Die Suche ergab 4445 Treffer



von robinson
18.03.2020, 19:07
Forum: News-Kommentare
Thema: Antonio Giovinazzi schielt auf Ferrari-Cockpit von Sebastian Vettel
Antworten: 16
Zugriffe: 1254

Re: Antonio Giovinazzi schielt auf Ferrari-Cockpit von Sebastian Vettel

Am weitaus wahrscheinlichsten halte ich, das Vettel weiterhin bei Ferrari bleibt.
von robinson
23.12.2019, 15:11
Forum: News-Kommentare
Thema: Sebastian Vettel: Ecclestone und Jordan glauben an Rücktritt Ende 2020
Antworten: 80
Zugriffe: 4026

Re: Sebastian Vettel: Ecclestone und Jordan glauben an Rücktritt Ende 2020

Wer weiß, vielleicht geht er ja doch noch einmal zu Red-Bull! Wäre schon interessant kann ich mir aber kaum vorstellen. Dazu müsste Max schon das Feld räumen. Ich glaube, das Vettel seine Karriere bei Ferrari beenden wird. Aber nicht 2020. Er wird sicherlich 2021 noch abwarten. Das Ferrari ihn vorh...
von robinson
27.10.2019, 10:49
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Drei Strafplätze: Max Verstappen verliert Pole-Position in Mexiko
Antworten: 106
Zugriffe: 9166

Re: Drei Strafplätze: Max Verstappen verliert Pole-Position in Mexiko

Kann sich hier keiner vorstellen das man voellig im Zone ist und der Adrenalinspiegel hoch? Dazu das die Finishflagge nur noch eine Kurve entfernt war. Ich verstehe voellig das man vergisst den Fuss vom Gas zu nehmen. Dann sollte man aber auch dazu stehen und nicht noch großkot.ige Aussagen tätigen...
von robinson
27.10.2019, 10:34
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Drei Strafplätze: Max Verstappen verliert Pole-Position in Mexiko
Antworten: 106
Zugriffe: 9166

Re: Drei Strafplätze: Max Verstappen verliert Pole-Position in Mexiko

Darkdriver hat geschrieben: aber in Gefahr gebracht hat er niemand, nur sich selbst. ...
Saß Bottas nicht noch in seinem demolierten Auto?
von robinson
29.09.2019, 18:32
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Mercedes: Hätte es auch ohne Safety-Car gegen Ferrari gereicht?
Antworten: 7
Zugriffe: 652

Re: Mercedes: Hätte es auch ohne Safety-Car gegen Ferrari gereicht?

Warlord hat geschrieben:Antwort: Nein
Sehe ich auch so. Ohne Vettels Ausfall wäre es wohl ein Ferrari-Doppelsieg geworden. Es sei denn, die beiden Ferrari hätten sich dermaßen Saures gegeben, das es zur Kollision gekommen wäre.
von robinson
23.09.2019, 18:35
Forum: News-Kommentare
Thema: Fahrernoten Singapur: Vettel beendet lange Durststrecke!
Antworten: 139
Zugriffe: 5739

Re: Fahrernoten Singapur: Vettel beendet lange Durststrecke!

Negativ anrechnen kann man Vettel nur die entscheidende Runde in der Quali. Im Rennen tadellos, endlich mal ohne Fehler und die Reifen am Leben erhalten. Eine überragende Runde nach dem Reifenwechsel und anschliessend souverän die Führung verwaltet.
von robinson
10.06.2019, 12:35
Forum: Kolumnen-Kommentare
Thema: Wer letzte Nacht am besten geschlafen hat
Antworten: 55
Zugriffe: 5414

Re: Wer letzte Nacht am besten geschlafen hat

Fakt ist, das Hamilton weniger Fehler macht als Vettel. Wobei ich aber auch glaube, das Ferrari viel öfter an die Leistungsgrenze ihres Fahrzeugs muss, um zumindest halbwegs mit Mercedes mitzuhalten. Da passieren Fehler dann einfach schon mal häufiger.
von robinson
14.04.2019, 12:13
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: GP China 2019: Mercedes dominiert, Ferrari diskutiert
Antworten: 434
Zugriffe: 14963

Re: GP China 2019: Mercedes dominiert, Ferrari diskutiert

Ferrari setzt auf den falschen Fahrer Ach, das spielt keine Rolle. Selbst mit Houdini als Fahrer hätte es Ferrari schwer gegen Mercedes. Genau so ist es. Die Teamorder sieht im nachhinein zwar Blöd für Ferrari und Vettel aus, war zu dem Zeitpunkt aber gerechtfertigt. Leclerc konnte gegen Bottas nix...
von robinson
14.04.2019, 12:01
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Max Verstappen wütend nach Vettels Q3-Manöver: "Das sind solche Wichser!"
Antworten: 101
Zugriffe: 7974

Re: Max Verstappen wütend nach Vettels Q3-Manöver: "Das sind solche Wichser!"

Das Verstappen sauer ist, ist verständlich, ebenso verständlich ist aber auch, das Vettel und Co. alles versuchen, um rechtzeitig über Start/Ziel zu kommen. Verk.ckt hat das einzig und alleine Verstappens Box, die ihn darauf hätte hinweisen müssen, das bei den anderen in Zeit knapp wird.
von robinson
21.11.2018, 18:37
Forum: News-Kommentare
Thema: Formel-1-Comeback: Robert Kubica soll 2019 für Williams fahren
Antworten: 41
Zugriffe: 5157

Re: Formel-1-Comeback: Robert Kubica soll 2019 für Williams fahren

Irgend etwas wird Kubica schon noch können, wenn selbst Ferrari ihn als Testfahrer verpflichten wollte. Ich glaube schon, das er Williams (und Russel) weiterhelfen kann mit seiner Erfahrung. Zumal Kubica im Team integriert ist, für die Entwicklung des Wagens ist das sicher um einiges Besser als wenn...
von robinson
05.11.2018, 14:46
Forum: News-Kommentare
Thema: Familiendrama und Machtkampf: Williams verliert Chefingenieur Smedley
Antworten: 22
Zugriffe: 2055

Re: Familiendrama und Machtkampf: Williams verliert Chefingenieur Smedley

Simtek hat geschrieben:Keine guten Nachrichten für Williams. :(
Naja, abwarten. So, wie es momentan läuft, geht's ja auch nicht weiter.
von robinson
01.09.2018, 07:18
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Perez nach Training: "Andere sollten sich Sorgen machen"
Antworten: 4
Zugriffe: 453

Re: Perez nach Training: "Andere sollten sich Sorgen machen"

Ich halte Perezs Aussage für nicht so unrealistisch. Würde sogar soweit gehen und sagen, daß sie am Ende der Saison auch real vor McLaren stehen werden. Haas und Renault werden sie aber sicherlich nicht mehr einholen.
von robinson
01.09.2018, 07:02
Forum: News-Kommentare
Thema: Chancen steigen: Bleibt Esteban Ocon doch bis Saisonende?
Antworten: 1
Zugriffe: 383

Re: Chancen steigen: Bleibt Esteban Ocon doch bis Saisonende?

Das wäre ja auch der absolute Blödsinn Stroll jetzt ins neue Auto zu setzen. Momentan läuft es ja hervorragend für Racing Point und es wäre doch mehr als erstaunlich, sollte Stroll sofort an Ocons Leistung anknüpfen können.
von robinson
04.08.2018, 15:40
Forum: News-Kommentare
Thema: Renault bestätigt: Zweijahres-Vertrag für Daniel Ricciardo
Antworten: 89
Zugriffe: 9873

Re: Renault bestätigt: Zweijahres-Vertrag für Daniel Ricciardo

.. Sollte es an Verstappen liegen, könnte ich es noch irgendwo verstehen, aber ansonsten hat das was von einer Kurzschlussreaktion. Im Endeffekt wird es an Verstappen liegen. Ricciardo weis genau, das RB die Zukunft in Verstappen sieht, die so ziemlich alles tun werden, um ihn zu halten. Da würde e...
von robinson
28.07.2018, 12:45
Forum: News-Kommentare
Thema: Gerücht: Wechselt Lance Stroll von Williams zu Force India?
Antworten: 38
Zugriffe: 2796

Re: Gerücht: Wechselt Lance Stroll von Williams zu Force India?

ALO95 hat geschrieben:Im Mittelfeld geht es eng zu. Da braucht man 2 Top Fahrer. Das ganze Geld was Stroll mitbringt ist umsonst wenn sie deswegen in der Konstrukteurs WM schlechter abschneiden und weniger Geld bekommen.
Die 2 Top-Fahrer nutzen aber auch nichts, wenn der Rennstall nicht überlebt.