präsentiert von AutoBild.de
 
 

Mein Formel1.de

Noch kein Mitglied?

Registriere Dich jetzt um mit tausenden Formel1-Fans im Forum über aktuelle Neuigkeiten, Teams, Fahrer sowie vielen anderen Themen zu diskutieren.

Registrieren

Passwort vergessen?
Schließen

Nächster Grand Prix

 

Spanien GP

11.05.  14:00

News: Vettel schüttelt den Kopf: Keine Vertragsverlängerung

Hier sind die Kommentare zu den Formel1.de News zu finden.

Moderatoren: News&Rennen, Mods, Redaktion

News: Vettel schüttelt den Kopf: Keine Vertragsverlängerung

Beitragvon Redaktion » 24.03.2013, 09:04

Sebastian Vettel bestreitet die von den Medien berichtete Vertragsverlängerung bis 2016 und berichtet von ein bisschen Glück im Melbourner Casino

Die Zukunft von Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ist weiter offen. Vettel dementiert Gerüchte, wonach er seinen bis 2014 laufenden Vertrag bei Red Bull vorzeitig um zwei Jahre verlängert haben soll: "Über Verträge spricht man nicht", sagt Vettel der 'Bild am Sonntag. "Aber jetzt müssen Sie meine Körpersprache lesen." Dabei schüttelt der 25-Jährige den Kopf: "Aber gesagt habe ich nichts."

Die Entscheidung, in welchem Auto er 2015 sitzen wird, trifft Vettel im Alleingang: "Die Entscheidung betrifft ja letztendlich nur mich. Deshalb möchte ich so etwas auch ganz alleine entscheiden", sagt der 25-Jährige, der sich durchaus einen langfristigen Verbleib bei Red Bull vorstellen kann: "Kommt drauf an, wie lange meine Karriere noch ist."

Keine Wahl will Vettel dagegen zwischen "Hannah oder Heidi" treffen: "Weil ich mich dann zwischen meiner Freundin und meinem Auto entscheiden müsste. Das geht nicht." Vettel hatte seinen Boliden "Hungry Heidi" getauft.

Seine wohl härtesten Rivalen im Kampf um den vierten Titel beschreibt Vettel so: Melbourne-Sieger Kimi Räikkönen sei "ehrlich, unkompliziert und schnell", Dauer-Rivale Fernando Alonso "schnell, gerissen und spanisch".

Vettel glaubt, "dass man viel geben muss, um richtig erfolgreich zu sein. Das ist so, wie ich es gelernt habe und kenne." Ein bisschen Glück gehört aber auch dazu. Das hatte Vettel am vergangenen Sonntag im Casino in Melbourne: "Ich hatte noch 350 Dollar in der Tasche und habe beim Roulette alles auf Schwarz gesetzt. Tja, und dann hatte ich das Doppelte."


Link zum Newseintrag
Redaktion
 
Registriert: 12.09.2007, 17:33

Re: News: Vettel schüttelt den Kopf: Keine Vertragsverlänger

Beitragvon afa1515 » 24.03.2013, 12:55

Es wird wohl davon abhängen, was Newey macht.
Bild

Bild
Benutzeravatar
afa1515
 
Registriert: 16.02.2010, 17:48
Wohnort: Österreich
Lieblingsfahrer: 1.GRO, 2.ALO, 3.RAI
Lieblingsteam: Ferrari, Sauber

Re: News: Vettel schüttelt den Kopf: Keine Vertragsverlänger

Beitragvon HappyVienna » 25.03.2013, 03:18

afa1515 hat geschrieben:Es wird wohl davon abhängen, was Newey macht.

Es wird wohl davon abhängen welcher Antriebsstrang, Motor und vor allem KERS der beste ist, wobei KERS vermutlich deutlich wichtiger sein wird. Die Aerodynamik wird an Gewicht verlieren!

Und ganz bedeutend, wie RBR mit Vettel weiter umgeht, so wie in Malaysia 2013 kann es nicht weitergehen!

Abgesehen davon, Horner und Newey würden eventuell mitgehen.
Wann wird es in der F1 wieder, wie es nie war?
Benutzeravatar
HappyVienna
 
Registriert: 08.09.2010, 21:37
Lieblingsfahrer: die Besten
Lieblingsteam: die Besten

Re: News: Vettel schüttelt den Kopf: Keine Vertragsverlänger

Beitragvon bolfo » 25.03.2013, 04:07

HappyVienna hat geschrieben:
afa1515 hat geschrieben:Es wird wohl davon abhängen, was Newey macht.

Es wird wohl davon abhängen welcher Antriebsstrang, Motor und vor allem KERS der beste ist, wobei KERS vermutlich deutlich wichtiger sein wird. Die Aerodynamik wird an Gewicht verlieren!

Und ganz bedeutend, wie RBR mit Vettel weiter umgeht, so wie in Malaysia 2013 kann es nicht weitergehen!

Abgesehen davon, Horner und Newey würden eventuell mitgehen.


Wie RBR mit Vettel umgeht? Ich würde sagen, da hast du die Parteien vertauscht.
Never argue with an idiot. They bring you down to their level and beat you with experience.
Benutzeravatar
bolfo
 
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Re: News: Vettel schüttelt den Kopf: Keine Vertragsverlänger

Beitragvon HappyVienna » 25.03.2013, 04:53

bolfo hat geschrieben:
HappyVienna hat geschrieben:
afa1515 hat geschrieben:Es wird wohl davon abhängen, was Newey macht.

Es wird wohl davon abhängen welcher Antriebsstrang, Motor und vor allem KERS der beste ist, wobei KERS vermutlich deutlich wichtiger sein wird. Die Aerodynamik wird an Gewicht verlieren!

Und ganz bedeutend, wie RBR mit Vettel weiter umgeht, so wie in Malaysia 2013 kann es nicht weitergehen!

Abgesehen davon, Horner und Newey würden eventuell mitgehen.


Wie RBR mit Vettel umgeht? Ich würde sagen, da hast du die Parteien vertauscht.

Wie oft hat Webber die Teamorder nicht befolgt?

Und Vettel hat es sich längst verdient den #1 Status zu bekommen, aber total bescheuert ist, Vettel nicht mal frei fahren zu lassen!
Wann wird es in der F1 wieder, wie es nie war?
Benutzeravatar
HappyVienna
 
Registriert: 08.09.2010, 21:37
Lieblingsfahrer: die Besten
Lieblingsteam: die Besten

Re: News: Vettel schüttelt den Kopf: Keine Vertragsverlänger

Beitragvon Dr.owowitz » 25.03.2013, 05:02

bolfo hat geschrieben:
HappyVienna hat geschrieben:
afa1515 hat geschrieben:Es wird wohl davon abhängen, was Newey macht.

Es wird wohl davon abhängen welcher Antriebsstrang, Motor und vor allem KERS der beste ist, wobei KERS vermutlich deutlich wichtiger sein wird. Die Aerodynamik wird an Gewicht verlieren!

Und ganz bedeutend, wie RBR mit Vettel weiter umgeht, so wie in Malaysia 2013 kann es nicht weitergehen!

Abgesehen davon, Horner und Newey würden eventuell mitgehen.


Wie RBR mit Vettel umgeht? Ich würde sagen, da hast du die Parteien vertauscht.
:thumbs_up:
Benutzeravatar
Dr.owowitz
 
Registriert: 13.06.2007, 16:20
Lieblingsfahrer: Webber,Will Power &diverse
Lieblingsteam: Jaguar, Jordan, Minardi

Re: News: Vettel schüttelt den Kopf: Keine Vertragsverlänger

Beitragvon HappyVienna » 25.03.2013, 15:46

Wenn heute bei Servus TV 21:05 nicht eine starke Korrektur kommt, sollte sich Seb nach einem neuen Team umsehen. Immerhin hat Didi dem Mark den Rücken gestärkt, als dieser die Teamanweisung nicht befolgte! Er will, das alle Fahrer frei fahren dürfen, sagte er damals!
Wann wird es in der F1 wieder, wie es nie war?
Benutzeravatar
HappyVienna
 
Registriert: 08.09.2010, 21:37
Lieblingsfahrer: die Besten
Lieblingsteam: die Besten

Re: News: Vettel schüttelt den Kopf: Keine Vertragsverlänger

Beitragvon HappyVienna » 26.03.2013, 15:48

http://www.sport1.de/de/formel1/newspage_693463.html

Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz reagierte nach Sebastian Vettels Verstoß gegen die Teamorder verärgert. "Er war nicht amüsiert", sagte Motorsportberater Helmut Marko nach Angaben der "Bild"-Zeitung.


Wenn das stimmt, soll er sich ein neues Team suchen :!: :!: :!:

Webber misachtet Teamorder mehrfach und ihm hat Didi immer den Rücken gestärkt!
Didi noch dieses Jahr alle sollen frei fahren dürfen und jetzt wirklich das :?: :?: :?:

Würde ich gerne vom großen Boss im Interview hören. RBR hätte noch keinen FWM Titel ohne Seb, hat er das und seine früheren Aussagen vergessen? :facepalm:
Wann wird es in der F1 wieder, wie es nie war?
Benutzeravatar
HappyVienna
 
Registriert: 08.09.2010, 21:37
Lieblingsfahrer: die Besten
Lieblingsteam: die Besten

Re: News: Vettel schüttelt den Kopf: Keine Vertragsverlänger

Beitragvon wheelspin » 26.03.2013, 15:55

Das ist schon echt lächerlich von RBR!
Webber bei Verstößen gegen die Teamanweisungen den Rücken stärken und Vettel jetzt kritisieren, lächerlich!
Nur weil der Webber solch eine Mimose ist und dei Verantwortlichen Angst vor einem beleidigtem Webber haben wenn man Ihm mal zu Recht klarmacht das er die #2 ist und nichts anderes.

Für die Aktion nach der Zieldurchfahrt gehört dem Webber auch noch eins eingeschenkt.

Hoffe Vettel verlängert nicht mehr bei RBR!

EDIT: jetzt muss Ich tatsächlich wegen denen noch meinen Avatar ändern. XP
Zuletzt geändert von wheelspin am 26.03.2013, 16:48, insgesamt 3-mal geändert.
wheelspin
 
Registriert: 25.08.2008, 09:39

Re: News: Vettel schüttelt den Kopf: Keine Vertragsverlänger

Beitragvon Nebur » 26.03.2013, 16:03

HappyVienna hat geschrieben:Wie oft hat Webber die Teamorder nicht befolgt?

Und Vettel hat es sich längst verdient den #1 Status zu bekommen, aber total bescheuert ist, Vettel nicht mal frei fahren zu lassen!


Und wie oft hat ihm Teamorder zum Titel verholfen?
Endlich, der Chef ist wieder da. Ron führ uns wieder zum Titel.
Benutzeravatar
Nebur
 
Registriert: 09.09.2008, 21:25

Re: News: Vettel schüttelt den Kopf: Keine Vertragsverlänger

Beitragvon Headbanger » 26.03.2013, 16:05

Nebur hat geschrieben:
HappyVienna hat geschrieben:Wie oft hat Webber die Teamorder nicht befolgt?

Und Vettel hat es sich längst verdient den #1 Status zu bekommen, aber total bescheuert ist, Vettel nicht mal frei fahren zu lassen!


Und wie oft hat ihm Teamorder zum Titel verholfen?

0 mal. Und nu?
Benutzeravatar
Headbanger
 
Registriert: 26.03.2011, 08:51
Wohnort: Hamburg
Lieblingsfahrer: VET BUT ROS

Re: News: Vettel schüttelt den Kopf: Keine Vertragsverlänger

Beitragvon HappyVienna » 26.03.2013, 16:45

Nebur hat geschrieben:
HappyVienna hat geschrieben:Wie oft hat Webber die Teamorder nicht befolgt?

Und Vettel hat es sich längst verdient den #1 Status zu bekommen, aber total bescheuert ist, Vettel nicht mal frei fahren zu lassen!


Und wie oft hat ihm Teamorder zum Titel verholfen?

Ich kenne eine einzige Teamorder zugunsten von Vettel wo man Vettel an Webber vorbei haben wollte, weil er a) schneller war und b) von hinten McLaren mit knappen Abstand heranbrauste und wie die ausgegangen ist erinnern wir uns alle.

Also hat Webber Vettel zu keinem einzigen Titel geholfen, im Gegenteil, beinahe hätte er den Titel für Vettel versaut!
Wann wird es in der F1 wieder, wie es nie war?
Benutzeravatar
HappyVienna
 
Registriert: 08.09.2010, 21:37
Lieblingsfahrer: die Besten
Lieblingsteam: die Besten

Re: News: Vettel schüttelt den Kopf: Keine Vertragsverlänger

Beitragvon Nebur » 26.03.2013, 16:47

Tja, ihr solltet vielleicht mehr Rennen schauen und weniger.... naja lassen wir es.

Wie wäre es mit Abu Dhabi?
Endlich, der Chef ist wieder da. Ron führ uns wieder zum Titel.
Benutzeravatar
Nebur
 
Registriert: 09.09.2008, 21:25

Re: News: Vettel schüttelt den Kopf: Keine Vertragsverlänger

Beitragvon Formula-One » 26.03.2013, 16:49

HappyVienna hat geschrieben:
Nebur hat geschrieben:
HappyVienna hat geschrieben:Wie oft hat Webber die Teamorder nicht befolgt?

Und Vettel hat es sich längst verdient den #1 Status zu bekommen, aber total bescheuert ist, Vettel nicht mal frei fahren zu lassen!


Und wie oft hat ihm Teamorder zum Titel verholfen?

Ich kenne eine einzige Teamorder zugunsten von Vettel wo man Vettel an Webber vorbei haben wollte, weil er a) schneller war und b) von hinten McLaren mit knappen Abstand heranbrauste und wie die ausgegangen ist erinnern wir uns alle.

Also hat Webber Vettel zu keinem einzigen Titel geholfen, im Gegenteil, beinahe hätte er den Titel für Vettel versaut!


Naja die Resultate von Webber haben Vettel unterm Strich 5 Punkte gebracht, allerdings kann man da nicht davon sprechen das Mark in irgend einer Art und Weise (vom letzten Grand Prix mal abgesehen und selbst dort hat Webber theoretisch Vettel Punkte weggenommen da er vor ihm gelandet ist aber hinter Alonso) Vettel vorgelassen haette. Seh ich nicht wirklich als "TO" oder wahnsinnige Hilfe seitens Webbers. Ansonsten koennte man auch argumentieren das Grosjean Vettel zum WM gemacht hat.
Benutzeravatar
Formula-One
 
Registriert: 16.10.2011, 15:03

Re: News: Vettel schüttelt den Kopf: Keine Vertragsverlänger

Beitragvon HappyVienna » 26.03.2013, 16:53

Nebur hat geschrieben:Tja, ihr solltet vielleicht mehr Rennen schauen und weniger.... naja lassen wir es.

Wie wäre es mit Abu Dhabi?

Was soll da gewesen sein?
Wann wird es in der F1 wieder, wie es nie war?
Benutzeravatar
HappyVienna
 
Registriert: 08.09.2010, 21:37
Lieblingsfahrer: die Besten
Lieblingsteam: die Besten

Nächste

Zurück zu News-Kommentare

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Cracklink, engine, F1-Opa, icke, MSNbot Media, reiskocher_gtr_specv, RyuGin und 41 Gäste

 
 

© Copyright 1996 - 2014 sport media group GmbH, München
This website is unofficial and is not associated in any way with the Formula One group of companies. F1, FORMULA ONE, FORMULA 1, FIA FORMULA ONE WORLD CHAMPIONSHIP, FORMEL 1, GRAND PRIX and related marks are trade marks of Formula One Licensing B.V. The trade mark FORMEL 1 is used under license. All rights reserved.