präsentiert von AutoBild.de
 
 

Mein Formel1.de

Noch kein Mitglied?

Registriere Dich jetzt um mit tausenden Formel1-Fans im Forum über aktuelle Neuigkeiten, Teams, Fahrer sowie vielen anderen Themen zu diskutieren.

Registrieren

Passwort vergessen?
Schließen

Nächster Grand Prix

 

USA GP

02.11.  21:00

Live-Ticker

Als Pop-Up aufrufen

Session
Großer Preis von Russland
Infos zur Strecke
Wetter Sonnig (21°C/61%)
Strecke Trocken (31°C)
Flaggensignal
Aktuelle Top 8

S. Vettel
Red Bull
1:06.185

D. Ricciardo
Red Bull
1:01.812

F. Alonso
Ferrari
1:00.016

K. Magnussen
McLaren
0:53.616

J. Button
McLaren
0:30.234

V. Bottas
Williams
0:17.425

N. Rosberg
Mercedes
0:13.657

L. Hamilton
Mercedes
Legende
Verbesserung
an der Box
ausgeschieden
Rennen - Gefahrene Runden: 53/53
Textkommentar
53
Das war unsere Liveberichterstattung aus Sotschi. Vielen Dank für das Interesse. Schönen Sonntag noch und bis bald in Austin/Texas!
53
"Tolle Arbeit, Jungs. Lasst euch als Champions feiern", sagt Lewis Hamilton (Mercedes) nach der Zieldurchfahrt. Mercedes hat die Krone bei den Konstrukteuren sicher. Schon beim kommenden Lauf in Austin können sich Hamilton und Rosberg so weit von Daniel Ricciardo (Red Bull) absetzen, dass nur einer der Benz-Fahrer Champion werden kann.
53
Karierte Flagge - Training oder Rennen zu Ende
Lewis Hamilton (Mercedes) gewinnt diesen ersten Formel-1-Grand-Prix in Sotschi leicht und locker, Teamkollege Nico Rosberg erringt trotz eines Fehlers in der ersten Runde den zweiten Rang. Den letzten Podestplatz holt Valtteri Bottas (Williams), der die Mercedes nie wirklich unter Druck setzen konnte. Die beiden McLaren von Jenson Button und Kevin Magnussen erreichen P4 und P5. Die weiteren Punkte holen Fernando Alonso (Ferrari), Daniel Ricciardo (Red Bull), Sebastian Vettel (Red Bull), Kimi Räikkönen (Ferrari) und Sergio Perez (Force India). Die Deutschen Nico Hülkenberg (Force India) und Adrian Sutil (Sauber) holen auf P12 und P16 keine Zähler.
ANZEIGE
53
Schnellste Runde
Nico Rosberg (Mercedes) hat nochmal nachgelegt: 1:41.360 Minuten.
53
Die letzte Runde vor dem Titelgewinn für Mercedes.
52
Schnellste Runde
Noch einmal Bottas: 1:41.534 Minuten. Aber es bringt nichts. Der Rückstand auf Rosberg beträgt 4,5 Sekunden. Da geht nichts mehr.
51
Die letzten drei Runden sind angebrochen.
51
Einzig Jenson Button (McLaren) auf P4 und Daniil Kwjat (Toro Rosso) mit seinen frischen Riefen können das Tempo der ersten Drei jetzt noch mitgehen.
50
Schnellste Runde
Valtteri Bottas (Williams) kann es auch: 1:41.544 Minuten. Einen Hauch schneller als Hamilton.
49
Schnellste Runde
Lewis Hamilton (Mercedes) zeigt nochmal allen, wer hier Herr im Hause ist: neue schnellste Runde!
Alles anzeigen ›  
 
 
 

© Copyright 1996 - 2014 sport media group GmbH, München
This website is unofficial and is not associated in any way with the Formula One group of companies. F1, FORMULA ONE, FORMULA 1, FIA FORMULA ONE WORLD CHAMPIONSHIP, FORMEL 1, GRAND PRIX and related marks are trade marks of Formula One Licensing B.V. The trade mark FORMEL 1 is used under license. All rights reserved.