Die Suche ergab 394 Treffer

von Lsadno
16.09.2019, 15:36
Forum: News-Kommentare
Thema: Montoya: Vettels Probleme eher technischer und nicht mentaler Natur
Antworten: 93
Zugriffe: 4676

Re: Montoya: Vettels Probleme eher technischer und nicht mentaler Natur

bitte ... wieviel wm titel hat ein button, rossberg und co ??? du labesrt einen schmarrn, dass die ohren glühen :shock: Die hatten allerdings auch nicht wie Vettel über Jahre ein dominantes Auto + keinen top Fahrer neben sich + klaren Nummer-eins-Status. Streiche Hamilton bei Mercedes und Rosberg k...
von Lsadno
16.09.2019, 13:15
Forum: News-Kommentare
Thema: Montoya: Vettels Probleme eher technischer und nicht mentaler Natur
Antworten: 93
Zugriffe: 4676

Re: Montoya: Vettels Probleme eher technischer und nicht mentaler Natur

Von Vettel ist bekannt, dass er technisch versiert und daher in der Lage ist, der Technik ein exaktes Feedback bezüglich des Fahrverhaltens des Auto zu geben.Sein Problem ist, dass die Aerodynamik-Techniker von Ferrari offensichtlich nicht in der Lage sind , das umzusetzen.Sobald das funktioniert, ...
von Lsadno
09.09.2019, 15:01
Forum: News-Kommentare
Thema: Medienbericht: Alexander Wurz lehnte Job als Williams-Teamchef ab
Antworten: 5
Zugriffe: 315

Re: Medienbericht: Alexander Wurz lehnte Job als Williams-Teamchef ab

Ich denke zwischen Alexander Wurz und dem Team Williams ist da Teamintern ordentlich was schief gegangen. Das er da den Berater-Job aufgegeben hat, das kann ich ja noch nachvollziehen, aber sich so eine Gelegenheit entgehen zu lassen, als Teamchef, da ist was nicht normal. so wie ich das aus dem ar...
von Lsadno
09.09.2019, 14:52
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Ich vergebe dir": Das steckt hinter dem Zoff zwischen Vettel & Leclerc
Antworten: 215
Zugriffe: 10806

Re: "Ich vergebe dir": Das steckt hinter dem Zoff zwischen Vettel & Leclerc

eine wirklich gute zusammenfassung der geschehnisse und wer da jetzt noch nicht erkennt, dass vettel gelegt wurde, dem ist ja nicht mehr zu helfen. insbesondere nach vettels hilfe in spa muss es für ihn doppelt bitter sein. idiotische ausreden wie "champions sind nunmal egos" sind populist...
von Lsadno
09.09.2019, 12:56
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Vettel-Aussetzer in Monza: Nur eine Stufe an einer Disqualifikation vorbei
Antworten: 48
Zugriffe: 2405

Re: Vettel-Aussetzer in Monza: Nur eine Stufe an einer Disqualifikation vorbei

schwarze flagge... himmel, herr!!! sobald es um vettel geht, drehen hier ja einige durch. wann gab es denn die letzte schwarze flagge und wofür? wenn es schon bei grosjean oder letztes jahr keine gab, wieso denn bitte schön hier?! hier wird ja so getan, als wäre er mit 200km/h im rückwärtsgang durch...
von Lsadno
09.09.2019, 09:12
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel 1 Monza 2019: Nervenstarker Leclerc bezwingt Mercedes-Duo!
Antworten: 459
Zugriffe: 12477

Re: Formel 1 Monza 2019: Leclerc hält dem Druck von Mercedes stand

Das mag zwar stimmen, aber seine Titel kann man ihm trotzdem nicht nehmen und dafür dass er so ein "unterqualifizierter" f1 Fahrer ist verdient er echt gut Kohle. Unterm Strich hat er also trotzdem alles richtig gemacht, glück zum richtigen zeitpunkt im richtigen team zu sein gehört nunma...
von Lsadno
09.09.2019, 09:03
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel 1 Monza 2019: Nervenstarker Leclerc bezwingt Mercedes-Duo!
Antworten: 459
Zugriffe: 12477

Re: Formel 1 Monza 2019: Leclerc hält dem Druck von Mercedes stand

Hamilton übrigens Platz 2 weggeworfen, interessiert nur keinen weil es viel mehr Spaß macht auf Vettel rumzuhacken. Andererseits zeigt es eben auch den Stellenwert Vettel´s, ansonsten würden die Leute viel weniger über ihn sprechen. Naja und vor allem bei einigen Alonso Fans merkt man, dass sie die...
von Lsadno
09.09.2019, 08:56
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel 1 Monza 2019: Nervenstarker Leclerc bezwingt Mercedes-Duo!
Antworten: 459
Zugriffe: 12477

Re: Formel 1 Monza 2019: Nervenstarker Leclerc bezwingt Mercedes-Duo!

vettel ist derzeit schwach, das ist ja offensichtlich. zu viele fehler - den speed finde ich gar nicht mal so dramatisch, dieses wochenende schätzte ich ihn schneller als leclerc ein. ich bin sicher, dass vettel, wenn er wieder ein auto hat, das seinem fahrstil entgegenkommt, brillieren wird. aufgeb...
von Lsadno
08.09.2019, 08:29
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Vor dem Rennen: "Strategie und Tempo sprechen für Mercedes"
Antworten: 17
Zugriffe: 704

Re: Vor dem Rennen: "Strategie und Tempo sprechen für Mercedes"

Das wird heute ein ganz enge Kiste. Mache mir vor allem wegen der Reifen sorgen und glaube, dass Mercedes spätestens gegen Ende hin vorne sein wird. Aber andererseits ist meine Glaskugel auch schon sehr blind.... ;) ich denke, der reifenabbau sollte hier eine untergeordnete rolle spielen und damit ...
von Lsadno
08.09.2019, 08:21
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Vettel verärgert über Leclerc: "Er hätte vorn sein sollen"
Antworten: 139
Zugriffe: 6419

Re: Vettel verärgert über Leclerc: "Er hätte vorn sein sollen"

Vettel war in jedem Qualiversuch langsamer als Leclerc , Windschatten hin oder her. Jedes andere Ergebnis wäre eine große Überraschung gewesen. Und daran, dass er keine zweite Runde fahren konnte, war nicht Leclerc sondern das dämliche Timing aller Teams inklusive Ferrari schuld. Ich weiß nicht, wa...
von Lsadno
07.09.2019, 20:17
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel 1 Monza 2019: "So einen Schwachsinn noch nie gesehen!"
Antworten: 404
Zugriffe: 11301

Re: Formel 1 Monza 2019: Leclerc mit Heimpole für Ferrari

Ich gebe dir Recht, dass er zu Beginn der Runde der Fahrer war, der am ehesten erkannt hat, dass es knapp wird mit der Zeit und er schleunigst Tempo machen muss, dabei aber von Hülkenberg und Sainz gehindert wird. Allerdings nutzt er dieses Wissen später in der Runde nicht, als er Tempo rausnimmt, ...
von Lsadno
07.09.2019, 17:32
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel 1 Monza 2019: "So einen Schwachsinn noch nie gesehen!"
Antworten: 404
Zugriffe: 11301

Re: Formel 1 Monza 2019: Leclerc mit Heimpole für Ferrari

Vettel ist angepisst weil er kein Windschatten bekommen hatte... Machen halt 4-5 Zehntel aus :( Danner sprach von 0,2 Sekunden, wenn alles glatt läuft, was aber nie garantiert werden kann! *jeder* spricht von 3-4 zehntel. die 2 zehntel, die danner hier abspricht, wurden sogar zu beginn des qualifyi...
von Lsadno
07.09.2019, 16:46
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel 1 Monza 2019: "So einen Schwachsinn noch nie gesehen!"
Antworten: 404
Zugriffe: 11301

Re: Formel 1 Monza 2019: Leclerc mit Heimpole für Ferrari

vettel hätte heute locker pole holen können. schnellster in q1 (abgebrochen wegen roter flagge), schnellster in q2 (abgebrochen und direkt an die box) und im q3 ohne windschatten nur 0.15 rückstand - zurecht ist er zufrieden und spricht von einer super runde. wenn wir die 3-4 zehntel da aufrechnen, ...
von Lsadno
06.09.2019, 09:23
Forum: News-Kommentare
Thema: Carlos Sainz: Vettel muss sich wegen Leclerc Sorgen machen
Antworten: 42
Zugriffe: 1764

Re: Carlos Sainz: Vettel muss sich wegen Leclerc Sorgen machen

Ach Leute - der ist vierfacher WM und hat eigentlich alles erreicht, was man erreichen kann. Klar der Titel mit Ferrari wäre eine persönliche Genugtuung für ihn, aber von Sorgen machen ist Vettel sicherlich weit entfernt! Ich denke das Problem ist eher, dass er als 4-facher WM dann zum Wasserträger...
von Lsadno
05.09.2019, 15:38
Forum: News-Kommentare
Thema: Carlos Sainz: Vettel muss sich wegen Leclerc Sorgen machen
Antworten: 42
Zugriffe: 1764

Re: Carlos Sainz: Vettel muss sich wegen Leclerc Sorgen machen

Vettel ist der Typ, dessen Selbstbewusstsein ihn schnell mal auffressen kann. Es sollte ihm eigentlich Ansporn geben, dass sein TK ihm langsam um die Ohren fährt. Ich will VET seine Qualitäten nicht absprechen aber so langsam muss er mal wieder in die Spur finden, auch wenn ihm das Auto nicht so li...

Zur erweiterten Suche