Die Suche ergab 988 Treffer

von harrrys
20.09.2019, 12:18
Forum: News-Kommentare
Thema: Max Verstappen: Vettel hat das Fahren "sicher nicht verlernt"
Antworten: 17
Zugriffe: 734

Re: Max Verstappen: Vettel hat das Fahren "sicher nicht verlernt"

AktenTaschenAkne hat geschrieben:
Formula_1 hat geschrieben: :chat:
Den einzigen wirklichen Bock, der mir aktuell präsent ist, ist der Dreher (und bzw. viel mehr das zurückfahren) in Monza.
:chat:


Bahrain und Kanada.

silverstone
von harrrys
18.09.2019, 17:41
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Drohende Vettel-Strafe: Rosberg bietet sich bei Ferrari an
Antworten: 34
Zugriffe: 3412

Re: Drohende Vettel-Strafe: Rosberg bietet sich bei Ferrari an

vettel-fan2011 hat geschrieben:Hä? Ferrari will doch wenn dann einen Schritt vorwärts machen.. :D

Machen sie doch, er würde doch Vettel ersetzen, nicht Leclerc :D
von harrrys
17.09.2019, 12:16
Forum: News-Kommentare
Thema: Vettel: Zukunft in der Formel 1 hängt von neuen Regeln ab
Antworten: 19
Zugriffe: 4322

Re: Vettel: Zukunft in der Formel 1 hängt von neuen Regeln ab

_Vendetta_ hat geschrieben:
Tomek333 hat geschrieben:Ich bin gespannt was die Vettelfans dann machen


Fehlende Fantasie, mangelnde Lebenserfahrung?
Kleiner Tip: Vettelfans machen dann etwas Ähnliches wie Vettel-Basher.... :roll:

Sie sehen dann plötzlich doch ein dass Vettel kein Toppilot ist und legen sachlich dar warum dies der Fall ist? :mrgreen:
von harrrys
14.09.2019, 12:14
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel 1 Monza 2019: Nervenstarker Leclerc bezwingt Mercedes-Duo!
Antworten: 459
Zugriffe: 12477

Re: Formel 1 Monza 2019: Nervenstarker Leclerc bezwingt Mercedes-Duo!

Wieso glauben eigentlich immer noch so viele dass in der modernen F1 ein Auto auf die Fahrer entwickelt wird, das ist totaler Blödsinn, Newey selbst hat das vor jahren schon gesagt. Es wird ein Auto designed welches möglichst schnell im Simulator / Windkanal ist und damit muss der Fahrer umgehen kö...
von harrrys
14.09.2019, 11:58
Forum: News-Kommentare
Thema: Montoya: Vettels Probleme eher technischer und nicht mentaler Natur
Antworten: 93
Zugriffe: 4676

Re: Montoya: Vettels Probleme eher technischer und nicht mentaler Natur

Das ist eine sehr abenteuerliche Meinung...Aber steht ja jedem zu. :) Es ist eine abenteurliche Meinung, dass Anpassungsfähigkeit zu einem guten Fahrer gehört? Ok. ich vermute eher, dass es abenteuerlich ist, Hamilton diese Fähigkeit zuzuschreiben. Dafür hat man zu oft gewisse Funksprüche von ihm g...
von harrrys
14.09.2019, 11:51
Forum: News-Kommentare
Thema: Montoya: Vettels Probleme eher technischer und nicht mentaler Natur
Antworten: 93
Zugriffe: 4676

Re: Montoya: Vettels Probleme eher technischer und nicht mentaler Natur

Es gibt ja immer noch Leute die behaupten das der Mercedes nur dank Schumacher seiner 3 Jährigen Zeit bei Mercedes auch 7 Jahre nach seinem Rücktritt nur wegen ihm so gut ist. In nem 2019er Mercedes steckt bestimmt noch ein haufen 2012er Auto mit drin, minimum 98% Prozent 2012, nur die Reifen sind ...
von harrrys
14.09.2019, 10:35
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel 1 Monza 2019: Nervenstarker Leclerc bezwingt Mercedes-Duo!
Antworten: 459
Zugriffe: 12477

Re: Formel 1 Monza 2019: Nervenstarker Leclerc bezwingt Mercedes-Duo!

An Multi 21 musste ich auch denken. Was mir auch zu denken gibt: wenn Leclerc so stark bleibt, warum sollte Ferrari das 2020er Auto dann auf Vettel "trimmen". Ich persönlich glaube, dass Vettel auf 2021 mit den Regeländerungen hofft, nur ob er dann irgendwo noch fahren wird? Ich hoffe sch...
von harrrys
08.09.2019, 18:01
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel 1 Monza 2019: Nervenstarker Leclerc bezwingt Mercedes-Duo!
Antworten: 459
Zugriffe: 12477

Re: Formel 1 Monza 2019: Leclerc hält dem Druck von Mercedes stand

Mich stört nur die Aussage, dass Vettel am Boden liege. Das ist eine Verhöhnung all jener Menschen, denen es wirklich mies geht. Natürlich liegt Vettel am Boden. Der Druck ist immens. Das kannst du dir gar nicht vorstellen. Und am Boden liegen ist für jeden halt was anderes. Aber für den Betroffene...
von harrrys
08.09.2019, 17:51
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel 1 Monza 2019: Nervenstarker Leclerc bezwingt Mercedes-Duo!
Antworten: 459
Zugriffe: 12477

Re: Formel 1 Monza 2019: Leclerc hält dem Druck von Mercedes stand

LEC: Schwarz-weiße Flagge für "moving under braking" kassiert - was er einige male gemacht hat - und auch mehrmals die Spur gewechselt. :thumbs_down: Wieso moving under braking? Sie waren doch nebeneinander und HAM ist außen die Strecke ausgegangen. Die Flagge an sich war ein Witz. ham is...
von harrrys
08.09.2019, 17:07
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel 1 Monza 2019: Nervenstarker Leclerc bezwingt Mercedes-Duo!
Antworten: 459
Zugriffe: 12477

Re: Formel 1 Monza 2019: Leclerc hält dem Druck von Mercedes stand

ER IST der schlechteste F! Weltmeister ever. NUR durch RB und Newey hat er diese Titel. Nicht weil ER so talentiert ist. Sorry, aber DASS ist die Wahrheit. Das mag zwar stimmen, aber seine Titel kann man ihm trotzdem nicht nehmen und dafür dass er so ein "unterqualifizierter" f1 Fahrer is...
von harrrys
08.09.2019, 11:52
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Vettel verärgert über Leclerc: "Er hätte vorn sein sollen"
Antworten: 139
Zugriffe: 6419

Re: Vettel verärgert über Leclerc: "Er hätte vorn sein sollen"

Ich kann mich auch täuschen aber ich meine Leclerc hatte in seiner schnellen runde Windschatten von einem Renault,nicht von Vettel. Finde es insgesamt wieder sehr unangebracht hier von vettel das pampige kind zu spielen, leclerc war vor ihm, wollte aber (wie jeder andere) von egal wem auch windschat...
von harrrys
07.09.2019, 18:42
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel 1 Monza 2019: "So einen Schwachsinn noch nie gesehen!"
Antworten: 404
Zugriffe: 11301

Re: Formel 1 Monza 2019: Leclerc mit Heimpole für Ferrari

Ist die Regel, dass die Lauffläche des Reifens noch auf der weißen Linie befinden muss, oder muss der Reifen als Ganzes auf Höhe der Linie liegen? Ich vermute zweiteres, auch die FIA hat die Aufnahmen und auch mehr als genug Zeit gehabt, wenn ich eine gedachte Linie von der Reifenaußenkant runter z...
von harrrys
07.09.2019, 16:27
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel 1 Monza 2019: "So einen Schwachsinn noch nie gesehen!"
Antworten: 404
Zugriffe: 11301

Re: Formel 1 Monza 2019: Leclerc mit Heimpole für Ferrari

Forza_Ferrari_93 hat geschrieben:Lächerlich.... Und Vettel hatte natürlich wieder die Arschkarte :wall:

Vettel hatte doch riesiges glück dass ihm die runde nicht gestrichen wurde. :wave:
Sowohl vettel als auch hamilton und bottas haben sich selbst die chance auf pole genommen, leclerc verdiente pole
von harrrys
01.09.2019, 01:00
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel 1 Spa 2019: Leclerc deklassiert Vettel im Pole-Kampf!
Antworten: 107
Zugriffe: 7819

Re: Formel 1 Spa 2019: Leclerc deklassiert Vettel im Pole-Kampf!

Ferrari Fan 33 hat geschrieben:
evosenator hat geschrieben:Wieviel wird der Abstand auf Mercedes wohl in Monza sein? 1 Sekunde?

Das ist im Bereich des Möglichen. Hört sich zwar großkotzig an, aber dieser Abstand wäre in Monza realistisch.

Auf Leclerc ja, vettel könnte zu knacken sein :mrgreen:
von harrrys
31.08.2019, 17:40
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Formel 1 Spa 2019: Leclerc deklassiert Vettel im Pole-Kampf!
Antworten: 107
Zugriffe: 7819

Re: Formel 1 Spa 2019: Leclerc deklassiert Vettel im Pole-Kampf!

Spocki hat geschrieben:
Fire hat geschrieben:Ich hoffe nicht das es Regnet....dann gewinnt Hamilton das Rennen...würde es Ferrari jetzt langsam echt mal gönnen.

Meinst du etwa so wie das letzte Regenrennen? :winky:

Ich glaube er meint wie in 90% der Regenrennen davor :wink:

Zur erweiterten Suche