Die Suche ergab 212 Treffer

von harke
14.04.2019, 18:14
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Schlechter Journalismus": Vettel redet nicht gern über Teamorder
Antworten: 109
Zugriffe: 6678

Re: "Schlechter Journalismus": Vettel redet nicht gern über Teamorder

Quatsch. Vettel hat heute ein gutes Rennen gezeigt, trotz Bottas Start und Leclercs Bummelfahrt . In Australien war er klar auf P3 Kurs wenn Ferrari die Strategie nicht verhunzt hätte. Ich gehe davon aus, dass Vettel am Ende der Saison klar der bessere sein wird. Ja klar, Bummelfahrt :rotate: dann ...
von harke
14.04.2019, 17:29
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Schlechter Journalismus": Vettel redet nicht gern über Teamorder
Antworten: 109
Zugriffe: 6678

Re: "Schlechter Journalismus": Vettel redet nicht gern über Teamorder

Wenn Leclerc schwach war, dann war Vettels Leistung eine Katastrophe Quatsch. Vettel hat heute ein gutes Rennen gezeigt, trotz Bottas Start und Leclercs Bummelfahrt. In Australien war er klar auf P3 Kurs wenn Ferrari die Strategie nicht verhunzt hätte. Ich gehe davon aus, dass Vettel am Ende der Sa...
von harke
14.04.2019, 17:14
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Schlechter Journalismus": Vettel redet nicht gern über Teamorder
Antworten: 109
Zugriffe: 6678

Re: "Schlechter Journalismus": Vettel redet nicht gern über Teamorder

Verstehe nicht, wieso die Leclerc hochjubeln, wo er doch in 2 von 3 Rennen eher schwach war. Als Rookie kann man gerade am Anfang glänzen. In Australien Dank einer guten Strategie gerettet worden und heute schwach von der Pace. Wenn Leclerc schwach war, dann war Vettels Leistung eine Katastrophe Qu...
von harke
14.04.2019, 16:34
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Schlechter Journalismus": Vettel redet nicht gern über Teamorder
Antworten: 109
Zugriffe: 6678

Re: "Schlechter Journalismus": Vettel redet nicht gern über Teamorder

Verstehe nicht, wieso die Leclerc hochjubeln, wo er doch in 2 von 3 Rennen eher schwach war. Als Rookie kann man gerade am Anfang glänzen. In Australien Dank einer guten Strategie gerettet worden und heute schwach von der Pace.
von harke
14.04.2019, 11:05
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: GP China 2019: Mercedes dominiert, Ferrari diskutiert
Antworten: 433
Zugriffe: 12371

Re: GP China 2019: Mercedes feiert nie gefährdeten Doppelsieg

Ferrari, und allen voran Vettel, einmal mehr lächerlich gemacht. Nicht am Freitag werden die Punkte vergeben sondern Sonntag. Bei Ferrari wird es wohl zu spät kommen, dass man auf Leclerc setzt. Er kann Vettel eindeutig schlagen, wenn man ihn lässt. Vettel ist wohl schon zu sehr im Ruhestand? Hamil...
von harke
14.04.2019, 10:33
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: GP China 2019: Mercedes dominiert, Ferrari diskutiert
Antworten: 433
Zugriffe: 12371

Re: GP China 2019: Mercedes feiert nie gefährdeten Doppelsieg

Stimmt, klar daran zu erkennen, wie Leclerc nach dem Tausch dann ständig im DRS Fenster hing. Hab ich übersehen, mein Fehler. :oops: Ach, er war ständig im DRS Fenster? Nein war er nicht. Er war am Ende sogar schon 1,65 s zurück. Vettel hätte halt den Start nicht verbocken dürfen :wink: (bzw. hätte...
von harke
14.04.2019, 10:30
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: GP China 2019: Mercedes dominiert, Ferrari diskutiert
Antworten: 433
Zugriffe: 12371

Re: GP China 2019: Mercedes feiert nie gefährdeten Doppelsieg

Vettel war im Quali schneller und auch im ersten Stint. Wenn Leclerc schneller war, wieso war er dann ständig im DRS Fenster von Vettel? Offensichtlich langsameren Fahrer :lol: :lol: :lol: Stimmt, klar daran zu erkennen, wie Leclerc nach dem Tausch dann ständig im DRS Fenster hing. Hab ich übersehe...
von harke
14.04.2019, 10:17
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: GP China 2019: Mercedes dominiert, Ferrari diskutiert
Antworten: 433
Zugriffe: 12371

Re: GP China 2019: Mercedes feiert nie gefährdeten Doppelsieg

Getriebeprobleme sind doch nur vorgeschoben. Leclerc war einfach langsam.
von harke
14.04.2019, 10:08
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: GP China 2019: Mercedes dominiert, Ferrari diskutiert
Antworten: 433
Zugriffe: 12371

Re: GP China 2019: Mercedes feiert nie gefährdeten Doppelsieg

Leute, Leclerc war im ersten Teil des Rennen einfach viel zu langsam. Die TO kam viel zu spät. ach. und vettel war schneller? so wie leclerc in bahrain? dann hätte er ihn leicht überholen können...wake up. Wach selbst auf, Vettel war schneller. Leclerc hat durch seine komische Fahrweise das Rennen ...
von harke
14.04.2019, 09:59
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: GP China 2019: Mercedes dominiert, Ferrari diskutiert
Antworten: 433
Zugriffe: 12371

Re: GP China 2019: Mercedes feiert nie gefährdeten Doppelsieg

Leute, Leclerc war im ersten Teil des Rennen einfach viel zu langsam. Die TO kam viel zu spät.
von harke
14.04.2019, 09:55
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: GP China 2019: Mercedes dominiert, Ferrari diskutiert
Antworten: 433
Zugriffe: 12371

Re: GP China 2019: Mercedes feiert nie gefährdeten Doppelsieg

Starke Leistung von Mercedes und vor allem von Hamilton.
Gutes Rennen von Vettel.
Leclerc heute wie in Australien eher mäßig unterwegs. Das war kein Reifen schonen, sondern einfach fehlende Pace.

Verstappen hat alles aus dem Auto rausgeholt.

Top natürlich Albon.
von harke
14.04.2019, 09:51
Forum: Die Rennen 2019
Thema: #3 Großer Preis von China / Schanghai
Antworten: 532
Zugriffe: 6519

Re: #3 Großer Preis von China / Schanghai

Starke Leistung von Mercedes und vor allem von Hamilton.
Gutes Rennen von Vettel.
Leclerc heute wie in Australien eher mäßig unterwegs.

Verstappen hat alles aus dem Auto rausgeholt.

Top natürlich Albon.
von harke
14.04.2019, 09:16
Forum: Die Rennen 2019
Thema: #3 Großer Preis von China / Schanghai
Antworten: 532
Zugriffe: 6519

Re: #3 Großer Preis von China / Schanghai

Mercedes holt Hamilton rein, obwohl seine Reifen schon gebraucht sind? Mal schauen.
von harke
14.04.2019, 09:14
Forum: Die Rennen 2019
Thema: #3 Großer Preis von China / Schanghai
Antworten: 532
Zugriffe: 6519

Re: #3 Großer Preis von China / Schanghai

Leclerc kann jetzt Mal den Bottas blockieren.
von harke
14.04.2019, 09:06
Forum: Die Rennen 2019
Thema: #3 Großer Preis von China / Schanghai
Antworten: 532
Zugriffe: 6519

Re: #3 Großer Preis von China / Schanghai

Verstappen verliert eine Sekunde pro Runde auf beide Ferraris.

Zur erweiterten Suche