Die Suche ergab 107 Treffer



von Hannibal17
22.12.2019, 20:24
Forum: News-Kommentare
Thema: Mattia Binotto: Für 2020 kein Nummer-1-Status geplant
Antworten: 89
Zugriffe: 4494

Re: Mattia Binotto: Für 2020 kein Nummer-1-Status geplant

CrAzyPsyCho hat geschrieben:
22.12.2019, 13:39
Kimi wurde nie benachteiligt
Kimi wurde nie benachteiligt? :rofl:

China 2017
Melbourne 2018
China 2018
...

um nur einige Beispiele zu nennen, wo Kimis Strategie für Vettel geopfert wurde...
von Hannibal17
11.12.2019, 10:40
Forum: News-Kommentare
Thema: 118 Motorenvergehen: Nur zwei Fahrer kamen straffrei durch!
Antworten: 53
Zugriffe: 2490

Re: 118 Motorenvergehen: Nur zwei Fahrer kamen straffrei durch!

Die Regel ist noch nicht streng genug. Um den vollen Effekt zu haben, sollten alle nur 1 Teil pro Saison haben. So müssen Hamilton und Mercedes noch langsamer und schonender fahren und der Effekt neuer Teile ist noch viel größer. Und dann würde Hamilton vermutlich auch mal eine Strafe kriegen und ni...
von Hannibal17
02.12.2019, 21:17
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Ferrari-Strafe: Über diese Überprüfung ist die Scuderia gestolpert
Antworten: 16
Zugriffe: 1045

Re: Ferrari-Strafe: Über diese Überprüfung ist die Scuderia gestolpert

Der Verstoß gegen diese Direktive wird also nur mit einer Geldstrafe von 50.000€ geahndet? "4. Wenn es eine Abweichung zwischen dem integrierten Benzindurchflusssensor und dem gemessenen Verbrauch gibt und erstgenannter Wert niedriger ist." Das heißt die Teams können also mehr verbrauchen und das gi...
von Hannibal17
30.11.2019, 17:49
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Bewusstes Risiko": Ferrari-Strategie kostet Leclerc letzte Qualifyingrunde
Antworten: 11
Zugriffe: 664

Re:

Wenn seit Austin und Brasilien der Power-Vorteil weg ist, muss man halt deutlich mehr Risiko eingehen.

An einem Setup mit viel Abtrieb hat es ja heute nicht gelegen so schlecht, wie sie im 3. Sektor waren...
von Hannibal17
18.11.2019, 17:43
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Nico Rosberg: Fehler eher auf Sebastian Vettels Seite
Antworten: 271
Zugriffe: 13284

Re: Nico Rosberg: Fehler eher auf Sebastian Vettels Seite

https://i.gyazo.com/2a2c00ff4334781616d676126338d548.gif Hier nochmal ein GIF. Man sieht wie Vettel immer mehr und mehr in die Mitte zieht, obwohl Leclerc da ist. Leclerc zieht sogar dann noch leicht zur Mitte aber nicht schnell genug. Wahrscheinlich hat er nicht damit gerechnet das Vettel ihn ans ...
von Hannibal17
18.11.2019, 15:53
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Dumme Aktion": Warum Binotto trotzdem nichts überstürzen will
Antworten: 34
Zugriffe: 2488

Re:

VETTEL KANN ES EINFACH NICHT! Zum wiederholten Male fährt er seinem Gegner vors Auto und baut einen Unfall dabei. Wie 2010 in der Türkei und 2017 in Singapur... von 2018 wollen wir gar nicht erst reden... Und wenn nicht endlich mal ein Lerneffekt einsetzen sollte, dann MUSS DER TEAMCHEF einfach mal ...
von Hannibal17
04.11.2019, 12:13
Forum: News-Kommentare
Thema: Ferrari-Motor: "Das passiert halt, wenn du aufhörst zu betrügen"
Antworten: 202
Zugriffe: 15804

Re: Ferrari-Motor: "Das passiert halt, wenn du aufhörst zu betrü

... Ich mag deine Beiträge in der Regel, aber du fokussiert dich diesmal zu sehr auf die Topspeed. Das Ferrari nicht immer die höchsten Topspeedwerte hatte, ist jedem bewusst, der sich mal 2 Minuten nach dem Rennen damit beschäftigt hat. Bei einem hohem Topspeedwert spielt der Luftwiderstand die si...
von Hannibal17
22.10.2019, 19:28
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Nach Titelrekord: Wolff verrät Mercedes' Erfolgsgeheimnis
Antworten: 34
Zugriffe: 1905

Re: Nach Titelrekord: Wolff verrät Mercedes' Erfolgsgeheimnis

Es ist doch lächerlich was Toto Wolff hier sagt, die Gründe liegen klar auf der Hand. Nachdem man KERS in der Formel 1 eingesetzt hatte, es in der Form aber nur manchmal zu marginalen Vorteilen geführt hat, hat Mercedes im Hintergrund immer weiter an diesem System gefeilt und nie aufgehört es zu en...
von Hannibal17
21.10.2019, 12:06
Forum: News-Kommentare
Thema: "Viele Möglichkeiten verpasst": Hat Ferrari die WM 2019 selbst verspielt?
Antworten: 92
Zugriffe: 4482

Re: "Viele Möglichkeiten verpasst": Hat Ferrari die WM 2019 selbst verspielt?

Auch 2017 und 2018 haben sie durch eigene Fehler die Möglichkeiten und teilweise sehr guten Ausgangspositionen selber verspielt, sowohl die Fahrer als auch das Team. Ohne Fehler könnte 2020 spannend werden. (Außer Mercedes hat einen großen Vorsprung durch die Entwicklung seit der Sommerpause)
von Hannibal17
20.10.2019, 11:30
Forum: News-Kommentare
Thema: Damon Hill fordert: Gebt den Fahrern wieder mehr Verantwortung!
Antworten: 18
Zugriffe: 1190

Re: Damon Hill fordert: Gebt den Fahrern wieder mehr Verantwortung!

Die Fahrer sollten das ERS selber steuern als Boost und keine Informationen mehr zu Reifen und Sprit bekommen dürfen. Dann bekommen sie auf einmal wieder sehr viel Verantwortung zurück
von Hannibal17
19.10.2019, 10:25
Forum: News-Kommentare
Thema: Teamchef über Regeln 2021: Formel-1-DNA muss erhalten bleiben!
Antworten: 6
Zugriffe: 437

Re: Teamchef über Regeln 2021: Formel-1-DNA muss erhalten bleiben!

Ihre "DNA" hat die Formel 1 doch bereits verloren. Es gibt kein richtiges "Racing on the edge" mehr, da dies mit den Reifen und den Vorgaben bei der Antriebseinheit (unter anderem Haltbarkeit) schlicht nicht mehr zu lässt. Und genau dieses "Racing on the edge" ist für mich die DNA der Formel 1. Wan...
von Hannibal17
14.10.2019, 18:36
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Nachträgliche Strafe: Charles Leclerc verliert Platz sechs in Japan
Antworten: 170
Zugriffe: 9238

Re: Nachträgliche Strafe: Charles Leclerc verliert Platz sechs in Japan

Ok, physikalische Grundlagen also. Der Helm hat 3 Möglichkeiten mit der Aufprall-Energie umzugehen: 1. Absorption der Energie mit einem energieabsorbierenden Kraftfeld 2. Verformung (wäre für den Piloten aber verdammt schlecht) 3. Durch den Impuls Beschleunigung in die entgegengesetzte Richtung Da ...
von Hannibal17
14.10.2019, 12:21
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Nachträgliche Strafe: Charles Leclerc verliert Platz sechs in Japan
Antworten: 170
Zugriffe: 9238

Re: Nachträgliche Strafe: Charles Leclerc verliert Platz sechs in Japan

Die Kopfstütze in Formel-1-Autos gibt es seit 1975, das HANS seit 2003. Das alles hat Massa 2009 nicht geholfen. Er wurde von einem Teil am Kopf getroffen und war dadurch sofort bewusstlos. Das der Helm dabei kaputt gegangen ist, spielt nur eine untergeordnete Rolle, weil er weder durch den Blutver...
von Hannibal17
14.10.2019, 10:13
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Nachträgliche Strafe: Charles Leclerc verliert Platz sechs in Japan
Antworten: 170
Zugriffe: 9238

Re: Nachträgliche Strafe: Charles Leclerc verliert Platz sechs in Japan

Nur, um Ferrari so lange wie möglich im Rennen um die WM zu halten, hat man dieses Jahr teilweise merkwürdige Präzedenzfälle geschaffen: - Unsafe Release im Regen bei einigen Autos in der Box gibt nur noch eine Geldstrafe - Der Gegner darf einmal von der Strecke abgedrängt werden - Die Toleranz beim...
von Hannibal17
14.10.2019, 10:01
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Nachträgliche Strafe: Charles Leclerc verliert Platz sechs in Japan
Antworten: 170
Zugriffe: 9238

Re: Nachträgliche Strafe: Charles Leclerc verliert Platz sechs in Japan

EDIT EDIT Aber gut, fangen wir leicht an und kommen gleich zu deiner ersten falschen Annahme. Die CFK-Endplatte des Flügels ist definitiv kein schweres Teil. "Schwer" oder "leicht" ist immer relativ, daher kommen jetzt ein paar Zahlen. Wie du ja schon richtig erkannt hast, wäre ein Zusammenstoß mit...