Die Suche ergab 3103 Treffer

von terraPole
24.06.2019, 20:58
Forum: News-Kommentare
Thema: "Besser geht's nicht": Bestnote 1 für Lewis Hamilton in Frankreich
Antworten: 45
Zugriffe: 2259

Re: "Besser geht's nicht": Bestnote 1 für Lewis Hamilton in Frankreich

...Diese Dominanz sucht einfach ihres Gleichen... Schumachers Wagen war übrigens 1994, 1995, 2001, 2002 und 2004 auch nicht gerade von schlechten Eltern ;-) Ohne die Strafen wäre 94 eine sehr deutliche Angelegenheit pro Schumi geworden. Aber in keinem der Jahre war es SO extrem ... Doch war es... 2...
von terraPole
23.06.2019, 18:52
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: GP Frankreich 2019: Mercedes nähert sich WM-Vorentscheidung!
Antworten: 326
Zugriffe: 9118

Re: Formel 1 Frankreich: Hamilton dominiert nach Belieben

Aber wenn man nur mal 2017 hernimmt, dann landete Bottas trotz einiger deutlich schlechterer Platzierungen als Hamilton nur ganze 12 Punkte hinter Vettel in der Endabrechnung (305 zu 317 Punkte). Hätte er mangels eines Teamkollegen Hamilton in Kanada und England statt des 2. Platzes den Sieg davong...
von terraPole
23.06.2019, 18:25
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Nico Rosberg: Valtteri Bottas' WM-Traum trotz Hamilton-Sieg noch intakt
Antworten: 7
Zugriffe: 259

Re: Nico Rosberg: Valtteri Bottas' WM-Traum trotz Hamilton-Sieg noch intakt

Technikbegeisterter hat geschrieben:Meiner Meinung nach war Hamilton zu Saisonbeginn einfach nicht in Form.

Das stimmt..ist aber auch nix neues bei ihm.
Seit HAM bei MAMG ist startet er fast jedes Jahr etwas holprig in die WM aber noch 5-6 Rennen hat er immer einen Lauf und ist kaum zu stoppen.
von terraPole
22.06.2019, 23:32
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Nico Rosberg: Valtteri Bottas' WM-Traum trotz Hamilton-Sieg noch intakt
Antworten: 7
Zugriffe: 259

Re: Nico Rosberg: Valtteri Bottas' WM-Traum trotz Hamilton-Sieg noch intakt

Nico Rosberg glaubt, dass Valtteri Bottas in dieser Saison weiterhin eine realitische WM-Chance hat... Als BOT 2.0 die Saison begann hatte ich die leichte Hoffnung dass er ein Gegner 2019 werden könnte aber mittlerweile ist er wieder BOT 1.0 der im Quali ab und zu nah dran ist aber im Rennen keine ...
von terraPole
22.06.2019, 17:01
Forum: News-Kommentare
Thema: Ferrari-Protest: Was Vettel jetzt "doof und scheiße" findet
Antworten: 90
Zugriffe: 2683

Re: Ferrari-Protest: Was Vettel jetzt "doof und scheiße" findet

Es geht ja auch nicht um die Stewards sondern eher um das Regelwerk welches Stewards in diesem Ausmaß erst nötig macht. Und wer ist Schuld an den Regeln? Nicht die FIA, sondern die Teams und Fahrer selbst. „Let them race“, und gleichzeitig läuft man zur FIA und bittet darum genaue Regeln zu definie...
von terraPole
22.06.2019, 16:33
Forum: News-Kommentare
Thema: Ferrari-Protest: Was Vettel jetzt "doof und scheiße" findet
Antworten: 90
Zugriffe: 2683

Re: Ferrari-Protest: Was Vettel jetzt "doof und scheiße" findet

Aber wie stellt er/man sich das vor? Eine Reaktion erzeugt eine Gegenreaktion... Wenn jemand rumjammert, dass Typ XY unfair fährt, natürlich schalten sich dann die Stewards zu und müssen eine Entscheidung treffen. Was sollen sie sonst machen? Auswürfeln welche Aktion sie sich annehmen oder auch nic...
von terraPole
22.06.2019, 16:09
Forum: News-Kommentare
Thema: Ferrari-Protest: Was Vettel jetzt "doof und scheiße" findet
Antworten: 90
Zugriffe: 2683

Re: Ferrari-Protest: Was Vettel jetzt "doof und scheiße" findet

Ich versuchs dir nochmal zu erklären.. Vettel kritisiert NICHT dass sich Fahrer am Funk beschweren..er kritisiert ein System welches das beschweren am Funk belohnt! Und was ist letztendlich der Grund warum sich Piloten überhaupt am Funk lautstark beschweren? Um den anderen anzukreiden und eventuell...
von terraPole
22.06.2019, 15:51
Forum: News-Kommentare
Thema: Ferrari-Protest: Was Vettel jetzt "doof und scheiße" findet
Antworten: 90
Zugriffe: 2683

Re: Ferrari-Protest: Was Vettel jetzt "doof und scheiße" findet

Warum wird den das Reglement immer erweitert? Weil die Fahrer heutzutage wegen jeder Kleinigkeit in den Boxenfunk schreien. Und speziell der Seb sollte sich diesbezüglich zurückhalten. ...und warum schreien sie in den Boxenfunk? Weil die Regeln es zulassen dass man dadurch einen Vorteil erlangt. Ge...
von terraPole
22.06.2019, 11:59
Forum: News-Kommentare
Thema: Ferrari-Protest: Was Vettel jetzt "doof und scheiße" findet
Antworten: 90
Zugriffe: 2683

Re: Ferrari-Protest: Was Vettel jetzt "doof und scheiße" findet

Warum wird den das Reglement immer erweitert? Weil die Fahrer heutzutage wegen jeder Kleinigkeit in den Boxenfunk schreien. Und speziell der Seb sollte sich diesbezüglich zurückhalten. ...und warum schreien sie in den Boxenfunk? Weil die Regeln es zulassen dass man dadurch einen Vorteil erlangt. Ge...
von terraPole
22.06.2019, 11:37
Forum: Business-Kommentare
Thema: Angst vor "Buchhalter-WM": Die Details der Budgetobergrenze
Antworten: 2
Zugriffe: 180

Re: Angst vor "Buchhalter-WM": Die Details der Budgetobergrenze

Vor Betrug hat er keine Angst: "Unser Sport ist kompliziert, aber diese Tricks gibt es in jedem Business weltweit . Die Regeln sind klar. Man braucht Zugang zu den Informationen, um sicherzustellen, dass das zuverlässig gemacht wird." Die Regeln des Financial Fairplay im Fußball sind auch...
von terraPole
22.06.2019, 11:07
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Wie geschmolzene Schokolade": Neuer Asphalt und Soft quälen die Fahrer
Antworten: 7
Zugriffe: 309

Re: "Wie geschmolzene Schokolade": Neuer Asphalt und Soft quälen die Fahrer

Also in FP2 war LEC auf 7 Runden alten S ganze 4 Sekunden langsamer als VET auf M-Reifen!! Das ist schon extrem. Ich glaub die Top-Teams werden den in Q2 nicht nutzen und morgen auf M starten und dann auf H wechseln. ... Abgesehen davon, dass dieses Gehampel und die Politk an den "Spitzenpositi...
von terraPole
21.06.2019, 16:56
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel-1-Training Frankreich: Wer soll diese Mercedes schlagen?
Antworten: 60
Zugriffe: 4287

Re: Formel-1-Training Frankreich: Bottas vorn, "Kontroverse" um Hamilton

Formel peinlich geht weiter Da muss man jetzt Hamilton bestrafen wegen einen Fahrfehler im Training? Sowas kann nur von Vettelfans kommen Gab es sowas überhaupt mal? Unsicheres Zurückfahren ist unsicheres Zurückfahren. Sowohl im Training als auch im Rennen. Entweder muss man das bestrafen, wie es d...
von terraPole
21.06.2019, 16:35
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel-1-Training Frankreich: Wer soll diese Mercedes schlagen?
Antworten: 60
Zugriffe: 4287

Re: Formel-1-Training Frankreich: Bottas vorn, "Kontroverse" um Hamilton

Szene des Tages ist definitiv HAM als er den VET macht und unsicher zurück auf die Strecke fährt und VER dadurch die Strecke verlassen musste. :domokun:

Wenn man konsequent wäre müsste es da auch eine Strafe geben!?
Ansonsten werden die Ferrari-Fans so langsam unruhig.
von terraPole
14.06.2019, 19:31
Forum: Boulevard & Sonstiges-Kommentare
Thema: Lewis Hamilton: Brauche keine Anerkennung, um glücklich zu sein
Antworten: 13
Zugriffe: 650

Re: Lewis Hamilton: Brauche keine Anerkennung, um glücklich zu sein

"Es ist mir egal, ob ich Anerkennung kriege." - Lewis Hamilton

Bild
von terraPole
11.06.2019, 21:58
Forum: News-Kommentare
Thema: Max Verstappen kritisiert: Formel 1 ist zu schnell geworden
Antworten: 27
Zugriffe: 1768

Re: Max Verstappen kritisiert: Formel 1 ist zu schnell geworden

Was hat das mit meiner Aussage zu tun, dass es Performanceschwankungen gab? Mein Gott es ist manchmal echt mühsam mit euch hier zu diskutieren. :oops: Dass es sogar so weit ging dass die Sicherheit vernachlässigt wurde und die Performance im Vordergrund steht. Bei Pirelli sind zwar auch reifen gepl...

Zur erweiterten Suche