Die Suche ergab 3488 Treffer



von afa1515
09.08.2020, 17:05
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Rennanalyse Silverstone 2020: "Das hat Mercedes heute versemmelt"
Antworten: 419
Zugriffe: 12250

Re: F1 Silverstone 2020: Red-Bull-Strategie geht mit Verstappen auf!

Offensichtlich holt sich Ferrari mit Sainz genau den richtigen Mann. Ich bin aber mal gespannt wie lange Sainz bei seiner Rolle dort stillhalten wird. Ich bin mir recht sicher, dass er sich einen Karrieredurchbruch von der Verpflichtung versprochen hat. Naja so schlecht ist der Ferrari nicht. Wenn ...
von afa1515
09.08.2020, 16:58
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Rennanalyse Silverstone 2020: "Das hat Mercedes heute versemmelt"
Antworten: 419
Zugriffe: 12250

Re: F1 Silverstone 2020: Red-Bull-Strategie geht mit Verstappen auf!

Shogun hat geschrieben:
09.08.2020, 16:40
Für mich persönlich ist Albon mein Fahrer des Tages. Tolle Manöver gezeigt der Junge.
Würde es bloß mal die Qualiprobleme lösen...
Der Typ ist sicher für Podien gut.
von afa1515
09.08.2020, 16:49
Forum: Die Rennen 2020
Thema: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone
Antworten: 845
Zugriffe: 9898

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

In Ungarn hat man ja auch den schlechter platzierten Leclerc an Vettel per undercut vorbeigebracht. Zum Glück hat das Karma zurückgeschlagen. Welches Karma? In Ungarn war Leclerc klar der langsamere... Nicht nur Ungarn. Auch Spielberg 2 Und Spielberg 1 war Leclerc nur einen Zehntel schneller. Schon...
von afa1515
09.08.2020, 16:47
Forum: Die Rennen 2020
Thema: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone
Antworten: 845
Zugriffe: 9898

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Calvin hat geschrieben:
09.08.2020, 16:42
In Ungarn hat man ja auch den schlechter platzierten Leclerc an Vettel per undercut vorbeigebracht. Zum Glück hat das Karma zurückgeschlagen.
Welches Karma? In Ungarn war Leclerc klar der langsamere...
von afa1515
09.08.2020, 16:23
Forum: Die Rennen 2020
Thema: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone
Antworten: 845
Zugriffe: 9898

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Den Leclerc soll man reinholen und auf die schnellste Runde gehen.
von afa1515
09.08.2020, 16:18
Forum: Die Rennen 2020
Thema: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone
Antworten: 845
Zugriffe: 9898

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Calvin hat geschrieben:
09.08.2020, 16:17
Ferrari schert sich einen Dreck um Vettel. Den lässt man hängen. Und ja, das was Ferrari heute gemacht hat ist sabotage. DA könnten die Vettelbasher noch lange geifern dass es so nicht stimmt.
Primär hätte sich mal Seb in der ersten Kurve nicht drehen sollen...
von afa1515
09.08.2020, 16:07
Forum: Die Rennen 2020
Thema: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone
Antworten: 845
Zugriffe: 9898

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Calvin hat geschrieben:
09.08.2020, 16:05
Vettel hätte Leclerc ohne Probleme vorbei gelassen. Da ist Vettel ein Teamplayer.
:lol: :lol: :lol:
von afa1515
09.08.2020, 16:04
Forum: Die Rennen 2020
Thema: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone
Antworten: 845
Zugriffe: 9898

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Was hat Vettel am Funk gesagt? hab ausgerechnet das nicht mitbekommen... Das sie jetzt genau an dem Punkt sind, wo sie am Morgen noch drüber gesprochen haben wo sie absolut nicht sein wollen. Und dass das team das zu verantworten hat (You messed up) Hat Binotto etwa eine Bananenschale in der ersten...
von afa1515
09.08.2020, 15:54
Forum: Die Rennen 2020
Thema: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone
Antworten: 845
Zugriffe: 9898

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

papi hat geschrieben:
09.08.2020, 15:52
Können die Mercedes nicht schneller, oder fahren die absichtlich mit angzogener handbremse?
Müssen Reifen schonen. Hätten ihm aber noch ein wenig draußenlassen können, wenn er eh davon zieht.
von afa1515
09.08.2020, 15:28
Forum: Die Rennen 2020
Thema: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone
Antworten: 845
Zugriffe: 9898

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Sicherlich nicht alleine aber wenn die Karre bei so ein wenig über die Randsteine räubern ausbricht, kann das Handling nicht so berauschend sein. Leclerc dreht sich komischerweise nicht. Und die anderen Autos im hinteren Feld werden wohl auch nicht berauschend sein, sonst wären's schneller als Ferr...
von afa1515
09.08.2020, 15:21
Forum: Die Rennen 2020
Thema: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone
Antworten: 845
Zugriffe: 9898

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

yadasistguud hat geschrieben:
09.08.2020, 15:19
Jetzt kommt wieder der Vettel Hate.Leute kommt doch mal klar.Das Auto kann doch nur der letzte Rotz sein.
Ja das Auto allein ist an allen Drehern Schuld? :rotate: :rotate: :rotate:
von afa1515
08.08.2020, 19:06
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Sebastian Vettel erklärt, warum er die Top 10 verfehlt hat
Antworten: 123
Zugriffe: 4215

Re: Sebastian Vettel verfehlt die Top 10: "Das war alles, was ich hatte"

Nö, das hat er sich mit seinem Verhalten und seinem Todt-Clan im Hintergrund verdient. Welches Verhalten konkret? Das Quali in Monza 2019 und das rumheulen nach Teamorder in Sotchi 2019. Diese Spielchen haben mich sehr an den Fahrer auf deinem Profilbild erinnert. Und den Seb in jüngeren Jahren ign...