Die Suche ergab 11728 Treffer

von Plauze
15.10.2019, 22:25
Forum: News-Kommentare
Thema: Stefano Domenicali: "Schumacher hat niemals das Team beschuldigt"
Antworten: 122
Zugriffe: 5746

Re: Stefano Domenicali: "Schumacher hat niemals das Team beschuldigt"

Mir sind, wenn ich mir das so ansehe, die echten Fans eines Fake-Weltmeisters lieber als die Fake-Fans eines echten Weltmeisters. Letzterer hätte sich bei der Lektüre dieses Thread echt krass fremdgeschämt. Wie man als Senna-Fan darauf kommt, ein Fahrer wäre ein "Fake-Weltmeister", nur wei...
von Plauze
15.10.2019, 15:15
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Ex-Ferrari-Mann Ross Brawn: "Mercedes verdient WM-Rekord"
Antworten: 3
Zugriffe: 461

Re: Ex-Ferrari-Mann Ross Brawn: "Mercedes verdient WM-Rekord"

CompraF1 hat geschrieben:Was soll er auch sonst sagen. Rekorde sind dazu da um gebrochen zu werden.

Zumal er ja durchaus auch am Mercedes-Rekord indirekt beteiligt war...
von Plauze
14.10.2019, 12:33
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Grenzen überschritten": Robert Kubica übt harte Kritik an Williams
Antworten: 70
Zugriffe: 4147

Re: "Grenzen überschritten": Robert Kubica übt harte Kritik an Williams

Ich sage nicht, dass Kubica besser als Russell ist. Das wissen wir nicht. Doch, genau das wissen wir. Sorry, aber Kubica hat einfach nicht geliefert. :thumbs_up: Es wäre eine schöne Geschichte gewesen, wenn Kubica nach seiner schweren Verletzung wirklich ein erfolgreiches Comeback gefeiert hätte. S...
von Plauze
14.10.2019, 12:05
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: "Grenzen überschritten": Robert Kubica übt harte Kritik an Williams
Antworten: 70
Zugriffe: 4147

Re: "Grenzen überschritten": Robert Kubica übt harte Kritik an Williams

mishan hat geschrieben:Ich sage nicht, dass Kubica besser als Russell ist. Das wissen wir nicht.

Doch, genau das wissen wir. Sorry, aber Kubica hat einfach nicht geliefert.
von Plauze
14.10.2019, 11:18
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Sogar Ferrari zum Aufgeben gebracht: Sainz mehr als nur "Best of the rest"
Antworten: 5
Zugriffe: 842

Re: Sogar Ferrari zum Aufgeben gebracht: Sainz mehr als nur "Best of the rest"

Zusammen mit Bottas war Sainz definitiv der Mann des Rennens. Für McLaren muss es eine besonders süße Medizin sein, gerade in Suzuka, wo man mit Honda eine Schmach nach der anderen einstecken musste, eine so starke Vorstellung zu liefern. Diese Saison kann aber nur der Anfang sein, denn fünfte und s...
von Plauze
13.10.2019, 07:49
Forum: Die Rennen 2019
Thema: #17 Großer Preis von Japan/ Suzuka
Antworten: 393
Zugriffe: 6967

Re: #17 Großer Preis von Japan/ Suzuka

Was sind diese Stewards für ein Lachverein! Vielleicht können sie ihre Sichtweise ja begründen? Wie wär's nicht immer einfach drauflos zu beleidigen? Da gibts nichts zu begründen, das sieht man mit Tomaten auf den Augen. Bei ORF ist man sprachlos über diese Willkürlichkeit. Zumal ich nicht ganz ver...
von Plauze
13.10.2019, 07:36
Forum: Die Rennen 2019
Thema: #17 Großer Preis von Japan/ Suzuka
Antworten: 393
Zugriffe: 6967

Re: #17 Großer Preis von Japan/ Suzuka

Aldo hat geschrieben:Was sind diese Stewards für ein Lachverein!

Vielleicht können sie ihre Sichtweise ja begründen?

Wie wär's nicht immer einfach drauflos zu beleidigen?
von Plauze
11.10.2019, 00:10
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Sebastian Vettel: Stallorder zu missachten war "mit Sicherheit falsch"
Antworten: 65
Zugriffe: 3185

Re: Sebastian Vettel: Stallorder zu missachten war "mit Sicherheit falsch"

@Plauze:Es ist doch letztendlich egal an welche Absprache er sich nicht gehalten hat, definitiv ist doch das er nicht die Wahrheit gesagt hat, und dies zum Teamgeist oder seiner Glaubwürdigkeit wenig beiträgt. Das ist überhaupt nicht egal, wenn Vettel im Rennen davon ausgegangen ist, dass ein Platz...
von Plauze
10.10.2019, 14:20
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Sebastian Vettel: Stallorder zu missachten war "mit Sicherheit falsch"
Antworten: 65
Zugriffe: 3185

Re: Sebastian Vettel: Stallorder zu missachten war "mit Sicherheit falsch"

Manchmal glaube ich einige schreiben hier was, damit was geschrieben ist. Wenn Vettel hier sagt es gab eine Absprache,und er hat sich nicht daran gehalten, dann ist das schlech t und fördert nicht das Vertrauen. Wer hier eine schlechte Taktik hat, bzw. jammert ist nicht das Thema. Ob das alles rich...
von Plauze
10.10.2019, 11:27
Forum: Plauderecke
Thema: Weltanschauung 2015 - Neuanfang
Antworten: 833
Zugriffe: 45401

Re: Weltanschauung 2015 - Neuanfang

War ja klar, dass solche Möglichkeiten der Interaktion zwischen Mensch und Elektronik/KI irgendwann kommen würden. Ist auch klar, dass als "Nebeneffekte" Nutzer dieser Möglichkeiten noch ein ganzes Stück transparenter werden als sie es ohnehin schon waren. Ist ja durchaus bezeichnend (und ...
von Plauze
09.10.2019, 19:19
Forum: News-Kommentare
Thema: Sebastian Vettel bewertet seine Saison: "Wäre tendenziell eine 2"
Antworten: 35
Zugriffe: 2822

Re: Sebastian Vettel bewertet seine Saison: "Wäre tendenziell eine 2"

Das man mittlerweile alles und jeden benoten muss, mag ich nicht. Alles was man macht wird benotet und bewertet und wenn man aus der Norm ist oder Fehler macht, gleich seeeeeeeeeechs! BAAAAAM! Genau wie diese merkwürdige Benotung nach jedem Rennen von einem Surer oder wie der Typ heißt. Wer ist das...
von Plauze
08.10.2019, 14:52
Forum: News-Kommentare
Thema: Wegen Streit mit Kommissar: Steiner droht drakonische Strafe
Antworten: 48
Zugriffe: 3254

Re: Wegen Streit mit Kommissar: Steiner droht drakonische Strafe

Man kann von Pirros Entscheidungen halten was man will. Erstens trifft er diese Entscheidungen nicht allein, zweitens trägt er eine große Verantwortung, indem die Kommissare dazu beitragen, den Rennsport fair und relativ sicher zu halten. Ich finde, er hat im Kontext mit seiner Entscheidung gegenübe...
von Plauze
07.10.2019, 11:49
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Sebastian Vettel: Rücktritt nach Sotschi-Aus "keine Option"
Antworten: 38
Zugriffe: 3529

Re: Sebastian Vettel: Rücktritt nach Sotschi-Aus "keine Option"

Tatsache ist, dass Vettels Stand bei Ferrari und bei den Tifosi mit jeder Session, in der Leclerc ihn alt aussehen lässt, schwerer und schwerer wird. Dass er immer noch Auto fahren kann und immer noch seine Rennintelligenz vorzuweisen hat, steht außer Frage, aber das ist nun einmal deckungsgleich mi...
von Plauze
02.10.2019, 16:27
Forum: News-Kommentare
Thema: Vettels Schimpftirade: V12-Motoren waren Randerscheinung
Antworten: 20
Zugriffe: 1350

Re: Vettels Schimpftirade: V12-Motoren waren Randerscheinung

"Bring back *** V12s!" Das schrie Sebastian Vettel nach seinem Ausfall im Russland-Grand-Prix in Sotschi in den Funk. Also geschrien hat er nicht. Hört auf zu übertreiben. :thumbs_down: Aber Pentar, informier dich doch mal. Laut dem formel1.de-Liveticker vorgestern hat er das sogar "...
von Plauze
01.10.2019, 01:40
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Sebastian Vettel: "Am besten, wenn ich gar nichts sage"
Antworten: 43
Zugriffe: 4379

Re: Sebastian Vettel: "Am besten, wenn ich gar nichts sage"

Zunächst Mal was mein Interesse an der Formel 1 betrifft. Seit Formel 1 live im Fernsehen kommt (ca. 1972 (Prüller im ORF)) habe ich keine 20 Rennen verpasst. Einfach aus der Luft gegriffen kann ich damit mit Fug und Recht behaupten, dass Du mir hier nichteinmal im Ansatz das Wasser reichen kannst....

Zur erweiterten Suche