• 29. August 2017 · 18:42 Uhr

Lance Stroll: Geheimtest auf dem Hockenheimring

Williams-Rookie Lance Stroll war vor dem Grand Prix von Belgien zu einem Geheimtest in Deutschland: Der Kanadier sammelte in Hockenheim Kilometer

(Motorsport-Total.com) - Der erst 19-jährige Williams-Debütant Lance Stroll arbeitet weiter daran, seinen Erfahrungsrückstand wettzumachen. Obwohl in der Formel 1 ein Testverbot gilt, tauchte der Kanadier, der eine belgische Mutter hat, laut 'auto motor und sport' sechs Tage vor seinem halben Heimrennen in Spa auf dem Hockenheimring auf. Dort testete er einen Tag lang mit einem Williams-Boliden. Da es sich um ein Exemplar aus dem Jahr 2014 handelte, widersprach das nicht dem Reglement.

Lance Stroll

Lance Stroll nutzt jede Gelegenheit, um Formel-1-Kilometer zu sammeln Zoom Download

Das Team nutzte die Gelegenheit, um auch Ersatzpilot Paul di Resta zum Einsatz zu bringen. Der Schotte, der in Ungarn durch Felipe Massas krankheitsbedingten Ausfall aus dem Nichts zu einem Grand-Prix-Einsatz kam, durfte am Tag nach Stroll einige Kilometer abspulen, um für den Fall der Fälle besser vorbereitet zu sein.

Tests mit einem 2014er-Boliden sind bei Williams übrigens nicht ungewöhnlich: Stroll hatte schon im Vorjahr in Silverstone, Budapest, Monza, Spielberg Barcelona, Abu Dhabi, Austin und Sotschi Versuchsfahrten durchgeführt und so vor dem Formel-1-Debüt in Melbourne bereits rund 8.000 Kilometer auf dem Buckel.

Dieses Jahr buchte Williams für ihn nach dem Grand Prix von Kanada, wo er erstmals punkte, den Kurs in Austin für einen weiteren Test. Das Unterfangen zahlte sich aus, denn am darauffolgenden Wochenende in Baku lieferte Stroll eine abgezockte Leistung und wurde völlig überraschend Dritter, was auch dem chaotischen Rennverlauf geschuldet war.

Aktuelles Top-Video

Red Bull auf dem Rückblick-Sofa
Red Bull auf dem Rückblick-Sofa

Max Verstappen und Daniel Ricciardo lassen die Formel-1-Saison 2017 Revue...

Fotos & Fotostrecken

Die schönsten Bilder der FIA-Gala 2017
Die schönsten Bilder der FIA-Gala 2017
FIA eröffnet Hall of Fame
FIA eröffnet Hall of Fame

Autosport-Awards in London
Autosport-Awards in London

Die abwechslungsreichsten Formel-1-Saisons
Die abwechslungsreichsten Formel-1-Saisons

Alfa Romeo/Sauber-Präsentation
Alfa Romeo/Sauber-Präsentation

Formel-1-Quiz

Heinz-Harald Frentzen hat in der Formel 1 welche Siegquote?

Tickets

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!

Top-Motorsport-News

Valentino Rossi: Franco Morbidelli so stark wie Johann Zarco?
MotoGP - Valentino Rossi: Franco Morbidelli so stark wie Johann Zarco?

DTM-Fahrerkarrusell 2018: Maxime Martin verlässt BMW
DTM - DTM-Fahrerkarrusell 2018: Maxime Martin verlässt BMW

Formel-E-Kalender 2017/18: Punta del Este statt Sao Paulo
FE - Formel-E-Kalender 2017/18: Punta del Este statt Sao Paulo

Mads Östberg: WRC2 Karriereneustart oder Sackgasse?
WRC - Mads Östberg: WRC2 Karriereneustart oder Sackgasse?

Die aktuelle Umfrage

Videos

Red Bull auf dem Rückblick-Sofa
Red Bull auf dem Rückblick-Sofa
Die Highlights der FIA-Gala 2017
Die Highlights der FIA-Gala 2017

Giorgio Piola erklärt den Mercedes F1 W08
Giorgio Piola erklärt den Mercedes F1 W08

Nico Rosberg: Hinter den Kulissen in Abu Dhabi
Nico Rosberg: Hinter den Kulissen in Abu Dhabi

Folge Formel1.de