präsentiert von AutoBild.de
 
 

Mein Formel1.de

Noch kein Mitglied?

Registriere Dich jetzt um mit tausenden Formel1-Fans im Forum über aktuelle Neuigkeiten, Teams, Fahrer sowie vielen anderen Themen zu diskutieren.

Registrieren

Passwort vergessen?
Schließen

Nächster Grand Prix

 

USA GP

02.11.  21:00

News: Also doch: Petrow ersetzt Trulli bei Caterham

Kommentiere hier die aktuellen News aus der Formel 1

Moderatoren: News&Rennen, Mods, Redaktion

Re: News: Also doch: Petrow ersetzt Trulli bei Caterham

Beitragvon McLaren_Fan83 » 17.02.2012, 13:11

Protum hat geschrieben:Eine Schande, so kurz vor dem Saisson start noch den Fahrer zu tauschen das ist lächerlich aber da wird putin wieder viele händegewaschen haben... ich hätte trulli noch ne saisson gegönnt einer der sympathischsten Fahrer im ganzen lager und immer noch besser als diese Paydriver-Schnecke. Aufbauarbeit darf man leisten und dann wird man abgeschoben es wird immer schlimmer....


Klar, wenn es um Russen geht muss ja immer der pöhse, pöhse Putin seine Finger im Spiel haben. :roll:
Bild
Benutzeravatar
McLaren_Fan83
 
Registriert: 18.06.2009, 18:44
Wohnort: Landshut, Bayern
Lieblingsfahrer: Lewis Hamilton, Jenson Button
Lieblingsteam: McLaren - Mercedes, Williams

Re: News: Also doch: Petrow ersetzt Trulli bei Caterham

Beitragvon ChainReactor » 17.02.2012, 13:14

McLaren_Fan83 hat geschrieben:Klar, wenn es um Russen geht muss ja immer der pöhse, pöhse Putin seine Finger im Spiel haben. :roll:


Na komm, jetzt verallgemeinerst du wieder. Bei Petrov ist schon lange bekannt, das Putin zu seinen unterstützern zählt.
Bild Get lucky.
Benutzeravatar
ChainReactor
 
Registriert: 06.10.2007, 15:12
Wohnort: Sol 3

Re: News: Also doch: Petrow ersetzt Trulli bei Caterham

Beitragvon TF834 » 17.02.2012, 13:15

McLaren_Fan83 hat geschrieben:Ich weiß gar nicht was ihr habt, es war doch höchste Zeit dass Trulli ersetzt wird. Und dass Petrov mehr als ein Paydriver ist dürfte er mittlerweile auch bewiesen haben.


Sehe ich genauso!
Petrow ist eindeutig mehr als nur ein Paydriver. Dafür dass er im Vergleich zu den anderen, sehr spät mit dem Rennfahren begonnen hat, macht er sich doch ziemlich gut.
Trulli war in den letzten Jahren auch nur noch ein Schatten seines selbst - daher gibt es bestimmt keienen Qualitätsverlußt im Starterfeld des Geldes wegen.
Wenn man also unterfinaziert ist und sich die Frage stellt ob man einen Fahrer behalten soll oder einen mind. gleichwertigen mit Mega-Sponsorenpaket im Schlepptau anstellen soll - Was sollte man entscheiden?? :roll:
Foah' zua, du Zipfeklatscher! (alter bayrischer Autofahrergruß)
Benutzeravatar
TF834
 
Registriert: 26.02.2010, 13:37
Wohnort: Süd-Bayern / Salzburg (A)
Lieblingsfahrer: ALO, HAM, BUT, RAI, WEB
Lieblingsteam: FER, MCL, LOT

Re: News: Also doch: Petrow ersetzt Trulli bei Caterham

Beitragvon scott 90 » 17.02.2012, 13:16

ChainReactor hat geschrieben:
McLaren_Fan83 hat geschrieben:Klar, wenn es um Russen geht muss ja immer der pöhse, pöhse Putin seine Finger im Spiel haben. :roll:


Na komm, jetzt verallgemeinerst du wieder. Bei Petrov ist schon lange bekannt, das Putin zu seinen unterstützern zählt.

Absolut jetzt ist er gerade nicht mehr so unter Druck also mal schnell einem Landsmann mit Beziehungen geholfen.
Bin mal gespannt welche russische Firmennamen wir auf dem Caterham bewundern dürfen.
Im übrigen Russe allein zu sein genügt nicht zeigt das Beispiel des WSbR Siegers Aljoshin :wink2:
Bild
RIP #77
Benutzeravatar
scott 90
 
Registriert: 01.11.2010, 18:39
Wohnort: So weit im Süden-schon fast wieder im Norden

Re: News: Also doch: Petrow ersetzt Trulli bei Caterham

Beitragvon McLaren_Fan83 » 17.02.2012, 13:16

ChainReactor hat geschrieben:
McLaren_Fan83 hat geschrieben:Klar, wenn es um Russen geht muss ja immer der pöhse, pöhse Putin seine Finger im Spiel haben. :roll:


Na komm, jetzt verallgemeinerst du wieder. Bei Petrov ist schon lange bekannt, das Putin zu seinen unterstützern zählt.


Und selbst wenn: Was ist daran verwerflich einen finanzkräftigen Sponsor zu haben? Und wie bereits erwähnt: Petrov ist durchaus mehr als ein reiner Paydriver.
Bild
Benutzeravatar
McLaren_Fan83
 
Registriert: 18.06.2009, 18:44
Wohnort: Landshut, Bayern
Lieblingsfahrer: Lewis Hamilton, Jenson Button
Lieblingsteam: McLaren - Mercedes, Williams

Re: News: Also doch: Petrow ersetzt Trulli bei Caterham

Beitragvon Motörhannes » 17.02.2012, 13:16

NEIN!!! So ein Mist.
Caterham nehme ich es nicht zu sehr übel. Als kleinstes seriöses Team brauchen sie Geld.
Naja und Petrov bezahlt nun Trullis Rente. Also go Kovalainen go!!!
Paydriver hin oder her - ohne Geld hätte man ihm Trulli nicht vorgezogen.
Bild
Bild
Benutzeravatar
Motörhannes
 
Registriert: 30.08.2010, 21:34
Wohnort: NRW
Lieblingsfahrer: Alonso, Iceman, Schumi
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: News: Also doch: Petrow ersetzt Trulli bei Caterham

Beitragvon daSilvaRC » 17.02.2012, 13:20

McLaren_Fan83 hat geschrieben:
ChainReactor hat geschrieben:
McLaren_Fan83 hat geschrieben:Klar, wenn es um Russen geht muss ja immer der pöhse, pöhse Putin seine Finger im Spiel haben. :roll:


Na komm, jetzt verallgemeinerst du wieder. Bei Petrov ist schon lange bekannt, das Putin zu seinen unterstützern zählt.


Und selbst wenn: Was ist daran verwerflich einen finanzkräftigen Sponsor zu haben? Und wie bereits erwähnt: Petrov ist durchaus mehr als ein reiner Paydriver.



Echt? warum? Weil er 2 Jahre lang im selben Team fuhr?
Ich sehe keine daseinsberechtigung bei petrov.
Carbon Splitter statt Teamorder!

Bild
Bild
Benutzeravatar
daSilvaRC
 
Registriert: 06.02.2010, 23:04
Wohnort: Niedersachsen
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team Thunder Tiger

Re: News: Also doch: Petrow ersetzt Trulli bei Caterham

Beitragvon renele » 17.02.2012, 13:22

einerseits freue ich mich für Petrov der wirklich Gut ist und kein Paydriver wie hier immer alle behaupten, genau genommen ist wenn dann fast jeder der einen sponsor hat/mitbringt ein paydriver. Schumi is einer, Alsonso is einer, Sutil war einer usw. Alles Wurscht, solange Leistung da ist.

Schade ist es trotzdem da ich es immer mist finde, wenn ein Fahrer nicht ordentlich abschied nehmen kann. Ein offizielles letztes Rennen wünsche ich jedem Fahrer und nicht immer diesen poker mist.
Mark Donohue über die 70ger
"That was the time when säx was safe and racing was dangerous"
Benutzeravatar
renele
 
Registriert: 16.05.2010, 17:01
Lieblingsfahrer: MSC für immer, KOB, HAM, BUT,
Lieblingsteam: Mercedes, McLaren, Ferrari

Re: News: Also doch: Petrow ersetzt Trulli bei Caterham

Beitragvon TF834 » 17.02.2012, 13:28

ChainReactor hat geschrieben:
McLaren_Fan83 hat geschrieben:Klar, wenn es um Russen geht muss ja immer der pöhse, pöhse Putin seine Finger im Spiel haben. :roll:


Na komm, jetzt verallgemeinerst du wieder. Bei Petrov ist schon lange bekannt, das Putin zu seinen unterstützern zählt.


OK, aber wo genau liegt dabei das Problem? Darf man nicht von Putin unterstützt werden, oder was?
Was gibt es ständig daran auszusetzen, dass ein Fahrer von seiner Regierung Hilfe bekommt?
Foah' zua, du Zipfeklatscher! (alter bayrischer Autofahrergruß)
Benutzeravatar
TF834
 
Registriert: 26.02.2010, 13:37
Wohnort: Süd-Bayern / Salzburg (A)
Lieblingsfahrer: ALO, HAM, BUT, RAI, WEB
Lieblingsteam: FER, MCL, LOT

Re: News: Also doch: Petrow ersetzt Trulli bei Caterham

Beitragvon daSilvaRC » 17.02.2012, 13:28

renele hat geschrieben:einerseits freue ich mich für Petrov der wirklich Gut ist und kein Paydriver wie hier immer alle behaupten, genau genommen ist wenn dann fast jeder der einen sponsor hat/mitbringt ein paydriver. Schumi is einer, Alsonso is einer, Sutil war einer usw. Alles Wurscht, solange Leistung da ist.


eben und bei Alonso, MSC etc war/ ist Leistung da, bei Petrov NICHT!
Carbon Splitter statt Teamorder!

Bild
Bild
Benutzeravatar
daSilvaRC
 
Registriert: 06.02.2010, 23:04
Wohnort: Niedersachsen
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team Thunder Tiger

Re: News: Also doch: Petrow ersetzt Trulli bei Caterham

Beitragvon Melassa » 17.02.2012, 13:29

Motörhannes hat geschrieben:NEIN!!! So ein Mist.
Caterham nehme ich es nicht zu sehr übel. Als kleinstes seriöses Team brauchen sie Geld.
Naja und Petrov bezahlt nun Trullis Rente. Also go Kovalainen go!!!
Paydriver hin oder her - ohne Geld hätte man ihm Trulli nicht vorgezogen.

Ohne dass man ihm zutraut, dass er Trulli auch sportlich ersetzen KANN, aber auch nicht.

Mit Petrow hat Fernandes quasi zwei Fliegen mit einer Klappe erwischt. Neue Sponsoren und einen Fahrer der bereits bewiesen hat, dass er sich vor namhaften, erfahrenen Fahrern nicht verstecken muss und dessen Potenzial noch nicht ausgeschöpft ist. Was will man mehr?

Jarno Trulli bleibt es alles Gute zu wünschen. Er hat viele Jahre lang die italienische Fahne hoch gehalten, aber seine Zeit bei Lotus/Caterham war alles andere als erfolgreich. Nun ist die Zeit des Abschieds gekommen. Mach´s gut Jarno.
A...BOMBAZZA
Benutzeravatar
Melassa
 
Registriert: 02.12.2010, 23:32

Re: News: Also doch: Petrow ersetzt Trulli bei Caterham

Beitragvon robinson » 17.02.2012, 13:31

Aus sportlicher Sicht die richtige Entscheidung. :thumbs_up:
Benutzeravatar
robinson
 
Registriert: 15.11.2010, 00:15

Re: News: Also doch: Petrow ersetzt Trulli bei Caterham

Beitragvon daSilvaRC » 17.02.2012, 13:33

Melassa er hat sich in 2 Saisons nicht bewiesen:

Von Kubica wurde der Rookie petrov deklassiert
Von Heidfeld wurde er wenn auch knapp geschlagen nach Punkten bis zu dessen rauswurf. Ohne diese SponsorMios wäre eben Petrov geflogen.
Gegen Senna hat er auch nicht besser ausgesehen.

Wo hat er sich bewiesen?
In der Disziplin einen Sponsor zu bekommen? Ja das kann er...
Carbon Splitter statt Teamorder!

Bild
Bild
Benutzeravatar
daSilvaRC
 
Registriert: 06.02.2010, 23:04
Wohnort: Niedersachsen
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team Thunder Tiger

Re: News: Also doch: Petrow ersetzt Trulli bei Caterham

Beitragvon wambo » 17.02.2012, 13:36

Oh man, einfach nur peinlich! Dachte Caterham ist vernünftig..wie ich sehe, habe ich mich getäuscht. :thumbs_down:
Ich wambo, du wambo, er, sie, es wambo, wamboen, gewambot werden, gewambot haben, Wamborama, Wambologie, die Lehre des Wambo.
Benutzeravatar
wambo
 
Registriert: 12.02.2010, 16:31
Wohnort: Bayern
Lieblingsfahrer: Ricciardo, Bottas, Bianchi
Lieblingsteam: Ferrari

Re: News: Also doch: Petrow ersetzt Trulli bei Caterham

Beitragvon Vasko265 » 17.02.2012, 13:36

Also ich kann mich nur an einer einzigen Szene an Petrow erinnern, und zwar als dieser Alonso einbremste und damit (unter anderem auch) pro RBR zur Meisterschaft dazu beigetragen hat.
WAS hat er sonst positves gemacht ???
Gut ER wurde von Kubica jedes Renn-Wochenende deklassiert !!!
Es gibt bessere Fahrer die ein Cockpit 1000x mehr verdient hätten, leider haben Sie halt nicht das nötige Kleingeld.

Das schöne im Leben ist aber so wie er jetzt Trulli elemeniert hat wird er selber auch irgendwann mal elemeniert, weil es wird immer einen geben der mehr Sponsorengelder auftreibt.
:thumbs_up:
Bild
FERRARI /Alonso-Fanclub
Benutzeravatar
Vasko265
 
Registriert: 13.07.2011, 12:12
Wohnort: Bayern
Lieblingsfahrer: Alonso, Button, Rosberg
Lieblingsteam: Ferrari

VorherigeNächste

Zurück zu News-Kommentare

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alexa [Bot] und 11 Gäste

 
 

© Copyright 1996 - 2014 sport media group GmbH, München
This website is unofficial and is not associated in any way with the Formula One group of companies. F1, FORMULA ONE, FORMULA 1, FIA FORMULA ONE WORLD CHAMPIONSHIP, FORMEL 1, GRAND PRIX and related marks are trade marks of Formula One Licensing B.V. The trade mark FORMEL 1 is used under license. All rights reserved.