Die Suche ergab 54 Treffer

von wii07
10.10.2018, 17:15
Forum: News-Kommentare
Thema: Briatore: Konzentration auf Rennsiege kostet Vettel den WM-Titel
Antworten: 33
Zugriffe: 1916

Re: Briatore: Konzentration auf Rennsiege kostet Vettel den WM-Titel

Eine böse Ohrfeige für Kimi, wenn er meint, dass Vettel in Monza im überlegenen Auto saß. Desweiteren :"Unfälle sind im WM-Kampf ein No-go." Hm, war da nicht mal was? Warum sieht man den eigentlich nicht mehr im Fahrerlager? :think: Was meinst du? Hat Briatore selbst mal im WM-Kampf einen...
von wii07
09.10.2018, 12:49
Forum: News-Kommentare
Thema: Whiting: Kein Zusammenhang zwischen zweitem Sensor und Ferrari-Rückfall
Antworten: 69
Zugriffe: 4903

Re: Whiting: Kein Zusammenhang zwischen zweitem Sensor und Ferrari-Rückfall

Wenn wir hier schon bei Verschwörungstheorien sind und gleichzeitig die Fia zugibt, das moderne f1 Motoren schwer zu kontrollieren sind, verstehe ich nicht, wieso man den Ferrari Trick (falls es einen gibt/gab), nicht eher übersehen hat, anstatt den lahmzulegen. Erstes ist Ferrari doch deren Lieblin...
von wii07
08.10.2018, 13:03
Forum: Kolumnen-Kommentare
Thema: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat
Antworten: 47
Zugriffe: 3452

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Der Satz ist erstes geschmacklos und zweitens inhaltlich noch nicht mal korrekt. Das Jahr ist erst am 31.12.2018 um 0:00 "zuende", bis dahin kann Arrivabene noch entlassen werden (falls das mit überleben gemeint ist), oder theoretisch sogar selber noch sterben (noch geschmackloser eigentli...
von wii07
07.10.2018, 19:00
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Unfälle mit Ferrari-Piloten: Verstappen ist sich keiner Schuld bewusst
Antworten: 61
Zugriffe: 5568

Re: Unfälle mit Ferrari-Piloten: Verstappen ist sich keiner Schuld bewusst

Ein Überholmanöver mit einem direkten WM Konkurrenten ist auch noch was ganz anderes, kann wohl in der Regel eher eingegangen werden, der wird schon eher mit aufpassen, dass es glatt geht. Verstappen hat nichts zu verlieren, wieso sollte er also klein beigeben? ...öhm... vielleicht um ausnahmsweise...
von wii07
07.10.2018, 16:34
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Unfälle mit Ferrari-Piloten: Verstappen ist sich keiner Schuld bewusst
Antworten: 61
Zugriffe: 5568

Re: Unfälle mit Ferrari-Piloten: Verstappen ist sich keiner Schuld bewusst

Ein Überholmanöver mit einem direkten WM Konkurrenten ist auch noch was ganz anderes, kann wohl in der Regel eher eingegangen werden, der wird schon eher mit aufpassen, dass es glatt geht.

Verstappen hat nichts zu verlieren, wieso sollte er also klein beigeben?
von wii07
07.10.2018, 15:04
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Unfälle mit Ferrari-Piloten: Verstappen ist sich keiner Schuld bewusst
Antworten: 61
Zugriffe: 5568

Re: Unfälle mit Ferrari-Piloten: Verstappen ist sich keiner Schuld bewusst

Warum will ein Rennfahrer wohl an seinem Vordermann vorbei? Hmm... Natürlich hätte er zumindest BOT noch angreifen können, wenn sogar VER in seine Nähe kam. Ich denke schon das VET eine etwas bessere Pace im Rennen als der RBR gehabt hätte. Naja, mehrere Wege führen nach Rom. Was bei Ves so passier...
von wii07
07.10.2018, 14:16
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Unfälle mit Ferrari-Piloten: Verstappen ist sich keiner Schuld bewusst
Antworten: 61
Zugriffe: 5568

Re: Unfälle mit Ferrari-Piloten: Verstappen ist sich keiner Schuld bewusst

Wieso wollte Vettel überhaupt unbedingt an Verstappen vorbei? Der hatte zu dem Zeitpunkt doch schon eine +5 Sekunden Strafe, den hätte man easy beim Boxenstopp überholt.

Vettel kann doch nicht echt geglaubt haben, dass er Bottas oder gar Hamilton angreifen kann?
von wii07
07.10.2018, 12:24
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: WM-Rechenspiele: Titel 2018 fällt Mercedes "in den Schoß"
Antworten: 36
Zugriffe: 2125

Re: WM-Rechenspiele: Titel 2018 fällt Mercedes "in den Schoß"

Wo sollte Vettel hinwechseln? So hart es sich anhört, ich glaube mittlerweile, ein Teamduell gegen Hamilton und Verstappen würde er verlieren. Diese beiden Fahrer blockieren aber die einzigen anderen siegfähigen Teams die nächsten Jahre. Wer glaubt denn wirklich, das bis 2021 jemand anders siegfähig...
von wii07
06.10.2018, 12:40
Forum: News-Kommentare
Thema: Formel-1-Live-Ticker: Unfall von Ericsson und Abbruch im Qualifying!
Antworten: 23
Zugriffe: 1548

Re: Formel-1-Live-Ticker: Unfall von Ericsson und Abbruch im Qualifying!

Komische Taktik von Ferrari. Hätte Torro Rosso das versucht, als einziger auf intermediates Reifen, hätte ich das ja verstanden. Mit Glück kommt der Regen früh genug und man wäre auf P1 und P2, wenn nicht auch egal, man landet mit hoher Wahrscheinlichkeit ja eh eher hinten gegen die Anderen im P3. A...
von wii07
05.10.2018, 14:17
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Sebastian Vettel unbesorgt: Freitags-Bummeltempo nur ein großer Bluff?
Antworten: 17
Zugriffe: 1375

Re: Sebastian Vettel unbesorgt: Freitags-Bummeltempo nur ein großer Bluff?

Einerseits stimmt das natürlich, andererseits hat ein eher verbissenerer Vettel 2017 (Hamilton Ramstoß nur mal als ein Beispiel) die Saison am Ende mit "nur" 46 Zählern weniger als Hamilton abgeschlossen, befürchte diesmal werden es wohl mehr werden. Und das alles mit einem schlechteren Fe...
von wii07
05.10.2018, 13:19
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Sebastian Vettel unbesorgt: Freitags-Bummeltempo nur ein großer Bluff?
Antworten: 17
Zugriffe: 1375

Re: Sebastian Vettel unbesorgt: Freitags-Bummeltempo nur ein großer Bluff?

Irgendwie ist mir Vettel mittlerweile zu unbesorgt. Einerseits war seine jahrelange Verbissenheit gepaart mit schnellem beleidigt sein auch nicht das wahre, aber seitdem er so "gelassen" ist, klappt ja irgendwie gar nichts mehr bei Ferrari.
von wii07
04.10.2018, 12:22
Forum: Business-Kommentare
Thema: "Mission Winnow"? Was es mit dem neuen Ferrari-Design auf sich hat
Antworten: 23
Zugriffe: 1978

Re: "Mission Winnow"? Was es mit dem neuen Ferrari-Design auf sich hat

Vettel muss aufpassen das er nicht den Weg von Alonso geht jetzt. Ok, er hat zwar 4 Titel anstatt 2, denke aber er hatte eine längere Phase ein überlegeneres Auto, als Alonso es hatte. Wobei es Vettel wahrscheinlich eher egal ist alles, ihm traue ich zu, dass er 2020 dann einfach in "Rente"...
von wii07
01.10.2018, 01:29
Forum: News-Kommentare
Thema: Toro Rosso: Cockpit für Ocon, aber nur ohne Mercedes-Vertrag
Antworten: 33
Zugriffe: 1434

Re: Toro Rosso: Cockpit für Ocon, aber nur ohne Mercedes-Vertrag

Solle Bottas einen ähnlichen Mercedes Vertrag haben wie Ocon ihn hat oder Wehrlein hatte, wird der sicherlich einverständlich aufgelöst, sollte er nicht mehr bei Mercedes fahren.

Von so einem Vertrag hätten im Falle Bottas doch beide Seiten null Vorteile.
von wii07
01.10.2018, 01:22
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Wie Massa in Ungarn: Pierre Gasly am Kopf getroffen!
Antworten: 27
Zugriffe: 2222

Re: Wie Massa in Ungarn: Pierre Gasly am Kopf getroffen!

Kenn ich doch, die "Kappe". Hat aber schon die Schwächen einer "Panzerscheibe", glaubt man Vettels Aussagen dazu. Kommt dort aber sicherlich eher durch die enorme Krümmung verbunden mit dem Material und nicht durch die Dicke, dass es unbrauchbar ist durch so eine Scheibe ein Renn...
von wii07
01.10.2018, 00:50
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Wie Massa in Ungarn: Pierre Gasly am Kopf getroffen!
Antworten: 27
Zugriffe: 2222

Re: Wie Massa in Ungarn: Pierre Gasly am Kopf getroffen!

Scheiben zu verwenden, welche so stabil sind, dass sie Reifen etc. aufhalten, halte ich für utopisch. Jemand schon einmal ein gepanzertes Auto/Militärfahrzeug gefahren? Es ist wirklich extrem anstrengend, dort durch die Scheiben zu sehen und nach relativ kurzer Zeit fängt man irgendwie an zu "s...

Zur erweiterten Suche