Die Suche ergab 126 Treffer



von Hannibal17
17.07.2020, 16:46
Forum: News-Kommentare
Thema: Binotto gibt erstmals zu: FIA-Richtlinien haben Motoren-Performance gekostet
Antworten: 162
Zugriffe: 6390

Re: Binotto gibt erstmals zu: FIA-Richtlinien haben Motoren-Performance gekostet

Die FIA konnte Ferrari nie etwas während der Saison nachweisen, dass man als illegal erklären konnte. Somit war es in der Grauzone und deshalb noch lange nicht illegal. Ferrari hat damit getrickst, dass sie mehr Benzin einspritzen können und dass das nicht von den Sensoren erfasst werden kann. Die ...
von Hannibal17
17.07.2020, 16:42
Forum: News-Kommentare
Thema: Binotto gibt erstmals zu: FIA-Richtlinien haben Motoren-Performance gekostet
Antworten: 162
Zugriffe: 6390

Re: Binotto gibt erstmals zu: FIA-Richtlinien haben Motoren-Performance gekostet

ich fände es mehr als nur fair wenn der Mercedes Motor auch mal in aller öffentlichkeit bloss gestellt würde wie es bei Ferrari immer wieder passiert. mehr habe ich da nicht zu sagen. Über den wird doch in aller Öffentlichkeit seit Jahren diskutiert. Er ist der beste legale Motor der Formel 1. :big...
von Hannibal17
05.07.2020, 12:52
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Eindeutige Zahlen: Ferrari-Debakel bringt Fragen über Motor auf
Antworten: 53
Zugriffe: 5073

Re: Eindeutige Zahlen: Ferrari-Debakel bringt Fragen über Motor auf

Ich blicke durch diese ganze Ferrari-Motor-Beschiss-Sache und dem daraus resultierenden Deal mit der FIA gar nicht mehr durch. Da gab es ja auch viel Aufruhr drüber. Fasse ich es so richtig zusammen, dass Ferrari 2019 oder die Jahre davor mit dem Motor beschissen, die FIA das aufgedeckt und man (Fe...
von Hannibal17
16.05.2020, 17:22
Forum: News-Kommentare
Thema: Coulthard warnt Mercedes: Vettel wäre ein "Störfaktor" neben Hamilton
Antworten: 106
Zugriffe: 6147

Re: Coulthard warnt Mercedes: Vettel wäre ein "Störfaktor" neben Hamilton

Gewinnt Hamilton das Duell gegen Vettel, dann möchte ich sehen wie Mercedes die negative Stimmung in Deutschland handhaben möchte. Hamilton könnte dadurch Vettels Karriere endgültig zerstören und sich dabei auch endgültig den Status des GOATs sichern (Titelanzahl hin oder her, aber wer vier Weltmei...
von Hannibal17
12.05.2020, 10:14
Forum: News-Kommentare
Thema: Offiziell: Sebastian Vettel und Ferrari trennen sich nach dieser F1-Saison
Antworten: 341
Zugriffe: 17629

Re: Offiziell: Sebastian Vettel und Ferrari trennen sich nach dieser F1-Saison

Der Hass gegen Vettel kennt bei einigen scheinbar keine Grenzen. Muss Neid wehtun. Selbst ein Leclerc wird die nächsten Jahre keine Weltmeister bei Ferrari, das lege ich mich ziemlich fest. Es kann nur passieren wenn andere Teams noch schlechter werden wie Ferrari. Aber ich denke das passiert nicht...
von Hannibal17
08.03.2020, 11:47
Forum: News-Kommentare
Thema: "Sauerei", "Skandal": Teamchefs toben wegen "Ferrarigate" gegen FIA
Antworten: 99
Zugriffe: 7116

Re: "Sauerei", "Skandal": Teamchefs toben wegen "Ferrarigate" gegen FIA

Ferrari hat betrogen und die FIA kann es nicht zweifelsfrei nachweisen :facepalm: Es wäre vermutlich besser Ferrari alle Punkte abzuziehen für 2019, damit die Angelegenheit halbwegs sauber beendet werden kann. Und die Art und Weise, wie Ferrari geschummelt hat, sollte genauso veröffentlicht werden....
von Hannibal17
04.03.2020, 18:04
Forum: News-Kommentare
Thema: Allianz gegen FIA: Formel-1-Teams fordern Offenlegung von Ferrari-Deal!
Antworten: 283
Zugriffe: 12861

Re: Allianz gegen FIA: Formel-1-Teams fordern Offenlegung von Ferrari-Deal!

Tech Enthusiast hat geschrieben:
04.03.2020, 17:57
"Wir sind so unschuldig und das Auto war so legal, dass wir auf keinen Fall wollen, dass da jemand darüber redet. Stattdessen investieren wir Geld und Ressourcen um Wiedergutmachung für etwas zu leisten, was wir nicht getan haben!"
:thumbs_up:
von Hannibal17
04.03.2020, 18:01
Forum: News-Kommentare
Thema: Allianz gegen FIA: Formel-1-Teams fordern Offenlegung von Ferrari-Deal!
Antworten: 283
Zugriffe: 12861

Re: Allianz gegen FIA: Formel-1-Teams fordern Offenlegung von Ferrari-Deal!

... ... Wenn ein Bauteil offensichtlich nicht die vorgeschriebenen Maße einhält und man es trotzdem einsetzt, sehe ich keinen Unterschied dazu, wenn man das Durchflusslimit umgeht. Aber gibt es einen Unterschied zwischen einem Flügel, der zwei Millimeter zu lang ist, und einem Gerät/System/Anordnun...
von Hannibal17
04.03.2020, 16:31
Forum: News-Kommentare
Thema: Allianz gegen FIA: Formel-1-Teams fordern Offenlegung von Ferrari-Deal!
Antworten: 283
Zugriffe: 12861

Re: Allianz gegen FIA: Formel-1-Teams fordern Offenlegung von Ferrari-Deal!

In den vergangen Saisons haben einige Teams gegen das technische Reglement verstoßen und zwar sogar so schwerwiegend, dass sie dafür disqualifiziert wurden. Da sprach keiner von Betrug. Wieso wird jetzt bei Ferrari von Betrug geschrieben? Kann man nicht sachlich bleiben und sagen, der Motor entspra...
von Hannibal17
01.03.2020, 09:16
Forum: Kolumnen-Kommentare
Thema: Die Inside-Story zum geheimen Deal zwischen FIA und Ferrari
Antworten: 233
Zugriffe: 17057

Re: Die Inside-Story zum geheimen Deal zwischen FIA und Ferrari

Stimmt ja auch so. Sogar belegbar (Illegale Test ,kuriose Oeleinspritzung, kuriose Felgen) Die Felgen waren kurios, haben aber gegen keine Regel verstoßen. Die Öleinspritzung war auch nicht so gewollt von der FIA, aber innerhalb des Reglements mit den 1,2 l pro Rennen. Und der Test war von der FIA ...
von Hannibal17
01.03.2020, 09:10
Forum: Kolumnen-Kommentare
Thema: Die Inside-Story zum geheimen Deal zwischen FIA und Ferrari
Antworten: 233
Zugriffe: 17057

Re: Die Inside-Story zum geheimen Deal zwischen FIA und Ferrari

Ja genau, aber 1000 Km Pirelli mit schwarzen Tarnhelmen während einer Saiso illegal zu testen geht dann wieder in Ornung, was? Ferrari wurde im Gegensatz zu Mercedes immerhin nicht bestraft. Von dem her fragt sich, wer die weissere Weste trägt. Mercedes hat für den Reifentest eine Erlaubnis der FIA...
von Hannibal17
01.03.2020, 09:02
Forum: Kolumnen-Kommentare
Thema: Die Inside-Story zum geheimen Deal zwischen FIA und Ferrari
Antworten: 233
Zugriffe: 17057

Re: Die Inside-Story zum geheimen Deal zwischen FIA und Ferrari

Und nochmal: Ich lese hier von einigen Foristen Dinge wie: Aber Mercedes betrügt doch auch ganz bestimmt, die FiA ist so ein mieser Verein und noch mehr. Stimmt ja auch so. Sogar belegbar (Illegale Test ,kuriose Oeleinspritzung, kuriose Felgen) Die Felgen waren kurios, haben aber gegen keine Regel ...
von Hannibal17
01.03.2020, 08:55
Forum: Kolumnen-Kommentare
Thema: Die Inside-Story zum geheimen Deal zwischen FIA und Ferrari
Antworten: 233
Zugriffe: 17057

Re: Die Inside-Story zum geheimen Deal zwischen FIA und Ferrari

Ich glaube nicht, dass sich ein Vettel und das Team so gegen Anschuldigungen wehren würde, wenn da echt etwas drastisches dran wäre. ... überleg Dir lieber mal solche Argumente, ... Man sollte über das Argument nachdenken, dass Vettel und Binotto die Sache abstreiten und es deswegen auf keinen Fall...
von Hannibal17
01.03.2020, 08:47
Forum: Kolumnen-Kommentare
Thema: Die Inside-Story zum geheimen Deal zwischen FIA und Ferrari
Antworten: 233
Zugriffe: 17057

Re: Die Inside-Story zum geheimen Deal zwischen FIA und Ferrari

Ja genau, aber 1000 Km Pirelli mit schwarzen Tarnhelmen während einer Saiso illegal zu testen geht dann wieder in Ornung, was? Ferrari wurde im Gegensatz zu Mercedes immerhin nicht bestraft. Von dem her fragt sich, wer die weissere Weste trägt. Mercedes hat für den Reifentest eine Erlaubnis der FIA...
von Hannibal17
29.02.2020, 20:42
Forum: Kolumnen-Kommentare
Thema: Die Inside-Story zum geheimen Deal zwischen FIA und Ferrari
Antworten: 233
Zugriffe: 17057

Re: Die Inside-Story zum geheimen Deal zwischen FIA und Ferrari

quatsch ! ...ja eine Entschuldigung wäre angebracht!!! ...quatsch???, warum zahlt Ferrari Millionen??? erklärt mir doch bitte einmal, was ein vettel damit zu tun hat Vettel hat sich genauso über diese Aussagen von Verstappen und anderen echauffiert wie Binotto. Da sind solche Sachen gefallen wie: "...