Die Suche ergab 330 Treffer



von Stulle68
06.07.2020, 18:13
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Ein schlechter Verlierer? So reagiert Hamilton auf Albons Kritik
Antworten: 104
Zugriffe: 3471

Re: Ein schlechter Verlierer? So reagiert Hamilton auf Albons Kritik

Rosberg nicht. Und nun? :think: Da müssen wir uns aber auch nicht darüber wundern, denn er hat sicherlich noch Tagträume von Hamiltons "Untersteuern" :lol: Ich denke Hamilton hatte gedacht, das er wie immer Straffrei durchkommt. Das "Untersteuern" ist ja nicht das erste mal bei ihm. Nur bitte dann ...
von Stulle68
06.07.2020, 17:38
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Ein schlechter Verlierer? So reagiert Hamilton auf Albons Kritik
Antworten: 104
Zugriffe: 3471

Re: Ein schlechter Verlierer? So reagiert Hamilton auf Albons Kritik

FU Racing Team hat geschrieben:
06.07.2020, 17:16
Danner, Glock und Surer sahen auch einen Rennunfall, aber so what! ;-)
Rosberg nicht. Und nun? :think:

Ich denke Hamilton hatte gedacht, das er wie immer Straffrei durchkommt. Das "Untersteuern" ist ja nicht das erste mal bei ihm.
Nur bitte dann auch so konsequent weiter entscheiden.
von Stulle68
16.06.2020, 22:30
Forum: News-Kommentare
Thema: Ferrari: Schon beim Auftakt in Spielberg mit Antriebsupdate
Antworten: 47
Zugriffe: 4392

Re: Ferrari: Schon beim Auftakt in Spielberg mit Antriebsupdate

Entwicklung während der Sommerpause und Zwangsschließung? Aha... Da gab's bestimmt wieder eine Absprache zwischen FIA und FIAt :rofl: :popcorn: Dass die Sommerpause mit Arbeitsverbot für die Teams nur 2 Wochen beträgt, übersehen wir da mal großzügig, oder? :facepalm: :facepalm: Wurde die nicht verl...
von Stulle68
07.06.2020, 17:27
Forum: News-Kommentare
Thema: Binotto stichelt gegen Mercedes: Geht um "Verantwortung" für die Formel 1
Antworten: 33
Zugriffe: 2254

Re: Binotto stichelt gegen Mercedes: Geht um "Verantwortung" für die Formel 1

Kein Ahnung wie es bei euch ist, aber wenn das Qualifying so reformiert werden würde wie vorgeschlagen, hätte die F1 etwas Wichtiges verloren. Ich gucke jetzt ca. seit Mitte der 90 Jahre F1. Und immer gab es den Kampf um die Startaufstellung durch eine schnellste Runde. Das gehört für mich dazu. Es...
von Stulle68
07.06.2020, 17:21
Forum: News-Kommentare
Thema: Binotto stichelt gegen Mercedes: Geht um "Verantwortung" für die Formel 1
Antworten: 33
Zugriffe: 2254

Re: Binotto stichelt gegen Mercedes: Geht um "Verantwortung" für die Formel 1

... Wird überprüft mit welcher Strategie/Hintergedanken ein Fahrer unterwegs ist. Beispiel: Der alte Fuchs im Favoritenauto fährt eine eiskalte 1:59 Bummelrunde. Der Heisssporn aus dem Mittelfeld will zeigen was er kann und brennt eine heisse 1:25 Runde in den Asphalt. Bummelfuchs ist vorn und Heis...
von Stulle68
07.06.2020, 14:56
Forum: News-Kommentare
Thema: Binotto stichelt gegen Mercedes: Geht um "Verantwortung" für die Formel 1
Antworten: 33
Zugriffe: 2254

Re: Binotto stichelt gegen Mercedes: Geht um "Verantwortung" für die Formel 1

mamoe hat geschrieben:
07.06.2020, 13:07
welcher gewinner, stellt sich zur belohnung gerne hinten an
Naja, würde sicher mehr Abwechslung und Spannung geben. In der DTM ist z.B. mit zusatzgewichten gearbeitet worden, die bei guten Platzierungen eben auch dazu "gewonnen" wurden.
von Stulle68
07.06.2020, 12:51
Forum: News-Kommentare
Thema: Binotto stichelt gegen Mercedes: Geht um "Verantwortung" für die Formel 1
Antworten: 33
Zugriffe: 2254

Re: Binotto stichelt gegen Mercedes: Geht um "Verantwortung" für die Formel 1

Die Qualirennen wären sicher interessant geworden. Ich denke es wäre eine interessant geworden mal die langsameren Autos vorne stehen zu sehen und auch für die Sponsoren der Kleinen Teams wäre es gut gewesen. So sehen wir vermutlich 2 gleiche Rennen.
von Stulle68
22.03.2020, 10:27
Forum: Interviews-Kommentare
Thema: Sebastian Vettel: Ferrari wird manchmal "missverstanden"
Antworten: 8
Zugriffe: 2453

Re: Sebastian Vettel: Ferrari wird manchmal "missverstanden"

Formula_1 hat geschrieben:
22.03.2020, 10:14
Wie ich es erwartet hatte, ein tolles Interview. :thumbs_up:
Dem kann ich nur zustimmen
von Stulle68
10.03.2020, 20:12
Forum: News-Kommentare
Thema: Nicht nur wegen DAS: Red Bull kündigt Protest gegen Mercedes an
Antworten: 72
Zugriffe: 6644

Re: Nicht nur wegen DAS: Red Bull kündigt Protest gegen Mercedes an

Sollen die doch Protest einlegen,na und ? Wurde doch für dieses Jahr Genehmigt sonst hätten sie es wohl nicht gebaut. Von daher völlig Wurscht. Öhm...wer hat das genehmigt? Waren schon Rennkommissare da und haben das angesehen? Die FIA hat nur gesagt, das es legal sein könnte... Warum denn dann die...
von Stulle68
10.03.2020, 17:46
Forum: News-Kommentare
Thema: Nicht nur wegen DAS: Red Bull kündigt Protest gegen Mercedes an
Antworten: 72
Zugriffe: 6644

Re: Nicht nur wegen DAS: Red Bull kündigt Protest gegen Mercedes an

Puh langsam wird das echt anstregend. Also MAMG rüstet doch um zum Start. Was will der alte Mann da protestieren? Und wegen des DAS. Sollen er und seine Vasallen doch Protest einlegen. Mal sehen wie die Anwälte von MAMG danach die FIA und Rennkommisare wegen jeder Schraube verklagen. Was allerdings...
von Stulle68
08.03.2020, 23:16
Forum: News-Kommentare
Thema: FIA-Weltrat kippt Helmregel und stellt sich im Ferrari-Fall hinter den Verband
Antworten: 113
Zugriffe: 4980

Re: FIA-Weltrat kippt Helmregel und stellt sich im Ferrari-Fall hinter den Verband

:chat: . . . Zitat: " Wir leben in einer Welt, in der man mit Spekulation und Fantasien ein Team beschuldigen kann, und damit versucht, Zugang zum geistigen Eigentum zu erhalten ". Gute Steilvorlage zum aktuellen Thema... Merci Herr Abiteboul... :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: ja leider [/quote...
von Stulle68
08.03.2020, 02:35
Forum: News-Kommentare
Thema: FIA-Weltrat kippt Helmregel und stellt sich im Ferrari-Fall hinter den Verband
Antworten: 113
Zugriffe: 4980

Re: FIA-Weltrat kippt Helmregel und stellt sich im Ferrari-Fall hinter den Verband

Nach Hamiltons drittem Titelgewinn 2015 wurde der Mercedes-Motor (routinemäßig) von der FIA untersucht und auf Herz und Nieren geprüft. Ich kann mich da noch gut dran erinnern. Ergebnis: keine Auffälligkeiten. Vlt hatte man einfach nicht genug Kenntnisse oder die Motoren waren zu kompliziert um was...
von Stulle68
08.03.2020, 01:39
Forum: News-Kommentare
Thema: Franz Tost zuversichtlich: Wenn ihr den Honda-Motor sehen könntet ...
Antworten: 26
Zugriffe: 1710

Re: Franz Tost zuversichtlich: Wenn ihr den Honda-Motor sehen könntet ...

Na hoffentlich hat der Honda-Motor nicht zuviel Leistung, nicht das die nachher noch betrügen und irgend was illegales verbaut haben... :winky:
von Stulle68
07.03.2020, 10:16
Forum: News-Kommentare
Thema: FIA-Weltrat kippt Helmregel und stellt sich im Ferrari-Fall hinter den Verband
Antworten: 113
Zugriffe: 4980

Re: FIA-Weltrat kippt Helmregel und stellt sich im Ferrari-Fall hinter den Verband

Der Unterschied zwischen Ferrari und den anderen Teams ist doch hauptsächlich, dass es bei Ferrari bereits sehr umfangreich überprüft wurde. Das ist deine Meinung und reine Spekulation, die du hier ständig als Fakt darstellst. Genau so wie deine, die du genau so als Fakt darstellst... :facepalm: Ic...
von Stulle68
07.03.2020, 10:05
Forum: News-Kommentare
Thema: FIA-Weltrat kippt Helmregel und stellt sich im Ferrari-Fall hinter den Verband
Antworten: 113
Zugriffe: 4980

Re: FIA-Weltrat kippt Helmregel und stellt sich im Ferrari-Fall hinter den Verband

Was ich nicht durchegehen lasse sind "Argumente" wie - bei Mercedes hat man die Legalität auch nicht angezweifelt. 1) Hat es mit dieser Sache nichts zu tun. 2) Hat Ferrari sich selbst verdächtig gemacht 3) Gab es mitten in der Saison einen starken Leistungsanstieg, welcher auf den Motor zurückzufüh...