Die Suche ergab 4732 Treffer

von Shogun
25.04.2019, 13:51
Forum: News-Kommentare
Thema: Newey gesteht: Red Bull hat Renault ganz bewusst provoziert
Antworten: 18
Zugriffe: 1027

Re: Newey gesteht: Red Bull hat Renault ganz bewusst provoziert

Sicherlich unglücklich und unnötig Renault ständig in der Presse zu kritisieren, aber man sollte nicht vergessen, dass Renault so gut wie nie Versprechen eingehalten hat. Das Produkt war mangelhaft. Man hat für die Motoren gezahlt. Und auch heute ist Renault noch meilenweit von Ferrari & Merced...
von Shogun
20.04.2019, 12:18
Forum: News-Kommentare
Thema: Ferrari-Teamchef Binotto unter Druck: Hat er zu viele Aufgaben?
Antworten: 23
Zugriffe: 1745

Re: Ferrari-Teamchef Binotto unter Druck: Hat er zu viele Aufgaben?

Laut einigen Foren Experten ist es kein Problem zwei Positionen zu haben
von Shogun
19.04.2019, 22:49
Forum: News-Kommentare
Thema: Gerhard Berger: Ferrari macht mit Vettels Bevorzugung einen Fehler
Antworten: 117
Zugriffe: 4310

Re: Gerhard Berger: Ferrari macht mit Vettels Bevorzugung einen Fehler

In Bahrain durfte Lec attackieren. In China hätte er einfach schneller fahren sollen. In Bahrain durfte der Grünschnabel nicht attackieren. Nebenbei bemerkt war Leclerc an einem Sieg näher dran als Vettel diese Saison. Wir werden ja sehen am ende der Saison. Wir müssen auch nicht mal bis Ende der S...
von Shogun
19.04.2019, 21:40
Forum: News-Kommentare
Thema: Gerhard Berger: Ferrari macht mit Vettels Bevorzugung einen Fehler
Antworten: 117
Zugriffe: 4310

Re: Gerhard Berger: Ferrari macht mit Vettels Bevorzugung einen Fehler

Dai Jin hat geschrieben:Ach Gerhard, ist doch alles falsch. . .du bist doch nur ein .. . ähm . . frustrierter Alonso-Fan?


Und jmd. der rein gar nix erreicht hat in der F1 :lol: :lol: :lol:
von Shogun
19.04.2019, 15:51
Forum: News-Kommentare
Thema: Gerhard Berger: Ferrari macht mit Vettels Bevorzugung einen Fehler
Antworten: 117
Zugriffe: 4310

Re: Gerhard Berger: Ferrari macht mit Vettels Bevorzugung einen Fehler

Ich bin mir sicher zur Saisonhälfte hat Vettel mehr Punkte eingefahren als Leclerc. ja, dank der derzeitgen strategie auch kein wunder. es werden aber nicht viele punkte sein, man wird wohl stur sein programm durchziehen und weiter für unruhe sorgen. man hat also einen zufriedenen und einen nicht z...
von Shogun
19.04.2019, 15:38
Forum: News-Kommentare
Thema: Gerhard Berger: Ferrari macht mit Vettels Bevorzugung einen Fehler
Antworten: 117
Zugriffe: 4310

Re: Gerhard Berger: Ferrari macht mit Vettels Bevorzugung einen Fehler

Ferrari hat mMn, einen entscheidenden Fehler bei der Fahrerauswahl gemacht. Nämlich Leclerc in seinem 2 Jahr ein Stammcockpit bei der Scuderia zu geben. Der Junge bringt meines Erachtens momentan nur Unruhe ins Team, weil er glaubt er hätte in seiner 2. Saison in der F1 und in seiner ersten bei Fer...
von Shogun
17.04.2019, 19:24
Forum: News-Kommentare
Thema: Wolff: Bei Telefonaten mit Jos Verstappen geht's um Babys und Go-Karts
Antworten: 8
Zugriffe: 883

Re: Wolff: Bei Telefonaten mit Jos Verstappen geht's um Babys und Go-Karts

Wenn Bottas brav die Punkte einheimst, sollte es gar keinen Grund geben, die Fahrerpaarung zu tauschen. Außer ich wäre der Mercedes Boss und wüsste mein Team wäre nur noch 3 Jahre in der Formel 1. Dann würde ich mir einen Spaß draus machen. Am besten in einer Formel 1 Welt wo 3 Autos pro Team an de...
von Shogun
15.04.2019, 22:26
Forum: Fanclubs
Thema: Scuderia Ferrari - Ferrari per Sempre
Antworten: 18788
Zugriffe: 565628

Re: Scuderia Ferrari - Ferrari per Sempre

Ich hoffe meine Frage passt hier rein, weil es ja vorrangig immer und wieder Ferrari passiert (auch wieder am WE). Möchte die Strategieabteilung nicht in Schutz nehmen, aber machen wir uns Zuschauer nicht einfach wenn wir sagen "Sie hätten es früher machen müssen mit dem Tausch"?. Die Team...
von Shogun
15.04.2019, 21:52
Forum: Fanclubs
Thema: Fanclub Charles Leclerc -Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!
Antworten: 148
Zugriffe: 5230

Re: Fanclub Charles Leclerc -Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!

Eben, deswegen. Wenn der Ferrari wieder rund läuft, dann wird Charles Leclerc in Aserbaidschan wie schon in Bahrain alles abräumen. Da bin ich auch guter Dinge. Baku sind 90 Grad Kurven (alle langsam) und zwar viele, abwarten ob die Grade gleicht um das auszugleichen. Grade im Rennen sehe ich Ferra...
von Shogun
15.04.2019, 21:50
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: TV-Quoten China: Kein Hype um das 1.000. Formel-1-Rennen
Antworten: 13
Zugriffe: 503

Re: TV-Quoten China: Kein Hype um das 1.000. Formel-1-Rennen

Ach kommt schon RTL ist total lustig. Wie Ebel plötzlich vor Albon erscheint und dieser nicht wusste wer oder was das ist (der Blick sagte alles) :lol: :lol: :lol:
von Shogun
14.04.2019, 22:27
Forum: Fanclubs
Thema: Fanclub Charles Leclerc -Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!
Antworten: 148
Zugriffe: 5230

Re: Fanclub Charles Leclerc -Die neue Hoffnung für kommende WM-Titel!

Wenn der Ferrari wieder richtig läuft dann bin ich guter Hoffnung. Charles Durchbruch kam ja in Baku im letzten Jahr
von Shogun
14.04.2019, 20:04
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Schlechter Journalismus": Vettel redet nicht gern über Teamorder
Antworten: 109
Zugriffe: 6674

Re: "Schlechter Journalismus": Vettel redet nicht gern über Teamorder

... Ich hab exziplit die Teamorder von Mercedes/Hamilton erwähnt da es oft gerade diese Fans sind, die momentan über Ferrari lästern. Ein paar frustrierte Alonso-Fans sind natürlich auch dabei. Aber das kennt man ja. Warum sind Alonso Fans immer frustriert? Vettel gewinnt die gleichen Blumentöpfe b...
von Shogun
14.04.2019, 18:15
Forum: Fanclubs
Thema: Lewis Hamilton Fanclub
Antworten: 6394
Zugriffe: 170834

Re: Lewis Hamilton Fanclub

motorsportfan88 hat geschrieben:10 ist das Ziel wie immer.
Einfach das machen was er seit 2017 macht, dann ist er unschlagbar solange das Auto annähernd das beste ist.
Momentan ist es das Beste!


:thumbs_up: :thumbs_up:
von Shogun
14.04.2019, 17:52
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Leclerc geopfert: Ferrari-Stallregie in China wieder im Mittelpunkt
Antworten: 122
Zugriffe: 4176

Re: Leclerc geopfert: Ferrari-Stallregie auch in China wieder im Mittelpunkt

Man hat sich vor der Saison für Vettel als Nr.1 ausgesprochen. Ich glaube nicht, das man daran gedacht hat das Leclerc vom ersten Rennen an genau so schnell ist wie Vettel. Jetzt hat man ein Problem. Warten wir Mal noch 2-3 Rennen ab. Dann regelt sich das evtl. Von alleine. Schaut man sich seine Le...
von Shogun
14.04.2019, 17:47
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Leclerc geopfert: Ferrari-Stallregie in China wieder im Mittelpunkt
Antworten: 122
Zugriffe: 4176

Re: Leclerc geopfert: Ferrari-Stallregie auch in China wieder im Mittelpunkt

1 10 Pierre Gasly Red Bull Honda P 1:34.742 55 2 5 Sebastian Vettel Ferrari Ferrari P 1:34.836 + 0.094 37 3 16 Charles Leclerc Ferrari Ferrari P 1:34.860 + 0.118 45 4 77 Valtteri Bottas Mercedes-AMG Mercedes P 1:34.872 + 0.130 38 leclerc schaffte keine schnellste runde ... 8) Und Vettel war nicht ü...

Zur erweiterten Suche