Die Suche ergab 26110 Treffer

von daSilvaRC
12.04.2019, 09:11
Forum: Boulevard & Sonstiges-Kommentare
Thema: Lewis Hamilton: Rassismus wird noch lange ein Problem bleiben
Antworten: 13
Zugriffe: 689

Re: Lewis Hamilton: Rassismus wird noch lange ein Problem bleiben

Typ17 GTI hat geschrieben:
daSilvaRC hat geschrieben: Da hat SIE ihm im perfekten Ostdeutschen Dialekt zu verstehen gegeben woher sie kommt.


In welchem ostdeutschen Dialekt hat sie denn gesprochen? :??:



Berlin ;)
von daSilvaRC
11.04.2019, 16:58
Forum: Boulevard & Sonstiges-Kommentare
Thema: Lewis Hamilton: Rassismus wird noch lange ein Problem bleiben
Antworten: 13
Zugriffe: 689

Re: Lewis Hamilton: Rassismus wird noch lange ein Problem bleiben

Schön dagegen ist, das sich die User hier im Forum einig sind, das Rassismus kacke ist. Mir persönlich ist das latte wo jemand herkommt, wie er aussieht usw. Für mich (!) zählt nur wo er jetzt ist, und wie er sich mir gegenüber gibt. Ich habe neulich, mit ein paar FReunden auf ner feier nen bisschen...
von daSilvaRC
09.04.2019, 09:42
Forum: News-Kommentare
Thema: Carlos Sainz: Bei McLaren hat James Key endlich Freiheiten
Antworten: 5
Zugriffe: 413

Re: Carlos Sainz: Bei McLaren hat James Key endlich Freiheiten

Ich halte viel von Key- der hat schon viele Autos schnell gemacht.

Und da sehe ich ein Problem.

Force India, Sauber TR jetzt McLaren innerhalb von 10Jahren.

es scheint so das der gute sich schnell langweilt.
von daSilvaRC
03.04.2019, 12:14
Forum: Fahrer & Teams
Thema: Aston Martin Red Bull Racing
Antworten: 159
Zugriffe: 18048

Re: Red Bull

ich gehe dennoch nicht davo aus das er bei dieser performance die saison zuende fährt.
von daSilvaRC
03.04.2019, 09:32
Forum: Fahrer & Teams
Thema: Aston Martin Red Bull Racing
Antworten: 159
Zugriffe: 18048

Re: Red Bull

Mal gucken wie lange Gasly noch RB fahren darf- das waren jetzt 2 sehr schwache Wochenenden- Sicher Verstappen ist ne Hausnummer, aber dennoch ist P8 nicht akzepabel auf Dauer für Helmut Marko, da bin ich mir sehr sicher.
von daSilvaRC
03.04.2019, 09:29
Forum: News-Kommentare
Thema: Bahrain-Noten mit Marc Surer: "So wird man nicht Weltmeister!"
Antworten: 31
Zugriffe: 2955

Re: Bahrain-Noten mit Marc Surer: "So wird man nicht Weltmeister!"

also ich bin mir nicht sicher ob Red Bull zur Zeit klar die dritte Kraft ist. Sieht eher so aus, als würde der Verstappen Faktor gerade mal so viel mehr aus der Kiste rausholen um knapp vor Haas und Renault zu bleiben. Gasly fährt auf dem Niveau des Autos und Max ist halt (obwohl kein Fan) schon Ex...
von daSilvaRC
27.03.2019, 13:26
Forum: News-Kommentare
Thema: 5 Teams, die 2021 in die Formel 1 kommen sollten
Antworten: 50
Zugriffe: 2498

Re: 5 Teams, die 2021 in die Formel 1 kommen sollten

Man muß aber auch sagen, daß ein Formel1-Engagement in den 90er Jahren geradezu spottbillig war. Ich wrinnere mich, irgendwo gelesen zu haben, daß eines der genannten "Fliegen"-Teams damals ein Jahresbudget von 8 Millionen Dollar hatte. Davon entfielen auf den Cosworth-Motor 5 Mio... Heut...
von daSilvaRC
27.03.2019, 11:11
Forum: News-Kommentare
Thema: 5 Teams, die 2021 in die Formel 1 kommen sollten
Antworten: 50
Zugriffe: 2498

Re: 5 Teams, die 2021 in die Formel 1 kommen sollten

Und deshalb schreibe ich den Teamnamen in Gänsefüßchen. Ich bin nicht nachttragend - aber ich vergesse auch nix... :D Sollte aber bekannt sein, oder? der stachel sitzt immer noch tief oder? Das Mercedes seitdem Illmor kauf den Motor aber weiterentwickelte, den V6 der derzeit aktuell ist, selber des...
von daSilvaRC
27.03.2019, 10:28
Forum: News-Kommentare
Thema: 5 Teams, die 2021 in die Formel 1 kommen sollten
Antworten: 50
Zugriffe: 2498

Re: 5 Teams, die 2021 in die Formel 1 kommen sollten

Nun ja, früher, als das Starterfeld reichlich gefüllt war, war es gang und gäbe, dass Teams mit eingekauften Chassis und Motoren an den Start gingen. Oft wurden auch Vorjahres-Fahrzeuge gekauft und gestartet. Heute nennt man es die "glorreiche Zeit". Diese Zeit waren u.a. die wilden 90er,...
von daSilvaRC
26.03.2019, 13:20
Forum: Paddock
Thema: Australien eine Rennstrecke ohne Relevanz?
Antworten: 6
Zugriffe: 349

Re: Australien eine Rennstrecke ohne Relevanz?

Japan: 76% (sprich: in 76% der Fälle seit 2000 wurde der Rennsieger auch Weltmeister) Bahrain: 64% Australien: 58% Barcelona: 53% China: 47% Belgien: 47% Italien: 47% Kanada: 44% Großbritannien: 42% Brasilien: 32% Monaco: 26% Wenn wir hiernach gehen, hat Australien sogar eine überdurchschnittlich h...
von daSilvaRC
21.03.2019, 15:01
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Hamilton-Unterboden: Beim Fahren über Randstein beschädigt
Antworten: 47
Zugriffe: 3348

Re: Hamilton-Unterboden: Beim Fahren über Randstein beschädigt

Wenn beim Frontflügel ein großes Teil wegfliegt, fuhren sie fast identische Zeiten wie im Normalzustand. Und hier soll so ein kleines Teil solche Auswirkung haben? Schon komisch. weil vorne deutlich weniger einfluss auf das Fahrverhalten bzw den abtrieb hat, als hinten. Hinten ist durch die anstell...
von daSilvaRC
21.03.2019, 12:21
Forum: Grand-Prix-Berichte-Kommentare
Thema: Mit Geleitschutz von Leclerc: Ratloser Sebastian Vettel rettet Platz vier ins Ziel
Antworten: 121
Zugriffe: 5374

Re: Mit Geleitschutz von Leclerc: Ratloser Sebastian Vettel rettet Platz vier ins Ziel

Sportlich gesehen ists natürlich eine Farce, da die Fronten ohnehin klar sind. Es können, wenn jedes der Top-Teams Stallorder einsetzt, nur noch 3 Fahrer gewinnen, und das über Jahre hinaus. Genau deshalb ist die Formel 1 aktuell - sorry - an der Spitze scheisse. Das einzig positive aus Australien ...
von daSilvaRC
21.03.2019, 12:08
Forum: News-Kommentare
Thema: Toto Wolff: Meine Kinder gehen für den Klimaschutz auf die Straße
Antworten: 43
Zugriffe: 1690

Re: Toto Wolff: Meine Kinder gehen für den Klimaschutz auf die Straße

Keine Ahnung, was falsch daran sein soll wenn er Umweltschutz unterstützt. Das hat mit Doppelmoral nichts zu tun. JEDER Mensch nutzt etwas das der Umwelt schadet. Somit würde dann jeder nur ein Heuchler sein. Aber Toto Wolff kann sowieso sagen was er will, manche drehen ihm sowieso aus allem immer ...
von daSilvaRC
21.03.2019, 11:30
Forum: News-Kommentare
Thema: Racing-Point-Technikchef sicher: Ferrari und Haas verstoßen gegen die Regeln
Antworten: 40
Zugriffe: 3453

Re: Racing-Point-Technikchef sicher: Ferrari und Haas verstoßen gegen die Regeln

"Wir sollten nicht sauer auf Haas sein, wenn sie die Regeln befolgen", relativiert er jedoch und erklärt: "Man sollte auf die Regeln sauer sein. Sie ermöglichen, dass so etwas passiert. Die Regeln sind das Problem und nicht, dass jemand sie ausnutzt." Zur Erinnerung: Dass Haas e...
von daSilvaRC
21.03.2019, 10:17
Forum: Paddock
Thema: Australien eine Rennstrecke ohne Relevanz?
Antworten: 6
Zugriffe: 349

Australien eine Rennstrecke ohne Relevanz?

Immer wieder liest man nach australien das das Ergebniss keinerlei aussagekraft hat- Australien ist doch zu speziell dafür. Sieht man sich die letzten 10 Jahre aber an, spiegelte Australien schon ziemlich gut das Kräfteverhältniss wieder- Nicht nur wer führend ist, auch dahinter. sicherlich gab es v...

Zur erweiterten Suche