Die Suche ergab 372 Treffer

von h00bi
18.06.2019, 12:47
Forum: News-Kommentare
Thema: Marc Surer über Vettel-Rücktritt: "Traue es ihm zu"
Antworten: 47
Zugriffe: 3638

Re: Marc Surer über Vettel-Rücktritt: "Traue es ihm zu"

Ich könnte mir bei Vettel ehrlich gesagt auch vorstellen dass er nach der F1 Indycar fährt. Dort hätte er fast alles was er sich von der F1 wünscht, inkl. einer neuen Herausforderung.
von h00bi
17.06.2019, 21:31
Forum: News-Kommentare
Thema: FIA-Überprüfung beantragt: Ferrari will Vettel-Strafe neu bewerten
Antworten: 146
Zugriffe: 5866

Re: FIA-Überprüfung beantragt: Ferrari will Vettel-Strafe neu bewerten

Weil ihr immer noch nicht kapiert hat dass man Suzuka 2018 absolut gar nicht mit Kanada 2019 vergleichen kann, weil Verstappen, abgesehen vom Verbremser, stets die Kontrolle über sein Auto hatte und von sich aus entschieden hat an welcher Stelle er zurück auf die Strecke will. Zu dem hatte Verstapp...
von h00bi
14.06.2019, 22:32
Forum: Motorsport
Thema: All about Indycar
Antworten: 2871
Zugriffe: 158782

Re: All about Indycar

Das ging fix, Antwort is schon da: The names of commentators of the last few races are Heiko Stritzke and Guido Hüsgen. To get all the information´s, just click on the following link: https://www.dazn.com/de-DE/home/4yvooyqvqyfhcop7idm1vrtre Der Link is irgendwie unbrauchbar, aber hat mich auf ne Id...
von h00bi
14.06.2019, 21:16
Forum: Motorsport
Thema: All about Indycar
Antworten: 2871
Zugriffe: 158782

Re: All about Indycar

ich hab mal bei dazn gefragt wer das kommentiert, sage euch bescheid wenn ich ne Antwort bekomme.
von h00bi
14.06.2019, 18:25
Forum: Motorsport
Thema: All about Indycar
Antworten: 2871
Zugriffe: 158782

Re: All about Indycar

Danke für die Motorenerklärung :thumbs_up: "scott 90" meinte damit natürlich "Will (William Steven) Power" vom Team "Penske". Dafür müsste er eigentlich 5.- € ins nicht existierende Phrasenschwein werfen. Dummerweise gibt es auch keine 5.- Stücke mehr - wie noch zu DM-Z...
von h00bi
13.06.2019, 22:50
Forum: Motorsport
Thema: All about Indycar
Antworten: 2871
Zugriffe: 158782

Re: All about Indycar

Danke für die Antworten, der Link ist auch top, gute Erklärung. Also der eigentliche Body bleibt gleich, es sind nur Flügel, Aufhängung, Bremskühlung und der Head Bumper. Den Kommentator vom Texas Rennen ist der, den ich ganz okay finde, der hat auch schon Detroit II gemacht. Da bin mich mal auf den...
von h00bi
13.06.2019, 22:35
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Sportkommissar: Sogar härtere Sanktionen für Vettel waren möglich
Antworten: 92
Zugriffe: 3920

Re: Sportkommissar: Sogar härtere Sanktionen für Vettel waren möglich

"Der Fünf-Sekunden-Zeitzuschlag für Vettel ist die geringste Strafe, die für solch ein Vergehen ausgesprochen werden kann." Das ist halt nur die halbe Wahrheit. Ja, das ist die kleinstmögliche "Strafe". Das Reglement sieht hier aber explizit vor, dass die Rennleitung den Fahrer ...
von h00bi
13.06.2019, 14:08
Forum: Motorsport
Thema: All about Indycar
Antworten: 2871
Zugriffe: 158782

Re: All about Indycar

Tach, da F1 immer langweiliger wird hab ich mir dieses Jahr das ein oder andere IndyCar Rennen angeschaut und ich muss sagen es ist Top Unterhaltung, selbst Ovalrennen die ich früher ziemlich langweilig fand. Ich denke mal das liegt auch daran dass der DAZN Kommentator recht einsteigerfreundlich ist...
von h00bi
10.06.2019, 14:35
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Blind", "unfair", "Schande": Vettel schäumt nach "gestohlenem" Sieg
Antworten: 187
Zugriffe: 4955

Re: "Blind", "unfair", "Schande": Vettel schäumt nach "gestohlenem" Sieg

https://www.auto-motor-und-sport.de/for ... kommentar/

Fragen wir also Unbeteiligte im Fahrerlager. 98 Prozent sind der Meinung: Die Strafe für Vettel ist ein schlechter Witz.

Die Regel, auf die sie sich berufen, gilt nur für den Fall, dass Absicht im Spiel war.
von h00bi
10.06.2019, 13:59
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: GP Kanada 2019: Kontroverser Sieg für Hamilton - Vettel tobt!
Antworten: 404
Zugriffe: 12697

Re: GP Kanada 2019: Kontroverser Sieg für Hamilton - Vettel tobt!

Es ist einfach schon grenzwertig zu behaupten Vettel wäre in Kontrolle auf die Strecke zurück. Wenn das kontrolliert war dann ist er ein fantastischer Schauspieler vor der Onboardkamera. Noch unverständlicher ist nur, dass man dafür 5 Sekunden gibt und Vettel nicht die Möglichkeit gegeben wird Hamil...
von h00bi
10.06.2019, 13:49
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Blind", "unfair", "Schande": Vettel schäumt nach "gestohlenem" Sieg
Antworten: 187
Zugriffe: 4955

Re: "Blind", "unfair", "Schande": Vettel schäumt nach "gestohlenem" Sieg

Mich würde interessieren was du zu Verstappen vs Raikkönen in Japan 2018 geschrieben hast. Die Situation ist fast 1:1 vergleichbar und Verstappen bekam damals angeblich auch 5 Sekunden. Hier wählt Verstappen seine Route zurück auf die Strecke selbst, er hat im grün schon wieder die Kontrolle über d...
von h00bi
10.06.2019, 13:38
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Blind", "unfair", "Schande": Vettel schäumt nach "gestohlenem" Sieg
Antworten: 187
Zugriffe: 4955

Re: "Blind", "unfair", "Schande": Vettel schäumt nach "gestohlenem" Sieg

Es hat ein Duell gegeben und das hat Hamilton gewonnen. Es gab eben kein Duell. Die Rennleitung hat uns Fans um das Duell betrogen und das Rennen entschieden. Und das ist einfach falsch weil die Regeln eine Lösung hergeben die das Duell auf der Strecke ermöglicht hätten. Es ist mir völlig unverstän...
von h00bi
10.06.2019, 13:26
Forum: Die Rennen 2019
Thema: #7 Großer Preis von Kanada / Montreal
Antworten: 763
Zugriffe: 9278

Re: #7 Großer Preis von Kanada / Montreal

2. Vettel hat beim wiederbefahren der Strecke einen anderen Fahrer gefährdet, dieser Passus steht so im Reglement, dafür wurde er bestraft. Man kann darüber streiten ob dieser Passus korrigiert werden muss, aber sonst über nichts anderes "Should a car leave the track the driver may re‐join , h...
von h00bi
09.06.2019, 22:25
Forum: Die Rennen 2019
Thema: #7 Großer Preis von Kanada / Montreal
Antworten: 763
Zugriffe: 9278

Re: #7 Großer Preis von Kanada / Montreal

ich glaube nicht dass Vettel den Sieg über einen Protest zurück haben will, mal davon abgesehen dass die FIA sich nicht die blöße geben wird das Ergebnis jetzt NOCHMAL zu ändern.

Strafe okay, aber 5 Sekunden am Ende ist einfach falsch. Hamilton vorbei lassen und dann Racing bis zum Ende.

Zur erweiterten Suche