Die Suche ergab 267 Treffer

von dersven
15.07.2019, 17:40
Forum: News-Kommentare
Thema: Steiner über Haas-Baustellen: "Fahrer sind mein geringstes Problem ..."
Antworten: 8
Zugriffe: 330

Re: Steiner über Haas-Baustellen: "Fahrer sind mein geringstes Problem ..."

Ganz ehrlich: Ich würde beide Fahrer vor die Tür setzen. Grosjean kommt mit dem Auto überhaupt nicht mehr klar und macht dazu Fehler um Fehler. Magnussen hingegen ist ein absoluter Schwarzmaler und zieht die Moral des Teams nach unten. Ich weiß nicht, was Haas mit solch einer Fahrerpaarung noch will.
von dersven
15.07.2019, 17:32
Forum: News-Kommentare
Thema: Anders als Rosberg: Bottas hat kein Interesse an Mentaltraining und Co.
Antworten: 11
Zugriffe: 523

Re: Anders als Rosberg: Bottas hat kein Interesse an Mentaltraining und Co.

Vielleicht fehlt Bottas schlicht und ergreifend der Speed. Man darf nicht vergessen, dass Hamilton wohl so mit der beste Fahrer im Feld ist, mit allen Wassern gewaschen, sowohl auf als auch abseits der Strecke. Ein Alonso sah schon sehr alt gegen den Rookie-Hamilton aus und ein Rosberg hat sich ment...
von dersven
15.07.2019, 17:24
Forum: News-Kommentare
Thema: Ralf Schumacher: Vettel muss auf Nummer-1-Status aufpassen
Antworten: 63
Zugriffe: 3599

Re: Ralf Schumacher: Vettel muss auf Nummer-1-Status aufpassen

Rein subjektiv betrachtet finde ich, dass bei Vettel der Druck fehlt und die Luft bereits raus ist. Weltmeister wird er nicht und Kämpfe um die WM-Plätze 2-5 reizen ihn jetzt bestimmt auch nicht so sehr. Ich gehe sogar soweit und sage, dass er sich selbst nicht genug Druck auferlegt, vor allem seine...
von dersven
24.06.2019, 11:51
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Binotto freut Duell Bottas vs. Leclerc: "Waren nah dran!"
Antworten: 19
Zugriffe: 1060

Re: Binotto freut Duell Bottas vs. Leclerc: "Waren nah dran!"

Der Schein trügt. Offensichtlich hatte Bottas nach dem VSC wirklich ein Problem mit den Reifen, das hat Leclerc ja auch schon angedeutet. Nur deshalb konnte er aufschließen. Im Rennen ist die Top 4 mehr oder weniger die gleiche Pace gegangen - mit dem Unterschied, dass Mercedes noch massig Reserven ...
von dersven
14.04.2019, 16:43
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Schlechter Journalismus": Vettel redet nicht gern über Teamorder
Antworten: 109
Zugriffe: 7008

Re: "Schlechter Journalismus": Vettel redet nicht gern über Teamorder

Ich erkenne nicht wirklich einen Sinn dahinter, von Rennen 1 an irgendwen als Nr. 1 Fahrer zu deklarieren. Eine Saison ist mittlerweile so lang, da entscheidet sich in den ersten Rennen gar nichts hinsichtlich der WM. Deshalb halte ich die Kritik der Medien für berechtigt, zumal Leclerc offensichtli...
von dersven
23.10.2018, 09:34
Forum: News-Kommentare
Thema: Maurizio Arrivabene: Ich habe Kimi Räikkönen gefeuert!
Antworten: 40
Zugriffe: 4222

Re: Maurizio Arrivabene: Ich habe Kimi Räikkönen gefeuert!

Redaktion hat geschrieben: Sollte Leclerc 2019 nicht performen, wäre das wohl endgültig der Sargnagel für seine Ferrari-Karriere als Teamchef. Falls er den Winter überhaupt überlebt.


Mal wieder ein - nett formuliert - fragwürdig formulierter Artikel. Glücklicherweise lese ich mittlerweile bei anderen Seiten über die F1.
von dersven
06.10.2018, 09:09
Forum: 2018
Thema: #17 Großer Preis von Japan / Suzuka
Antworten: 356
Zugriffe: 8393

Re: #17 Großer Preis von Japan / Suzuka

Was eine Vorstellung von Ferrari heute. Falsche Reifen, irgendwo im Nirgendwo, neben der Strecke und am Ende humpeln sie mit eingezogenem Schwanz zurück in die Box. Keine schönen Bilder.
von dersven
18.09.2018, 07:11
Forum: News-Kommentare
Thema: McLaren-Sportchef lobt: Alonso wird immer noch besser
Antworten: 13
Zugriffe: 781

Re: McLaren-Sportchef lobt: Alonso wird immer noch besser

Wirklich traurig, dass der wohl beste Fahrer im Feld in keinem konkurrenzfähigen Wagen sitzen darf. Eigentlich eine absolute Farce.
von dersven
26.08.2018, 17:20
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel 1 Belgien 2018: Vettel lässt Hamilton keine Chance!
Antworten: 260
Zugriffe: 10699

Re: Formel 1 2018 Spa: Vettel schlägt Hamilton nach vier Kurven

Ferrari hat nun schon länger das beste Auto im Feld. Ein Raikkonen kann jetzt mittlerweile auch relativ zuverlässig in die Top 3 fahren. Möchte Hamilton nochmal ein direktes Duell gegen Vettel gewinnen, benötigt er schon einen Sahnetag - oder Glück wie in Hockenheim.
von dersven
25.08.2018, 15:21
Forum: 2018
Thema: #13 Großer Preis von Belgien / Spa-Francorchamps
Antworten: 446
Zugriffe: 11098

Re: #13 Großer Preis von Belgien / Spa-Francorchamps

Der Renault Motor ist einfach ganz weit weg mittlerweile...
von dersven
19.08.2018, 12:12
Forum: News-Kommentare
Thema: Villeneuve: Erinnere mich gern an die Kämpfe mit Schumacher
Antworten: 4
Zugriffe: 1062

Re: Villeneuve: Erinnere mich gern an die Kämpfe mit Schumacher

Sommerloch halt. Ist doch nicht der erste Artikel, der auf einen getätigten Satz von irgendwem basiert.
von dersven
03.08.2018, 13:24
Forum: News-Kommentare
Thema: Mark Webber: Schumacher war ein "paranoider Perfektionist"
Antworten: 5
Zugriffe: 1071

Re: Mark Webber: Schumacher war ein "paranoider Perfektionist"

Es ist wirklich erstaunlich, wie sich Rosberg diesen Titel "erarbeitet" hat. Das muss man ihm lassen. Jetzt mit etwas Abstand ist es völlig nachzuvollziehen, warum er nach seinem Titelgewinn zurückgetreten ist. Wenn einen etwas so fertig macht, man den größtmöglichen Erfolg einfährt und di...
von dersven
03.08.2018, 13:20
Forum: News-Kommentare
Thema: Überraschung: Daniel Ricciardo vor Wechsel zu Renault
Antworten: 154
Zugriffe: 9094

Re: Überraschung: Daniel Ricciardo vor Wechsel zu Renault

Verständlich. Die Führung steht mehrheitlich hinter Verstappen und das ist für einen Fahrer mit WM-Ambitionen wie RIC wohl keine tragbare Situation. Mutige Entscheidung, gefällt mir. Ein Werksteam ist am Ende eben immer noch ein Werksteam.

Und Norris fährt dann für Toro Rosso Honda...welch Ironie. :D
von dersven
27.07.2018, 07:45
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Sauber und Haas bekommen PS-stärkere Ferrari-Motoren
Antworten: 15
Zugriffe: 1032

Re: Sauber und Haas bekommen PS-stärkere Ferrari-Motoren

Die Ferrari-Kunden Haas und Sauber dürfen beim Formel-1-Rennen auf dem Hungaroring mit etwas mehr Leistung rechnen. Beide Teams gehen mit frischen Ferrari-Motoren in das Wochenende und haben dabei laut 'auto motor und sport' die Spezifikation 3 im Auto, die deutlich mehr Leistung als der Vorgänger ...
von dersven
03.07.2018, 18:33
Forum: News-Kommentare
Thema: Nach Hülkenberg-Schaden: Neuer Renault-Turbo in Silverstone
Antworten: 5
Zugriffe: 412

Re: Nach Hülkenberg-Schaden: Neuer Renault-Turbo in Silverstone

Mercedes, Ferrari und Red Bull sind 1,5 bis 2 Sekunden vor dem restlichen Feld. Selbst von ganz hinten wird ein Fahrer dann mindestens sechster.

Zur erweiterten Suche