Die Suche ergab 775 Treffer



von D-Zug
28.02.2020, 10:55
Forum: News-Kommentare
Thema: Gemeinsames Interview: Hamilton/Wolff lachen über Medienberichte
Antworten: 17
Zugriffe: 644

Re: Gemeinsames Interview: Hamilton/Wolff lachen über Medienberichte

Bei HAM sieht das ganz anders aus, Alonso, Button, ROS ... da war war jedes Mal Feuer drin. Klar bei ALO war das nur bedingt seine Schuld ! ich bin absolut kein Hamilton Fan aber ich wüsste nicht wo sich Button und Hamilton in den Haaren hatten. Alonso ist klar, Rosberg ist auch klar. Ich bin Vette...
von D-Zug
28.02.2020, 10:49
Forum: News-Kommentare
Thema: Charles Leclerc: Langsamere Formel 1 2021 kein Beinbruch
Antworten: 11
Zugriffe: 388

Re: Charles Leclerc: Langsamere Formel 1 2021 kein Beinbruch

Es muss wie ein Drahtseilakt aussehen. Selbst wenn die Runde um etliche Sekunden langsamer wäre... Es muss so aussehen, als ob die Fahrer mit den Autos kämpfen. Beispiel: Pole Position 1985 in Adelaide vs. Pole Position 1993 in Adelaide Obwohl letztere um sechseinhalb Sekunden schneller war, war die...
von D-Zug
28.02.2020, 10:18
Forum: News-Kommentare
Thema: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"
Antworten: 64
Zugriffe: 2978

Re: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"

Puh, gut dass der Rookie (2007) kein normaler Rookie war, sondern ein kommender Rekordfahrer. Mal sehen, ob Leclerc auch ein kommender Rekordfahrer sein wird. Was jener Fahrer (Alonso) mit normalen Rookies macht, haben wir immer (2008, Piqu) und immer (2009), Gros) und immer wieder (2017, Vand) ges...
von D-Zug
28.02.2020, 10:04
Forum: News-Kommentare
Thema: Gemeinsames Interview: Hamilton/Wolff lachen über Medienberichte
Antworten: 17
Zugriffe: 644

Re: Gemeinsames Interview: Hamilton/Wolff lachen über Medienberichte

Aber du hast schon Recht, Toto und HAM fehlen die Eier für einen zweiten Topfahrer ! Was witzig ist, den schließlich stänkert HAM regelmäßig das VET ihn nicht als TK haben möchte ... die Wahrheit kann man aus der Casa Wehrlein ganz gut rauslesen ! Wehrlein? Nicht dass sie dann schlechter als mit Bo...
von D-Zug
27.02.2020, 17:43
Forum: News-Kommentare
Thema: Sebastian Vettel: Ferrari ist gut genug, das beste Auto zu bauen
Antworten: 7
Zugriffe: 687

Re: Sebastian Vettel: Ferrari ist gut genug, das beste Auto zu bauen

"[...] Wir besitzen alle Zutaten."
Wie "Lauda"/"Brühl" in "Rush" sinngemäß meint: "Da habts ihr alle Möglichkeiten und baut nur sowas..."
von D-Zug
27.02.2020, 17:36
Forum: News-Kommentare
Thema: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"
Antworten: 64
Zugriffe: 2978

Re: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"

Immer nur Hamilton soll immer wieder richtig "nervige" und politisch nicht unversierte richtig starke Teamkollegen haben, die immer noch auf ihrem jeweiligen Leistungszenit sind... Den hat Vettel bei Ferrari ja. Aber ich weiss. Da Leclerc den Vettel nicht dermassen gebügelt hat wie du gehofft hast,...
von D-Zug
27.02.2020, 16:46
Forum: News-Kommentare
Thema: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"
Antworten: 64
Zugriffe: 2978

Re: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"

Wichtig ist, dass man das, was man meint ganz nüchtern mit Zahlen und Fakten unterlegt. Tja :roll: leider machst Du das ja nicht. Deine Argumentationen fußen ausschließlich darauf die Leistungen anderer Fahrer herab zu qualifizieren, argumentativ ziemlich arm, wenn Du mich fragst. Leider sind in De...
von D-Zug
27.02.2020, 16:43
Forum: News-Kommentare
Thema: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"
Antworten: 64
Zugriffe: 2978

Re: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"

Aber Alonso und Hamilton in einem Team? Nein, das ist keine so gute Idee. Das wäre eine sehr gute Idee! Dann würde man sehen wie "Cool" Hamilton wirklich ist und das Alonso vermutlich noch die gleichen dreckigen Spielchen spielen würde wie schon 2007. Und wie wäre es mit Alonso neben Vettel? Da wär...
von D-Zug
27.02.2020, 11:46
Forum: News-Kommentare
Thema: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"
Antworten: 64
Zugriffe: 2978

Re: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"

Ja sicher. Was denken Sie denn? Viele Titel können bei einigen zuviel sein (Vettel), bei anderen die Leistung/das Standing/Ranking widerspiegelnd (Hamilton). Wenig Titel können bei einigen ungerechtfertigterweise zu wenig sein (Clark, Alonso) und bei anderen fast immer noch als zuviel angesehen wer...
von D-Zug
27.02.2020, 11:01
Forum: News-Kommentare
Thema: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"
Antworten: 64
Zugriffe: 2978

Re: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"

Nää, allgemein nicht. Leider nur in seinem Fall. Edit: denn niemand würde ernsthaft anzweifeln, dass Prost mit vier Titeln überschätzt ist bzw. dessen vier Titel ein paar zu viel für ihn sind. Also wieder das übliche... :thumbs_down: Entweder sind vier Titel was schlechtes, oder was gutes . Bei ein...
von D-Zug
27.02.2020, 10:34
Forum: News-Kommentare
Thema: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"
Antworten: 64
Zugriffe: 2978

Re: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"

Auf jeden keine 13 Jahre gefahren und 4 Titel geholt... Egal wie man es dreht. Vettel steht eher schlecht da. Ist es jetzt schon soweit, dass die vier Titel als schlecht gelten? :D Nää, allgemein nicht. Leider nur in seinem Fall. Edit: denn niemand würde ernsthaft anzweifeln, dass Prost mit vier Ti...
von D-Zug
27.02.2020, 10:28
Forum: News-Kommentare
Thema: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"
Antworten: 64
Zugriffe: 2978

Re: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"

Tatsächlich. Wusste garnicht, dass Leclerc ein Rookie ist. Man lernt nie aus1 Was hat er dann bei Sauber gemacht? Ich habe aber auch noch ein Vorschlag, der auch stimmt: 2-Facher "Weltmeister" - vs. (echten) Rookie - Fehlerquote in etwa gleich. Was spricht für wen? Puh, gut dass der Rookie (2007) k...
von D-Zug
27.02.2020, 09:48
Forum: News-Kommentare
Thema: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"
Antworten: 64
Zugriffe: 2978

Re: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"

Idk vettel war 20Punkte hinter leclerc, also soviel schlechter war er nicht. Oder etwa doch? :roll: Hängt halt von der Sichtweise ab. 4-facher "Weltmeister" vs Rookie - Fehlerquote in etwa gleich. Was spricht für wen? Tatsächlich. Wusste garnicht, dass Leclerc ein Rookie ist. Man lernt nie aus1 Was...
von D-Zug
26.02.2020, 20:51
Forum: News-Kommentare
Thema: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"
Antworten: 64
Zugriffe: 2978

Re: Neuer Vettel-Vertrag: Binotto rechnet mit "schneller Einigung"

Also, falls Vettel so wie 2018/19 "weitermacht" (i.S.v. Spin, Crash, sonstige Fehler) und er wird dennoch von Binotto für 2021 weiterhin so gelobhudelt undzwar zu ähnlichen Vertragskonditionen wie bisher, dann stimmt was ganz gewaltig nicht mit Binotto.
von D-Zug
26.02.2020, 12:06
Forum: News-Kommentare
Thema: Valtteri Bottas: "An guten Tagen kann ich jeden schlagen"
Antworten: 29
Zugriffe: 1207

Re: Valtteri Bottas: "An guten Tagen kann ich jeden schlagen"

Dennoch muss man sich die Frage stellen, wie repräsentativ a) jemand ist, der seit 2018/19 in der Häufigkeit komplett eigenverschuldet crasht (Frankreich, Hockenheim... dann Silverstone) oder sich dreht (Monza, Suzuka, Austin... dann Bahrain, Monza) oder sonst was macht (Frühstart Suzuka) und b) wi...