Die Suche ergab 2572 Treffer

von Formel-1-Fan
24.06.2019, 17:21
Forum: Plauderecke
Thema: Urteile, die der Durchschnittsbürger nicht versteht
Antworten: 115
Zugriffe: 13372

Re: Urteile, die der Durchschnittsbürger nicht versteht

Wenn mir jetzt bei Gesetzen sind: Spontan fällt mir da § 183 StGB ein, demzufolge Exhibitionismus - jedenfalls in Deutschland - nur für Männer strafbar ist. War auch vor dem Bundesverfassungsgericht und wurde von diesem doch tatsächlich als verfassungsgemäß und NICHT gegen den Gleichbehandlungsgrun...
von Formel-1-Fan
21.06.2019, 16:30
Forum: News-Kommentare
Thema: Ferrari-Protest: Was am Freitag eigentlich verhandelt wird
Antworten: 75
Zugriffe: 3314

Re: Ferrari-Protest: Was am Freitag eigentlich verhandelt wird

Aber genau das ist es. Das Gefühl vieler Fans ist eben jenes, dass bei Mercedes immer in dubio pro reo herrscht. Bei den anderen Teams, in dem Falle Ferrari, ist davon nichts zu spüren. So wird dann halt aus einem in dubio pro reo ein gefühltes in dubio pro Mercedes. Ob es auch wirklich der Fall is...
von Formel-1-Fan
21.06.2019, 13:43
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Track-Limits in Le Castellet: Maßnahmen der FIA gegen Schneiden von Kurven
Antworten: 19
Zugriffe: 616

Re: Track-Limits in Le Castellet: Maßnahmen der FIA gegen Schneiden von Kurven

Sry aber die Strecke ist der grösste Witz mit ihren blau angepinselten Auslaufzonen. Ach wenn es "nur" die blöden blauen Linien wären - der Kurs ist doch das reinste bunte Gepinsele. Da kriegen die Fahrer doch Augenkrebs. Und dann stellen die Verantwortlichen noch zusätzlich ein paar gelb...
von Formel-1-Fan
21.06.2019, 13:37
Forum: News-Kommentare
Thema: Vettel führt 6:1 gegen Leclerc: "Geht weniger um Zahlen"
Antworten: 36
Zugriffe: 1287

Re: Vettel führt 6:1 gegen Leclerc: "Geht weniger um Zahlen"

Sehr originell finde ich allerdings die Aussage von dir, dass Ferrari "mit den zwei Fahrern nicht die WM gewinnen kann". Ich sag dir eines: Mit diesem Auto kann kein Fahrer dieser Welt (nein auch Alonso nicht) die WM gewinnen Es geht nicht nur ums Auto. Ein Alonso mag nicht fehlerfrei sei...
von Formel-1-Fan
21.06.2019, 13:27
Forum: Plauderecke
Thema: Urteile, die der Durchschnittsbürger nicht versteht
Antworten: 115
Zugriffe: 13372

Re: Urteile, die der Durchschnittsbürger nicht versteht

Wenn mir jetzt bei Gesetzen sind: Spontan fällt mir da § 183 StGB ein, demzufolge Exhibitionismus - jedenfalls in Deutschland - nur für Männer strafbar ist. War auch vor dem Bundesverfassungsgericht und wurde von diesem doch tatsächlich als verfassungsgemäß und NICHT gegen den Gleichbehandlungsgrund...
von Formel-1-Fan
21.06.2019, 13:09
Forum: Paddock
Thema: Ohne Regeln geht es nun einmal nicht! Aber welche braucht man?
Antworten: 4
Zugriffe: 215

Re: Ohne Regeln geht es nun einmal nicht! Aber welche braucht man?

Schnell gesagt: So wie in der NASCAR. Sprich - bezogen auf Kollisionen - nur die offensichtlich vorsätzlichen, grob boshaften Rammstöße bestrafen. Gut, vielleicht nicht ganz so krass wie in der NASCAR, wo es schon an die Grenze zur vorsätzlichen Körperverletzung gehen muss, aber ihr versteht hoffent...
von Formel-1-Fan
21.06.2019, 11:03
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Track-Limits in Le Castellet: Maßnahmen der FIA gegen Schneiden von Kurven
Antworten: 19
Zugriffe: 616

Re: Track-Limits in Le Castellet: Maßnahmen der FIA gegen Schneiden von Kurven

thegian hat geschrieben:Ich freue mich schon auf die Strafen die man verteilt :D

Möglicherweise auch keine mit der Begründung: War vorher vorne und danach auch, also kein Vorteil. Je nachdem, WER abkürzt.
von Formel-1-Fan
19.06.2019, 16:11
Forum: News-Kommentare
Thema: Analyse: Die Beweise und Argumente hinter Ferraris FIA-Anfrage
Antworten: 104
Zugriffe: 4847

Re: Analyse: Die Beweise und Argumente hinter Ferraris FIA-Anfrage

Guter Kommentar :thumbs_up: Speziell bei Vettel ist es doch so, dass mit zweierlei Maß gemessen wird. Man scheint sich an seine Fahrfehler und Ausfälle immer besonders gerne zu erinnern, jedenfalls in Deutschland. Wenn es um Alonso oder Hamilton geht, könnte man das Gefühl kriegen, sie würden erst ...
von Formel-1-Fan
19.06.2019, 13:14
Forum: News-Kommentare
Thema: Analyse: Die Beweise und Argumente hinter Ferraris FIA-Anfrage
Antworten: 104
Zugriffe: 4847

Re: Analyse: Die Beweise und Argumente hinter Ferraris FIA-Anfrage

Naja, ich würde dich bitten, mir nicht zu unterstellen, dass ich Vettel gedankenlos irgendwas ankreide. Ich hatte es schlichtweg so in Erinnerung und wenn es nicht so war, ist mir das relativ egal. Vettel hat 2010 genug Fehler gemacht, da kommt’s auf den einen nicht an. Und wie gesagt, andere mache...
von Formel-1-Fan
19.06.2019, 11:44
Forum: News-Kommentare
Thema: Analyse: Die Beweise und Argumente hinter Ferraris FIA-Anfrage
Antworten: 104
Zugriffe: 4847

Re: Analyse: Die Beweise und Argumente hinter Ferraris FIA-Anfrage

Hat sich Vettel 2010 nicht noch den Reifen aufgeschlitzt am Start (Silverstone?). Und naja, Türkei.. Teamkommunikation hin oder her, es war seine Schuld. Aber nochmal: wir driften ab. Nie wurde über Vettels und Alonsos generelle Fehlerquote gesprochen, sondern einzig und allein um die Fehlerquote i...
von Formel-1-Fan
19.06.2019, 10:48
Forum: News-Kommentare
Thema: Analyse: Die Beweise und Argumente hinter Ferraris FIA-Anfrage
Antworten: 104
Zugriffe: 4847

Re: Analyse: Die Beweise und Argumente hinter Ferraris FIA-Anfrage

Es wäre zu einfach, zu sagen, dass Alonso ja Fehler gemacht haben muss nur weil es so knapp war. Mal ganz davon abgesehen, dass der RB6 von 2010 das mit Abstand schnellste Auto war (nur unzuverlässig und die Fahrer eben Fehler machten), gibt es auch Rennen, die schief laufen, ohne dass der Fahrer F...
von Formel-1-Fan
18.06.2019, 14:38
Forum: News-Kommentare
Thema: Analyse: Die Beweise und Argumente hinter Ferraris FIA-Anfrage
Antworten: 104
Zugriffe: 4847

Re: Analyse: Die Beweise und Argumente hinter Ferraris FIA-Anfrage

Er hatte keinen Vorteil durch den Fehler, nein. Aber er hat einen Fehler gemacht, weil er den Speed so nicht gehen konnte. Er hat die Kurve nicht bekommen und ist nur vor dem Angreifer geblieben, weil er ihn gegen die Wand gedrückt hat. Wäre da keine Wiese gewesen, sondern eine Wand, wäre Vettel ga...
von Formel-1-Fan
18.06.2019, 14:13
Forum: News-Kommentare
Thema: Analyse: Die Beweise und Argumente hinter Ferraris FIA-Anfrage
Antworten: 104
Zugriffe: 4847

Re: Analyse: Die Beweise und Argumente hinter Ferraris FIA-Anfrage

Wenn sie mit dem Schmaren durchkommen, geht dann Mercedes vor Gericht und klagt trotzdem den 1. Platz ein? Immerhin hat Lewis ja nur deswegen nicht überholt, weil er den Sieg nicht unnötig riskieren wollte. Schneller war er zu der Zeit ja ganz deutlich, fast ne Sekunde. Und was erwartet Ferrari eig...
von Formel-1-Fan
17.06.2019, 11:38
Forum: News-Kommentare
Thema: Marc Surer über Vettel-Rücktritt: "Traue es ihm zu"
Antworten: 47
Zugriffe: 3714

Re: Marc Surer über Vettel-Rücktritt: "Traue es ihm zu"

Der Makel, der Vettel anlastet, ist nicht, dass er die Titel mit nur einem Team geholt hat, sondern, dass dieses Team kein "Traditionsteam", sondern ein "Brauseherstellerteam" ist, das zudem damals als Grand-Prix-Sieger- und WM-Team noch neu war. Ich sage euch, die gleichen Erfol...

Zur erweiterten Suche