheinlichere Szenario... So oder so glaube ich pe...