Die Suche ergab 3392 Treffer



von afa1515
02.06.2020, 17:42
Forum: News-Kommentare
Thema: Nico Hülkenberg: Geheimer Nürburgring-Test im Lamborghini Huracan GT3!
Antworten: 2
Zugriffe: 149

Re: Nico Hülkenberg: Geheimer Nürburgring-Test im Lamborghini Huracan GT3!

"ülkenbergs Erfahrungen in der "Grünen Hölle" halten sich bisher in Grenzen"

Ist dann noch relevant in Zeiten von Simulatoren?
von afa1515
30.05.2020, 00:23
Forum: News-Kommentare
Thema: Ausstieg vom Tisch: Renault bleibt in der Formel 1!
Antworten: 47
Zugriffe: 2330

Re: Ausstieg vom Tisch: Renault bleibt in der Formel 1!

Der PR-Schaden wäre jetzt auch ziemlich groß gewesen. Einerseits fährt man seit Jahren hinterher, verliert nach Red Bull auch noch McLaren und zuguterletzt wandert auch noch ein Ricciardo ab. Keine Ahnung wieviel Renaukt zuschießt, aber der Großteil der 145 Mio. dürfte wohl eh von Sponsoren gedeckt ...
von afa1515
30.05.2020, 00:06
Forum: News-Kommentare
Thema: Medien: Wolff vor Rückzug als Teamchef, Daimler stellt F1-Programm neu auf
Antworten: 85
Zugriffe: 6045

Re: Medien: Wolff vor Rückzug als Teamchef, Daimler stellt F1-Programm neu auf

Steht ja im Artikel, was das Källenius und Daimler bringen würde. Dieser Effekt würde durch die Fahrerpaarung Vettel/Hamilton verstärkt werden. Natürlich. Aber es ist einfach dumm. AM ist aktuell quasi "umsonst" zu haben für einen Laden wie Daimler. Dann sollen sie statt Stroll's 20% Anteil, gleich...
von afa1515
28.05.2020, 22:58
Forum: News-Kommentare
Thema: Medien: Wolff vor Rückzug als Teamchef, Daimler stellt F1-Programm neu auf
Antworten: 85
Zugriffe: 6045

Re: Medien: Wolff vor Rückzug als Teamchef, Daimler stellt F1-Programm neu auf

Glaube für die Chance dass Vettel weitermacht wäre es nun nicht so gut befürchte ich Kommt drauf an - schenkt man den Gerüchteartikeln Glaube, will Källenius Vettel haben. Das würde dann eben Vettel im Aston Martin neben Hamilton sein. Geht es darum, Aston Martin zu pushen, wäre diese Fahrerpaarung...
von afa1515
26.05.2020, 17:09
Forum: News-Kommentare
Thema: "Renault könnte verschwinden": Abiteboul reagiert auf Ausstiegsgerüchte
Antworten: 70
Zugriffe: 3244

Re: "Renault könnte verschwinden": Abiteboul reagiert auf Ausstiegsgerüchte

Spocki hat geschrieben:
26.05.2020, 09:59
... mit Alonso und Vettel im Team, ist doch klar. :wink:
Mal etwas wo wir uns einig sind :D
von afa1515
26.05.2020, 09:37
Forum: News-Kommentare
Thema: "Renault könnte verschwinden": Abiteboul reagiert auf Ausstiegsgerüchte
Antworten: 70
Zugriffe: 3244

Re: "Renault könnte verschwinden": Abiteboul reagiert auf Ausstiegsgerüchte

Amazon braucht kein Werbung :lol: Der war gut. Amazon macht mit der Formel 1 schon sehr erfolgreich Werbung - alles Statistiken etc. laufen über AWS. https://aws.amazon.com/de/f1/ Und hier auch sehr interessant: https://aws.amazon.com/de/f1/next-generation-f1-race-car/ Amazon und die F1 haben also ...
von afa1515
25.05.2020, 15:47
Forum: News-Kommentare
Thema: "Renault könnte verschwinden": Abiteboul reagiert auf Ausstiegsgerüchte
Antworten: 70
Zugriffe: 3244

Re: "Renault könnte verschwinden": Abiteboul reagiert auf Ausstiegsgerüchte

Spocki hat geschrieben:
25.05.2020, 15:28
Aus dem gleichen Grund, aus dem so gut wie jedes F1-Team teilnimmt: Werbung. :wink:
Nur braucht Amazon keine Werbung bzw. kommt problemlos mit weniger Aufwand an mehr Werbung. Aber man könnte zumindest einen Sponsorendeal aushandeln wie bei Microsoft Dynamics und Lotus seinerzeit.
von afa1515
23.05.2020, 21:01
Forum: News-Kommentare
Thema: "Die Frage ist, wieso man auf Mercedes-Seite so lange braucht"
Antworten: 61
Zugriffe: 5209

Re: "Die Frage ist, wieso man auf Mercedes-Seite so lange braucht"

...yesyes, sie können jetzt auch HAM sagen: Wir können uns nur noch 15 Mio leisten, unserem Mutterkonzern geht es so schlecht. Wir müssen sparen, notfalls müssen wir einen anderen Fahrer finden, der mit unserem Auto WM wird. :winky: Nette Theorie, nur in Anbetracht der kommenden Kostenbeschränkung ...
von afa1515
23.05.2020, 20:37
Forum: News-Kommentare
Thema: F1-Experten im Krisenmodus: Mercedes und Co. könnten aussteigen
Antworten: 58
Zugriffe: 3869

Re: F1-Experten im Krisenmodus: Mercedes und Co. könnten aussteigen

Aber wer kauft während einer Krise ein Formel 1 Team? Das war schon be Honda 2008 das Problem. Bei Mercedes könnte ich mir noch vorstellen, dass da jemand zuschlägt, aber Renault? Fünftbestes Team mit angeblichen Fokus auf 2022. Und wenn Renault aussteigt, dann kann man noch immer einen Ferrari-Mot...
von afa1515
23.05.2020, 20:31
Forum: News-Kommentare
Thema: Teams stimmen zu: 145-Millionen-Grenze und neue F1-Regeln kommen
Antworten: 36
Zugriffe: 1624

Re: Teams stimmen zu: 145-Millionen-Grenze und neue F1-Regeln kommen

Das ist mir schon ein Dorn im Auge und klingt irgendwie verrückt. Nur weil die Ingenieure eines Teams gute Arbeit leisten, dürfen sie im nächsten Jahr weniger Ideen umsetzen? 70 % der Ressourcen (Edit) ist echt heftig und löst bei mir einen faden Beigeschmack aus, obwohl ich so sehr auf die Einführ...
von afa1515
23.05.2020, 20:29
Forum: News-Kommentare
Thema: Nach Gespräch mit Sebastian Vettel: Helmut Marko glaubt an Rücktritt
Antworten: 44
Zugriffe: 2866

Re: Nach Gespräch mit Sebastian Vettel: Helmut Marko glaubt an Rücktritt

Ola Kallenius (Daimler) will wohl angeblich Vettel im Team haben... naja mal sehen was die kommenden Wochen oder Monate passiert. Der will eher die Kombi Hamilton-Vettel haben. Abhängig vom letztlichen Preis durchaus nachvollziehbar, auch wenn ich mir nicht wirklich einen Kampf erwartet. Dafür ist ...
von afa1515
23.05.2020, 12:14
Forum: News-Kommentare
Thema: Teams stimmen zu: 145-Millionen-Grenze und neue F1-Regeln kommen
Antworten: 36
Zugriffe: 1624

Re: Teams stimmen zu: 145-Millionen-Grenze und neue F1-Regeln kommen

Ich bezweifle, dass sich großartig was ändern wird. Werfen halt heuer die Topteams schnell noch 100 Mille in die Entwicklung der neuen Autos. So hat man dann schon wieder nen Vorsprung.

Langfristig ändert sich vlt was, aber auf 2022+ soll man nicht hoffen.
von afa1515
23.05.2020, 12:08
Forum: News-Kommentare
Thema: Nach Gespräch mit Sebastian Vettel: Helmut Marko glaubt an Rücktritt
Antworten: 44
Zugriffe: 2866

Re: Nach Gespräch mit Sebastian Vettel: Helmut Marko glaubt an Rücktritt

Es sollte mittlerweile klar sein, dass Vettel entweder aufhört oder zu Mercedes bzw dessen Nachfolger (Aston Martin?) geht. Ich denke nicht, dass wir das so schnell erfahren werden. Inwiefern ist Aston der Nachfolger? Das Mercedes-Team, ob verkauft oder nicht, ist noch immer das Topteam während Ast...
von afa1515
22.05.2020, 11:16
Forum: News-Kommentare
Thema: F1-Experten im Krisenmodus: Mercedes und Co. könnten aussteigen
Antworten: 58
Zugriffe: 3869

Re: F1-Experten im Krisenmodus: Mercedes und Co. könnten aussteigen

ich glaube, die meisten haben wohl immer noch nicht das ausmaß der krise begriffen. ich habe schon vor wochen beim ausstieg von audi aus der dtm gesagt, das ist erst der anfang... ich will das politische auch nicht hier ausbreiten, aber man kann sich seins denken... Ich stimme durchaus zu. Zudem ko...
von afa1515
22.05.2020, 09:51
Forum: News-Kommentare
Thema: F1-Experten im Krisenmodus: Mercedes und Co. könnten aussteigen
Antworten: 58
Zugriffe: 3869

Re: F1-Experten im Krisenmodus: Mercedes und Co. könnten aussteigen

Dieses Corona-Gejammer ist doch sehr weit hergeholt bei Mercedes. Einerseits hat man genug Sponsoren, die das Ding quasi selbst finanzieren, andererseits wird mit der Kostengrenze das Budget auch keinerlei Probleme darstellen. Gut möglich, dass man sogar ein größeres Plus macht. Der einzige Grund fü...