Die Suche ergab 406 Treffer

von draine
18.10.2019, 02:48
Forum: News-Kommentare
Thema: Ferrari-Antrieb: Konkurrenz bittet FIA um Stellungnahme
Antworten: 97
Zugriffe: 7494

Re: Ferrari-Antrieb: Konkurrenz bittet FIA um Stellungnahme

h00bi hat geschrieben:So doof das jetzt im ersten Moment klingen mag, könnte man diese Ölverbrennerei nicht einfach mit einer vorgeschriebenen Abgassonde ermitteln?


Die Kisten haben ja nicht mal Kats. Da wirst du alles mögliche messen.
von draine
17.10.2019, 17:01
Forum: News-Kommentare
Thema: Ferrari-Antrieb: Konkurrenz bittet FIA um Stellungnahme
Antworten: 97
Zugriffe: 7494

Re: Ferrari-Antrieb: Konkurrenz bittet FIA um Stellungnahme

das Kühlersystem Es heißt Kühlsystem. Es würde sogar reichen Wasser ins Ladeluftsystem zu spritzen um eine Leistungssteigerung zu erzielen. Im Qualifying sicherlich kein Problem, da man für eine Runde nicht soviel benötigt. Aber für das Rennen müßte man dann schon eine größere Menge an Bord nehmen,...
von draine
16.10.2019, 15:38
Forum: News-Kommentare
Thema: Für 2020: Konkurrenz stimmt Namenswechsel von Toro Rosso zu
Antworten: 33
Zugriffe: 1759

Re: Für 2020: Konkurrenz stimmt Namenswechsel von Toro Rosso zu

Connaisseur hat geschrieben:Beknackter Name, aber wenn sie meinen und damit lieber auf die Gelderverteilung 2020 verzichten.


Schlimmer als Racing Point klingt es ja nun nicht wirklich.
von draine
12.10.2019, 19:35
Forum: News-Kommentare
Thema: Jean Todts Herzenswunsch für "Schumi"
Antworten: 21
Zugriffe: 1515

Re: Jean Todts Herzenswunsch für "Schumi"

Man kann wohl davon ausgehen das Schumacher nicht in seinem Anwesen umher turnt und seine Genesung feiert. Bei seiner letzten Behandlung im Krankenhaus war ja diese Rede davon, das er im Krankentransport gebracht und sein Kopf mit einem Tuch abgedeckt wurde. Das klingt jetzt nicht unbedingt so, als ...
von draine
12.10.2019, 19:09
Forum: News-Kommentare
Thema: "Weniger Ablenkung": McLaren-Verlust sogar ein Vorteil für Renault?
Antworten: 8
Zugriffe: 695

Re: "Weniger Ablenkung": McLaren-Verlust sogar ein Vorteil für Renault?

onebox hat geschrieben:Ich finde Renault als Rennsport Marke gut etabliert.


Das was sie bauen können sind Rallyautos und Tourenwagen (TRC). Das hat bei denen aber alles nix mit der Serie zu tun, während du bei Mercedes, Ferrari und selbst bei Honda problemlos zivile Straßenautos mit >500 PS bekommst.
von draine
12.10.2019, 19:06
Forum: News-Kommentare
Thema: Kimi Räikkönen: Formel 1 sieht im Regen "echt lächerlich" aus
Antworten: 15
Zugriffe: 1689

Re: Kimi Räikkönen: Formel 1 sieht im Regen "echt lächerlich" aus

Das Problem an den neuen Regenreifen im Vergleich zu früher ist halt das diese bedeutetend breiter sind. Wenn sie breiter sind, müssen sie automatisch auch mehr Wasser verdrängen. Da kann es eben sein das 85 Liter die Sekunde bei 200 km/h nicht ausreichen. Da ist ein schmalerer Reifen im Vorteil.
von draine
11.10.2019, 18:45
Forum: News-Kommentare
Thema: "Weniger Ablenkung": McLaren-Verlust sogar ein Vorteil für Renault?
Antworten: 8
Zugriffe: 695

Re: "Weniger Ablenkung": McLaren-Verlust sogar ein Vorteil für Renault?

Ich glaube das Renault bald aussteigen wird. Man ist ja nur in der F1, weil der alte Chef es unbedingt wollte. Aber der sitzt ja nun im Knast (oder ist er wieder frei?). Das neue Management wird den Rechenschieber sicher 2x benutzen, wenn es so weiter geht. Zumal Renault ja nun nicht gerade für sein...
von draine
10.10.2019, 10:21
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Missverständnis": Leclerc hakt Ferraris Russland-Kontroverse ab
Antworten: 6
Zugriffe: 594

Re: "Missverständnis": Leclerc hakt Ferraris Russland-Kontroverse ab

Das ganze ist wirklich lächerlich. Man sollte schon fair bleiben und seinem Teamkollegen nicht ins Auto fahren oder so was. Aber wie kann man denn ernsthaft überlegen alle möglichen Rennvariantionen vor dem Start durchzusprechen und daraus resultierent Plan A/B/C.../X/Y/Z zu erstellen. Lasst die hal...
von draine
07.10.2019, 19:03
Forum: News-Kommentare
Thema: George Russell: Warum er gegenüber Kubica im Vorteil war
Antworten: 8
Zugriffe: 912

Re: George Russell: Warum er gegenüber Kubica im Vorteil war

Ein Grund mehr diese Schrottreifen endlich zu entsorgen. Als Robert fuhr, gab es noch Bridgestone - und die hätten es niemals zugelassen absichtlich schlechte Reifen zu bauen, damit die Show besser wird.
von draine
01.10.2019, 18:52
Forum: News-Kommentare
Thema: Carlos Sainz legt mit TV-Kritik nach: "Das ärgert mich schon"
Antworten: 12
Zugriffe: 785

Re: Carlos Sainz legt mit TV-Kritik nach: "Das ärgert mich schon"

Sagen wir so, die F1 würde gut daran tun mal ihr Kollektives Hirn zu gebrauchen. Aus Marketingsicht fällt mir da eins zu ein. Es gibt 20 Akteure. Die F1 ist ein Internationaler Sport. Nationalität ist relevant für Fans. Ergo, sollten die verschiedenen Akteure alle irgendwie im Rampenlicht stehen, m...
von draine
01.10.2019, 11:31
Forum: News-Kommentare
Thema: Carlos Sainz legt mit TV-Kritik nach: "Das ärgert mich schon"
Antworten: 12
Zugriffe: 785

Re: Carlos Sainz legt mit TV-Kritik nach: "Das ärgert mich schon"

Gucken sich die Fahrer das Rennen immer noch mal an oder woher wissen die das? Ich kann das aber schon ein bisschen nachvollziehen - also die Kameraführung der Regie. Die Kohle bringen die Stars. Niemanden interessiert ob jemand 13. oder 14. wird, so gut der Fight auch sein mag.
von draine
29.09.2019, 02:25
Forum: News-Kommentare
Thema: Offiziell: McLaren wird ab 2021 mit Mercedes-Motoren ausgestattet!
Antworten: 48
Zugriffe: 3572

Re: Offiziell: McLaren wird ab 2021 mit Mercedes-Motoren ausgestattet!

2. Der Renaultrückzug? Kann passieren, aber wieso hat man dann Ocon für 2 Jahre verpflichtet? Das Renault einen Rückzieher macht ist durchaus denkbar. Es wäre nicht das erste mal. Ich denke sie sind nur wegen Carlos Ghosn noch dabei, er war Formel 1 Fan. Aber er ist ja gegangen (worden). Neue Chefs...
von draine
28.09.2019, 19:53
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Hamilton kämpft mit stumpfen Waffen: "Ferrari hat einen Jet-Modus"
Antworten: 30
Zugriffe: 3361

Re: Hamilton kämpft mit stumpfen Waffen: "Ferrari hat einen Jet-Modus"

NR6-KeepFightingMSC hat geschrieben:Schon in Suzuka erwarte ich einen Hamilton Sieg und in Russland sollte man ihn nicht abschreiben, durch die Medium Reifen kann da was gehen.


In Japan erwarte ich einen Red Bull Sieg. Die Strecke kommt denen sehr entgegen und den Motor wird man aufdrehen, dass das Fuel-Flow-Meter glüht.
von draine
26.09.2019, 23:49
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Max Verstappen kennt Rennergebnis schon: P6 in Sotschi
Antworten: 7
Zugriffe: 492

Re: Max Verstappen kennt Rennergebnis schon: P6 in Sotschi

Ich finde die Strecke eigentlich Okay. Da gibt es andere, denen ich keine Träne nachtrauen würde. Zum Beispiel Melbourne, Abu Dhabi oder Le Castellet.

Zur erweiterten Suche