Die Suche ergab 4503 Treffer

von ChainReactor
03.05.2016, 19:19
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Schon wieder Kwjat: Vettel nach doppelter Kollision bedient
Antworten: 116
Zugriffe: 7399

Re: Schon wieder Kwjat: Vettel nach doppelter Kollision bedi

evosenator hat geschrieben:Ok, das habe ich so nicht mehr genau in Erinnerung.. auf den Wagen dirket vor Vettel habe ich nicht geachtet. Wer war das?


Sergio Perez, der eierte über die Strecke weil er ebenfalls 'nen Platten hatte. Das Zwang nicht nur Vettel dazu, vom Gas zu gehen sondern auch Hamilton neben ihm.
von ChainReactor
02.05.2016, 01:32
Forum: News-Kommentare
Thema: Spätestens 2018: FIA plant Motorensound aus dem Generator
Antworten: 25
Zugriffe: 1477

Re: Spätestens 2018: FIA plant Motorensound aus dem Generato

Jericho-Hörner, klingen fast wie die alten V10!



Danke, Adi!
von ChainReactor
02.05.2016, 01:22
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Chaotische Startphase: Überholte Hamilton regelkonform?
Antworten: 47
Zugriffe: 3193

Re: Chaotische Startphase: Überholte Hamilton regelkonform?

Er ist einfach gerade mit Vollgas darüber gefahren, anstatt wieder einzulenken und für die Kurve abzubremsen, wie es sich gehört. Hmm, schwierig. Ich unterstelle Hamilton in der Startphase genau eines - nämlich dass er sich, gerade nach dem Vorfall im Quali, nicht ohne Grund an dieser Stelle ganz a...
von ChainReactor
01.05.2016, 16:23
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Schon wieder Kwjat: Vettel nach doppelter Kollision bedient
Antworten: 116
Zugriffe: 7399

Re: Schon wieder Kwjat: Vettel nach doppelter Kollision bedi

Ne Strafe hätte ich zwar nicht ausgesprochen, aber muss man beim Start, wenn man so viele Positionen durch die Vermeidung einer Kollision gut macht, nicht einige Autos, gegen die der Vorteil gilt, wieder vorbeilassen? Wenn man sich die Startwiederholung nochmal ansieht, war das Manöver sauber. Die ...
von ChainReactor
01.05.2016, 16:00
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Schon wieder Kwjat: Vettel nach doppelter Kollision bedient
Antworten: 116
Zugriffe: 7399

Re: Schon wieder Kwjat: Vettel nach doppelter Kollision bedi

In der Onboard sieht man übrigens auch gut, dass beim zweiten Kontakt nicht nur Vettel, sondern auch Hamilton innen und das Auto vor ihnen gelupft haben. Der einzige, der in dieser Szene auf Vollgas blieb, war Kvyat. So sehe ich das zumindest.
von ChainReactor
18.04.2016, 10:21
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Lenkrad verzogen, Flügel kaputt: Vettels wilder Ritt in China
Antworten: 23
Zugriffe: 3038

Re: Lenkrad verzogen, Flügel kaputt: Vettels wilder Ritt in

Wird in den amerikanischen Rennserien NASCAR & IndyCar auf Rundkurs gefahren, wird das Lenkrad sogar absichtlich "verstellt" Das regelt man über Vorspur und Reifensturz. Es ist auf dem Oval schlichtweg aus Performance- und Verschleissgründen sinnvoller, wenn das Auto in der Kurve &quo...
von ChainReactor
18.04.2016, 01:59
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Wie ein Verrückter": Vettel nimmt sich Kwjat zur Brust
Antworten: 213
Zugriffe: 9418

Re:

Ach Leute, ihr seht doch schon an der Diskussion hier dass die Kollision keine 12 Seiten wert ist. Ich fass' mal die Punkte zusammen: Kimi verbremst sich und hätte nicht so blind nach innen ziehen dürfen, hatte aber wohl beide Autos im toten Winkel. Vettel hätte sich durch abbremsen aus der Affäre z...
von ChainReactor
18.04.2016, 01:47
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Lenkrad verzogen, Flügel kaputt: Vettels wilder Ritt in China
Antworten: 23
Zugriffe: 3038

Re: Lenkrad verzogen, Flügel kaputt: Vettels wilder Ritt in

Das zeigt eben, wie sinnlos in der F1 das Geld verschleudert wird, nur um ein paar Tausendstel zu finden. Das ist fernab jeglicher Vernunft. Das ist halt auch die Natur der über Jahre "natürlich gewachsenen", aber dennoch restriktiven Technical Regulations. Die "einfachen Lösungen&qu...
von ChainReactor
17.04.2016, 12:56
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Wie ein Verrückter": Vettel nimmt sich Kwjat zur Brust
Antworten: 213
Zugriffe: 9418

Re: Re:

turbocharged hat geschrieben:nur die Weinerei am Boxenfunk und die peinliche Sache vor der Siegerehrung hätten nicht sein müssen.


Naja, wir kennen ihn doch alle mittlerweile gut genug, um das unter "Ist halt so." abzuheften. Kann man mögen, muss man nicht mögen, aber muss man auch nicht jedesmal aufs neue anmerken.
von ChainReactor
17.04.2016, 12:43
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Wie ein Verrückter": Vettel nimmt sich Kwjat zur Brust
Antworten: 213
Zugriffe: 9418

Re: Re:

Für alle die behaupten dass Kwjat ja ganz innen auf der Linie "klebt"... achtet mal darauf wie weit er rausgetragen wurde und wo er gelandet wäre, wenn Vettel seine Linie beibehalten hätte. Für mich hat Vettel versucht einen Crash zu verhindern. Klar wurde er überrascht vom RB, aber der w...
von ChainReactor
17.04.2016, 11:18
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Wie ein Verrückter": Vettel nimmt sich Kwjat zur Brust
Antworten: 213
Zugriffe: 9418

Re: Re:

...Übrigens: Nach dem Rennen haben sich auch die Emotionen des Heppenheimers wieder ein bisschen abgekühlt. Mit ein wenig Abstand sieht er ein, dass man Kwjat keine Schuld geben kann: "Am Ende ist es ein Rennunfall", ... Leute, das waren Aussagen von Vettel direkt nach dem Rennen, da steh...
von ChainReactor
17.04.2016, 11:01
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel 1 China 2016: Nico Rosberg dominiert Chaos-Rennen
Antworten: 96
Zugriffe: 6699

Re: Formel 1 China 2016: Nico Rosberg setzt Siegesserie fort

Die Startkollision war ein Rennunfall, keine Frage. Kvyat hat sich die Lücke genommen, Kimi wollte zurück Richtung Ideallinie und Vettel war halt der Dumme in der Mitte, der sich mal fix entscheiden musste, mit wem er jetzt kollidiert. Vettel wird das auch so sehen, wenn er sich die Replays ansieht,...
von ChainReactor
24.09.2015, 11:57
Forum: News-Kommentare
Thema: Vettel erneuert Hybrid-Kritik: "Es war ein Rückschritt"
Antworten: 58
Zugriffe: 2259

Re: Vettel erneuert Hybrid-Kritik:

Wo steht denn das Orginal des Interviews bzw. wer hat es gemacht? Motoren ab 2014 und weniger Grip hat ja nicht direkt miteinander zu tun und ich bin mir sicher das Vettel das auch unterscheidet. Dann stellt sich die Frage was ein Rückschritt war? Motoren oder weniger Grip bzgl. schnellerer Rundenz...
von ChainReactor
24.08.2015, 01:10
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Frust bei Williams: Boxen-Fauxpas und Reifenprobleme
Antworten: 5
Zugriffe: 433

Re: Frust bei Williams: Boxen-Fauxpas und Reifenprobleme

Wirklich ein Saublöder Fehler. Aber eine Disqualifikation stand nie zur Debatte. Man hat nicht die Technical Regulations gebrochen, sondern die Sporting Regulations ( § 25.2 c ), somit sind auch die "normalen" Strafen anzuwenden. Eine Drive Thorough fand ich dann aber auch dämlich. Reinhol...

Zur erweiterten Suche