Die Suche ergab 1186 Treffer

von mysamuel
12.06.2019, 20:13
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Vergleich mit Spa 2008: Kanada 2019 war für Hamilton "ganz anders"
Antworten: 21
Zugriffe: 823

Re: Vergleich mit Spa 2008: Kanada 2019 war für Hamilton "ganz anders"

speedyeddy22 hat geschrieben:Die Strafe damals war auch falsch, zumal Kimi später ausfiel. Vielleicht eine kleine ausgleichende Gerechtigkeit für Hamilton jetzt.

Strafe kann man Diskutieren.
Gut an der ganzen Sache war das klargestellt wurde das Vorbeilassen heißt das komplett hinter dem Gegner sein und nicht daneben nur.
von mysamuel
12.06.2019, 20:00
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Vergleich mit Spa 2008: Kanada 2019 war für Hamilton "ganz anders"
Antworten: 21
Zugriffe: 823

Re: Vergleich mit Spa 2008: Kanada 2019 war für Hamilton "ganz anders"

"2008 habe ich einen Fehler gemacht", erinnert sich Hamilton an das Rennen und sein Duell mit Kimi Räikkönen um den Sieg zurück und erklärt: "Ich habe jemanden abseits der Strecke überholt und musste ihn dann wieder vorbeilassen. Dann habe ich wieder überholt. Aber damals hat mein Te...
von mysamuel
12.06.2019, 19:45
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Vergleich mit Spa 2008: Kanada 2019 war für Hamilton "ganz anders"
Antworten: 21
Zugriffe: 823

Re: Vergleich mit Spa 2008: Kanada 2019 war für Hamilton "ganz anders"

Die TV-Quoten und Zuschauerzahlen vor Ort leiden doch vor allem darunter, dass Mercedes seit 2014 alles gewinnt. Aber wie will man das ändern? :mrgreen: Wie wer es Mit Neuen Regeln wo die Teams 0,00 oder Nix Mitzusprechen haben und die FIA einfach schlicht und deutlich mal Sagt Fresst oder Sterbt :...
von mysamuel
10.06.2019, 21:02
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Reaktionen auf die Vettel-Strafe: Nico Rosberg findet's "total gerechtfertigt"
Antworten: 128
Zugriffe: 5467

Re: Reaktionen auf die Vettel-Strafe: Nico Rosberg findet's "total gerechtfertigt"

Selbst aktuelle Piloten verstehen die Regelfindung der Kommissare nicht. Renault-Pilot Daniel Ricciardo argumentiert: "Wenn Sebastian etwas weiter nach links zieht, dreht er sich. Wenn er auf dem Gras bremst, dreht er sich auch. Lewis hatte nicht viel Platz, aber genug", wird der Australi...
von mysamuel
10.06.2019, 16:41
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an
Antworten: 255
Zugriffe: 7602

Re: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an

Hier mal noch ein schönes Unsafe rejoining the track von Lewis Hamilton in Spanien 2016. Wenn man sagt Vettel hätte gestern einfach bremsen müssen, vielleicht hätte Lewis dass hier dann auch tun sollen... Warum gab es damals keine Strafe und heute schon? :shrug: gCzkaX2DL7w :mrgreen: hihi das zeigt...
von mysamuel
10.06.2019, 16:30
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an
Antworten: 255
Zugriffe: 7602

Re: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an

Dann soll doch Ferrari der Öffentlichkeit die Telemetriedaten zeigen. Wieso tun sie es nicht? Das wäre jetzt mein Gegenargument. Hier deine Antwort warum nicht. https://de.wikipedia.org/wiki/Befangenheit Hä, was hat das mit Befangenheit zu tun? :lol: Telemetriedaten sind komplett objektiv und keine...
von mysamuel
10.06.2019, 16:25
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an
Antworten: 255
Zugriffe: 7602

Re: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an

pilimen hat geschrieben:
Dann soll doch Ferrari der Öffentlichkeit die Telemetriedaten zeigen. Wieso tun sie es nicht? Das wäre jetzt mein Gegenargument.



Hier deine Antwort warum nicht.

https://de.wikipedia.org/wiki/Befangenheit
von mysamuel
10.06.2019, 15:19
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an
Antworten: 255
Zugriffe: 7602

Re: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an

Hoffentlich bekommen wir eine ausführliche Begründung seitens der FiA, wieso sie so entschieden haben. Dann haben wir Fans wenigstens ein wenig mehr Daten und Einsicht. das Hätten sie schon gestern machen müssen nun haben sie denn Mist schon am Hals. Nein, so schnell geht das nicht immer. Im Rennen...
von mysamuel
10.06.2019, 15:13
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an
Antworten: 255
Zugriffe: 7602

Re: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an

pilimen hat geschrieben:
Hoffentlich bekommen wir eine ausführliche Begründung seitens der FiA, wieso sie so entschieden haben. Dann haben wir Fans wenigstens ein wenig mehr Daten und Einsicht.



das Hätten sie schon gestern machen müssen nun haben sie denn Mist schon am Hals.
von mysamuel
10.06.2019, 14:38
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an
Antworten: 255
Zugriffe: 7602

Re: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an

Es mag viele Gründe geben Mercedes nicht zu mögen. Wenn eine Mehrheit Ferrari oder andere Teams cooler findet kann ich persönlich gut damit leben. Wenn ich es auch nicht so ganz verstehe. :mrgreen: :mrgreen: Also einer der Gründe dürfte wohl das Immer Selbe das Auto ist eigentlich schon beim Start ...
von mysamuel
10.06.2019, 14:04
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an
Antworten: 255
Zugriffe: 7602

Re: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an

Natürlich woll(t)en alle den Ferrari-Fahrer gestern siegen sehen, also, "fast alle" ;-) Aber warum denn? Doch nicht wegen des wahren Sachverhalts, sondern wegen der MAMG-Dominanz. Hört doch auf so zu tun, als ginge es wahrlich um den Sachverhalt. Wären die Rollen vertauscht gewesen, hätte...
von mysamuel
10.06.2019, 13:29
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an
Antworten: 255
Zugriffe: 7602

Re: Ferrari meldet gegen Rennergebnis in Kanada Protest an

Ferrari wird eh nichts ändern können, denn sollte FIA diese Strafe zurückziehen wäre sie nie wieder glaubhaft und man müsste bei jeder Strafe alles in Frage stellen. Daher wird FIA diese Strafe nicht zurück ziehen. müssen sie auch nicht nur eingestehen das solche Sachen erst nach dem Rennen nach de...
von mysamuel
10.06.2019, 01:35
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: GP Kanada 2019: Kontroverser Sieg für Hamilton - Vettel tobt!
Antworten: 404
Zugriffe: 12682

Re: Formel 1 Kanada 2019: Hamilton siegt dank umstrittener Vettel-Strafe

F1Schlaumeier hat geschrieben: :zzz:


Seine Gegner im Rennen waren aber Dummerweise erst mal Bottas + Verstappen im Kampf um das Podium
und nicht Vettel und Hamilton.
das wir bleiben ewig drausen ist wieder so eine Komische Nummer aber sollte wohl auch dazu dienen mehr über die Reifen zu Lernen.
von mysamuel
10.06.2019, 01:15
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Button und Mansell kritisieren Vettel-Strafe heftig
Antworten: 12
Zugriffe: 696

Re: Button und Mansell kritisieren Vettel-Strafe heftig

Die Strafe kann nicht zurück genommen werden, aber hoffentlich passiert da oben im heiligen Büro der FIA etwas. Was soll denn passieren? Man hat ständig andere Stewards, die scheinbar alle einen anderen Lieblingsfahrer haben und den Strafenkatalog sowie das Regelwerk durch Google übersetzt haben. A...
von mysamuel
10.06.2019, 01:08
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: GP Kanada 2019: Kontroverser Sieg für Hamilton - Vettel tobt!
Antworten: 404
Zugriffe: 12682

Re: GP Kanada 2019: Kontroverser Sieg für Hamilton - Vettel tobt!

icke hat geschrieben:GRO ist nach dem Start geradeaus gebrettert und beim Zurückkomen auf die.Strecke hätte er fast einen aöfa mitgenommen - interessiert hat das niemanden.

:wave: Albon sein Frontflügel hat auch keinen Gejuckt.
Perez - Magnussen fast abschiessen wurde auch nicht geahndet oder

Zur erweiterten Suche