McLaren MCL33

Hier wird über die neuen Modelle und die Tests der Teams diskutiert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 14801
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Bayern

McLaren MCL33

Beitragvon Aldo » 10.02.2018, 20:37



Fakten:

- Chassis #1: erste Ausfahrt Filmtag am 22.02. auf dem Circuit de Navarra in Nordspanien
- Chassis #2: Launch/Präsentation am 23.02.18 in Woking
- Evolution des MCL32
- Lackierung wird sich gravierend verändern (Papaya Orange wird wohl zurückkehren)
- Renault Motor hat im Simulator 1 Sekunde gebracht
- Großes Aeroupdate für das 1. Rennen angekündigt

-> Nach drei Jahren mit Honda geht McLaren erstmals seit 2014 wieder als Kundenteam an den Start. Durch den Wechsel zu Renault fiel das Team bei der Entwicklung des MCL33 im September einige Wochen hinter den Zeitplan zurück. Um den Motor anzupassen musste man die Motorabdeckung, das Getriebe sowie die Hinterradaufhängung neu entwickeln. Laut Eric Boullier soll man den Rückstand über Weihnachten mittlerweile wieder komplett aufgeholt haben und wieder im Zeitplan liegen. Der Renault Motor gibt dem Team mehr Flexibilität mit der Größe und Position des Benzintanks und bessere aerodynamische Performance des Chassis um den Motor rum.
Quelle: https://www.speedcafe.com/2018/01/18/mc ... lt-engine/

-> Laut Peter Prodromou erhofft man sich um das Halo System ein Aerodynamischen Vorteil geschaffen zu haben. McLaren war eines der ersten Teams welche 2017 mit Aerodynamischen Abweisern am Halo testete.

-> Bei der Kühlung ging man kein Risiko ein und übernahm die Vorgaben des Werksteams.
"I’m a racer. I always have been, and I always will be."

- Fernando Alonso, 2017


——-

Benutzeravatar
Connaisseur
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 1795
Registriert: 16.07.2010, 11:24

Re: McLaren MCL33

Beitragvon Connaisseur » 12.02.2018, 10:10

Möchte hier auch nochmal posten und kann ich nur jedem ans Herz legen, da ziemlich informativ und einiges hinter den Kulissen gezeigt wird, auf Amazon Prime "Grand Prix Driver": Erste Staffel McLaren Vorbereitung auf die Saison 2017

https://www.amazon.de/gp/video/detail/B0793HRDFL/ref=atv_hm_hom_1_c_obwan_2_1?ie=UTF8&pf_rd_i=home&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_p=869993467&pf_rd_r=TQHC2WEC63VSEB6918C3&pf_rd_s=center-3&pf_rd_t=12401

Benutzeravatar
motorsportfan88
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 3763
Registriert: 19.03.2015, 19:16
Lieblingsfahrer: Hamilton, Senna
Lieblingsteam: McLaren

Re: McLaren MCL33

Beitragvon motorsportfan88 » 13.02.2018, 21:23

Hauptsache er wird auch orange, wie oft haben wir das die letzten Jahre schon gedacht...

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 14801
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Bayern

Re: McLaren MCL33

Beitragvon Aldo » 14.02.2018, 20:00

motorsportfan88 hat geschrieben:Hauptsache er wird auch orange, wie oft haben wir das die letzten Jahre schon gedacht...

Papaya Orange wird er und bekommt dazu wohl ein Kiwi verpasst. :) Zumal das Auto letztes Jahr sporadisch orange drin hatte. Brown kam ja erst im Dezember, da stand das Design des 2017er Auto schon und wäre ursprünglich unter Dennis schwarz geworden, wie 2015 und 2016.
"I’m a racer. I always have been, and I always will be."

- Fernando Alonso, 2017


——-

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 14774
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: McLaren MCL33

Beitragvon don michele » 14.02.2018, 20:18

Ich hab was von Go Daddy als Sponsor gelesen. Ist aber schon eine weile her.
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 14801
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Bayern

Re: McLaren MCL33

Beitragvon Aldo » 14.02.2018, 21:47

don michele hat geschrieben:Ich hab was von Go Daddy als Sponsor gelesen. Ist aber schon eine weile her.

Auch ein guter Punkt, bezüglich Sponsoring: Das letzte Jahr hat logischerweise nicht dazu beigetragen, mehr Sponsoren an Land zu ziehen. Einige sind abgesprungen, aber Brown gelang es auch wieder einige an Bord zu bekommen.

Rein vom optischen her wird der MCL33 die Sponsoren „NBCC“, „Dell“, „Kimoa“, „Chandon“ und einige weitere kleinere Sponsoren auf dem Auto haben. Die Marke McLaren wird wohl auf dem Auto im Vordergrund rücken. Ob Renault nur auf der Nase oder auch prominent auf der Motorabdeckung zu sehen sein wird, bleibt abzuwarten, ich denke wie gesagt eher dass dort ein Kiwi sowie „McLaren“ zu sehen sein wird.

Das wichtigste ist jedoch die Performance. Wie sagte Alonso? Ein Auto kann noch so schön sein, es ist erst sexy wenn es schnell wird. :mrgreen:
"I’m a racer. I always have been, and I always will be."

- Fernando Alonso, 2017


——-

Benutzeravatar
daSilvaRC
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 26899
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: McLaren MCL33

Beitragvon daSilvaRC » 15.02.2018, 11:49

Was hat das mit dem Kiwi denn auf sich?
Das grösste Problem der F1 ist, das sie es versuchen den Fans recht zu machen.
Der Fan weiss aber nicht was er will.

Anderson for President!

Früher war alles besser... auch die Zukunft!

Benutzeravatar
BruderimHerrn
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5720
Registriert: 30.06.2011, 16:40
Lieblingsfahrer: W. Röhrl; The Stig; Kimi;
Lieblingsteam: JPS-Lotus; Tyrrell; Sauber

Re: McLaren MCL33

Beitragvon BruderimHerrn » 15.02.2018, 12:31

daSilvaRC hat geschrieben:Was hat das mit dem Kiwi denn auf sich?

Bruce McLaren als Neuseeländer hat seinen Nationalvogel "mitgebracht"
doch wie die Massen im alten Rom, langweilt sich das Publikum schon bald. Es verlangt nach noch mehr Kitzel und das death race ist geboren

Benutzeravatar
daSilvaRC
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 26899
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: McLaren MCL33

Beitragvon daSilvaRC » 15.02.2018, 14:09

ahhhhh, okay, vielen Dank!!!
Das grösste Problem der F1 ist, das sie es versuchen den Fans recht zu machen.
Der Fan weiss aber nicht was er will.

Anderson for President!

Früher war alles besser... auch die Zukunft!

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 14801
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Bayern

Re: McLaren MCL33

Beitragvon Aldo » 16.02.2018, 16:07

Sie ist zum Leben erwacht.

"I’m a racer. I always have been, and I always will be."

- Fernando Alonso, 2017


——-


Zurück zu „Präsentationen und Tests“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste