• 14. November 2017 · 10:54 Uhr

Hamilton: Schwache Regeln, wenige Überholmanöver

Nach Ansicht von Weltmeister Lewis Hamilton deckt die Schwierigkeit, in der Formel 1 zu überholen, die Schwächen des aktuellen Reglements auf

(Motorsport-Total.com) - Lewis Hamilton findet es in der Formel 1 schwierig, Rivalen auf der Strecke zu überholen. Das würde die Schwächen des aktuellen Reglements in der Königsklasse aufdecken. Er hofft, dass sich die Regelhüter in der Zukunft um das Problem kümmern. In Brasilien war der Brite aus der Boxengasse gestartet und musste sich anschließend durchs komplette Feld kämpfen. Der Weltmeister landete letztendlich auf Platz vier.

Lewis Hamilton, Sergio Perez

Im Grand Prix von Brasilien 2017 musste Lewis Hamilton sehr viel überholen Zoom Download

"In der GP2 hat es mehr Spaß gemacht, weil es einfacher war, zu überholen", erklärt Hamilton. "Aufgrund der Unterböden war es einfacher, hinter einem Konkurrenten herzufahren und dicht an ihm dran zu bleiben. Daher war es nicht so schwierig, von hinten durchs Feld zu pflügen." In Sao Paulo sei es aber generell eine Herausforderung, an den anderen Piloten vorbeizukommen, so der Brite. Das nötige Delta sei jedoch kleiner als auf anderen Strecken.

Auf anderen Kursen muss man laut Hamilton rund 1,5 Sekunden schneller sein als sein Vordermann, um ihn zu überholen. Ein komplett neuer Reifensatz würde manchmal nicht ausreichen, um solch einen Vorteil zu generieren. Diese Situation decke die "Schwächen" der aktuellen Formel-1-Boliden auf, so der Weltmeister. "Auch wenn die Fahrzeuge in diesem Jahr fantastisch sind, können wir sie in der Zukunft in diesem Bereich weiter verbessern."

Auf die Frage, ob eine umgekehrte Startaufstellung die Formel-1-Rennen interessanter machen würde, antwortet Hamilton: "Man hat in den Top 4 keinerlei Bewegung gesehen, oder? Bei der umgekehrten Startaufstellung würde sich dann auch nichts ändern. Nur die Rollen der Toppiloten würden vertauscht werden."

ANZEIGE 
Zum Google Play StoreZum Apple Store Holen Sie sich Motorsport Master für iOS oder Android!

Aktuelles Top-Video

Eddie Irvine: Lieber Nordschleife als Kasachstan!
Eddie Irvine: Lieber Nordschleife als Kasachstan!

Eddie Irvine findet, dass die Formel 1 mehr Pep braucht, und hofft auf ein...

Formel-1-Newsticker

Formel-1-Live-Ticker: Fernando Alonso beim Toyota-Test
Formel-1-Live-Ticker: Fernando Alonso beim Toyota-Test

Fotos & Fotostrecken

GP Brasilien, Highlights 2017
GP Brasilien, Highlights 2017
Großer Preis von Brasilien
Großer Preis von Brasilien
Girls

Großer Preis von Brasilien
Großer Preis von Brasilien
Sonntag

Großer Preis von Brasilien
Großer Preis von Brasilien
Samstag

Großer Preis von Brasilien
Großer Preis von Brasilien
Freitag

Formel-1-Quiz

Welches dieser Fahrzeuge wurde zweimal von zwei verschiedenen Fahrern pilotiert Weltmeister?

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Jetzt unzählige Statistiken entdecken & eigene Abfragen erstellen!

Top-Motorsport-News

Letzten Kampf gewonnen: Freude und Wehmut bei Toyota
WEC - Letzten Kampf gewonnen: Freude und Wehmut bei Toyota

MotoGP-Katar 2018: Neuer Wochenend-Zeitplan vorgesehen
MotoGP - MotoGP-Katar 2018: Neuer Wochenend-Zeitplan vorgesehen

Ogier ist sich zu "99 Prozent" über seine Zukunft sicher
WRC - Ogier ist sich zu "99 Prozent" über seine Zukunft sicher

Testfahrt am Donnerstag: Wird Juncadella Mahindra-Reservist?
FE - Testfahrt am Donnerstag: Wird Juncadella Mahindra-Reservist?

Die aktuelle Umfrage

Videos

Eddie Irvine: Lieber Nordschleife als Kasachstan!
Eddie Irvine: Lieber Nordschleife als Kasachstan!
Mercedes: Die Brasilien-Taktikanalyse
Mercedes: Die Brasilien-Taktikanalyse

Red Bull: Verstappen und Ricciardo beim Capoeira
Red Bull: Verstappen und Ricciardo beim Capoeira

Hamilton: Emotionale Bilder nach dem Titelgewinn
Hamilton: Emotionale Bilder nach dem Titelgewinn

Folge Formel1.de