Die Suche ergab 12173 Treffer



von turbocharged
21.01.2018, 00:08
Forum: News-Kommentare
Thema: Bourdais versteht US-Ärger: "Formel 1 lebt in eigener Blase"
Antworten: 19
Zugriffe: 1152

Re: Bourdais versteht US-Ärger: "Formel 1 lebt in eigener Blase"

Ich denke es ist ziemlich klar, dass die Formel 1 die besseren Fahrer hat. Man kann sich darüber streiten, um wie viel sie besser sind, aber meiner Meinung nach dann doch um einiges. Wenn sie wollten, könnte ausnahmslos jeder Formel 1 Fahrer sofort in den USA Fuß fassen (siehe Chilton), aber wie sie...
von turbocharged
20.01.2018, 16:22
Forum: News-Kommentare
Thema: Toto Wolff: Durch Bottas andere Sicht auf Stall-Rivalität
Antworten: 5
Zugriffe: 458

Re: Toto Wolff: Durch Bottas andere Sicht auf Stall-Rivalität

Weil man die Situationen auch so gut vergleichen kann. Hamilton und Rosberg fuhren immer ohne jegliche Konkurrenz um die WM. Beide mussten sich nur auf den jeweils anderen konzentrieren. Bei Hamilton und Bottas fuhr nur einer um die WM, und der fuhr dann auch noch gegen einen Fahrer eines anderen Te...
von turbocharged
19.01.2018, 14:56
Forum: Business-Kommentare
Thema: Möglicher Vietnam-Grand-Prix: Straßenrennen in Hanoi?
Antworten: 25
Zugriffe: 865

Re: Möglicher Vietnam-Grand-Prix: Straßenrennen in Hanoi?

Ja, natürlich, Vietnam. Anschließend dann gleich den GP von Kambodscha und den GP von Laos.
Auf der Afrika Tour folgen dann die großen Preise von von Tansania, Botsuana, Tschad und Togo.
von turbocharged
16.01.2018, 19:28
Forum: Plauderecke
Thema: Würzburger Fanumfrage - wir bitten um eure Unterstützung
Antworten: 12
Zugriffe: 222

Re: Würzburger Fanumfrage - wir bitten um eure Unterstützung

Costigan hat geschrieben:
turbocharged hat geschrieben:Geschlecht: inter/divers?
Was?

http://www.gidf.de/

Na wenn wir sonst keine Probleme haben :lol: :lol: :lol:
von turbocharged
15.01.2018, 22:27
Forum: News-Kommentare
Thema: "Komplette ooooops": Haas-Team in den USA unter Beschuss
Antworten: 22
Zugriffe: 1831

Re: "Komplette ooooops": Haas-Team in den USA unter Beschuss

Getroffene Hunde bellen... btw: Ich liebe den Wortfilter. Quasi das beste Feature in dem Forum. Ohne würde gar nicht gehen. [spoiler]Ich tute mal in das selbe Horn und nehme das nun mal zum Anlass, die Sinnhaftigkeit des Wortfilters in Frage zu stellen. Die Mods und Admins können ja gerne dazu eine...
von turbocharged
14.01.2018, 13:33
Forum: News-Kommentare
Thema: "Komplette ooooops": Haas-Team in den USA unter Beschuss
Antworten: 22
Zugriffe: 1831

Re: "Komplette ooooops": Haas-Team in den USA unter Beschuss

Getroffene Hunde bellen...

btw: Ich liebe den Wortfilter. Quasi das beste Feature in dem Forum. Ohne würde gar nicht gehen.
von turbocharged
12.01.2018, 14:55
Forum: News-Kommentare
Thema: Zwei Autos gleichauf: Neue Startaufstellung in der Formel 1?
Antworten: 54
Zugriffe: 3502

Re: Zwei Autos gleichauf: Neue Startaufstellung in der Formel 1?

Ich glaube nicht, dass das viel ändern würde. Man würde die Bedeutung des Qualifyings herabsetzen, aber das war's auch schon. Bis zur ersten Kurve gibt es doch eh so viele Verschiebungen, weil die Fahrer alle unterschiedlich gut wegkommen. Ich sehe hier auch keine Steigerung der Spannung oder Unfall...
von turbocharged
11.01.2018, 22:25
Forum: News-Kommentare
Thema: Nachwuchspilotin überzeugt: Frauen schaffen Formel 1 "easy"
Antworten: 73
Zugriffe: 2954

Re: Nachwuchspilotin überzeugt: Frauen schaffen Formel 1 "easy"

Im direkten Vergleich (also gleiche Fähigkeiten) sehe ich eine Frau hier sogar im Vorteil. Nur gibt es die halt nicht, zumindest nicht auf F1 Niveau. Dürfte sich ähnlich verhalten wie dem Sohn, Bruder, ect. eines bekannten und erfolgreichen Fahrer. Anfangs gute PR (aus den von Dir genannten Gründen...
von turbocharged
11.01.2018, 19:41
Forum: News-Kommentare
Thema: Nachwuchspilotin überzeugt: Frauen schaffen Formel 1 "easy"
Antworten: 73
Zugriffe: 2954

Re: Nachwuchspilotin überzeugt: Frauen schaffen Formel 1 "easy"

Das ist doch Quatsch. Hätten die Teams die Wahl zwischen einer Frau und einem Mann (die mal angenommen genau gleich gut sind), welche besser sind als ein paar aktive Formel 1 Piloten (sprich F1 tauglich), dann würden sich doch die meisten Teams für die Frau entscheiden. Allein schon wegen der PR. Im...
von turbocharged
07.01.2018, 22:30
Forum: News-Kommentare
Thema: Piquet wettert gegen Alonso: "Wo er ist, da bricht Fiasko aus"
Antworten: 42
Zugriffe: 2041

Re: Piquet wettert gegen Alonso: "Wo er ist, da bricht Fiasko aus"

Zetsche? Gut, dass du ihn erwähnst. Wie oft wurde erwähnt, dass gerade Zetsche die Geschichte aus 2007 nicht vergessen hat? Ich meine, dass Wolff ein paar mal was dazu gesagt hat. Stimmt, und weil er 2007 noch nicht vergessen hat, bezeichnet er Alonso sicherlich als den "vielleicht besten Fahr...
von turbocharged
07.01.2018, 18:03
Forum: News-Kommentare
Thema: Piquet wettert gegen Alonso: "Wo er ist, da bricht Fiasko aus"
Antworten: 42
Zugriffe: 2041

Re: Piquet wettert gegen Alonso: "Wo er ist, da bricht Fiasko aus"

Fakt ist wohl eher, dass sich Red Bull dazu entschlossen hat Alonso nicht zu nehmen und er sich dann entschlossen hat, mangels an Alternativen bei Ferrari zu bleiben. Das hätte ich dann doch gerne belegt. Also bei Lauda klingt das im übrigen ganz anders. "Alonso ist egozentrisch, er hat einen ...
von turbocharged
07.01.2018, 16:25
Forum: News-Kommentare
Thema: Piquet wettert gegen Alonso: "Wo er ist, da bricht Fiasko aus"
Antworten: 42
Zugriffe: 2041

Re: Piquet wettert gegen Alonso: "Wo er ist, da bricht Fiasko aus"

Die Anfrage bei Red Bull 2013 gab es also nie? Anfragen und Gespräche gibt es doch ständig und überall. Wenn irgendein Fahrer andere Teams nicht im Auge behält, ist er einfach nur blöd. Fakt ist, dass sich Alonso dazu entschlossen hat, 2014 noch abzuwarten. Und welche sollen das gewesen sein? Willi...
von turbocharged
07.01.2018, 15:44
Forum: News-Kommentare
Thema: Piquet wettert gegen Alonso: "Wo er ist, da bricht Fiasko aus"
Antworten: 42
Zugriffe: 2041

Re: Piquet wettert gegen Alonso: "Wo er ist, da bricht Fiasko aus"

Bei Ferrari wollte er 2013 schon weg. So ein Quatsch. Er wollte bis Sommer 2014 warten und hatte auch mit Montezemolo eine Abmachung dahingehend. Bei Mclaren musste er bleiben, weil es keine andere Möglichkeit gab. Klar gab es andere Möglichkeiten, nur bis auf Mercedes war halt nie was wirklich att...
von turbocharged
07.01.2018, 12:47
Forum: News-Kommentare
Thema: Piquet wettert gegen Alonso: "Wo er ist, da bricht Fiasko aus"
Antworten: 42
Zugriffe: 2041

Re: Piquet wettert gegen Alonso: "Wo er ist, da bricht Fiasko aus"

borntobewild hat geschrieben:Bei Alonso steht immer nur einer im Zentrum und das ist Alonso

Und bei welchem Fahrer ist das nicht so?

borntobewild hat geschrieben:das Team hat zu funktionieren, wenn nicht ist er bei erster Gelegenheit weg.

Ist einfach nur absoluter Blödsinn. Wie lange blieb er bei Ferrari und jetzt bei McLaren?

Zur erweiterten Suche