Die Suche ergab 3496 Treffer

von GenauDer
22.10.2019, 21:14
Forum: News-Kommentare
Thema: "Viele Möglichkeiten verpasst": Hat Ferrari die WM 2019 selbst verspielt?
Antworten: 91
Zugriffe: 3198

Re: "Viele Möglichkeiten verpasst": Hat Ferrari die WM 2019 selbst verspielt?

... Alles gut :wink: Der :wall: Smiley war wahrlich nicht böse gemeint. Es sollte eher zum Ausdruck bringen, dass "hätte" "wäre" und "könnte" Diskussionen meist wenig essenzreich sind und man sich letztendlich doch ziemlich im Kreis dreht, weil eben jeder anders bewert...
von GenauDer
22.10.2019, 21:08
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Mercedes warnt: Mexiko "liegt unserem Auto nicht besonders gut"
Antworten: 16
Zugriffe: 753

Re: Mercedes warnt: Mexiko "liegt unserem Auto nicht besonders gut"

faybn hat geschrieben:Die WM ist doch eh gelaufen, warum muss man sich da noch ins Höschen machen?

Frag mich auch, was man bei dem Wort "Schadensbegrenzung" meint. Vermutlich versucht man eine nachträgliche Disqualifikation zu vermeiden :D
von GenauDer
22.10.2019, 16:49
Forum: News-Kommentare
Thema: "Viele Möglichkeiten verpasst": Hat Ferrari die WM 2019 selbst verspielt?
Antworten: 91
Zugriffe: 3198

Re: "Viele Möglichkeiten verpasst": Hat Ferrari die WM 2019 selbst verspielt?

Gut, daß Mercedes kein besseres Auto braucht für Siege.... :facepalm: :facepalm: :facepalm: Naja das werden wir hier nie klären können. Offenbar hat Ferrari in den letzten 3 Saisonen ein mehr als Konkurrenzfähiges Auto gehabt, das im Betriebsfenster oft schneller war als der Mercedes. Rein von dem ...
von GenauDer
22.10.2019, 06:11
Forum: News-Kommentare
Thema: "Viele Möglichkeiten verpasst": Hat Ferrari die WM 2019 selbst verspielt?
Antworten: 91
Zugriffe: 3198

Re: "Viele Möglichkeiten verpasst": Hat Ferrari die WM 2019 selbst verspielt?

Naja, Ferrari hatte jetzt schon mehrere Jahre die Möglichkeit WM zu werden. Was soll man da noch großartig dazu schreiben? Man kann ihnen durchaus ein gewisse Unfähigkeit unterstellen. Ferrari braucht offenbar ein Auto, welches deutlich schneller ist als das von Mercedes - und das immer und überall...
von GenauDer
22.10.2019, 04:31
Forum: News-Kommentare
Thema: "Viele Möglichkeiten verpasst": Hat Ferrari die WM 2019 selbst verspielt?
Antworten: 91
Zugriffe: 3198

Re: "Viele Möglichkeiten verpasst": Hat Ferrari die WM 2019 selbst verspielt?

Kurz und knapp: Ja. Das Auto für beide WM Titel hätten sie gehabt. wenn man logisch nachdenkt dann weiß man dass das nicht der fall ist. Aber ist klar dass du so antworten wirst. Ich sags nochmal. Rechne mathematisch alle fehler und perfekte rennwochende dazu und ferrari wird immer noch 50punkte rü...
von GenauDer
21.10.2019, 11:39
Forum: News-Kommentare
Thema: Sebastian Vettel kann aufatmen: Rennsperre steht nicht mehr bevor
Antworten: 31
Zugriffe: 2171

Re: Sebastian Vettel kann aufatmen: Rennsperre steht nicht mehr bevor

ob er "wirklich" bereits die kontrolle hatte, kann ich nicht entscheiden. ich persönlich empfand vettels verteidigung absolut ok aber wie du bereits anmerkst, alles alter brei egal jetzt Mein Problem mit den 2 Ausführungen: 1) wenn er noch nicht die Kontrolle hatte, dann wars ein unsicher...
von GenauDer
21.10.2019, 11:32
Forum: News-Kommentare
Thema: "Viele Möglichkeiten verpasst": Hat Ferrari die WM 2019 selbst verspielt?
Antworten: 91
Zugriffe: 3198

Re: "Viele Möglichkeiten verpasst": Hat Ferrari die WM 2019 selbst verspielt?

Ja klar hat mans auch selbst verspielt. Das sollte ja außer Diskussion stehen: Man war bei den Tests vorne, auf einigen Strecken vorne oder in Schlagdistanz (Montreal, Bahrein, Baku....), aber hat das Auto dann die ersten paar Rennen nicht wirklich ins Funktionsfenster gebracht. Viel hätte und Wenn ...
von GenauDer
21.10.2019, 01:55
Forum: News-Kommentare
Thema: Sebastian Vettel kann aufatmen: Rennsperre steht nicht mehr bevor
Antworten: 31
Zugriffe: 2171

Re: Sebastian Vettel kann aufatmen: Rennsperre steht nicht mehr bevor

logisch ist aber für mich, dass vettel gerne wieder nach dem ausrutscher schnellstens weiter rennen fahren wollte und das auch vor hamilton. Genau das war mMn der springende Punkt, er wollte mit ALLEN Mitteln vor Hamilton bleiben. Als er die Kontrolle über das Auto schon hatte hat er sich eben weit...
von GenauDer
19.10.2019, 21:42
Forum: News-Kommentare
Thema: Sebastian Vettel kann aufatmen: Rennsperre steht nicht mehr bevor
Antworten: 31
Zugriffe: 2171

Re: Sebastian Vettel kann aufatmen: Rennsperre steht nicht mehr bevor

" Der Ferrari-Pilot hatte in Kanada zwei Punkte für das Abkürzen der Schikane im Duell mit Lewis Hamilton (Mercedes) bekommen, das ihm auch den Rennsieg kostete" Bis heute ein Unding. :wall: Ja, verstehe ich bis heute nicht. Vorallem die 3-Fach Bestrafung +5 Sekunden, dadurch Rennsieg weg...
von GenauDer
18.10.2019, 10:34
Forum: News-Kommentare
Thema: Hill: Lewis Hamilton erfährt nicht genug Anerkennung
Antworten: 74
Zugriffe: 3641

Re: Hill: Lewis Hamilton erfährt nicht genug Anerkennung

Sagt halt ein Engländer über einen Engländer. Die öffentliche Wahrnehmung steht und fällt halt auch mit der Konkurrenzsituation und diversen Skandalen. Schumacher hatte beides: 1997 das Duell gegen den Sohn von Gilles Villeneuve, den riesen Skandal am Ende, 1998-2000 die Konkurrenzsituation mit McLa...
von GenauDer
17.10.2019, 21:49
Forum: News-Kommentare
Thema: Ferrari-Antrieb: Konkurrenz bittet FIA um Stellungnahme
Antworten: 103
Zugriffe: 7821

Re: Ferrari-Antrieb: Konkurrenz bittet FIA um Stellungnahme

Mercedes und die Felgen sind längst nicht alles. Ich habe leider schon einiges vergessen, aber neben dem FRIC System gab es noch ein paar andere Dinge. Mich stört diese Anschwärzerei auch kein bischen, ich bin weit genug weg von den Konflikten und ich lasse mich durch Artikel wie hier bewusst mögli...
von GenauDer
17.10.2019, 21:25
Forum: News-Kommentare
Thema: Ferrari-Antrieb: Konkurrenz bittet FIA um Stellungnahme
Antworten: 103
Zugriffe: 7821

Re: Ferrari-Antrieb: Konkurrenz bittet FIA um Stellungnahme

Kaum hat Ferrari Power, hüpft die Konkurrenz im Kreis und brüllt, dass das nicht mit rechten Dingen zugehen kann. Wenn Mercedes eine PU hat, die den Gegnern um Längen überlegen ist, dann ist es Ingenieurskunst. :facepalm: Der "Party Modus" war doch auch bei Mercedes kritisiert worden. Und...
von GenauDer
17.10.2019, 21:15
Forum: News-Kommentare
Thema: Ferrari-Antrieb: Konkurrenz bittet FIA um Stellungnahme
Antworten: 103
Zugriffe: 7821

Re: Ferrari-Antrieb: Konkurrenz bittet FIA um Stellungnahme

Meist dienen solche Anfragen auch dazu, herauszufinden wie der Gegner was macht. Das frage ich mich grad: veröffentlicht die FIA dann die Funktionsweise der untersuchten Komponenten? Wenn nein, ist deine Annahme ja unbegründet. Wird das Auto von der FIA vorm Rennwochenende abgenommen, sollte es mMn...
von GenauDer
14.10.2019, 16:59
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Mercedes: Warum Lewis Hamilton zweimal an die Box kam
Antworten: 25
Zugriffe: 2324

Re: Mercedes: Warum Lewis Hamilton zweimal an die Box kam

Was genau ist eigentlich: "Der verdiente Sieg"? Hamilton in der Quali geschlagen und nach Raketenstart ab Runde 1 komfortabel in Führung. Das ist der verdiente Sieger! Die Frage war rhetorisch. Hat jemand, nur weil er (vielleicht zufällig) im besseren Auto sitzt, den Sieg mehr verdient, a...
von GenauDer
14.10.2019, 16:48
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel 1 Suzuka 2019: Bottas-Sieg sichert Mercedes beide WM-Titel
Antworten: 205
Zugriffe: 9539

Re: Formel 1 Suzuka 2019: Bottas-Sieg sichert Mercedes beide WM-Titel

Das wurde mir in einem anderen Thread aber vorige Woche mal so erklärt. Also, dass HAM schon 2007 der eklatant schnellere Fahrer als RAI war, und RAI ja 2018 nahe an VET dran ist (obwohl schon so alt), somit muss HAM ja auch der eklatant schnellere Fahrer sein, als VET. So wurde mir das erklärt, al...

Zur erweiterten Suche